Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

knittingwoman

Burda 2 2016

Recommended Posts

danke für den link.... bei den Normalgrößen finde ich einiges, bei plussize schüttelt es mich :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
[..]bei plussize schüttelt es mich :[..](

 

Aber gewaltig! Sack ist Sack, auch wenn der Stoff glänzt. Schauderhaft!

 

Aber das rote Kleid wird auf die Liste gesetzt. Der Schnitt ist perfekt für meinen Teenager.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmmmm, das sieht ja endlich mal nach einer Burda mit passablen Modellen für mich aus. Die Rüschen-Phase scheint üerwunden zu sein :D Die werde ich mir holen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ganz spontan gefallen mir die kleinkindersachen und für die habe ich keine verwendung. der wickelrock gefällt mir, aber für röcke habe ich auch keine verwendung. bei der hellgrauen hose warte ich auf die technische zeichnung und den schnitt. aus dem hemdblusenkleid könnte ohne gürtel und etwas gekürzt eine brauchbare bluse oder eine arbeitsjacke für den garten werden. (aber ich muss eh erst die sachen aus dem jänner-heft zuschneiden und alle anderen ...)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Güte...!

Mal die technischen Zeichnungen abwarten, aber viele Erwartungen habe ich nicht mehr. Eigentlich gab es im ganzen letzten Jahr in der Burda nur eine Handvoll Schnitte, die ich interessant fand.

Grüsse, Lea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Kleinkindermodelle sind süss. Genau das richtige für den 1.Sommer meiner Enkeltochter. Wann kommt die Burda in den Laden?

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir gefällt bisher nichts. Mal sehen, was die gesamte Vorschau bringt. Eventuell ist doch noch was Nettes bei der "südländischen" Strecke dabei.

Safari brauche ich jedenfalls nicht schon wieder....

 

Die Plusmodelle sind aber echt heftig diesmal. Da hatte Burda schon deutlich bessere im Angebot. Weia... :o

 

@Irrlicht: Ungefähr ebenso oft, wie es Schnitte für Männer gibt (meist in Kombination, so als Vater - Sohn - Partnerlook o.ä.) :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

ganz lieben Dank für den Link! Auf den ersten Blick bin ich auch nicht

so begeistert, ich warte auch mal die TZ ab.

 

Herzliche Grüße

ukbonn

Share this post


Link to post
Share on other sites
Plus Modelle ..Geschmacklos..schlimmer geht es nicht...:mad:....:rolleyes:

Na, hoffentlich:cool:

Da hatte Burda schon deutlich bessere im Angebot. Weia... :o

Ja? Dieses Jahr aber nicht und 2016 fängt ja schon gut an:rolleyes:

Nee, Nee, nee.

Auch diese Burda bleibt wie die letzten 11 Exemplare im Laden

Gruß Nera

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Irrlicht: Ungefähr ebenso oft, wie es Schnitte für Männer gibt (meist in Kombination, so als Vater - Sohn - Partnerlook o.ä.) :o

 

Ach Du liebe Guete; ich hab die Burda jetzt probeweise mal fuer ein halbes Jahr abboniert (Weihnachtsgeschenk fuer mich selbst), mal schauen wie oft da was fuer meinen Sohn dabei ist ;). (Gluecklicherweise bekomme ich ja auch noch die Ottobre...) . Aber gut, in der Damen Ottobre sind ja auch keine Kinderschnitte enthalten, insofern schon ganz gut, dass Burda ueberhaupt Kinderschnitte abdruckt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Plusmode ist zum Davonlaufen, außer vielleicht dem Kurztrench. Aber die meisten Kinderdinger finde ich auch ein wenig ... hmmm, naja.

Share this post


Link to post
Share on other sites

auch in der Kindermode ist Revival angesagt: da kommen eben auch die 60er und 70er wieder zum Vorschein :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sieht gut aus, die Herrenjacke ist toll - die werd ich mir denk ich holen :)

 

Danke für den Link - gabs da noch mehr zu sehen als die Bilder oder hab ich was übersehen?

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für uns ältere Semester ist auch nichts dabei, jedenfalls auf dem ersten Blick. Und die Plusmode ist wieder grauenvoll, war am Standort Offenburg wesentlich besser. Also, das Heft bleibt im Laden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

bis zu den kindermodellen hab ich bis jetzt noch gar nicht gescrollt, null Bedarf,aber was seh ich da, Spielhöschen aus meiner Kindheit, naja keiner kann das Rad zweimal erfinden, die plusfrauen hätten auch besseres verdient

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich ist diese Ausgabe ganz ok. Der Jumpsuit ist z.B. cool. Ich bin nicht die Plus-Zielgruppe, daher überfliege ich diese Schnitte meist schnell. Aber gerade wurde mein Blick eingefangen von diesem gerafften Saitin-Monster über Rock! :eek: Was hat man sich dabei gedacht???? Die arme Frau in diesen "Gewändern" wird ja vollkommen entstellt!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Jumpsuit ist recht nett, das khaki Safarikleid gefällt mir auch.

Ich bin auf den Schnitt des ersten bunten Kleides gespannt. Der Stoff ist allerdings zum Verlieben... für Papageien bestimmt.

 

Wer hat da eigentlich die blaue Satin-Wolkenstore-Gardine noch weiter downgecycled und damit die arme Frau verunstaltet?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Na, hoffentlich:cool:

 

Nee, Nee, nee.

Auch diese Burda bleibt wie die letzten 11 Exemplare im Laden

Gruß Nera

 

Stimmt. Ich blicke da auch eher auf einen etwas längeren Zeitraum zurück, wenn ich das sage... ;)

 

Ach Du liebe Guete; ich hab die Burda jetzt probeweise mal fuer ein halbes Jahr abboniert (Weihnachtsgeschenk fuer mich selbst), mal schauen wie oft da was fuer meinen Sohn dabei ist ;). (Gluecklicherweise bekomme ich ja auch noch die Ottobre...) . Aber gut, in der Damen Ottobre sind ja auch keine Kinderschnitte enthalten, insofern schon ganz gut, dass Burda ueberhaupt Kinderschnitte abdruckt.

 

Als Weihnachtsgeschenk für dich selbst ist die Burda doch toll. :)

Und die Ottobre ist, denke ich, für "Kinderhalter" (hab das Wort hier neulich gelesen und find´s super! *lach*) meist besser geeignet als die Burda, zumindest, wenn das Kind männlich ist. Für kleine Mädchen hat Burda ja ein ziemlich großes Herz. Nur viel größer werden dürfen sie nicht; meist gehen die Schnittmuster nur bis max. Größe 128... :o

(Mir persönlich ist es schnuppe; ich halte mir :D keine Kinder :D ).

 

Danke für den Link - gabs da noch mehr zu sehen als die Bilder oder hab ich was übersehen?

 

LG

 

Da es die erste Vorschau ist, dürftest du erstmal alles gesehen haben. :)

Die Gesamtvorschau kommt später noch.

 

 

Ich bin nicht die Plus-Zielgruppe, daher überfliege ich diese Schnitte meist schnell. Aber gerade wurde mein Blick eingefangen von diesem gerafften Saitin-Monster über Rock! :eek: Was hat man sich dabei gedacht???? Die arme Frau in diesen "Gewändern" wird ja vollkommen entstellt!

 

Was man sich dabei gedacht hat, frage ich mich auch.... :(

 

Ich gehöre auch nicht zur Plus-Zielgruppe (eher zur Kurzgrößenfraktion, die ja bekanntlich lieber zierlich zu sein hat :o ), aber ich schaue mir die Plusmodelle gern an, einfach aus Interesse, um zu schauen, wie Schnittführungen die jeweilige Silhouette verändern können. (Was für mich als Erdnuckel ja auch nicht ganz uninteressant ist.)

Und dieses Mal finde ich besagte Schnittführung ganz besonders schrecklich, weil sie den Blick oft genau dahin lenkt, wo die meisten eben NICHT die Blicke hingelenkt haben möchten. Oder sie addieren optisch sogar noch weitere Pfunde hinzu... (besagtes gerafftes Satinmonster, zum Beispiel).

Insofern stimme ich dir da voll und ganz zu.

Dabei gibt es wirklich tolle Möglichkeiten, auch üppigere Kurven toll zu verpacken und echte Hingucker zu zaubern - und zwar dort, wo frau das dann auch möchte.

Ehrlich gesagt, finde ich diese Plusstrecke irgendwie lieblos gemacht. Schade.

Edited by running_inch
Ergänzung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe von Burda die zwei letzten Burda Plus zugesendet bekommen und soll sie im Januar bewerten.

 

Beim Durchblättern ist mir die Kinnlade runter gefalllen, so schrecklich ist das meiste. Sackig - unvorteilhaft - hässlich. :(

 

Wer soll das nähen und vor allem tragen? Das mogelt doch glatt 20 kg drauf! :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die ersten 6 Modelle find ich ganz ok. Und das Khaki-Kleid bzw. Overall. Aber es ist diesmal nichts dabei, weshalb ich die Zeitschrift unbedingt haben müsste.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.