Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sign in to follow this  
Katzerl

Schnabelinas Trotzkopf - finde den fehler nicht

Recommended Posts

Abend ihr lieben. Hab mich am Trotzkopf von Schnabelina rangewagt und irgendwie wollte der Bünchenstoff nicht so wie ich. Am Ende sag das (halsausschnitt) nicht soooo aus wie das wohl soll.

 

Das SM könnt ihr via Schnabelina einsehen, es ist kostenlos falls jemand die Art nicht kennt.

Es sind bestimmt hier ein paar Fachaugenpaare dabei die mir evtl helfen können.

 

Auch verdrehe ich ganz gerne das Passé. :( Beim 1. in 92 ist das zu breit.

 

Hier mal das kleine:

20150216_215057%25281%2529.jpg

 

Der ist auch frisselig, also irgendwo hätte ich evtl umklappen müssen? Sodass der rand nicht so knippelig ist, ich habs dann halt im Blindstich versäubert. Ärgert mich ein kleines bisserl, war/ist das erste Babygeschenk Handmade.

 

Hier mein 1. Trotzkopf in 92

Da passte der Saum, dafür war der Bund ewig breit, da kansnt einen halben Zwieback bunkern :D :p

Achja, hier war der Saum mit Jersey gemacht und nicht mit Bündchenware.

1a50285fdc99f36b5b42a00c7525b250.max.jpg

 

Vielen lieben Dank im vorraus & liebe Grüße Cindy

Edited by Katzerl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, wenn ich ganz ehrlich sein darf:

Ich war beim Betrachten Deines ersten Bildes echt ein bissel schockiert :D beim zweiten Bild hat sich mein Puls dann schon wieder etwas beruhigt ;) .

 

So mache ich das:

 

1. Beim Trotzkopf steppe ich das Buendchen (das Buendchen welches um die Passe laeuft) nicht extra ab, weil die Gefahr besteht, dass sich die Naht dann wellt.

Wenn man man vernuenftig, mit leichten Zug an den richtigen Stellen naeht, schmiegt sich das Buendchen sehr schoen an.

Lies Dir die Stelle noch mal im ebook durch - das hat Schnabelina wirklich prima erklaert.

 

2. Solltest Du darauf achten, dass Du Deine Passe und das Buendchen BUENDIG aufeinanderlegst (natuerlich rechts auf rechts). Auf Deinem Foto sieht es so aus, als haettest Du da ein bissken nachlaessig gesteckt und auch ebenso nachlaessig genaeht ;) .

 

3. Sollte man bei Stoffen mit Mustern immer darauf achten, dass es beim Zusammensetzen einzelner Stoffteile keine Musterueberschneidungen wie im Bild 2 gibt. Da muss man schon beim Zuschnitt Acht geben, wie man das Schnittmuster anordnet. Das Gleiche gilt uebrigens auch bei Stoffen mit einer bestimmten Musterrichtung (siehe Bild 1 ;) ).

 

3. Sollte man sich ganz grundsaetzlich beim Naehen Zeit nehmen, weil das Ergebnis sonst selten zufriedenstellend ist.

 

Ich kann auf Deinen Fotos nicht erkennen, ob Du das Buendchen mit einem einfachen Gradstich aufgenaeht hast; sollte das der Fall sein, versuche es einfach mal mit einem ganz flachen Zickzack, mit kurzer Stichlaenge.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Cindy, kann es sein, dass Du den Bündchenstoff nur einfach verwendet hast? Besser wäre Jersey gewesen, der doppelte Bündchenstoff ist eigentlich zu dick für den Trotzkopf. Den würde ich nur für Ärmelbündchen oder den unteren Abschluss nehmen. Wenn Du den Jersey an den Halsausschnitt genäht hast und die Teile zusammen setzt musst Du das Jerseyteil so klappen dass die geschlossene Kante in den Halsausschnitt zeigt, bei dem pinkfarbenen Trotzkopf hast Du es doch offensichtlich richtig gemacht. Eigentlich ist die Anleitung doch sehr ausführlich, halte Dich genau daran, dann kann eigentlich nichts schief gehen. Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen. LG Uelli

Share this post


Link to post
Share on other sites

P.S.

Kann es sein, dass Du das Buendchen bei Bild 1 auch noch falsch herum angenaeht hast?

Der Bruch, der beim Falten des Buendchen entsteht, ist dann auch der Teil, den man "von vorne" sieht. Die "krueselige" Randnaht, die beim Zuschnitt des Buendchen entsteht, liegt doch normalerweise innen.

Schau Dir das doch noch mal im Freebook an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das war der geradstich im Strechmodus.

 

Zu meiner Verteidigung kann ich sagen das ich an Kleidung erst seit 3 Wochen nähe :D

Der Abstand beim Passé am 1. Trotzkopf passt doch, das hat mir meine Schwester eben an ihrem gezeigt.

 

Vielen Dank dir für den Ratschlag. :D

Hab noch was von dem Jersey, ich mach ihr ein neues. Mit weissem Bündchen dann, was mir auch ausging. Deshalb schwarz, Hose weis :D

 

ja, ich liebe Schnabelinas Tutorials weils grad für so greenhorns wie mich echt verständlich ist. Trotzdem lief das gehörig schief beim 2.

 

zeit lasse ich mir schon :) Ich mags ja schön haben.

 

Beim Herzgewand saß ich 7 Stunden. :)

 

20150219_022836.jpg

 

20150219_022745.jpg

 

Da fehlt auf der Wendeseite nur noch das Webband das ich Samstag besorgt hab, aber komm grad zwecks hexenschuss nicht zum verarbeiten :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Cindy!

 

Der Bund ist definitiv zweimal falsch angenäht, da hat Irrlicht recht, jedenfalls sieht das auf dem Bild so aus. Der Bund kommt rechts auf rechts, also aussen auf das Shirt, die beiden Kanten an die Kanten des Ausschnitts. Annähen, umklappen, ich steppe sowas dann noch mit einer Zickzack- oder elastischen Ziernaht ab.

 

Ob ich mir jetzt die Arbeit zum Auftrennen machen würde? Hm... ich würd ein neues Shirt nähen.

 

Liebe Grüsse

Sonja

Share this post


Link to post
Share on other sites
P.S.

Kann es sein, dass Du das Buendchen bei Bild 1 auch noch falsch herum angenaeht hast?

Der Bruch, der beim Falten des Buendchen entsteht, ist dann auch der Teil, den man "von vorne" sieht. Die "krueselige" Randnaht, die beim Zuschnitt des Buendchen entsteht, liegt doch normalerweise innen.

Schau Dir das doch noch mal im Freebook an.

 

Japp Richtig, der ist verdreht, das hat ebenfalls meine Sis mir grade gesagt, weil auf links ist die drehung nicht drin.

 

Shit Happens Kategorie, auf ein 3. =)

Ja, richtig, ich hatte da Bündchenware genommen, beim 1. trptzkopf wo es passt weissen jersey.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Uebung macht den Meister :) .

Ich naehe auch oefter mal was mehrmals, bis es sitzt. Bin auch noch eine fortgeschrittene Anfaengerin (aber ich bin pingelig, deshalb versuch ich immer moeglichst genau zu naehen und auch akkurat zuzuschneiden).

 

Dein Herzgewand ist toll - das wollte ich auch irgendwann mal fuer meine Kleene naehen; aber jetzt bin ich erst mal dran :D. Auf dem Plan fuer mich steht ein Parka und ein Cardigan. Dann widme ich mich wieder den Kinderschnittmustern :) .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kleiens OT:

Wenn jemand für jersey ein Sommerkleid SM hast kostenlos oder zu kaufen wo die Anleitung idiotensicher ist, sehr sehr gerne PN :)

Arbeite mit KamSnaps

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kleiens OT:

Wenn jemand für jersey ein Sommerkleid SM hast kostenlos oder zu kaufen wo die Anleitung idiotensicher ist, sehr sehr gerne PN :)

Arbeite mit KamSnaps

 

"Wo gibt es?" bitte im Markt, in der hellgrauen Leiste oben, positionieren und nicht die Mitglieder zur Umgehung der Forenregeln aufrufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
"Wo gibt es?" bitte im Markt, in der hellgrauen Leiste oben, positionieren und nicht die Mitglieder zur Umgehung der Forenregeln aufrufen.

 

Verzeihung, das will und möchte ich natürlich nicht =)

Hab im SM Suche mal gepostet, das war eher mein Suchzweig. Danke für die Info, der markt oben ist weniger was ich suche.

 

Sorry nochmal, natürlich soll hier niemand die Regeln umgehen :)

 

LG

Cindy.

 

PS:

Das Trotzkopf wird neu gemacht :) Ist ja ne kleine Größe :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.