Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

in der nächsten Zeit werden viele Farben meines Garns zu ende gehen und ich brauche neue.

Ich würde eigentlich gerne umstellen, da es zwar okay ist, ich aber das Gefühl hab es könnte noch besser sein.

Ich hab jetzt schon gesucht, da es aber nicht nur verschiedene Marken, sondern auch Sorten gibt, meine Frage:

Womit seid ihr zufrieden, womit nicht?

Ich hab eine Elna 5200, nähe viel Webware und sehr viel Jersey. Allerdings hauptsächlich mit der Overlock.

Das Garn wäre also für Säume und zum absteppen.

 

LG und Danke Mondschein

Edited by Mondschein2910

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe fast ausschließlich Amann hier, Saba, Rasant und Serafil. Saba und Rasant verwende ich für alle Maschinen (also Nähmaschine, Overlock und Cover), Rasant in Overlock und Cover. An Stärken verwende ich von 80 bis 150 alles.

 

Damit hatte ich noch nie Probleme, ausserdem finde ich das Preis-Leistungsverhältnis weit besser als bei Gütermann und Coats (wenn man auf 100m umrechnet).

 

An Bausch- und Overlockgarn habe ich noch Mettler und Gütermann Tera 180 hier, die nehme ich auch sehr gerne.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gütermann Mara 100 und Mara 120 auf 1000m-Rollen in Standardfarben

Gütermann "Allesnäher" oder Amann Seralon (100) für genau passende Farben

(alles auch für Overlock und Cover)

70er und 80er-Garn auf 1000-m-Rollen von Gütermann oder Amann für gröbere Sachen oder zum Absteppen von Jeans

 

Zum Versäubern auf der Overlock am liebsten Stärke 150 bis 220 von Gütermann, Amann und Coats auf Konen (sowas finde ich meist bei Stoff-Fabrikverkäufen)

 

Was ich nicht mag, sind die als "Overlockgarn" verkauften NoName-Konen mit nicht deklarierter Dicke (auch bei meiner Babylock waren solche dabei):

zu dick, zu rauh, zu fusselig)

 

Grüsse, Lea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Garn wäre also für Säume und zu absteppen.

anders gesagt: Nicht für die Overlock, gell :)

 

Ich mag Seralon von Amann Mettler sehr gerne, da es etwas feiner ist als Gütermann Allesnäher. Letzteres verwende ich aber auch sehr viel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mag Seralon von Amann Mettler sehr gerne, da es etwas feiner ist als Gütermann Allesnäher.

Die haben beide Stärke 100 ;)

Grüsse, Lea

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die haben beide Stärke 100 ;)

Grüsse, Lea

 

Das weiß ich, aber sieh dir mal beide nebeneinander genau an. Seralon ist glatter und etwas feiner.

Die Stärke 100 bezieht sich ja nur auf das Gewicht im Verhältnis zur Länge.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich verwende das Overlockgarn von jajasio (bei mir in der nähtechnisch gesehenen Pampa gibts nur ganz kleine Garnröllchen im Kruschtelladen) und das fressen auch die anderen Nähmaschinen. Dazu hat mein Mann mir einen Konenhalter aus Holz gebaut, vorher habe ich die Kone einfach in ein großes Gurkenglas hinter die Maschine gestellt...

Viele Grüße von kreativ Barbara

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich nehme für Neukäufe bevorzugt Amann Industriegarn auf 1000 m Spulen, auf den Spulen selbst steht Belfil. Gibt es in hunterten von Farben - online. Ich hab auch die Farbkarte dazu. Die laufen bei mir auf allen Maschinen, Ovi, Nähma und der etwas anspruchsvollen Cover. 1000 reichen auf der Ovi auch recht lande. Die Grundfarben habe ich noch in günstigen Ovi-Konen. Da ist mir die Qualität aber etwas zu schlecht, es geht nur auf der Cover. Auf der Nähma ist es zu umständlich, und die Cover will die Konen nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke euch schonmal.

Mit Saum und absteppen meinte ich auch, dass ich damit keine Nähte direkt nähe, evtl. für die Stärke wichtig dachte ich :).

 

Aber ich werd mal alles anschauen.

 

LG Mondschein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alterfil S 120 ist mein Favorit. Sehr gute Qualität, hergestellt in Deutschland, über 400 Farben verfügbar, guter Preis.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da war wohl die Rechtschreibkorrektur vom Handy oder Tablet aktiv... ;)

 

Ich nutze auch hauptsächlich Alterfil S120 oder, wenn es feiner sein soll, S150.

 

Mettler/Amann mag ich auch, aber das Alterfil kann ich gut bestellen, die 1000m Rollen sind für mich praktischer als diese lächerlichen 200m Dinger und daß ich die gleichen Farben in verschiedenen Stärken bekommen kann mag ich auch.

 

Und durch die spezielle Beschichtung vom Alterfil muß ich die Nähmaschine auch seltener putzen, weil es sehr wenig fusselt. :o

 

Overlockgarne gibt es auch, ebenso wie Bauschgarne, aber da ich keine Overlock habe, kann ich über die nicht viel sagen. (Wobei ich das AlterfilS120 auch schon auf anderer Leute Overlock als Nadelfaden benutzt habe. Das geht gut.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hoppla , ich hab nicht aufgepasst, blöde Handyvorschläge. Ich meinte natürlich Alterfil S 120. - :entschuldigung:

LG Aprikose

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch ich nutze mittlerweile nur noch Alterfil s 120. Bin damit sehr zufrieden und meine Nähmaschine auch ;O)

 

GLG

Silke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Thread ist ja nun schon älter.

Deshalb schubs ich das Ganze nochmals an und frage:

Welches Garn könnt ihr für Elna Nähmaschinen empfehlen *editiert*

Am liebsten 1000 m Röllchen ;-)

 

Danke schon mal vorab.

Edited by nowak
Für diese Frage bitte ausschliesslich den Markt (graue Leiste oben) benutzen. Danke. Die Moderation.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Thread ist ja nun schon älter.

Deshalb schubs ich das Ganze nochmals an und frage:

Welches Garn könnt ihr für Elna Nähmaschinen empfehlen .....

Am liebsten 1000 m Röllchen ;-)

 

Danke schon mal vorab.

 

Und auch hier der Hinweis "wo kaufe ich" gehört in den Markt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

...brauchen Elna-Nähmaschinen anderes Garn als der Rest der Nähmaschinenheit :confused: ;) ?

 

Alterfil ist immer noch Spitze, und der Bestell-Link direkt beim Hersteller in Döbeln (mit allen möglichen Spulengrößen) ist leicht zu ergoogeln :D .

Edited by Devil's Dance

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Elna 5200 (7 Jahre alt, 2x Wartung gemacht, frißt alles bis 40 runter, dann streikt sie. Garn geht also ziemlich alles, es ist halt die Frage, was zu welchem Nähprojekt. Qualitativ bin ich von der Maschine her nicht gebunden, eher von der Optik. Und da: Alle Garne von Alterfill, je nach Projekt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab dieses Garn bisher noch nie in den Händen gehabt und bin auch geneigt mir dieses zu zulegen.

Eine Frage könnt ihr mir sicher beantworten. Sind die 120er und auch die 150er aus 3Fäden verzwirnt?

(Meine Suchmaschine spuckt als Firmensitz Oederan aus und nicht Döbeln?)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Firmensitz ist Oederan.

Ich nähe zum Teil auch mit Alterfil, aber mein Favorit ist nach wie vor Toldi.

Jule

Share this post


Link to post
Share on other sites

...sorry :o, klar, Oederan :D!

 

Ich war sogar schon selbst dort, zum Fabrikverkauf - total nette Leute dort...

 

peti, ob es 3 Fäden sind, kann ich dir im Moment nicht beantworten - bin gerade nicht zu Hause ...

Edited by Devil's Dance

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke erstmal für eure Stellungnahme.

Da bin ich ja beruhigt, wenn die Elna alles vernäht. Hab mir nun doch Sorgen gemacht, dass ich nur noch Gütermann kaufen muss. (hatte ich irgendwo gelesen u. auch vom Fachhändler meiner Elna so empfohlen bekommen)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.