Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Michaela65

Bracelet das erste....

Recommended Posts

Ich hab einfach so bei Pinterest gestöbert und bin in der Vielfalt der Möglichkeiten über die "Bracelets" gestossen.

Sowas wollte ich einfach einmal machen.

 

Stoff, Perlen und Pailletten in creme und rosa und ein altrosa Seidenbändchen.

Das Bändchen hab ich kreuz und quer wellig aufgeheftet - es sollte indirektsichtbar bleiben.

 

Und dann hab ich drauflos gestickt.

DerVerschluss ist eine grosse Perle und eine Schlaufe aus Perlchen.

 

Die Rückseite hab ich mit einem Streifen Leder verklebt.

 

Es wird ein zweites und vielleicht noch eins geben, da werd ich manches ein bissl anders machen, denn jetzt weiss ich, was ich anders machen könnte.

 

Servus

Michaela

CIMG2368.jpg.88ec00b70253563b942a25baa82c9ddd.jpg

CIMG2372.jpg.ef7e27bc2c833f1db19d26e03059e2f8.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow! Einfach drauflosgestickt? kaum zu glauben!!! Wie lange hast Du gebraucht?

 

MargitK

Share this post


Link to post
Share on other sites

...nicht lang, ich hab ja immer wieder einmal ein paar Perlen verstickt, bin nicht so richtig dran gesessen. Es entwickelt sich einfach.

 

Heut hab ich mir einen Fascinator vorbereitet, den ich genauso aussticken will.

 

Ob ich das je benutzen werde? Aber es macht einfach Spass.

 

 

Servus

Michaela

Share this post


Link to post
Share on other sites

...und nun noch eine Teenie Variante aus buntem Plastik.

 

Auf festes Gurtband gestickt,mit Ripsband abgenäht und dabei kleine Perlchen seitlich mitgenäht.

CIMG2376.jpg.7fcde7faac520b72573ebb8d547bc7e8.jpg

CIMG2375.jpg.ce7c20fe9c4b83440715ffdd426ce569.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Michaela,

 

bei den Feineinstellungen deiner Kamera hast du noch Potenzial gell :D:D:D

 

Danke ganz vielmals für das erste Bracelet, es ist total zauberhaft, gefällt mir supergut ! Eine Frage dazu: was für eine Nadel mit so einem winzigen Öhr hast du dafür gehabt, dass du mit dem Faden durch so kleine Perlchen gekommen bist ????

 

Das schaff ich nicht, trotz ausprobieren von zig versch. Nadeln..... :confused:

 

liebe Grüsse und frohes schaffen, Kathrin

Share this post


Link to post
Share on other sites

...ja, mein Fotoapparat - ich würde ihn nicht Kamera nennen - und ich,wir sind keine Freunde.

Bei Blitz wird alles so hell, dass man garnichts mehr sieht - jetzt schlepp ich die Dinge bei Sonnenlicht ins Freie oder unter eine Lampe und hoffe, dass nach 6 Aufnahmen eine halbwegs brauchbare rauskommt.....

 

Aber nun zum Nadelöhr - ich hab uralte Nadeln von meiner Grossmutter (ich bin 71!) die wirklich ganz dünn sind.

 

Unter dem Begriff Sticknadeln sollte es aber sowas heut schon noch zu kaufen geben.

Übrigens - gestickt hab ich mit einem Faden, der eigentlich für Overlook Maschinen gedacht ist. Der ist dünn und reissfest....

 

Aber weil wir schon dabei sind - ich schick noch ein Foto dazu.

 

Da hab ich für meine Enkelin sowas in Plastikbunt gemacht....

CIMG2377.jpg.106373267785d22a4484dccf040447cc.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt auch spezielle nadeln für perlen maga dünn. Ist in der mitte gespalten aber spitz ohne ende.

Liegt hier auf einer ganz normalen jeans und das garn ist ein spezielles perlengarn.

20150327_075124.jpg.2040266e8196f31a37c423342afa8d4f.jpg

Edited by suncejelena

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt spezielle Perlennadeln, die biegsam sind, damit kann man sogar um die

Ecke nähen. Und geperlt wird mit Angelschnur, die ist definitiv reißfest, was ich von

Overlockgarn niemals behaupten würde. Eher im Gegenteil...

 

Google mal nach 'Perlenshop', jeder Inet-Shop, der Rocailles verkauft, hat auch das

komplette Zubehör. Konkrete Bezugsquellen darf ich hier ja nicht nennen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

...tja, manchmal braucht man einen Tritt.....

 

natürlich hab ich mich umgeschaut, aber immer nur Perlen, nie Zubehör gefunden.

Das Stichwort war "Perlenshop München".

Und so bin ich auf einen Shop gestossen der Ende April sein Ladengeschäft schliesst, für mich erreichbar ist, ich dort günstig kaufen kann was ich meine haben zu müssen und dann per Internet weiter kaufen kann.....

 

Danke für den Tritt...

 

servus

Michaela

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

 

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert."

 

Hallo Michaela,

du hast dir den Bereich "Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse" ausgesucht. Bis jetzt hast du leider nur "Vollendetes" gezeigt.

Für fertige Werke gibt es die Galerie.

 

Es wäre toll, wenn du hier die Entstehung zeigst, wie oben im Thread erklärt.

Solltest du das nicht vorhaben, werden wir diesen Thread schließen.

Edited by charliebrown

Share this post


Link to post
Share on other sites

...na, das erste Foto ist schon ein Entstehungsprozess.... und danach kommen Kommentare, die ich halt beantworte....

falsch?

 

Wird denn die Galerie beachtet? Mir gehts schon um Kommentare und Fragen, die sich daraus entwickeln.

 

Na ja, nächstes Mal dann...

 

Danke und servus

Michaela

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alternativ zur Galerie würde sich die Rubrik "Basteln" in der Kreativecke empfehlen, man kann den Thread ja dorthin schieben. :)

 

.

Edited by Emaranda

Share this post


Link to post
Share on other sites

...wie kann man sich denn dann über die Dinge, die man grad so gemacht hat, über die man sich grad so freut, über die man gern tratschen möcht, unterhalten?

 

Wo wäre denn dann die richtige Ecke?

Oder ist die Hobbyschneiderin dafür nicht vorgesehen?

 

Ich bin hier - und auch sonstwo - nur so halbherzig, weil ich nicht weiss wohin mit mir....

 

Vielleicht gibts einen Hinweis?

 

Servus

Michaela

Share this post


Link to post
Share on other sites
....Wird denn die Galerie beachtet? Mir gehts schon um Kommentare und Fragen, die sich daraus entwickeln.

 

Na ja, nächstes Mal dann...

 

Danke und servus

Michaela

 

die Galerie wird sehr wohl beachtet. Aber wenn Du Ideen entwickeln willst, dann wäre das auch nicht der richtige Ort.

Die Galerie ist zum Zeigen der fertigen Projekte.

 

...wie kann man sich denn dann über die Dinge, die man grad so gemacht hat, über die man sich grad so freut, über die man gern tratschen möcht, unterhalten?

 

Wo wäre denn dann die richtige Ecke?

Oder ist die Hobbyschneiderin dafür nicht vorgesehen?

 

Ich bin hier - und auch sonstwo - nur so halbherzig, weil ich nicht weiss wohin mit mir....

 

Vielleicht gibts einen Hinweis?

 

Servus

Michaela

 

Es gibt den Bereich Nähcafé, in dem es einige Gruppen gibt, die ratschen.

Ich denke dort könntest Du Dich aufgehoben fühlen: klick

 

Dort bekommt Du in den Montasthreads sicher auch viele Reaktionen zu Deinen Werken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diese Nadeln heißen - so ganz ohne Quellennennung - "big eye Nadel" oder big eye needle.

Die bestehen quasi nur aus Öhr :D Damit sind sie super zum Einfädeln des Fadens und trotzdem dünn genug, um durch die Perlen zu passen.

Es gibt aber auch extra Perlennadeln (mit miniwinz Öhr), die sind deutlich länger als normale Nadeln. Damit kommt man gut durch kleine Perlen und kann auch gleich mehrere auf ein Mal auffädeln. Allerdings hat man ne ziemliche Fummelei beim Einfädeln.

 

Neben Angelschnur bietet sich als reißfestes Material auch Zahnseide an. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Allerdings hat man ne ziemliche Fummelei beim Einfädeln.

 

Halb so wild, man zieht das Fadenende kurz durch die Zähne, dann ist es platt und

passt sogar durch das winzigste Nadelöhr. :D

 

Zahnseide hat aber wohl den Nachteil, dass es sie nicht in vielen verschiedenen

Farben gibt, oder? Mit weiß würde ich jedenfalls keine Kette fädeln wollen, weiße

Perlen verwende ich nämlich so gut wie gar nicht...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Perlenprojekte waren meist fadenfarbe-unkritisch.

 

Für Profis gibt es natürlich auch Nymo in unterschiedlichen Farben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

...Zahnseide hab ich mir grad angeschaut - das ist eine sehr gute Idee!

Hoffentlich ist sie auch dünn genug - ich werde es ausprobieren. Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich musste jetzt mal googlen, was man mit deinem "Bracelet" überhaupt macht:o.

Nur von der Optik war es mir nicht sofort klar.;)

 

Wie tragen sich deine beiden am Handgelenk?

 

Ich selbst trage nur selten Schmuck, wenn dann um den Hals, am Handgelenk empfinde ich das meiste als störend, habe nur ein dünnes Armkettchen, das selten im Einsatz ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

WOOUWW !!!

 

Ich war ein paar Tage nicht am PC und seh jetzt alle die Antworten, DANKE euch gaaaaaanz herzlich dafür !!! Echt toll von euch ! :hug:

 

Jetzt geh ich definitiv mit samt den Perlchen auf die Suche, ich würde solche gemixten, überall besticken Sachen gern mit Süsswasserperlchen machen und die haben ein wiiinzig kleines Löchlein.

 

Frohes werkeln euch allen, ganz liebe Grüsse und nochmals MERSSI,

herzlich, Kathrin :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hoffe, ich bin jetzt richtig - ein guter Mensch hat mich in die "Bastelecke" verschoben und da fühl ich mich wohl.

 

Denn - ich hab noch ein Bracelet gemacht.

 

Diesmal sinds Holzperlen. Gestickt mit einem Kunstseidenfaden - ziemlich dick und ziemlich reissfest.

 

Dieses Teil werd ich vermutlich auch im Sommer tragen.

Und - ich bin am überlegen, ob ich mir nicht noch so ein Necklice dazu mach.

sowas breites, auch gestickt..... schaun ma amal.

 

Servus

Michaela

CIMG2408.jpg.eea1ad3717d92a17d66a4cf7a743dcfb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.