Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
mausfun

Elna SU lässt Stiche aus

Recommended Posts

Hallo zusammen.

Ich habe mich heute im Forum angemeldet, weil ich etwas verzweifelt bin.:confused:

 

Seit ca. 10 Jahren nähe ich mit Elna Nähmaschinen (erst ZickZack aus den 60er Jahren von meiner Oma geerbt, dann Elna SU generalüberholt bei ebay gekauft).

 

Seit einer Woche habe ich meinen Nähtisch mit einer Bernina 1150 Overlockmaschine ergänzt und ...

 

... jetzt schwächelt die Elna SU! :mad: Sie lässt in allen möglichen Sticheinstellungen Stiche aus.

 

Die gängigen Fehlerquellen (Garn, Unterfaden, Nadel, Stoff, Nadelhalter, Fadenspannung ...) habe ich bereits ausprobiert. Es ist auch im "Vollgasbetrieb" besser als beim langsamen Nähen.

 

Kennt sich jmd. damit aus?

 

Vielen Dank für eure Unterstützung eines Neulings!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch Maschine gereinigt und richtige Nadel eingesetzt?

 

Auch anderes Material ausprobiert? Manche Stoffe lassen sich nicht nähen :o

 

Anlasser defekt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

zunächst willkommen im Forum!

Da du schon mehrere Jahre Erfahrung hast gehe ich mal davon aus das du dich mit dem Maschinennähen und der Elna doch auskennst?

Ist deine Elna Zickzack auch ein altes Modell so wie deine SU, so das du die Besonderheiten der SU kennst?

Nadel richtig herum eingesetzt?

 

Hast du die Gebrauchsanleitung zur SU?

 

Ich habe mit meiner Elna nicht viel genäht, weiß aber das sie sauber einhgelegten Unterfaden wünscht. Spule richtig herum eingelegt?

Alles sauber unter der Stichplatte und im Arm?

 

Wenn Sie Stiche auslässt bedeutet das ja, das der Oberfaden vom Greifer nicht richtig erfasst wird, so das keine Verschlingung erfolgen kann.

 

Alle Fadenwege prüfen, Spulenkapsel reinigen, Spule richtig herum einlegen, Unterfaden richtig einlegen.

Fotos machen und einstellen.

 

Viel Erfolg und grüße von der Insel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und ganz herzlichen Dank für eure Antworten.

 

@ Ika

Ja, die Maschine habe ich gereinigt und neu geölt. Eine neue Nadel eingesetzt und mehrere Stoffe (vom festen Baumwollstoff bis zum Jersey) probiert. Jeweils auch die Fadenspannung angepasst.

 

@ Inselnäher

Ja, meine ZigUag ist ein Erbstück von meiner Oma aus den 1960er Jahren, TOP Zustand und leistet mir gerade treue Dienste. Ich kenne die Maschine eben seit 10 Jahren und habe mir deswegen, als ich unbedingt Zierstiche haben wollte :D die SU gekauft.

 

Eine Bedienungsanleitung habe ich nur zur ZigZag, die SU habe ich in Fragmenten online auf Englisch gelesen.

 

Ich habe sie mir gerade nochmals angesehen und noch ein Stückchen Faden gefunden, war dann ganz euphorisch, dass ich den fehler gefunden habe und .... die nächsten Nähergebnisse habe ich einmal fotografiert. :mad:

 

Ich habe auch den Unterfaden wie gewohnt eingelegt und fotografiert, vielleicht habe ich ja bisher immer einen Fehler gemacht, der sich jetzt erst zeigt ?!?

 

Vielen Dank für eure Unterstützung!

IMG_8689.jpg.1697bdba8113fa28ce82db2e1d56a207.jpg

IMG_8691.jpg.62739fd4d184ff065426e71512a8bff2.jpg

IMG_8692.jpg.710c551318e2d533c7a396e719e2c9b5.jpg

IMG_8693.jpg.313310a8c400fe116578592724bd6954.jpg

IMG_8695.jpg.29371cf20d10da3fa0594ebbbc07b40f.jpg

IMG_8698.jpg.e1f4d411553d2b8c05643fa95291cbf3.jpg

IMG_8702.jpg.e7de5f2b814fd44ff215df196ed6c639.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

hast du beim spulen korrekt eingefädelt, das sieht mir etwas locker aus, kannst mit dem fingernagel in das aufgespulte eindrücken?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo knittingwoman,

danke für deine Antwort.

Ich habe mehrere Spulen mit Unterfäden ausprobiert, also nicht nur den Faden (Hersteller und Stärke verändert) gewechselt, neu aufgespult, sondern auch die Spule gewechselt.

 

Leider immer mit dem gleichen Ergebnis.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

welche Nadel hast Du denn da genau drin? Dein Stoff sieht aus wie ein Jersey, für den braucht man spezielle Nadeln, sonst sind ausgelassene Stiche ein gängiges Problem. Hast du eine frische Jersey-/Stretch-/Superstretch-Nadel drin? :)

 

Zum Fadenweg kann ich nix sagen, kenne die Maschine nicht. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwei Sachen sind mir aufgefallen.

 

Zum einen.....hast du die Spule mal andersrum reingelegt? Irgendwie sieht das aus, als läge die falsch herum drin.

Wenn ich meine Spule einlege muss das Fadenende vorne nach rechts zeigen.

 

Und dann die Nadel.....ist die mit der flachen Seite nach vorne oder ist das eine optische Täuschung? Mach doch bitte mal ein Foto vom kompletten Oberfadenweg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Capricorna,

hier auf dem Bild habe ich tatsächlich eine keine Jersey- Nadel drin. Hatte aber auch schon die Jersey- Nadel (beim passenden Stoff) ausprobiert, die Zwillingsnadel, etc. Bei allen ist es gleich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Farbenfreak:

 

Ich hätte vielleicht dazu sagen sollen, dass ich die Bilder vom Unterfaden/ der Spule von der Rückseite gemacht habe, damit man es besser sehen kann.

 

Ich probiere deine Hinweise gerne aus und melde mich wieder.

Share this post


Link to post
Share on other sites

da du keine bedienungsanleitung hast, hast du sie wohl gebraucht gekauft, mal beim Verkäufer fragen, ob da nur Originalspulen dabei sind, manche mögen keine nonames

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, die Maschine habe ich gebraucht über ebay gekauft. Ist ca. ein Jahr her.

Die Spulen sind Original, ich habe sie von meiner alten Elna.

 

Bis Samstag hatte ich auch keinerlei Probleme und habe wirklich viel genäht im letzten Jahr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen vielen lieben Dank!

 

Ich habe gerade nochmals alles ausgebaut, ausgewechselt und wieder neu eingerichtet. Und siehe da - SIE NÄHT WIEDER WIE GEWOHNT!!!! :D

 

Ich bin ganz im Glück.

 

Schön, dass ihr mir so viele Tipps gegeben habt. Ich weiß nicht welches Teilchen nun ausschlaggebend war, aber es hat etwas gebraucht.

 

Nochmals tausend Dank und einen schönen Nähabend wünscht

 

mausfun

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Mausfun,

habe jetzt gerade erst den Thread wieder lesen können und die Fotos angesehen.

Ich hatte den Eindruck das die Nadel falsch herum eingesetzt war auf dem Foto.

Ich habe eine deutsche Bedienungsanleitung für die Supermatic, die ist nicht perfekt, aber gut lesbar. Die Supermatik ist der Vorläufer der SU.

Kann ich aber nur per email schicken und dein Mailaccount muss auch ein bischen Speichervolumen haben, sind ca 10mb.

 

Elna macht einen guten Kundendienst - ich habe auch für meinen Oldie noch Ersatzteile bekommen.

Elna - Deutschland - Service & Support

an die admins: ich hoffe der Link ist ok?

 

Schön das sie wieder näht!

 

Grüße von der Insel!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Inselnäher.

 

Vielen Dank! Die Anleitung hätte ich gerne. Wie können wir das machen? Mein email account reicht dafür wahrscheinlich nicht. Vielleicht in die cloud? Ich schicke dir trotzdem mal meine Adresse.

 

Ich hatte wg. einem defekten Fußanlasser auch schon Kontakt mit dem Support - war leider damals nicht erfolgreich, aber freundlich!

 

Schönen Abend noch - vom Süden auf die Insel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf dem letzten Foto schaut es wirklich so aus, als wäre die Nadel falsch rum drin: Die flache Seite gehört nach hinten.

Solche Spulen habe ich auch noch, die sind schon original Elna.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.