Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Topcat

kreativer Jänner 2016 mit den Mäusen

Recommended Posts

Jutta, ich hätte genauso gehandelt :hug:

Wie schon gesagt: Für die Wohnung bist du nicht zuständig. Und sollte dem Herrchen etas passieren, für den Hund eigentlich auch nicht. Da wäre dann das Tierheim zuständig, wobei ich das auch für eine denkbar schlechte Lösung halte. Sollte es wirklich so weit kommen, hole dir Unterstützung durch eine Tierschutzorga um für den Hund ein neues Zuhase zu finden.

 

 

Christa, auf die Laptoptasche freue ich mich schon! GEstern habe ich übrigens wiede rein Kompliment für deine Tasche bekommen. Du siehst, ich nutze sie täglich :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen schönen guten Morgen, ihr Lieben :winke:

 

Danke für die Glückwünsche zum neuen Job :D

Die erste Woche habe ich nun gut überstanden, bisher alles ganz entspannt, da "mein Kind" noch nicht im Ganztag ist und nur während der Schulstunden betreut werden mußte (ab Montag ist das anders) und ich daher, da 35h, nach Unterrichtsende in der Hausaufgabenbetreuung und der allgemeinen Betreuung ausgeholfen habe. Bis auf gestern: "mein Kind" krank, die I-Helferin eines anderen Kindes krank, und so bin ich gestern zu einem neuen Kind gekommen. Sehr lieb (gestern, aber das ist wohl nicht die Regel), aber "leider" Frischluftfanatiker. Nachdem ich dann gestern gut drei Stunden auf dem Schulhof gestanden habe und ihm beim Spielen zugesehen habe, war ich wirklich, wirklich durchgefroren! Hätte ich das eher gewußt, wäre ich mit langem Mantel und langer U-Hose zur Arbeit gegangen, aber da ich die letzten Tage immer drinnen war und der Ersatzdienst sehr spontan kam ...... brrrrr!

 

Das Nähen hat leider stark gelitten. Auch, wenn ich eine Stunde vor meinem Lütten nach Hause komme, habe ich überhaupt nichts geschafft: dank Oma besuchen, Zahnarztbesuch, einkaufen, kochen, Kinder bespaßen und gestern schließlich Kuchen backen für unseren Besuch heute Nachmittag heute waren alle Nachmittage komplett weg und abends bin ich einfach nur noch ins Bett gefallen. Jetzt muß ich gleich noch etwas Vergessenes einkaufen und noch ein wenig aufräumen. Da muß ich morgen kräftigst reinhauen mit dem Kostüm, sonst muß der arme Kerl nackig gehen :eek:

 

Jutta, schön, dass du den Hund des alten Herrn in Pflege genommen hast! So viel Hilfsbereitschaft findet man nur selten, toll! Ich drücke die Daumen, dass es dem alten Herrn bald wieder besser geht und seinen Hund wieder übernehmen kann. Und was die Wohnung angeht: dafür bist du nicht zuständig! Da braucht er dann wohl einen sozialen Dienst!

 

Christa, ja, die verlorenen Daten, das ist wirklich ärgerlich! Das bringt mich darauf, dass ich meinen Laptop auch mal wieder sichern sollte. Ok, die ganzen im i-net gefundenen Anleitungen, die ich dann meist doch nicht umsetze .... aber es sind ja auch Fotos drauf, die bringt keiner wieder!

 

Ich wünsche euch ein schönes, kreatives und erholsames Wochenende!

Einen lieben Gruß

Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

mondwicht

rein vorsichtshalber Skiunterwäsche im Handgepäck mitführen, damit dir das nie wieder passiert :rolleyes:

laß langsam gehen, du mußt dich erst wieder eingewöhnen, und deine Familie auch, daß du wieder draußen arbeiten gehst.

 

 

Lehrling:

Hust, ich hab zwar eine große Hus, aber hast bedacht WIE dick das dann wird? Ich muß ja auch noch Gurtbänder für die Schnalle und für den Henkel annähen ;)......und zum Teil wird sie mit Schrägband eingefaßt.

 

Die Außenhaut hab ich gestern fast fertiggestellt. Heut nur mehr das Futter zuschneiden, dann kann ich mit dem Zusammensetzen anfangen.

 

Habt einen schönen Tag mit vielen kreativen Ideen oder Entspannung, was ihr halt braucht :hug: :bussi:

 

ich denke bei sowas eher an Platten einschieben, bevor dann mit Schrägband die letzten Nähte geschlossen werden - aber ich hab auch noch keine Laptoptasche genäht :o

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Mädels,

 

vielen lieben Dank für euren Zuspruch. Es hat sich eine tolle Zwischenlösung gefunden. Eine meiner Mitarbeiterinnen möchte die Kleine gerne in Pflege nehmen...hat nur etwas gedauert bis sie ihren Mann überzeugt hatte...oder besser - bis die Tochter (18) ihn bequatscht hatte.

Christa: naja...ist schon was anderes mit zwei Hunden...für mich auf jeden Fall...

Ich würde sie niemals ins Tierheim bringen - sollte ich sie vermitteln müssen, würde ich wirklich bei der Organisation Anfragen wo ich auch Freddy her habe...man will ja nix falsch machen. Obwohl mein Mann sich schon in die Kleine verliebt hat....wer weiß, was da noch draus wird....:p

Für die Wohnung fühle ich mich auch nicht zuständig...das soll er selber regeln.

Ich habe ihn im Krankenhaus besucht. Wasser in der Lunge und im Herzen...aber so schlecht soll es nicht aussehen...sagen die Ärzte.

 

Mein Nähzimmer ist fast fertig. Ihr könnt euch nicht vorstellen wie toll das geworden ist. Jetzt noch alles einräumen und dann bekommt ihr Fotos zu sehen...

 

Ich wünsche euch noch ein tolles Wochenende

Liebe Grüße

Jutta

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok, Laptoptasche, die Schlacht ist geschlagen :p

 

Laptoptasche.jpg.bf39c8e7a2459b9ae5693adac62af22e.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Christa, eine superschicke Tasche ist das für den Laptop geworden, wobei ich den Grund fürs Neunähen entsetzlich finde und dem Dieb wünsche, dass ihm jeder Finger einzeln jedes Mal abfault, wenn er an den gestohlenen nur denkt....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr gut gelungen, Christa! Er wird Dich jetzt noch mehr lieben! ;):hug:

 

Gestern und heute habe ich jeweils neue Nähaufträge für meine beiden Enkelkinder bekommen! Für den Zwerg einen neuen Fleece-Pulli, weil der alte ihm langsam zu klein wird und für die Enkelin soll ich eine "Zwillings-Raschel-Ente" nähen! :D Ich hatte ihr nämlich zur Geburt im Herbst so eine Ente genäht und sie ist inzwischen derart verliebt in das Teil, dass heute eine Doppelgängerin bestellt wurde. :D Morgen werde ich deshalb meine Materialien sichten, ob noch genug da ist und geht es zur Enkelsachen-Produktion. Was kann für eine Oma schöner sein? :D

 

Hier war den ganzen Tag wunderschönes Wetter, aber am Abend kam plötzlich Regen und Sturm auf. Sehr hässlich einerseits, aber andererseits herrliches Nähwetter! ;)

 

Euch allen einen schönen Sonntag! :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

tolles Eigenheim für den neuen Laptop :super:

 

philocat,

so ist das doch prima gelöst mit der Pflegestelle, dem Hund geht es gut und die können austesten, was ein Hund alles an Freuden und Pflichten mit sich bringt.

 

Auf die Art haben meine Kinder damals dann doch Abstand genommen und den Wunsch nach Hund auf später verschoben, im November bei Regen und Kälte regelmäßig raus war dann doch nicht ihr Ding :D

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen Mäuschen

 

der allerletzte Rest vom Milchbrot heut mit Butter und Orangenmarmelade zum Kaffee :)

 

Angi: ist doch schön, wenn man als Oma so gefragt ist :p

 

Dankeschön für Lob :hug:, mein Süßer wird sich sicher freuen über die Tasche :p

(übrigens alles UWYH)

 

Lehrling: Auch die Verarbeitung ist nix für schwachbrüstige Maschinchen wie du siehst - noch dicker und ich häts durch den wirklich großen Durchlaß der Hus nimmer durchgebracht.

 

Ich werd mir noch schnell ein ein ein bisschen größeres Schlampermäppchen fürs Auto nähen, die Wohnung säubern und dann zu meinem Freund fahren.

 

Habt einen schönen Sonntag :hug: :bussi:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen schönen guten Morgen auch von mir :winke:

 

Ich erweitere das Frühstück für die Spätaufsteher um Honig (ich habe einen kratzenden Hals :(), gekochte Eier und Orangensaft.

 

Christa, die Laptoptasche ist super! So eine würde mir auch gefallen :super: Da mein netbook allerdings entweder am Esstisch benutzt wird oder unbenutzt auf dem Schrank steht, brauche ich eigentlich nicht wirklich eine (und die Hülle, die dabei war, hat GöGa sich unter den Nagel gerissen und steckt dort sein Tablet hinein, wenn er mal auf Reisen geht :p)

 

Jutta, prima, dass der Hund so gut untergebracht ist :hug:

 

Angi, ja, Kindersachen nähen ist toll. Und wenn es dann auch noch Auftragsarbeiten sind, um so besser. Da weiß man schließlich, dass sie gewollt und dann auch genutzt werden!

 

Gleich werde ich die Rippchen marinieren, in den Ofen geben und schon einmal vorgaren, danach werde ich mich an das Karnevalskostüm vom Lütten begeben. Der will heute wieder zu seinem Kumpel - Playstation spielen (bin ich ja eigentlich nicht so begeistert von! Ich meine, 8-jährige könnten sich eigentlich auch noch so vergnügen mit Playmobil oder Lego oder so. Das mache ich auch immer deutlich, wenn mal ein Kind zu uns kommt und somit will der Lütte lieber seine Kumpels besuchen - die eine Playstation oder WII im Zimmer haben. Bei uns stehen die Dinger halt im Wohnzimmer und somit unter elterlicher Kontrolle. Aber soll ich ihm jetzt verbieten, seine Kumpels zu treffen? :cool: Seufz!), somit sollte ich heute Ruhe zum Nähen haben - es sei denn, ich mache heute auch noch Wäsche..... mal sehen!

 

Ich wünsche euch einen schönen, geruhsamen Sonntag und einen lieben Gruß

Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Angi, ja, Kindersachen nähen ist toll. Und wenn es dann auch noch Auftragsarbeiten sind, um so besser. Da weiß man schließlich, dass sie gewollt und dann auch genutzt werden!

 

Ja, Julia, genau das gefällt mir ja auch an den Aufträgen! Außerdem bekomme ich ja laufend bzw. täglich irgendwelche Fotos von den Enkeln auf das Smartphone geschickt, wo ich sehe, dass die Sachen tatsächlich getragen bzw. bespielt werden. Das beflügelt mich! :D

 

Heute habe ich, wie ja angekündigt, die Knisterente für die Kleine genäht. Morgen kommt sie dann gleich zur Post, damit sie bald bei ihrer kleinen Empfänger an kommt!

 

Hier das Foto von der Ente:

 

Morgen geht es dann mit dem Kopieren vom neuen Pulloverschnitt für den Zwerg weiter. Er ist ja so gewachsen, dass ein neuer Schnitt einfach nötig wird. Den alten wird man bzw. ich nicht so gut vergrößern können.

 

Jutta, wie lieb, dass Du dem alten Mann so gut helfen konntest! Ich drücke die Daumen, dass er bald wieder auf die Beine kommt!

 

Viel Erfolg und einen guten Start in die neue Woche! :hug:

R0012161a.jpg.dcf5ef4aaf06ce3fe51f4d0b012a1cee.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.