Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Tarlwen

Veilchen sind blau - Cinderellas Ballkleid

Recommended Posts

der Rock sieht ja märchenhaft aus ! Wie trägt er sich denn ? Fühlt man sich damit auch wie eine Märchenprinzessin ? Vermutlich kann man das erst sagen, wenn das Kleid komplett ist :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

... besonders das Bild mit der gerafften Seite... ein Bild, was guttut, *schmelz*.

Ein Traum...

Weiter glückliche Verarbeitung und fröhliches Tragen!

 

deo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein echter Traum!!! :super:

 

Bei solchen Bildern trauere ich immer ein bißchen, daß bei mir in diesen Fällen immer die Vernunft siegt (Wann und wo willst du das tragen? Wie und wo willst du es lagern? Soviel Zeit, Geld und Arbeit für etwas, was du (so gut wie) nie tragen wirst?! etc. pp. Aber sie hat ja recht, die Stimme der Vernunft...) *seufz* :o

Also träum ich bei dir mit und freu mich an deinen Werken. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

:rolleyes: Und wenn du mit dem Kleid fertig bist.....wüßte ich gerne wieviel Stoff du verbraucht hast und was dich das ganze so gekostet hat .......die Arbeitsstunden natürlich nicht mitgerechnet :cool:

 

Ich krieg immer einen Schreck wenn ich am Ende bei meinen Kleidern alles zusammen zähle :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihr seid so toll! :rose::hug:

 

Rock sieht ja märchenhaft aus ! Wie trägt er sich denn ? Fühlt man sich damit auch wie eine Märchenprinzessin ? Vermutlich kann man das erst sagen, wenn das Kleid komplett ist

 

Ich bin gestern mal kurz (ohne Reifrock) reingeschlüpft und es war schon ein luxuriöses Gefühl, mit dem vielen Stoff, der verhältnismäßig wenig wiegt. :)

Aber ich glaub auch, am Ende, wenn alles fertig ist, wird es sich noch mal anders anfühlen.

 

Und wenn du mit dem Kleid fertig bist.....wüßte ich gerne wieviel Stoff du verbraucht hast und was dich das ganze so gekostet hat .......die Arbeitsstunden natürlich nicht mitgerechnet

 

 

Ich rechne bei Sachen für mich selbst niemals nach, was das gekostet hat.

Ist mir auch gleich, weil es mir hauptsächlich um das schneidern und natürlich auch ums tragen geht, nicht darum, welche Löcher es in meinen Geldbeutel reißt.

Wenn ich das nachrechnen würde, würde ich wahrscheinlich auch einen Schreck bekommen und das würde mir die Freude daran ziemlich vermiesen. ;)

Aber hey, die meisten Hobbys kosten Geld. ;)

Also - keine Preise. Aber ich kann Dir gern sagen, was da am Ende an Material drin steckt. :hug:

 

So eine innere Stimme wie runing_inch habe ich nämlich auch, auch wenn ich die meistens erfolgreich zum schweigen bringe. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

welcher Raucher rechnet denn nach, wieviel er in Rauch hat aufgehen lassen:rolleyes::rolleyes:

und so ein Kleid sieht viel schöner aus, hält länger und macht auch anderen Freude :klatschen:

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jo :D

 

Ich hoffe, ich kann am Ende auch ein paar kleinen und großen Mädchen ein Lächeln entlocken. :)

 

So langsam kriege ich alles zusammen, was ich sonst noch so brauche.

Heute ist die Perücke angekommen - hach ich wünschte ich hätte auch so Locken. :o

 

Ich warte immer noch auf meine Stoffprobe für den Chiffon und hoffe er kommt morgen oder übermorgen an und passt. Langsam wird die Zeit knapp, ich habe noch zweieinhalb Wochenenden um das Kleid fertig zu bekommen. :( Und noch verdammt viel Arbeit....

 

In einem Anfall von Perfektionismus habe ich grade Glitzersteinchen mit 2mm Durchmesser geordert, die dann auf den Chiffon gesetzt werden.

Aber das kann ich ganz zum Schluß machen, wenn ich noch Zeit habe. Wenn nicht, mache ich das nach Karneval.

 

Nachdem ich noch einen Auftrag erfolgreich fertig gestellt habe - eine 1860er Balltaille - kann ich nun mit dem Korsett für Cinderella anfangen. :)

 

DSCF4955d.jpg

 

An den Rock erinnert sich vielleicht die eine oder andere; es ist die unvollendete Sissi. Der Rock kommt aber zu mir zurück und bekommt dann hoffentlich beizeiten seine vorbestimmte Taille dazu. Obwohl mir diese hier auch sehr sehr gut gefällt. Leider ist sie für mich zu klein. :( Aber sie ist ja auch nicht für mich bestimmt.

Aber so konnte ich gleich noch mal die Optik der Krinoline am einem kompletten (Ball)Kleid kontrollieren und bin sehr zufrieden. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh! Die unvollendete Sissi ist ja auch was... ein Traumkleid. Jetzt weiß ich, wie Du das Lagerproblem umgehst: Du 'lagerst' die Kleider bei Anderen, die sie gerade tragen wollen! ;) (kleiner Scherz)

 

Ich warte dann mal aufs Oberteil vom Ballkleid.

 

Das Märchen ist von wann? 1956? (also der Disney-Zeichentrick). Ich hab irgendwie immer nur das blaue Kleid (mit den weißen Handschuhen) und diesen 'Kopfschmuck' im Hinterkopf. Das ist alles schon irgendwie 50ies.

 

LG neko

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jo :D

 

Ich hoffe, ich kann am Ende auch ein paar kleinen und großen Mädchen ein Lächeln entlocken. :)

Oder den Neid entfachen ;-)

 

Nachdem ich noch einen Auftrag erfolgreich fertig gestellt habe - eine 1860er Balltaille - kann ich nun mit dem Korsett für Cinderella anfangen. :)

Hach, ist das Traumhaft :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, das Korsett ist fertig. :)

 

DSCF4965.jpg

 

Entschuldigt das matschige Spiegel-Selfie :o

 

Mir sind ein paar kleinere Fehler unterlaufen, aber alles nicht so schlimm.

Ist ja nur für drunter. ;)

Das Rückenteil habe ich aus versehen im Stoffbruch zugeschnitten, was letztendlich eine breitere Schnürlücke ergeben hat, aber das macht nichts.

 

Im Brustbereich sitzt es etwas locker; logisch wenn im Rücken das "Gegengewicht" zum Schnüren fehlt. (Memo an mich; beim nächsten rückenfreien Korsett im Brustbereich vorn was raus nehmen)

Durch die lockerer geschnürte Brust ergibt sich allerdings optisch eine schmalere Taille, also isses doch für was gut. ;)

 

 

Meine Stoffprobe vom Chiffon ist immer noch nicht da. :mad::(

Ich hoffe, ich finde morgen in der Stadt etwas passendes in entsprechender Menge.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Herzlich willkommen auf Tarlwens Schmetterlingsfarm! :D

 

Ich liebe Schmetterlinge, sie sind so wunderschön, farbenprächtig und elegant. Das war auch ein Grund, warum ich das Kleid machen wollte - es sind Schmetterlinge drauf. :)

 

Auf den Kragen von Ellas Kleid tummeln sich ganz viele verschiedene pastellfarbene Schmetterlinge in blau und gelb - hier und hier zu sehen.

 

Meine Schmetterlinge werden auf Organza und Glitzerorganza gestickt und dann ausgeschnitten. Ich mache blaue und violette, die gelben vom Originalkleid gefallen mir nicht.

 

Gestern abend habe ich ein Stickmuster für drei verschiedene Schmetterlinge mit einer Flügelspannweite von ca. 6 cm erstellt.

 

Jetzt spanne ich zwei Lagen Organza und wasserlösliches Stickvlies ein und los geht's.

 

DSCF4974.jpg

 

Als Unterfaden nehme ich ebenfalls Stickgarn.

 

Anschließend wasche ich das Stickvlies aus und schneide die Schmetterlinge aus.

 

Hier sind sie also, die ersten vier Schmetterlinge. :)

 

DSCF4975.jpg

 

 

Während weitere Schmetterlinge entstehen, beschäftige ich mich schon mal mit dem Schnittmuster für die Taille.

Als Basis nutze ich den Ballgown Bodice von TV, an dem ich aber noch ein paar Dinge ändern muss.

Share this post


Link to post
Share on other sites

OOOH, die Schmetterlinge sind ja wirklich süß!

Das wird ja mal wieder ein richtiges Traumkleid, sooo schön!:hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sind die hübsch! Wenn ich so was sehe, möchte ich auch unbedingt eine Stickmaschine. :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohhhhh, wie hübsch, bin gespannt, wie sie auf dem Kleid aussehen :).

 

Ich flämme auf Organza gesticktes immer nach dem Trocknen am Rand etwas ab, dann steht nix über.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab den Kauf der Stickmaschine auch nie bereut. :)

Mit den Schmetterlingen habe ich mir schon vorgenommen, später noch etwas anderes zu machen, weil sie mir sooooo gut gefallen. :)

 

Für dieses Kleid brauche ich wohl etwa 40 Schmetterlinge.

Geplant sind erst mal 44 und hoffe es reicht. :p

 

Mit lila oder blauem Organza über blauem Glitzerorganza bzw. violettem Organza über weißem Glitzer und Stickgarn in zwei Farbtönen bekomme ich zarte Farbunterschiede hin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe ja seit letztem Sommer die gleiche Stickmaschine, mit welchem Programm arbeitest

Du denn, das von Brother ?

Und habe ich das richtig gesehen, Du hast den inneren Rahmen mit Stoff umwickelt ? Oder was ist das ?

Und wenn das so ist, warum hast Du das gemacht ?

 

Ich lese bei Dir sehr gerne mit aber eben eher still :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und habe ich das richtig gesehen, Du hast den inneren Rahmen mit Stoff umwickelt ? Oder was ist das ?

Und wenn das so ist, warum hast Du das gemacht ?

 

Ich lese bei Dir sehr gerne mit aber eben eher still :D

 

 

Ich glaub das ist eher der Fussel-Sprühkleber-Dreck... Zumindest haben meine Alten auch so ausgesehen.:D:rolleyes: Die neuen sprühe ich immer nur in meinem "Sprühkiste" mit ner Kartonschablone drauf, dass die Rahmen nicht so viel abbekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich glaub das ist eher der Fussel-Sprühkleber-Dreck... Zumindest haben meine Alten auch so ausgesehen.

 

Ja. Das ist Sprühkleber-Bäh. :o :(

Ich hab noch keinen wirklich effektiven Weg gefunden, das runter zu bekommen.

Das widersetzt sich hartnäckig einweichen und schrubben und sogar der Spülmaschine. :mad:

 

Ich arbeite von Anfang an mit StitchEra.

Anfangs weil es umfangreich und kostenlos war, mittlerweile muss ich jährlich eine Nutzungslizenz kaufen, aber bin sehr zufrieden damit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.