Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

nowak

Das Runde muß ums Eckige - Neko Stricknadeln (mit Verlosung)

Recommended Posts

Es gibt ja so Themen, wo man denkt, man hat alles gesehen, es ist alles erfunden, es kommt nichts Neues mehr.

 

Nadelspiel von Neko

Patentierte Sockenstricknadeln von Neko

 

Bild: nowak

 

Und dann stehen auf der h&h auf einmal Leute, die haben so was... zum... Socken stricken?

 

Was ist das? Und... warum?

 

Die Überlegungen, die zu diesem eigenwilligen Nadelspiel führten waren einfach: drei Nadeln sind einfacher zu handhaben als fünf und aufgrund der eckigen Form rutschen die Maschen nicht mehr unbeabsichtigt von der Nadel.

 

Als "Unterwegsstrickerin" fiel mir überdies gleich auf, daß ein Strickwerk so natürlich viel leichter zu transportieren ist, als mit langen Nadeln. Und daß man keine Maschen mehr verliert, wenn man seine Socken schnell in die Tasche stopft, weil man aus der Bahn aussteigen will. Seine Sitznachbarn belästigt man obendrein nicht.

 

Freundlicherweise durfte ich diese patentierten Nadeln von Neko nicht nur am Stand befummeln, sondern wir bekamen eines dieser neuen Nadelspiele zum Testen geschenkt.

 

Und hier kommt ihr ins Spiel.

 

Nadelspiel von Neko in Verkaufseinheit

 

Bild: nowak

 

Wir verlosen dieses Nadelspiel in Stärke 3,5. Die Nadeln sind aus Kunststoff und es handelt sich noch um ein Vorserienmodell. (Also wirklich so was von neu!) Die endgültige Version wird glänzender und vor allem glatter sein.

Ich habe mit den Nadeln ein Paar Handstulpen gestrickt (das mußte ich natürlich auch mal ausprobieren...), sonst sind sie sozusagen fabrikneu. :)

 

Was müßt ihr tun?

Schreibt hier im Thread, warum ihr diese Nadeln testen wollt.

Das tut ihr bis zum Sonntag, 03.Mai 2015 um Mitternacht. Maßgeblich ist die Systemzeit.

 

Wir losen dann einen Gewinner aus, der die Nadeln zugeschickt bekommt.

Bitte achtet darauf, daß euere Email-Adresse hier im System aktuell ist! Sonst erfahrt ihr nie von eurem Gewinn und wir losen neu. (Wie auch, wenn sich der Gewinner innerhalb von drei Tagen nicht meldet.)

 

Aber Achtung! Das ist noch nicht alles... der Gewinner muß innerhalb von vier Wochen einen Erfahrungsbericht über diese Nadeln schreiben, der dann auch auf der Startseite erscheinen wird. Dazu müßt ihr natürlich kein ganzes Paar Herrensocken in Größe 47 fertig gestrickt haben, aber genug, um uns erzählen zu können, wie es sich mit den Nadeln so strickt. Das eine oder andere Bild darf auch gerne dabei sein.

 

Also, wer mag? (Redakteure und Mitarbeiter von hobbyschneiderin24 sind wie immer ausgeschlossen. Außerdem alle Forenmitglieder, die derzeit andere Artikel zum Testen bekommen haben und ihren Bericht dazu noch nicht fertig gestellt haben.)

 


Share this post


Link to post
Share on other sites

Sowas, gerade vorhin habe ich an diese Nadeln gedacht. Ich strickt zwar zurzeit keine Socken, dafür aber Knubbelchen in allen Variationen, die ja auch mit Nadelspiel in Runden (und Sockenwolle) gestrickt werden. Zum Stricken komme ich im Moment vor allem in der S-Bahn. Also ideale Voraussetzungen, um diese neuen Nadeln mal zu testen.

 

Ich wäre also gerne dabei.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich bin auch unterwegsstricker, vermisst hab ich das noch nicht, ich habe noch die klassischen Nadelschützer mit Metallkappe und Gummi und die Nadelköcher von knitpro, damit bin ich zufrieden

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke, die Nadellänge ist mir bis zur Ecke zu kurz. Ich brauche einen Gegendruck der Nadel an der äußeren Handkante, d.h. sie muss darüber rausragen. Vielleicht nur aus Gewohnheit.:nix:

(wenn ich dann mal etwas Stricken)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das dachte ich auch, also, dass sie nicht so praktisch sind. Beste Voraussetzungen für einen Test, oder?

 

Ich würde sie ausprobieren, wenn ich Losglück hätte, wäre also gerne dabei.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Socken stricke ich auch immer unterwegs - oder auf dem Trimmrad, dabei sind mir dann auch scon mal Nadeln runter gefallen... und meine Unterwegstasche ist ziemlich grober Stoff, da bohren sich die Nadeln auch immer durch, daher denke ich, dass sie schon praktisch sind... jedoch die "Arbeitslänge" in der Hand stelle ihc mir auch etwas kurz vor um wirklich praktisch zu sein... aber ausprobieren würd ich sie schon gerne, ob es wirklich so ist wie ich mir vorstelle.... oder besser:D

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh ja, da möchte ich auch gerne dabei sein. Kommunion ist morgen vorbei und die vier Wochen passen dann noch gut vor den Urlaub rein. :D

 

Schaut sehr interesant aus und möchte gerne in den Lostopf hüpfen. :hug:

 

Lg Regina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weil mein Mann und mein Sohn ausschließlich selbstgestrickte Socken tragen (beide Schuhgröße 45!) und Töchterchen in Reit- und Stallstiefel auch Wollsocken mag bin ich eigentlich immer am Sockenstricken. :)

Werkzeuge aller Art üben eine ungemeine Anziehungskraft auf mich aus und bei neuartigen Werkzeugen gibt es für mich kein Halten mehr, ich muß das ausprobieren!:o Also ich würde mich riesig freuen, wenn ich die Nadeln gewinnen würde und warte noch bis nach der Verlosung, bevor ich das nächste Paar Socken anfange.

Christine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weil ich mir gar nicht vorstellen kann, wie man mit diesen Nadeln stricken kann, würde ich das sehr gerne testen! Wäre also auch dabei!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vor ein paar Tagen habe ich eine Beschreibung der Nadeln gelesen........ und dachte, dass ich unbedingt mal schauen muß, wo es diese zu kaufen gibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde sie auch gerne ausprobieren. Mit dem normalen Nadelspiel stehe ich immer auf Kriegsfuß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten morgen,

 

testen würde ich sie auch mal :)

Möchte sowieso grad mal wieder ein Paar beginnen :D

 

lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass es damit echt einfacher ist Socken zu stricken.... Mein Hirn will das nicht in Zusammenhang bringen :D

 

Ich lasse mich aber gern eines besseren belehren :D:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen schönen guten Morgen wünsche ich :winke:

 

Hmmmm, ich habe schon mal mit versehentlich verbogenen Nadeln gestrickt, aber die waren lange nicht so krumm, wie die vorgestellten Neko-Nadeln. Aber wenn ich mir die so ansehe, dann will ich die unbedingt auch mal testen :)

 

Und selbstgestrickte Socken kann übrigens gar nicht genug haben und somit springe ich mal in den Lostopf :D

 

Einen lieben Gruß und einen schönen Sonntag

Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

Neues auszuprobieren finde ich immer spannend. Also möchte ich gern in den Lostopf aufgenommen werden - nicht ich komplett, mein Name würde reichen ;-) Obwohl ich Langsamstrickerin bin, werde ich es schaffen in der vorgebenen Zeit eine anständige Bewertung und Dokumentation hinzubekommen.

Danke für die schöne Aktion.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist mal spannend. Danke für die Vorstellung! In den Lostopf möchte ich aber nicht. Ich stricke meine Socken immer mit 2.5 und bin da eher eine Schnecke. Von daher lasse ich das lieber :D Aber auf den Bericht bin ich gespannt und werde sie mir dann eventuell bei Neko direkt in 2.5 bestellen :)

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

diese Nadeln würde ich auch gerne mal ausprobieren. Ein guter Anlass meinem Mann endlich mal wieder ein neues Paar Socken zu stricken.

LG vom Sechseckle

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

da ich ab Mitte Mai eine Woche Urlaub habe, sollte sogar ich es schaffen, in der Zeit zu testen und zu dokumentieren. Meinem Wollvorrat (ich kann an Sockenwolle fast ebenso schwer vorbeigehen wie an Stöffchen :rolleyes:) würde es zudem sehr gut tun, wenn ich endlich mal wieder etwas verarbeiten würde.

 

Und weil ich mir absolut nicht vorstellen kann, wie das mit diesen gebogenen Nadeln funktioniert, ist meine Neugier geweckt. :D

 

Von daher würde ich auch gern in den Lostopf (sofern die Nadeln aller Voraussicht nach bis spätestens 12. Mai bei mir wären. Sonst bitte nicht).

 

Danke schön. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ich gerade eine größere Zahn-Op hinter mir habe, und deshalb mangels Ausgehwilligkeit zur abendlichen Vormfernsehsockenstrickerin mutiert bin, kämen mir die Nadeln gerade recht. :)

Sockenwolle wäre auch genügend vorhanden.

Und dauerneugierig bin ich eh

 

Liebe Grüße

Trixie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würde die gebogene Ausführung gerne testen. Stricke bis jetzt die Socken = Maschen verteilt auf 3 Nadeln. Bis auf den Bereich Verse und Spitze, dort muss ich Maschen auf 4 Nadeln verteilen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na das ist ja mal eine interessante Variation von Nadelspiel! Ich würde die gerne testen wenn ich belost werde! Erfahrungsbericht gerne! Socken, Handschuhe was ihr gerne haben wollt

LG

ostermaus:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

da ich eine leidenschaftliche Sockenstrickerin bin, würde ich dieses ungewöhnliche Nadelspiel gerne gewinnen und ausprobieren!

 

Liebe Grüße

Doro52

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde das Nadelspiel auch gerne mal probieren. Ich stricke Socken überwiegend unterwegs im Bus und diese Neuen sehen viel praktischer aus und machen mich neugierig:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin ja sehr gespannt, ob man damit wirklich stricken kann, aber ich möchte nicht in den Lostopf, weil ich Socken nur mit 2,0 oder 2,5 mm Nadeln stricken kann. Und andere Sachen stricke ich nicht. Ich bin aber schon sehr neugierig auf den Erfahrungsbericht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also so viel kann ich sagen, man kann damit stricken... ich mußte das ja auch erst mal selber ausprobieren. :o

 

Da ich für Socken auch deutlich kleinere Nadeln brauche, sind es Armstulpen mit Lochmuster geworden...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.