Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

NaehAnna

Seitlicher Schlitz an einem Shirt

Recommended Posts

Vielleicht kann mir jemand helfen? Es geht um Schnittmuster von Shirts, die einen seitlichen Schlitz erhalten sollen, Vorder- bzw. Rückenteil. Oft wird das Schnittmuster im Bereich des Schlitzes an jeder Seite ca. 2 cm breiter. Warum? Wie nähe ich diesen Schlitz korrekt? Normalerweise würde ich die Seite bis zum Schlitz schließen und dann die normale Nahtzugabe am Schlitz umschlagen und nähen. Dazu ist doch eine Verbreiterung des Stoffes in diesem Bereich nicht notwendig, oder :o ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht ist vorgesehen, dass Du die Schlitzzugabe doppelt einschlägst?

Grüsse, Lea

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe beim Jerseynähen die Erfahrung gemacht, daß die breite Schlitzzugabe sich besser näht, ich steppe dort als Blickfang auch etwas breiter ab. Und bei Kaufware ist es auch so genäht.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn Du diesen Schlitz mit einem "Beleg" verstürzt sieht man zum Beispiel im seitlichen Einblick den Oberstoff. Wenn Du nur die Nahtzugabe umnähst sieht es einfach unsauber aus und Du siehst den Wulst der Naht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Oft wird das Schnittmuster im Bereich des Schlitzes an jeder Seite ca. 2 cm breiter. Warum?

 

damit du genügend zum einschlagen hast und sich der rand nicht nach außen dreht. bei jerseyshirts ist die normale nahtzugaben ja recht schmal und wird durchs overlocken eventuell noch schmäler. wenn man eine nahtzugabe von 5 mm oder 1 cm einfach nach innen umschlägt und feststeppt, dreht sich die kante gerne auf (innenseite nach außen). bei einer breiteren zugabe passiert das nicht so leicht.

 

bei gekauften polo-shirts habe ich schon einige male gesehen, dass im schlitzbereich an der innenseite ein band angesteppt wurde - zb ripsband oder köperband - am oberen ende oft dreieckig eingeschlagen, damit ein schöner spitz entsteht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo NaehAnna,

 

ein paar Tipps hast Du ja schon bekommen und wie das mit der OVI geht kannst Du hier nachlesen.

 

Liebe Grüße

 

Kirsten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die Tipps und auch für den Link.

Bei gekauften Polo-Shirts habe ich noch gar nicht nachgeschaut - gute Idee.

Werde gleich mal meinen ganzen Kleiderschrank durchstöbern :D.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.