Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
philocat

Dezember mit den Nähmäusen

Recommended Posts

also für die, die noch einen Geschenktip brauchen, egal ob für Weihnachten oder Geburtstag oder so - Winterwundertüte

 

mum,

im Gewächshaus blühen immer noch ein paar Erdbeeren, obwohl die Früchte natürlich nicht reif werden - ich freu mich jeden Tag über diese Hartnäckigkeit :)

 

philocat,

das hört sich doch schon gut an mit deiner Behandlung. weiter Daumendrücken für schnelles heilen.

 

liebe Grüße

Lehrling

Edited by Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schönen Abend Mäusels

 

Jutta Gute Besserung :hug: - und du hast ja letztes Jahr schon über einen Jobwechsel nachgedacht - wolltest nicht zu deiner Freundin ins Stoffgeschäft (zum Türwächter ggg)?

 

Mella danke für das schöne Gedicht!

 

Da ich morgen keine Zeit haben werde reinzuschauen (alle Kunden wollen ein sauberes Hüttchen :D).........

 

..........ich das Rezept unbedingt ausprobiern mußte...........

 

...........und für gut befunden hab.........

 

 

Punschkugeln

 

500 g Weihnachtsgebäck (getrocknetes und gemahlen)

50 g Orangenschale

40 g Vanillezucker

80 g Kakaopulver

200 g Butter (geschmolzen)

200 g Marillenmarmelade

50 g Schokostreusel

4 cl Cointreau (oder Rum)

 

 

 

Für Punschkugeln in eine Schüssel Weihnachtsgebäck fein mahlen. Die Orange gut abwaschen und die Schale fein abreiben. Diese dann mit in die Schüssel geben. Ebenso wie Vanillezucker, Cointreau und Marillenmarmelade. Die Butter in einen kleinen Topf geben und schmelzen lassen, dann ebenfalls hinzugeben und alles gut miteinander vermengen.

Die Schokostreusel in einen tiefen Teller geben, aus der Masse kleine Kügelchen formen und diese in den Streuseln wenden. Die fertigen Punschkugeln dann zugedeckt und vor allem kühl lagern. Am besten im Kühlschrank.

 

Die Punschkugeln ziehen bei der Lagerung noch nach, daher ruhig ein paar Tage stehen lassen, auch wenn es schwerfällt. Statt Cointreau gibt auch Rum eine ganz besondere Note. Die Punschkugeln eignen sich auch hervorragend als Geschenk, in einer kleinen durchsichtigen Tüte abgepackt, einfach der Knaller.

 

PS: da jetzt vor Weihnachten noch keine Bäckerei über ist, hab ich einfach Spekulatiuskeks gekauft und durch den Cutter getrieben ;)

 

Habt einen schönen Abend :hug: :bussi:

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich sehe eine sehr hübsche Weihnachtsraute in Tannenbaumfarbe - jetzt mal ehrlich, wenn du das von anfang an s o hättest nähen wollen, wäre vemutlich ein Stern oder sowas rausgekommen :rolleyes: die Stoffe haben auch einen eigen Willen, was aus ihnen werden soll ;)

 

Oh, Lehrling, :hug: über Deine Worte habe ich mich gerade richtig kaputt gelacht! Aber Du hast völlig recht: man weiß wirklich nicht, was dabei rauskommt! Diese Welt der kleinen Teile hat es schon in sich und sorgt für Überraschungen :D Aber Spaß macht es trotzdem! ;)

 

Der zweite Stern wurde heute nähtechnisch so weit fertig und wird morgen nur noch mit dem Rückseitenstoff verstürzt. "Nett" wird es wieder, die ganzen Spitzen nach dem Verstürzen zu wenden und darauf zu achten, dass alle Spitzen dann schön gleichmäßig und sauber aussehen. Würg... :rolleyes:

 

Jutta, fein, dass Du Deine Op gut überstanden und auch nicht viele Probleme danach hattest! :hug: Weiter so und gute Besserung! :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Christa, das Rezept klingt super, das werd ich mal testen - Danke dir :)

 

Marille = Aprikose, oder? :o

 

LG

Adam

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Der zweite Stern wurde heute nähtechnisch so weit fertig und wird morgen nur noch mit dem Rückseitenstoff verstürzt. "Nett" wird es wieder, die ganzen Spitzen nach dem Verstürzen zu wenden und darauf zu achten, dass alle Spitzen dann schön gleichmäßig und sauber aussehen. Würg... :rolleyes:

 

wenn ich mal Zeit und Ruhe habe will versuchen, ob ich oben zwischen den Sternzacken noch Stoff einsetzen kann, daß die Außenkante ein Kreis ist, der Stern aber optisch im Vordergrund ist - ich halte das verarbeitungstechnisch für einfacher :rolleyes:

 

topcat,

danke für das tolle Rezept, das schreit ja nach Ausprobieren....

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen meine Mäuschen

 

schnell Kaffee und Striezel mit Butter und Marillen=Aprikosenmarmelade hergestellt (:winke: sewing Adam)

 

sewing Adam: du bist gern eingeladen sich unserem verrücktem Haufen anzuschließen - männliche Verstärkung würd uns sicher guttun :D

 

Keinen Streß und wenns noch so kurz vor dem *friedlichen* Fest ist :hug: :bussi:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch von mir einen schönen guten Morgen, ihr Lieben :winke:

 

Für's Frühstück hat Christa ja schon gesorgt, danke dir :hug: Ich fülle dann noch einmal die Kaffeekanne auf.

 

Mit wirklich weihnachtlichen Gedanken kann ich leider schon wieder nicht dienen :o Dafür lasse ich euch mal an meinem Räucherstäbchen teilhaben, dass ich mir eben angezündet habe. Das duftet wenigstens ein wenig weihnachtlich - ich mag's. Normalerweise mache ich so etwas nicht an, weil GöGa Duftdinge nicht leiden kann (er meint, ihm tränen dann die Augen, egal, ob Räucherstäbchen, Duftlampe oder Duftkerze :cool:), aber der kommt ja erst heute Abend von der Arbeit wieder, bis dahin ist der Duft verflogen.

 

Heute warte ich mal wieder auf den Paketboten: meine Ma bekommt jetzt von mir ein medizinisches Sitzkissen zum Geburtstag, in der Hoffnung, dass sie auch drauf sitzt und dadurch ihre Rückenmuskulatur ein wenig trainiert und der Rücken besser wird. Die Kritiken waren jedenfalls voll des Lobes. Dazu gibt es noch ein Buch, damit ihr das Sitzen nicht so langweilig wird. Mit Tee oder ähnlichem dazu kann man sie leider nicht beglücken, mal sehen, ob mir noch ein klitzig kleine Kleinigkeit, die es ein wenig gemütlich macht, einfällt.

Was die gemeinsam verbrachte Zeit angeht: ich schlage ihr öfter schon mal vor, laß uns doch mal dies oder das machen, aber sie lehnt immer "wegen Rücken" ab irgendwo hin zu gehen. So sitzen wir jeden Montag gemeinsam bei ihr in der Küche, trinken Kaffee und schwätzen. Aber ich habe ja noch Hoffnung bezüglich eines gemeinsamen Ausflugs ins Stoffgeschäft nach Rheinberg ;)

 

Gestern habe ich ja auch schon auf den Paketboten gewartet .... bis ich dann irgendwann bemerkt habe, dass er das Packerl durch den Briefschlitz geschoben hat! Richtig ist das ja auch nicht, aber da der jetzt in der Vorweihnachtszeit bestimmt reichlich gestresst ist und froh ist, nicht an der Tür warten zu müssen, ob jemand aufmacht oder nicht, will ich mal das in der Sendungsverfolgung angegebene "abgegeben an anwesende Person" gelten lassen.

 

Zwei Oktoputze habe ich gestern gemacht, allerdings haben sie kein Gesicht und ich bin auch nicht sicher, ob die noch eins bekommen. Jetzt gleich werde ich für mich eine Hose zuschneiden, den Kleidschnitt auskopieren und gucken, ob der Stoff reicht (ich habe mich nämlich jetzt doch für ein anderes Kleid entschieden und da das doppelt zugeschnitten wird, wollen die 3.20m mit kurzen Ärmeln haben und ich habe nur 3m und hätte doch gern wenigstens 3/4-Arm. Schaun wir mal.....) und dann mal sehen.

 

Habe heute den ganzen Tag Zeit zu nähen: habe gestern Abend Kartoffelsalat gemacht für heute Mittag, dazu gibt es auch schon gestern mitgebrachte Wiener Würstchen, und der Lütte geht nach der Schule mit zu seinem Kumpel, also habe ich bis 18Uhr sturmfrei :D :D :D

 

Ich wünsche euch einen ebenso schönen, stressfreien Tag, wie ich mir jetzt einen machen werde :hug:

 

Einen lieben Gruß

Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guten Morgen meine Mäuschen

 

schnell Kaffee und Striezel mit Butter und Marillen=Aprikosenmarmelade hergestellt (:winke: sewing Adam)

 

sewing Adam: du bist gern eingeladen sich unserem verrücktem Haufen anzuschließen - männliche Verstärkung würd uns sicher guttun :D

 

Keinen Streß und wenns noch so kurz vor dem *friedlichen* Fest ist :hug: :bussi:

 

Dankeschön :)

 

Ich gucke hier oft rein, ich schreib nur selten - aber Danke für die liebe Einladung :hug:

 

Stress - hast du meine Nähliste gesehen? :freak:

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stress - hast du meine Nähliste gesehen? :freak:

 

ehrlich? nein :D, aber ich schau gern mal in deinen Thread rein............hab leider z. Z. gar keine Zeit zum Nähen..............

Share this post


Link to post
Share on other sites
wenn ich mal Zeit und Ruhe habe will versuchen, ob ich oben zwischen den Sternzacken noch Stoff einsetzen kann, daß die Außenkante ein Kreis ist, der Stern aber optisch im Vordergrund ist - ich halte das verarbeitungstechnisch für einfacher :rolleyes:

 

Das wäre in der Tat einfacher zu nähen, Lehrling! Bei Gelegenheit muss ich das mal ausprobieren! Leider konnte ich den Stern heute nicht ganz fertigstellen, weil mir beim Vlieseline-Schneiden siedendheiß einfiel, dass es an der Zeit ist, die Weihnachtspost fertig zu machen. Also musste der Plotter ran, der mir Motive ausschneiden musste. Danach habe ich die Karten gebastelt, die jetzt nur noch geschrieben werden müssen. Obwohl, das ist das Schlimmste an den Karten. Was schreibt man denn immer nur? Jedes Jahr ständig die gleichen lieben Wünsche an die gleichen lieben Leute sind irgendwie schrecklich langweilig, aber ich habe dazu wenig Talent, um auch auf diesem Sektor kreativ zu sein... :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Was schreibt man denn immer nur? Jedes Jahr ständig die gleichen lieben Wünsche an die gleichen lieben Leute sind irgendwie schrecklich langweilig, aber ich habe dazu wenig Talent, um auch auf diesem Sektor kreativ zu sein... :rolleyes:

 

warum langweilig?

ich erzähle kurz vom Verlauf meiner Adventszeit und wünsche dann das, was ich immer wünsche - genau das möchte man doch haben: frohe Weihnachtstage und ein gute neues Jahr.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen ihr Lieben

 

heut einmal frisches Körndlbrot, Butter und Himbeermarmelade zum Kaffee :)

 

Vormittag noch ein Ründchen arbeiten, dann WE :freu:

 

Also freut euch auch drauf statt euch von der Hektik anstecken zu lassen :hug: :bussi:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

 

Also freut euch auch drauf statt euch von der Hektik anstecken zu lassen :hug: :bussi:

 

Ach Christa - ich habe keine Hektik und mache mir auch keine.

Bei mir ist es absolut armselig dekoriert, es gibt wieder keinen Tannenbaum in diesem Jahr, die Fäden von der OP in meinem Mund nerven, Geschäfte laufen schlecht, ich habe das Binding vom Quilt noch nicht umgenäht und muss noch so einiges anderes fertigstellen - Ergebnis: von mir aus kann Weihnachten ausfallen.

 

Für alle die sich auf Weihnachten freuen und Spaß dran haben, habe ich hier noch ein Rezept.

http://www.lindt.de/lindt-fanclub/rezepte/kleines-feines/spekulatiusmakronen/

 

Ich wünsche euch einen tollen Tag.

Liebe Grüße

Jutta

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen schönen guten Morgen auch von mir :winke:

 

Und auch heute fülle ich die Kaffeekanne noch mal auf - Kaffee kann man immer brauchen.

 

Weihnachtspost - schreibe ich gar nicht :o Ich muß zugeben, meine Mädels grüße ich per mail/SMS/whatsapp, mit Tanten und Onkeln wird telefoniert (so viele habe ich nicht) und den Rest sehe ich an Weihnachten. Wir sind da ganz unkompliziert....

 

Adam, willkommen hier bei den Nähmäusen. Der Vorteil hier ist, man darf auch einfach mal still sein und nur lesen ;) Und ja, ich habe von deinem Vorweihnachtsprogramm gelesen :eek: Ich drücke die Daumen, dass du mit allem fertig wirst!

 

Jutta, ich drück dich mal :hug: Fäden im Mund, ja die können nerven, da kann ich aus Erfahrung mitsprechen. Aber auch das geht irgendwann vorbei, nur Mut! Und die Makronen sehen extrem gut aus! Habe mir den link mal abgespeichert, wer weiß, vielleicht wird das dieses Jahr noch was :rolleyes:

 

Jetzt warte ich allerding dann mal weiter auf den Postmann :mad: Da haben die bei Amazon leider zwei Pakete aus meinen Bestellungen gemacht. Das eine Packerl kam gestern gegen halb elf, das zweite gar nicht! So viel zu garantierter Lieferung am Donnerstag (ok, bei amazon können die ja nix dafür, dass das eine Packerl in Krefeld herum liegt. Laut Sendungsverfolgung ist es immer noch nicht im Zustellwagen! :mad:) Heute muß ich außerdem noch mittags weg, der Lütte muß noch mal zum Doc zur Kontrolle und danach habe ich meiner Nichte versprochen, mit ihr Mathe zu lernen. Die schreibt am Montag noch eine Arbeit! Ich sehe mich schon am Montag an der Post anstehen.....

 

Ansonsten war ich gestern recht fleißig: ich habe die Hose zugeschnitten, ich habe den Schnitt vom Kleid auskopiert und gleich als Shirt Probe genäht. Das könnte ein wenig länger sein, ist aber gerade noch akzeptabel. Nachher werde ich Schnitt und Stoff vom Kleid mit zu meiner Ma nehmen und dort im Wohnzimmer auf dem Teppich ausbreiten, um zu gucken, ob es passt. Ihr Raum ist einfach größer.... Und falls es nicht paßt, werde ich direkt einen etwaigen Kombistoff mitnehmen, ich bin nicht ganz überzeugt und hoffe, dass der Stoff reicht, aber man weiß ja nie ;)

 

Bevor die Hose unter die NähMa kommt muß ich noch Reißverschlüsse dafür kaufen (das kommt davon, wenn man mal NICHT schwarz näht :D) und ich überlege, ob ich nicht noch mal schnell eine Handtasche zuschneide und anfange zu nähen - natürlich schwarz mit ganz dunklem grau, da kann ich auch schwarz kombinieren :D :D :D

 

Ich wünsche euch einen stressfreien Tag und immer dran denken: gleich ist Wochenende :hug:

 

Einen lieben Gruß

Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr Weihnachtsmäuse,

 

endlich finde ich mal wieder Zeit, hier vorbeizusehen. Ich bin durch Praktika sehr eingebunden. Und hier bei uns hat sich auch einiges getan. Mehr dazu in der IG.

In den nächsten Tagen werde ich wohl endlich mal wieder zum Nähen kommen. Sowohl einige Geschenke als auch ganz viele Kirschkernkissen für meine jetzige Praktikumsstelle.

So jetzt geh ich erst einmal stöbern, was es bei Euch neues gibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen Mäuslein

 

Heut hab ich einen frischen Striezel mit Butter und Brombeermarmelade zur Kaffeekanne gestellt :)

 

Doro wiedermal vorbeigehuscht :winke:

 

ich wünsch euch einen wunderschönen 4. Adventsonntag :hug: :bussi:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen schönen guten Morgen auch von mir :winke:

 

Ich bin auch schon aus dem Bett gefallen und Christa war schneller mit dem Frühstück als ich :hug: Ich stell mal noch Orangensaft und Müsli dazu, greife dafür ein Striezel mit Brombeermarmelade ab - hmmmmm, lecker!

 

Doro, schön, dass du mal wieder da warst. Manchmal paßt die Zeit, manchmal eben nicht! Aber wir freuen uns immer, wenn du vorbei schaust :hug:

 

Auch ich wünsche einen schönen, geruhsamen 4. Advent und einen lieben Gruß

Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :)

 

Einen schönen 4. Advent wünsche ich Euch win28.gif

 

Der Frühstückstisch ist ja reichlich gedeckt, Danke :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :) auch von mir,

danke fürs Frühstück.

to-do-Liste

Weihnachten/Feiertage

 

Pause machen :)

still sein

eine Kerze anzünden

an etwas Schönes denken

mir eine kleine Auszeit gönnen

Erwartungen loslassen

tief durchatmen

verzeihen

genießen!!!

 

nicht vergessen: Extraportion Toleranz bereithalten

 

Quelle

 

ob ich meine Filzsocken wohl heute noch fertig bekomme, damit sie morgen verreisen dürfen :rolleyes:

 

erstmal allen einen schönen 4. Advent, bis später mal

 

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Doro schön mal wieder von dir zu lesen.

Euch allen einen friedlichen und ruhigen 4. Advent .

Ich stelle schon mal Tee und Plätzchen auf den Tisch für euch.

Gruß Mell

Share this post


Link to post
Share on other sites

Doro, wie schön, dass Du vorbei gekommen bist! Alles Gute für Dich! :hug:

 

Von adventlicher Ruhe und Besinnlichkeit war bei uns heute wenig zu merken! Heute Vormittag ging ich zufällig in den Keller und hörte dort ein durchdringendes Warnpfeifen. Der große Gefrierschrank ist nach nur zwei Jahren Betriebszeit kaputt gegangen! Das Ding ist ca. 1.80 m hoch und war recht voll. Welche Freude!!! Zum Glück war noch nichts aufgetaut und ich konnte alles in den alten kleineren reinstopfen. Der ist jetzt voll bis zum Dach… Jetzt muss ziemlich schnell ein neuer her!

 

Heute Mittag haben die Kinder jede Menge kurze Lätzchen für die kleine Enkelin bestellt, weil wohl der erste Zahn bald kommt und sie deshalb sabbert. Am Nachmittag habe ich das erste schon genäht und im Laufe der Woche werden noch etliche folgen, dann können es die Kinder bei ihrem Besuch bei uns zu Weihnachten mitnehmen. Immerhin bekomme ich dadurch viele Jerseyreste weg! :D

 

Euch allen einen guten Start in die letzte Woche vor dem Fest!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen schönen guten Tag, ihr Lieben :winke:

 

Ich husche nur schnell hier durch, war den ganzen Vormittag unterwegs und muß auch gleich wieder weg. Aber zum Mittag (bunter Salat und dazu Brötchen mit Kräuterfrischkäse) wollte ich doch kurz vorbei schauen.

 

Für den Nachmittag stelle ich euch noch schnell ne Kanne Kaffee her.

 

Ach man, Angi, kaputten Gefrierschrank braucht kein Mensch! Hoffentlich bekommt ihr schnell einen passenden Ersatz!

 

Ich wünsche einen schönen Wochenanfang mit wenig Stress und einen lieben Gruß

Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

sternlefan,

gut daß du rechtzeitig in den Keller gekommen bist und auch noch Platz hattest, wohin du es umpacken konntest :super: abgesehen von der Arbeit lagert da ja auch einiges an Wert drin :rolleyes: und wenn man einmal aufgetaute Matsche zu entsorgen hatte :( nein danke, das war genau einmal zu viel.

 

dorodu,

ich wünsche dir ein paar ruhige Tage die du nach deinem gusto gestalten kannst.

 

juchhu, ich hab heute die Weihnachtspost in den Briefkasten gesteckt, sollte also in diesem Jahr alles noch pünktlich ankommen - mir selbst die Schulter klopfe :D

 

und für unseren Adventskalender heute ein wenig spät, aber eigentlich für jeden Tag passend ein Spruch:

 

Es ist wichtig,

am Morgen

einen guten Gedanken

an die Tür des Tages

zu hängen,

 

denn man wird

im Laufe des Tages

noch oft an

dieser Tür

vorbeikommen.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
sternlefan,

gut daß du rechtzeitig in den Keller gekommen bist und auch noch Platz hattest, wohin du es umpacken konntest :super: abgesehen von der Arbeit lagert da ja auch einiges an Wert drin :rolleyes: und wenn man einmal aufgetaute Matsche zu entsorgen hatte :( nein danke, das war genau einmal zu viel.

 

Das ist richtig, Lehrling, es wäre wirklich zu viel gewesen, alles entsorgen zu müssen, zumal doch einiges an Fleisch und Fisch drin war. Es war reiner Zufall, dass ich in den Keller musste und das Gepiepse gehört habe. Ich wußte erst gar nicht, was das überhaupt war, da ich dieses Geräusch noch nie gehört hatte. Unser Glück war es vor allem, dass im anderen Gefrierschrank recht viel Platz war, weil er nur locker gefüllt war. Sooo viel hätte wir sonst gar nicht essen können. Wir sind ja nur zwei Personen!

 

Danke für den schönen Spruch, den Du uns heute mitgebracht hast! :hug:

 

Inzwischen bin ich mit dem Lätzchenwunsch für meine Enkelin in Serie gegangen und vier Stück sind schon fertig! Die nähen sich schnell, aber ich musste auch trennen, weil ich die Klettbänder falsch herum aufgenäht hatte. Wie blöd kann man sein... :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen ihr Mäuschen

 

Schnell eine Kanne Kaffee mit Milch, Striezel, Butter und Marillenmarmelade für euch auf den Tisch gestellt.

 

Angi, sei froh es rechtzeitg entdeckt zu haben - ein kaputter TK im Hochsommer den wir erst nach 3 Wochen entdeckt haben bei meinen Eltern (stand wie bei euch im Keller) hat meinen Bedarf für den Rest meines Lebens gedeckt..............

 

Mich reißts i. A. zwischen der Wohnung von meinem Liebsten und meiner hin- und her - heut bei mir weil ein Ründchen arbeiten ansteht.......fahr aber heut noch zu ihm und - endlich! - beim Müller vorbei, mir den RV und das fehlende Futter für die Winterjacke holen...... mich kribbelts dermaßen mich wiedermal an die Nähma zu setzen....ich hoff die Feiertage, sind geeignet mit ein paar freien Tagen.........abgesehen, davon daß meine Freundin schon wieder..........Spital, die haben sie mit einer nicht ausgeheilten Lungenentzündung zu früh heimgeschickt - und das bei COPD :mad:, jetzt liegt sie erst recht über die Feiertage drin :banghead:

 

Habt einen schönen Tag, leider ist mir nix besinnliches über den Weg gelaufen :hug: :bussi:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.