Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

sewing Adam

Adam baut Berge ab - UFO´s & UWYH

Empfohlene Beiträge

Dem kann ich mich anschließen,der Schalkragenpulli ist auch mein Favorit.Aber Adam im Kleid ist auch Klasse !!:D

Gruß Mella

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und das Kleid ist gut geworden, Muster, Farbe und Schnitt ergänzen sich gut. und wenn es jetzt noch weiter getragen wird hat sich die Arbeit erst recht

 

Da bin ich wie die Queen, zweimal das selbe geht gar nicht. Mit leichten Änderungen jedoch... :p

 

Dem kann ich mich anschließen,der Schalkragenpulli ist auch mein Favorit.Aber Adam im Kleid ist auch Klasse !!

 

Ja der Schalkragen ist auch mein Liebling. Hab so einen schonmal in Grau und Oversize gemacht, ein Favorit!

Danke Danke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach, fast hätt ich´s vergessen, an Fasching gabs noch ein Kleid für einen lieben Freund ;)

 

Ein einfaches, Schnittloses Walla-Walla-Gewand. Stoffe hatte ich im Haus und da das ganze gefüttert wurde waren glatt nochmal 5 M weg - Check ;)

 

Nur für ein gutes Bild hat es nicht gerreicht, da muss ich nochmal recherchieren :rolleyes:

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
(bearbeitet)

So, bei einem T-Shirtjäckchen das ich im Sommer genäht habe habe ich noch eine Knopfleiste eingebaut - offen habe ich es nie getragen. Und ich habe das Kleid meiner Bekannten fertig geändert. Das war ziemlich Aufwändig weil ich es halb auseinandernehmen musste. Und der Nahtreißverschluss - die mag ich ja so gerne :rolleyes: Aber es ist geworden. Morgen früh kommt Sie zum abholen, ich hoffe wir werden beide zufrieden sein.

 

Das nächste Projekt wird ein T-Shirt-Ufo, dafür hab ich vorhin noch Kontrast-Bündchen geschnitten. Wieder ein Rest weniger :p

 

LG

bearbeitet von sewing Adam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Moin,

 

Mag ja sein das Du toll nähst, aber wirkliche Hochachtung zolle ich Dir das Du in so hohen Schuhen (Beweis Silvesterphoto) noch laufen und dem Photo nach sogar noch feiern und tanzen kannst.

 

Ich kibbel schon bei allem was höher ist als 3,5 cm (meine Tanzschuhe) rum, ab 4 cm schwebe ich sozusagen in Lebensgefahr!

 

Auf jedenfall sieht es aus als ob Du Spass gehabt hättest.

 

By the way, wie hast Du den gefalteten Schalkragen gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank :) um ehrlich zu sein waren das meine flachen Schuhe :o

 

Der Schalkragen ist nur ein breiter, gerader Streifen - bei Fleece nehme ich ihn nur einlagig und Säume die Außenkante um - bei dem die Schmalseiten gerafft oder in Falten gelegt werden. Ich sollte wohl mal ein Tutorial davon machen ;)

 

LG

Adam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich sollte wohl mal ein Tutorial davon machen ;)

 

Oh ja, bitte! :D Dein Schalkragen hat mir schon in der Galerie sehr gut gefallen, wie Du auch in meinem Kommentar zum Foto lesen konntest. Daher wäre ich an einem Tutorial auch sehr interessiert!

 

Vielen Dank schon vorab für Deine Mühe! :hug:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ok, der nächste Schalkragen wird dokumentiert ;)

 

LG

 

Guten morgen Adam,

 

ja bitte bitte ich freu mich drauf:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, mal wieder ein Update:

Meine Bekannte war mit dem geänderten Kleid sehr zufrieden und ich auch. Die Mühe hat sich gelohnt :)

 

Heute hab ich auch wieder genäht. Ein UFO-Shirt (lag seit ca. einem Jahr zugeschnitten herum) ist fertig geworden. Ursprünglich sollte es ganz schlicht gestreift werden, die Bündchen sind mir beim kruscheln in die Hände gefallen und dann dachte ich mir "Warum eigentlich nicht?". Mit dem Endergebniss bin ich sehr zufrieden :D . Auf dem Foto sind Säume und Ausschnitt noch etwas wellig, das wird sich aber nach dem Waschen geben - und weil noch gewaschen wird ist es wie immer nicht gebügelt :p

Details: Rundhals, Känguruhtasche, 3/4-Ärmel. Schnitt wie immer BuMo 4/07. Wer findet die Seitennaht? :D

 

Streifenshirt.jpg.10d2f569256c936733fe25ff42efef12.jpg

 

Dann habe ich mich heute noch an eine Weste gemacht. Der Oberstoff lag auch schon länger zugeschnitten rum. Am Wochenende habe ich Baumwollreste für´s Futter und die Taschen rausgesucht und vorgewaschen. Heute dann Bügeln, zuschneiden und das Nähen angefangen. Da ich alles Einlagig verarbeiten will musste ich die Vorderteil und die beiden halben Rückenteile je aus Oberstoff und Futter aufeinanderstecken. Dabei hab ich dann gemerkt das ich die Aufgesetzten Futtertaschen auf die Rückenteile genäht habe :banghead: Nu ja, jetzt bleiben sie da, zum Trennen bin ich zu Faul. Das sollte halt so sein! und eigentlich sind es so prima Sicherheitstaschen für Unterwegs :p

 

Morgen wird die Weste fertig, dann gibts auch Bilder. Ich geh jetzt erstmal mit Strickzeug nen Film gucken ;)

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke :) Ich find auch das es toll rausgekommen ist - und wenns gewaschen ist gibts vielleicht auch mal ein Foto am Mann :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten morgen Adam,

 

das Gestreifte sieht super aus, ganz meins:super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dein Streifenshirt nehme ich sofort :D

Ich liebe Bauchtaschen :cool:

 

lg

Ariane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schön! Und auch mir gefällt die Farbkombi ausgesprochen gut. :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schönes Shirt, würde ich nehmen :)

 

und die Seitennaht, links auf dem Foto läuft ein ganz zarter Schatten, unten 2 cm neben der Tasche :confused:

 

liebe Grüße

Lehrling

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, Danke :) soviel Lob erfreut das Schneiderherz ;)

 

Lehrling, die Seitennaht ist rechts zu sehen. Zum Saum hin haben die Streifen einen leichten Versatz :rolleyes:

 

Gerade habe ich die Weste fertigbekommen, das nächste UFO ist also gelandet :p

 

Bilder und Bericht nach dem Abendessen, bis dann :hug:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
(bearbeitet)

So, das Westenupdate :p

 

Vorgeschichte: ich gehe fast jedes Jahr mit auf´s Pfingstzeltlager eines örtlichen Vereins. Da das Wetter stark wechseln kann wollte ich mir schon letztes Jahr eine Weste dafür Nähen - wurde nur nix.

Der "Körper" aus einem Rest grauer Wolle lag also schon ewig rum. Am Wochenende hab ich dann wie schon geschrieben Baumwollreste für das Futter rausgesucht und vorgewaschen und Gestern hab ich mich dann an die Weste gemacht.

Im großen und ganzen bin ich recht zufrieden, nur scheint die Verarbeitung von Futter und Oberstoff als einer Lage Nahtkräuseln zu begünstigen. Und dann hab ich natürlich noch die aufgesetzten Taschen für das Futter auf die Rückenteile genäht :banghead:; da bleiben sie nun. Achja, der Karo-Stoff war schrecklich Verzogen. Um das beim Zuschnitt auszugleichen fehlte mir die Geduld. :o

 

Da ich kürzlich Nowaks Bräutigams-Schwester-Kleid-WiP gelesen habe habe ich mir vorgenommen mal wieder mit Einfassungen zu arbeiten und es hat gut geklappt.

 

Für das diesjährige Zeltlage präsentiere ich eine robuste Weste die auch über einen Pulli passt. :)

 

Weste1.jpg.c033c76c3166f0f1e4b3e94628cdb367.jpg

 

Weste2.jpg.45c1a7927be9a0a1767948e16bd171e0.jpg

 

Für die Zählung: 1 weiteres UFO ist weg und etwa 0,7 m Baumwolle ;)

 

LG

bearbeitet von sewing Adam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Adam,

das mit den Sicherheitstaschen war doch volle Absicht...von Anfang an;)

Sieht gut und praktisch aus!

 

lg

birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das mit den Sicherheitstaschen war doch volle Absicht...von Anfang an;)

 

Das dachte ich mir dann auch Birgit :p

 

Und das nächste Projekt ist auch geplant, Morgen geht´s an Modell 146 aus BuMo 03/05. Passender Stoff fiel mir vorhin in die Hände ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ich habe Zugeschnitten und Fixiert. Damit Ihr wisst um welches Teil es geht habe ich hier mal ein Foto gemacht - das Archiv auf der Burda-Seite geht nicht so weit zurück ;)

 

Burda.jpg.b2c64d236a2e7852f03c4ce6d896365a.jpg

 

Vor Jahren habe ich das Teil schonmal genäht und in Aachen auf der Modenschau vorgeführt. Damals Streng nach Anleitung gibt es diesmal folgende Änderungen: angeschnittener Beleg statt Knopfleiste, Umlegekragen statt Hemdkragen, keine Tasche auf dem Ärmel, dafür zwei aufgesetzte Taschen im Vorderteil, Schulterriegel, leicht gerundeter Saum und Tailenabnäher im Rückenteil. Druckknöpfe dürfen bleiben :D

 

Da mein Stoff (hellblauer Stretchpopeline mit weißen Nadelstreifen) doch knapper war als gedacht hoffe ich das der Beleg breit genug ist, andernfalls muss ich da noch was ranstückeln. Außerdem musste ich den Unterkragen aus einem anderen Stoff schneiden. :o

 

Jetzt gibt´s erstmal Abendessen und danach Zeltlagerbesprechung. Mal schauen ob ich danach noch nähe...

 

LG

Adam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...die Seitennaht ist rechts zu sehen. Zum Saum hin haben die Streifen einen leichten Versatz :rolleyes:
Selbst nachdem Du es geschrieben hast, habe ich den Versatz nicht gesehen ;) Die Weste ist doch klasse. Das Hemd wird bestimmt auch schön. Von wann ist das Heft? Würde mich mal interessieren :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Andrea, guckst Du hier:

 

....

Und das nächste Projekt ist auch geplant, Morgen geht´s an Modell 146 aus BuMo 03/05. Passender Stoff fiel mir vorhin in die Hände ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.