Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sign in to follow this  
franjapany

babylock "knüllt" Stoffrand bei Kurven

Recommended Posts

Liebe Leute,

 

jetzt hab ich mir endlich eine babylock imaginé geleistet. 2. Hand, was anderes war nicht drin. Soweit alles kapiert, Einfädelsystem scheint zu funken. Nähte sehr schön gleichmäßig. Aber: ich krieg beim besten Willen keine gescheiten Kurven hin (z.B. Hosentaschen). Der Stoff lässt sich schwer führen und am Ende ist die eingefasste Stoffkante geknüllt und krumpelig und dick. Mache ich die gleiche Naht bei meiner (langsam-den-Geist-aufgebenden) alten brother, kriege ich eine wunderschöne, gleichmäßige und RUNDE Naht hin :(

Irgendwelche Ideen/Tipps? Es ist auch fast nicht möglich mit der Maschine langsam zu nähen. Egal, wie sanft ich das Pedal drücke, rast sie gleich los.

Ich habe noch ein paar Tage Rückgaberecht, wovon ich definitiv Gebrauch machen werde, es sei denn, jemand hier hat eine geniale Idee? Ansonsten werden diese Maschine und ich wohl keine Freunde werden...

(auf einmal finde ich meine alte brother ziemlich toll ;) )

 

Lieben Dank schon mal

Franziska

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde spontan auf stumpfes Messer tippen......

Wobei man "Kurven" mit der OVI ja eh nicht so näht, wie mit der normalen Nähmaschine.

 

Ich lege den Stoff immer so, dass er möglichst gerade durch die Maschine läuft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Fußschalter ist ein Potti, da kann die "Antrittsgeschwindigkeit" verringert werden. Das war bei meiner auch. Das ist kein Aufwand. Allerdings sollte das nur jemand machen, der sich damit auskennt.

 

Was die Rundungen betrifft, hast Du den Differential Transport benutzt? Und welche Einstellung hast Du benutzt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm, stumpfes Messer hab ich auch schon vermutet, aber weil's auf geraden Strecken gut lief wieder ausgeschlossen - jetzt hab ich grad nochmal nachgesehen: das Obermesser hat nen ordentlichen Hau drin... wahrscheinlich isses das einfach.

Differentialtransport steht auf N, also keine Spezialeinstellung. Würd mich auch ehrlich gesagt nicht zufriedenstellen, wenn ich jedesmal bevor ne Kurve kommt erstmal am Differentialtransport rumfrickeln müsste...

Der Händler hat mich auf Google verwiesen :/ "kurven nähen mir der overlock" soll ich da suchen. Und warum läuft's mit der brother alles rund (pardon the pun)?

Ich fürchte, es ist das Messer in Kombi mit dem schnellen Anlasser. Jetzt muss ich mich nur entscheiden, ob ich's nochmal versuchen will. Irgendwie war der Start kein guter;)

Lieben Dank schon mal für eure Tipps! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

in dem overlockbuch von gaby seeberg-wilhelm wird auch empfohlen, dass man kurven mit differential näht und zwar innen- und außenkurven unterschiedlich. (ich muss bloss noch jedes mal nachschauen, *wie*)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim Ärmel einnähen zum Beispiel hast Du wenn der Ärmel oben liegt, unter der Achsel eine Innenrundung, da stellst Du den Differentialtransport auf 1,3. Nach der Rundung stellst Du auf N zurück und an der Armkugel oben hättestnDu demnach die Aussenrundung und da stellst Du auf 0,7

 

Das Buch von Gaby Seeberg-Wilhelm welches schon genannt wurde, kann ich Dir auch wärmstens empfehlen. Ich hab es schon lange und es istnklar und verständlich.

 

Wie gesagt, die Einstellung des Anlauftempos hat nicht mal 30 Sekunden gedauert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, halbe Stunde Obermesser geschliffen und...

 

...TADAAAA! Näht Kurven wie ne eins :)

 

Das mit dem Differentialtransport zieh ich mir auf jeden Fall noch mal rein, die Anleitung ist nur leider auf Holländisch, also wird YT herhalten müssen.

 

Falls jemand nen Tipp hat, wo ich ne Anleitung für die Geschichte mit dem Anlasser (poti, Tempo verringern) finden kann, wär ich auch dankbar.

 

Puh :) Vielen Dank an alle für's Mitdenken!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.