Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Stellaluna

Hochzeitsgastoutfit ... in letzter Minute

Recommended Posts

Huhu,

 

ich bin mittlerweile verschrien dafür nur unter Druck wirklich arbeiten zu können *argh* so hab ich jez schon wochenlang mein Hochzeitsgastoutfit für die kirchliche Hochzeit der angeheirateten Cousine am kommenden WE zu nähen, vor mir hergeschoben ...

 

Ich hab eine ziemlich etepetete Schwägerin, die ich heiss und innig liebe, vor allem für ihren Klamottengeschmack, aber darüber lässt sich ja bekanntlich nicht streiten ... auch wenn es eine kirchliche Hochzeit ist, so wird sie zwei Jahre nach der eigentlichen gefeiert und die ganze Verwandschaft ist eher lieb und nett und leger drauf ... ich hab mir und ihr geschworen, ich tauche da mit Sicherheit NICHT im Satinabendkleid auf und meine männliche Hälfte NICHT im Anzug ... sorry, aber da stehen wir nicht drauf :-(

 

Egal ... also muss ein Outfit her und ich kann mich nicht entscheiden ... ich hab jez mehrere Sachen zur Auswahl ... ich tendiere momentan zum Hosenrock aus der Patrones, den ich erfolgreich probe genäht habe, weiss aber nicht was ich oben rum anziehen soll ??? Dann hab ich noch ein paar nette Burdaröcke *grübel* einen mit Petticoat, der wäre natürlich auch schick :-)

 

Ich zeig Euch jez mal die Fotos ... stecke dann Stoff, der in die engere Wahl kommt, in die Wama und dann schauen wir mal, was dabei rauskommt ...

 

Stichtag ist Freitag Mittag, denn da fahren wir los ... wir bleiben das ganze WE bei Schwiegermama in spe und dann muss ich eben was zum Anziehen haben oder ich nehm die Näma noch mit zu Schwiegermama :-)

 

Die engere Wahl lautet also ... siehe Bilders :-)

100_2160.jpg.fbf206401d245655f6ffe99866adb562.jpg

100_2131.jpg.374d18253bea867037e5681b50468d01.jpg

100_2133.jpg.9e910b45df3492e8c74588f3a8085623.jpg

100_2138.jpg.7ae431414d0b7f92b9627d7d9e2eb5c1.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Laura,

 

mir würde der letzte Rock unten super gut gefallen :)

 

Liebe Grüße

Ela

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin für den Petticoat-Rock.

 

Libe Grüße

Susan

Share this post


Link to post
Share on other sites

So Stoff einmal umgelockt und in der Wama ... Kurzprogramm, ich will ja nicht zu lange warten müssen ;-)

 

Ja von den Röcken gefällt mir auch der Petticoat am besten, aber da hab ich wieder das obenrum Problem ... ich bin kein Blazertyp ... und weisse Blusen hab ich auch keine :-(

 

*grübel*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Nimm den letzten Rock, den mit dem schrägen Volant, der sieht klasse aus. Bei Hitze kannst Du dazu ein Top tragen; bei Regen und Kälte sogar etwas langärmeliges.

 

Was für Stoffe stehen denn zur Auswahl?

 

Ida

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo stellaluna,

auch mir gefällt der petticoat-rock am besten.

alle achtung, wenn du das noch bis freitag schaffst. bin mal gespannt was du wirklich anziehst. vielleicht bekommen wir das ja zu sehen. eine entspannte feier wünscht

claudia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Laura,

ich plädiere auch für den Petticoatrock und ein schönes Top.

Wenn es kühl ist noch eine Stola dazu. Wenn Du keine hast, ist die ruckzuck genäht.

Viel Spaß auf der Hochzeit,

Karin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm ... ich hab ein Stoffproblem *eek*

 

Ich hab hauptsächlich noch Leinen oder Leinengemisch im Schrank ... das sieht bei nem Faltenrock wohl etwas doof aus oder ? Sonst knallbunte Baumwollpopeline oder bestickte Baumwolle *grübel* naja, ein bisschen crazy bin ich ja eh und das weiss auch die Verwandschaft ;-)

 

Erwartet also kein 0815 Outfit *smile*

Und dass ich das schaffe, daran hab ich keine Zweifel ... nachdem ich auch das Mittelalteroutfit für Mann und Kind in nichtmal einer Woche geschafft habe ;-)

 

Dabei fällt mir ein, ich hab noch nen Baumwollstretch, da sollte eigentlich ne Hose draus werden, in rosa/wollweiss mit Blüten *grübel*

 

Ich glaub ich muss jez Stoff wühlen gehen und die Wama war umsonst ;-)

 

P.S: Satin und Tüll hab ich jeweils 10Meter auf Vorrat ... aber genau das will ich ja nicht *grummel*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Laura,

den letzten schrägen Rock kann ich mir an dir gut vorstellen. Ist bestimmt auch im Material/Farbmix möglich.

Über diesen Rock kannste sicher gut ein ebenfalls schräges Oberteil mit Trompetenärmeln tragen.

Hm? Nur ne Idee.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Okay, ich hab das Stoffproblem gelöst ... nochmals gewühlt ... nochmal Stoff gewaschen und so sieht meine Stofflagerausbeute nun aus ... die Farbwahl ist auf lila/bordeaux mit eventuell schwarz gefallen ... ein bisschen Punk bzw. Gothic muss es sein ;-)

 

Nun hab ich blöderweise festgestellt, dass der Faltenrock mit Petticoat gar kein Schnittmuster in der Burda ist, sondern auf einer dieser blöden Accessoires-Seiten ist *heul* Also darf ich mir auch noch den Schnitt zusammenbasteln *argh*

 

Aber was tut man nicht alles um Männe zu gefallen, der findet die Idee nämlich aussergwöhnlich entzückend ;-)

 

Nun bring ich erstmal die Kids ins Bett und dann lass ich Euch an meinen Schnittkonstruktionsversuchen anhand anderer ähnlicher vorhandenen Schnitte teilhaben ... *rolleyes*

 

Hier meine Stoffauswahl ...

100_2161.jpg.1fc2c6690fec7fa0f2a231477d72e604.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

in der burda easy fashion war ein schnittmuster für ein kleid mit petticoat... bzw. auch für einen faltenrock... allerdings ohne petticoat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
in der burda easy fashion war ein schnittmuster für ein kleid mit petticoat... bzw. auch für einen faltenrock... allerdings ohne petticoat.

 

Danke Feuerchen, aber weder das eine noch das andere ist das, was ich möchte :-) Der Faltenrock hat ganz normale Falten und gerade diese spitzen Falten gefallen mir :-) Der Petticoat ist nicht das problem, wird nicht der erste den ich nähe ;-)

 

Mit den Falten krieg ich grad aber ein echtes Problem ... irgendwie hab ich wohl nen Brett vorm Kopf, da ich die legetechnik nicht rauskriege ... vielleicht weil ich gleichzeitig immer im Kopf habe, wie ich das in einem Rutsch zugeschnitten bekomme ...

 

100_2163.jpg

Zuerst dachte ich, ich nehme Grundformen wie von einem Wappen ... nähe diese aneinenader und falte diese versetzt, hab Stoffrest genommen und probiert ... aber das isses nicht, wäre ja auch zu einfach gewesen ...

100_2164.jpg100_2165.jpg

 

Nun denn also um Falten zu üben Papier genommen und mit Schere und Lineal alle möglichen schräg versetzten Varianten versucht, aber so richtig will mir davon nix in den Kopf, weil entweder die beiden Schrägen der Innenfalte nicht aufeinander treffen,

100_2167.jpg

 

oder aber ich keinen Plan hab, wie ich das anständig zuschneiden soll und in Stoff umsetzen soll ...

100_2168.jpg100_2169.jpg

 

Die Fotos in der Burda sind aber auch blöd, weil es eigentlich um die Accessoires geht ... aber irgendwie muss das ja zu schaffen sein ... ich denke, ich brauche nach unten weiter werdende Streifen, die asymetrisch spitz zu laufen, damit ich die versetzten Falten und Spitzen hinbekomme ...

 

100_2170.jpg100_2171.jpg

Hat noch jemand nen Geistesblitz für mich ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zuerstmal hab ich mir aber eine passende Passe für den Rock konstruiert ... die Falten sollen ab der Hüfte kommen ... dafür hab ich eine vorhandene gut sitzende Pass egenommen und diese um knapp 10cm verlängert ... damit ich den Bogen der unteren kante schön gleichmässig hinbekomme, hab ich mich eines einfachen Schreinertricks beholfen ... die geraden seiten der Passe habe ich nach oben soweit verlängert bis sie sich kreuzen, also zum Dreieck ... an diesen Schnittpunkt hab ich in den Teppich eine Stecknadel mit langem Faden gepiekt und nun kann ich mit meinen Stift und mit Hilfe des Fadens eine schöne gleichmässige Rundung für die Passe zeichnen ... *nicht erklären kann*

 

100_2172.jpg

 

Argh, aber mit den Falten komme ich nicht weiter ... irgendwie will alles, was ich ausprobiere, nicht so fallen, wie ich es will ... wer nimmt mir das Brett vom Kopf ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei deinem oberen Papierversuch würde ich die kurze Seite an die lange anpassen...

Wenn du das papier dann "auf Links" wendest, dürfte das den gesuchten Falten nahekommen...

Falten.JPG.d9fe83812473c630f3d9f10d38aa6b16.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

So ... ich habe fertig *lol*

 

Zumindest hab ich jez endlich ne Schnitteilform für die einzelnen Falten gefunden :-) Der Tipp von Pim war genau richtig ... bzw. bin ich mittlerweile auch drauf gekommen ... der Papierversuch war auf links und wenn ich den wieder richtig drehte, dann war genau das die Lösung ... das einzelne Teil sah jez so aus ...

100_2177.jpg

 

Jez musste ich die Masse des richtigen Schnitteils berechnen ... wenn ich mich ans Bild halte, dann besteht der Rock aus 10 Falten ... der Umfang in Höhe der Passe beträgt 130cm, also ist die sichtbare Breite 13cm pro Teil ... die schmale innenliegende Falte sollte 5 cm breit sein, somit musste ich die breite Seite auch nochmals um 5 cm verbreitern ... ich kann nicht erklären ...

 

Dabei viel mir aber ein, dass ich keine schlaue Idee hab den Rock zu säumen *grübel* ... Blindsaum kann ich nicht *boykottier* und einfach Saum, also umschlagen und absteppen sieht doof aus ... und nu ?

 

Nunja, erstmal hab ich mich jez der endgültigen Stoffrage gewidmet und Männe hat beschlossen, ich soll den Stoff aus dem pink/lila Leinen nähen mit einem schwarzen Petticoat. Dann ist die Oberteilwahl auch nicht so schwer und der Leinen lässt sich ziemlich gut nähen *smile* ... die Farbe ist genial und genug Stoff hab ich auch, da sollte nämlich eigentlich ein Kleid draus werden ...

 

100_2179.jpg

 

So, noch ne Zigarette und dann tu ich mal zuschneiden tun ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

falls ich meinen Senf abgeben darf zur Stoffwahl: Ich fände den Streifenstoff unten rechts schöner als den lilanen; wirkt am Ende bestimmt edler.

 

Liebe Grüße und gutes Gelingen,

Fee

 

PS: Was den Rock angeht: Falls du das mit dem Schnitt nicht hinbekommst, wirf doch einfach mal einen Blick in die Burda 10/2003; die habe ich eben durchgeblättert, und dabei bin ich auf Modell 104 gestoßen. Ist zwar nicht genauso wie auf deinem Bild, aber wäre evtl. eine sehr schöne Alternative!

Share this post


Link to post
Share on other sites

c014.gif

 

......... und die ganze Community hockt jetzt gebannt vor dem Monitor und verfolgt die termingerechte Vollendung des Nähobjektes.

 

Ich drück schon mal Daumen; kann immer noch mal was dazwischen kommen!!! :D :D

 

Grüße Mona

Share this post


Link to post
Share on other sites

Darfst Du *g* senfen ...

 

Ich hätte den Streifenstoff auch schön gefunden, aber leider ist das ein ganz dünner Blusenstoff und eher dunkelbraun als schwarz ... das wäre wohl zu labberig geworden :-(

 

Ich probier das jez mit dem leinen und dann schauen wir mal weiter ... wie weit ich mit meinen bescheidenen Nähkünsten komme ... zugeschnitten ist jetzt alles, ich geh jez mal nähen ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich probier das jez mit dem leinen und dann schauen wir mal weiter ... wie weit ich mit meinen bescheidenen Nähkünsten komme ... zugeschnitten ist jetzt alles, ich geh jez mal nähen ;-)

 

Bei dem Tempo, das du vorlegst, müssen wir uns mit Lesen ranhalten. So wirst du auf jeden Fall rechtzeitig fertig.

:) Ich drück dir jedenfalls die Daumen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab schlecht geschlafen, denn gestern abend hat ungefähr gar nix funktioniert ... die kurze Seite der falten ist zu kurz *argh* und der Leinen ist trotz Viseline zu labberig und da fällt gar nix schön *grummel* war ja aber irgendwie klar, dass das in die Hose geht und einen geeigneten festeren Stoff mit mehr Stand hab ich nicht da ... ausser einem Hosenstretch, aber der ist dunkelbraun/aubergine *örks*

 

Der Zuschnitt:

100_2182.jpg

Das Desaster hinterher erspare ich Euch lieber *schäm*

 

Okay, jez muss Plan B ... nur wie sieht der aus ?

 

Ich hab ja zumindest den Sattel fertig für den Rock ... ich hab gestern noch neue gerade Bahnen zugeschnitten und am Sattel Probe gesteckt mit normalen Falten ... so schlecht sieht das auch nicht aus ... fällt halt etwas labberig und wird kein stehender faltenrock wie auf dem Bild, kann aber auch was für sich haben ...

 

100_2184.jpg

 

Jez bin ich am überlegen, ob ich sowohl den Rock als auch den Petticoat mit passendem Schrägband säume, damit beides etwas Stand bekommt ... auch wenn sich Falten und Schrägband irgendwie beissen ... aber wenn ich die nur am Ansatz einbügle und absteppe oder gar nicht, dass der Saum extra weich fällt ...

 

Auf jeden Fall muss noch ne Alternative her und ich muss nachher nochmal in meinen Schnittmustern wühlen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

*Überhaupt keine Ahnung habe....*:

Aber könntest Du das ganze nicht irgendwie stärken? Dann würde es doch auch etwas mehr Stand haben, allerdings braucht ihr auf der Hochzeit dann nicht unbedingt Regenwetter....

:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
*Überhaupt keine Ahnung habe....*:

Aber könntest Du das ganze nicht irgendwie stärken? Dann würde es doch auch etwas mehr Stand haben, allerdings braucht ihr auf der Hochzeit dann nicht unbedingt Regenwetter....

:)

 

Ne bei dem Leinen wäre das ziemlich sinnlos ... der ist ziemlich grob und weich ... na egal ... die jetzige Variante gefällt mir auch ...

 

Ich hab jez eine knapp 3,50m lange Bahn 30cm breit von der Mitte ausgehend jeweils in die eine und die andere Richtung in Falten auf den Sattel gesteckt ... die Falten sind ca. 5cm breit ... ganz schöne Sauarbeit *argh*

 

So sieht das gesteckte Ungetüm jetzt von links und von rechts aus ...

 

100_2186.jpg

100_2185.jpg

 

Jetzt näh ich das erstmal und dann muss ich die hintere Verbindung austüfteln ... und einen Reissverschluss einsetzen *ich hasse RVs*

Share this post


Link to post
Share on other sites

und wennze hinter den ganzen faltenkram ne H200 hinter bügelz, dann wird das alles so s-teif wieze willz. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich finde so locer sieht das auch nicht schlecht aus, irgendwie nach Schulmädchen :cool:

 

*auch haben will* :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.