Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Topcat

im Jänner ein neues kreatives Jahr mit den Nähmäusen

Recommended Posts

Einen schönen guten Morgen wünsche ich :winke:

 

Ist zwar schon wieder ein wenig spät geworden, aber ich lasse trotzdem noch mal ein Frühstück da: Vollkorntoast, Erdbeermarmelade und eine große Kanne Kaffee. Wer es nicht so gern süß mag: ich habe noch Leberwurst da.

 

Doro, schön, dass du so fleißig bist. Seidenmalerei habe ich auch mal gemacht, aber nur in einem Kurs der Familienbildungsstätte. Ich finde das total schön, auch die Tücher fand ich toll, nur bin ich leider nicht so die Tuchträgerin und nach dem Kurs hatte ich erst einmal genug Tücher. Allerdings ist das jetzt auch schon .... keine Ahnung, wie lange her. 15Jahre? 20? Oh man, bin ich alt ;)

 

Mit dem Schwimmen lernen hast du sicher recht. Ich hatte es ja auch schon mal mit einem Anreiz versucht: wenn er einmal durchs große Becken hin und her schwimmt, ohne Hilfsmittel natürlich (mal davon abgesehen, dass der Bademeister eh meckert, wenn man Schwimmhilfen mit auf die Schwimmer-Seite nimmt - Recht hat er), dann bekommt er das Playmobil-Auto, das er sich schon länger wünscht. Tja, der Anreiz war wohl nicht groß genug, denn das Angebot steht schon etwas länger. Sogar sein größter Wunsch, ein Nintendo (ok, ich hätte die Hälfte dazu getan), war nicht ausreichend. Jetzt weiß ich nicht mehr weiter. Aber die Sache mit dem allein Schwimmen gehen, die könnte ich ja mal ausprobieren.

 

Da ich ja zur Zeit arbeitslos bin, kann ich zur Not ja auch behaupten, ich sei allein schwimmen gegangen, während er in der Schule war. Nen nassen Badeanzug auf die Leine hängen, das schaffe ich gut ;) Schwimmen gehen ohne ihn, wenn er zu Hause ist, ginge nur sonntags und da habe ich meist andere Dinge zu tun. Deshalb waren wir bis jetzt auch eher sporadisch schwimmen.

 

Was deinen Job angeht, drücke ich dir die Daumen, dass alles so klappt, wie du gerne möchtest :hug:

 

Andrea, was hat Susanne gesagt? So von wegen Challenge?

Du hast doch hoffentlich Grüße von uns allen bestellt? :hug:

 

So, jetzt gleich husche ich eben zum Einkaufen und dann wird der Stoffschrank aufgeräumt, damit ich mal einen Überblick bekomme, was da alles für Schätze lagern. Und dann wird ganz furchtbar ein neuer UWYH-Thread gestartet! Das Schnittmuster für den Pulli habe ich übrigens gestern endlich auskopiert, zuschneiden werde ich den auch gleich (wahrscheinlich vor dem Schrank aufräumen ;))

 

Ich wünsche einen stressfreien Tag und liebe Grüsse

Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen Ihr Lieben,

 

Andrea, ich bin in der Facebook-Gruppe unterwegs. Heute werde ich mir Stickpatches vorbereiten. Ich will nämlich den Namen meines Enkels als Stickerei (von Hand) mit einarbeiten.

 

Julia, ich würde es mal versuchen. Du wirst wesendlich ruhiger dem Schwimmunterricht und auch eigenständigen Unternehmungen deines Juniors entgegen sehen können. Denn früher oder später kommt die Zeit, dass du nicht mehr immer weißt, was er so treibt. Und wenn er dann schwimmen kann, ist zumindestens diese Gefahr deutlich minimiert.

 

So, jetzt wünsche ich Euch einen schönen Tag.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen ihr Mäuse

 

Danke Julia fürs Frühstück, bin grad ins Land der Lebenden zurück, die Nacht hat wieder mal bis zwei Uhr Früh gedauert ggg - im Chat :p - allerdings hab ich bis 10 gearbeitet, war beim Buben.

 

Jetzt werd ich dann Hüttchen säubern, Eiskasten auffüllen. Nachmittag kommt meine Katzenmama zum Kaffee :D.

 

Andrea - hoffentlich auch von mir die besten Grüße an Anke und Susanne - ich hoff sie melden sich bald mal wieder, sie fehlen schon arg :o.

 

Heute schneits und ist saukalt - morgen 10° - überorgen 16°, da wird der Kreislauf vieler wieder verrückt spielen.

 

Euch einen schönen Tag :hug: :bussi:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe Nähmäuse, ich soll euch alle ganz herzlich von Susanne grüßen: Sie trifft sich nachher mit Anke und dann überlegen die beiden ein Thema für das MoPro.

 

Sie sagte mir, sie hatte in den letzten Wochen beruflich viel um die Ohren. Deshalb hat sie sich hier so rar gemacht. Aber ich bin sicher, wir werden in den nächsten Tagen von ihr hören :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Mäuschen!

 

Bin gerade total am Stoffe - sortieren! Ich habe einfach zu viele:D, oder geht das überhaupt?

Ich habe ja direkt den Müller vor der Nase - und habe mich eigentlich mittlerweile ganz gut im Griff gehabt - aber jetzt hat er Designerstoffe - von Armani und Konsorten :cool::cool: Und ich weiß nicht mehr wohin mit Stöffchen:rolleyes:

 

Christa: danke für die Drückung, es hat sie sehr geschmerzt dass ihr ganzes Weihnachtsgeld weg war. Leider sehr großes Lehrgeld das sie da bezahlen musste.

Wann kommst du denn in das schöne Oberösterreich? Es gibt auch außerhalb der Therme einiges zu Sehen. Vielleicht hast du ja auf einen Kaffee mal Zeit:D. Ich würde mich freuen noch eine Nähmaus in Natura kennenzulernen. Bei Jutta hatte ich ja schon das Vergnügen als sie auf Radtour "leider" eine Auszeit in Linz nehmen musste.

Jutta: Liebe Grüße, und ich hoffe dein neues Maschinchen ist fleißig am Arbeiten:hug:

 

lg Manuela

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ihr Lieben :)

 

Hier reget es schon den ganzen Tag in Strömen und kalt ist es obendrein :mad: Nachdem ich auf der Hunderunde heute mittag gründlich nass geworden bin, habe ich beschlossen, dass Sport bei dem Wetter ungesund ist und bin nicht Laufen gewesen. Dafür habe ich meinem Schreibtisch einen Besuch abgestattet und nun kann ich heute Abend ohne schlechtes Gewissen nähen oder stricken:D

 

Gestern war ich in dem neuen Laden, von dem ich erzählt habe. Julia, er ist auf der Schreckerstrasse 15 in 47166 Duisburg. Das ist in der Nähe des Altmarktes. Ich kann ja dorthin laufen :D Das Sortiment ist noch nicht vollständig, Nähzubehör, wie Nadeln, Garne etc. fehlen noch völlig. Es gibt allerdings ein riesiges Sortiment an Rips- und Webbändern. Eine Auswahl Jersey, Sweat und Fleece und einige Webstoffe. Nichts für die anspruchsvolle Konfektionsnäherei, der Laden richtet sich eher an Näherinnen, die kleine Accessoires und Hundezubehör nähen. Der Inhaber hat mir aber erzählt, dass er das Sortiment auf jeden Fall erweitern will. ERst aber muss er einmal abwarten, was von den Kunden so gewünscht wird.

Dummerweise muss ich wirklich jeden Tag arbeiten und zwar meistens so lange, dass dein Sohn dann auch schon bald zu Hause eintrudelt. Aber ich denke doch, dass wir es irgendwann einmal schaffen werden, zusammen einen Kaffee zu trinken. DAs wäre doch gelacht: Wir wohnen in der gleichen Stadt und haben uns noch nciht persönlich kennen gelernt :cool:

 

Doro, ich wünsche dir, dass deine Berufsplanung so hinhaut, wie du es dir vorstellst. Aber derzeit solltest du wirklich darauf auchten, dass du nicht über dein Stunensoll kommst. Auch wenn es für die Einsatzplanung unbequem ist.

 

Andrea, danke für die Nachricht von Susanne. Ich dachte mir schon, dass sie viel zu tun hat. Es war ja schließlich Weihnachten und da mussten einige Pakete verschickt werden.

Es freut mich zu hören, dass es aber deiden offensichtlich gut geht.

 

Was das Patchworken angeht, Jutta, und die Nahtzugabe: ich habe ja jetzt eine Nähmaschine mit breiterem Füßchen und glaube,dass ich mich jetzt erst einmal umgewöhnen muss. Mit dem schmalen Füßchen, war "füßchenbreit" knappe 0,75 cm. Das passt immer gut. Mit der neuen Maschine ist "füßchenbreit" natürlich breiter :rolleyes: Da muss ich jetzt erst einmal mit umgehen. Den 365-Tage-Quilt nähe ich derzeit mit 1cm NZ. Wobei ich es auch nicht schaffe, mich da jeden Tag dran zusetzen, aber dafür mache ich dann an anderen Tagen etwas mehr.

 

Ich glaube, ich gehe jetzt mal ein wenig Stöffchen bügeln und Quadrate zuschneiden :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Mädels :)

 

@Andrea

Danke fürs Ausrichten :)

 

@Nicole

für deine Neue gibt es auch den Fuß Nr. 0 der hat dann wieder 0,75 von Kante bis zur Nadel und die Patchworkfüßchen in Inch gibt es ja auch.

Wobei Inch mit halben und Vierteln halt beim Pacthwork praktisch ist ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen Mäuschen!

 

Ist noch was vom Roggenmischbrot da, heut mit Butter und Himbeermarmelade zum Kaffee mit Milch.

 

Wann kommst du denn in das schöne Oberösterreich? Es gibt auch außerhalb der Therme einiges zu Sehen. Vielleicht hast du ja auf einen Kaffee mal Zeit:D.

 

von 20. - 23. nach Bad Schallerbach? Wir können uns gern auf einen Kaffee treffen und sollten wir gemeinsam was unternehmen wollen - mein Liebster beißt nicht :lol:, kannst mir gern eine PN schreiben bei Interesse und Zeit.

Leider wird sich Jutta uns nicht anschließen können :o.

 

Ich werd mich jetzt für eine kleine Arbeitsrunde fertigmachen.

 

Euch einen entspannten Arbeitstag :hug: :bussi:

Edited by Topcat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen schönen guten Morgen auch von mir :winke:

 

Christa, Danke fürs Frühstück, Andrea, Danke fürs Grüsse ausrichten :hug:

 

Ja, die Chaos-Schwestern fehlen hier wirklich. Ich gebe zu, ich habe mir schon ein wenig Sorgen gemacht, aber es scheint ja alles gut zu sein.

 

 

Bin gerade total am Stoffe - sortieren! Ich habe einfach zu viele:D, oder geht das überhaupt?

 

Hey, Manuela, willkommen im Club. Ich habe gestern alle meine Stoffe aus dem Stoffschrank genommen. Am Anfang habe ich die noch in unterschiedliche Häufchen sortiert (Häufchen?!?!?! HAHAHAHA *gruseligesLachenmitirremUnterton*), zum Schluß war - ist - es einfach nur noch ein großer Haufen. Wartet mal, ich zeig euch eben ein Bild.

Stoffhaufen.jpg.c58217fcab2e99e91397e9cd62f19588.jpg

Auf dem Bild sieht es harmloser aus, als in Wirklichkeit!!! Oh man!

Das Schlimme ist, da sind viele Stoffe bei, die ich von meiner Mutter geerbt habe und so eigentlich gar nicht mag, denn blau trage ich einfach nicht. Stoffe, aus denen ich für den Sohn etwas nähen wollte, als er ein Baby war - aus den Motiven ist er inzwischen rausgewachsen, mit 7 ist man ja schließlich auch schon ein wenig cool! Sohnemann will auch eigentlich nichts selbstgenähtes mehr (heute morgen hat er einen Pulli, den ich letztes Jahr für ihn genäht habe, wieder ausgezogen und den Kaufpulli von gestern wieder angezogen. Warum er den nicht wollte, konnte er mir aber auch nicht sagen und da die Zeit langsam drängte, bin ich nicht weiter in ihn gedrungen) und einfach wegwerfen kann ich die Stoffe auch nicht. Da muß ich mal sehen, wie ich die Stoffe loswerde.

 

Gleich werde ich jedenfalls damit weiter machen und die Stoffe in gewollt und nicht gewollt sortieren. Und dann kann ich - hoffentlich - anfangen zu nähen. Zuerst wird es aufgrund von körperlicher Unzufriedenheit nach Weihnachten :o (habe ich erwähnt, dass ich gestern eine neue Batterie für die Waage gekauft habe? Ich war heute morgen nicht wirklich zufrieden) erst mal eher Deko und Taschen geben. Später dann hoffentlich auch wieder Klamotten für mich. Aber da werde ich dann einen UWYH aufmachen - wirklich!

 

(Ja, ich schiebe schon wieder, aber im Moment bin ich von den Stoffen so blockiert ... ich konnte die gestern noch nicht mal mehr weg räumen. Ok, der Lütte hatte Besuch da und die sind mir ständig um die Beine gestrichen. Und der Postbote hat mir ein neues Buch gebracht ... ist schon halb ausgelesen, aber Band 2 und 3 hatte er auch noch im Gepäck :o)

 

Gestern war ich in dem neuen Laden, von dem ich erzählt habe. Julia, er ist auf der Schreckerstrasse 15 in 47166 Duisburg. Das ist in der Nähe des Altmarktes. Ich kann ja dorthin laufen :D Das Sortiment ist noch nicht vollständig, Nähzubehör, wie Nadeln, Garne etc. fehlen noch völlig. Es gibt allerdings ein riesiges Sortiment an Rips- und Webbändern. Eine Auswahl Jersey, Sweat und Fleece und einige Webstoffe. Nichts für die anspruchsvolle Konfektionsnäherei, der Laden richtet sich eher an Näherinnen, die kleine Accessoires und Hundezubehör nähen. Der Inhaber hat mir aber erzählt, dass er das Sortiment auf jeden Fall erweitern will. ERst aber muss er einmal abwarten, was von den Kunden so gewünscht wird.

Dummerweise muss ich wirklich jeden Tag arbeiten und zwar meistens so lange, dass dein Sohn dann auch schon bald zu Hause eintrudelt. Aber ich denke doch, dass wir es irgendwann einmal schaffen werden, zusammen einen Kaffee zu trinken. DAs wäre doch gelacht: Wir wohnen in der gleichen Stadt und haben uns noch nciht persönlich kennen gelernt :cool:

 

Den Laden werde ich mir auf jeden Fall mal anschauen, Danke für die Info. Und irgendwie werden wir es auf einen Kaffee schaffen und wenn wir ein Wochenende nehmen! Oder der Lütte hat doch mal wieder Lust auf IKEA, dann stecken wir den ins Smalland ;) Oder du kommst doch mal zu einem Nähtreff (naja, eigentlich Handarbeitstreff) nach Baerl, der ist offen und für einen kleinen Obulus von 2.50€ darf jeder dran teilnehmen. Geht immer von 12-18Uhr und ich komme auch öfter mal ein wenig später (wenn GöGa arbeiten muß und ich den Sohn nicht anderweitig unterbringen kann). Man muß da nicht nähen, es kommen auch einige zum Stricken und manche nur zum Quatschen. Ich gehöre da mittlerweile zum festen Kreis, auch wenn ich nicht immer kommen kann.

 

So, jetzt aber mal Butter bei die Fische. Hier ist es richtig ungemütlich draußen, nicht nur regnerisch, sondern mittlerweile recht stürmisch und es soll erst mal nicht besser werden :cool: Ich schnapp mir jetzt ne zweite Tasse Kaffee, drehe hier meine Runde zu Ende und dann werde ich mich wieder in meine Stoffe stürzen.

 

Der Mondkalender sagt übrigens, dieses Wochenende ist gut zum Entrümpeln und Aufräumen. Also werde ich jetzt mal die Mondkraft nutzen ;)

 

Einen schönen, stressfreien Tag und einen lieben Gruß

Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen Mäuse

 

@Christa

Danke fürs Frühstück, dir auch einen entspannten Tag :hug:

 

@Julia

Da hilft nur gnadenlos aussortieren und das was ein Projekt hat auch zeitnah angehen. Und Du darfst Reste wegwerfen, wirklich :hug:

 

MotivationsKeks.gif MotivationsKeks.gif

sind ja kalorienfrei ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach Moni, wenn es denn nur Reste wären! Aber da ist ein Fleece, dunkelblau, bestickt mit Giraffen und Schiffen (Arche Noah?), das ist ein ganzer Meter auf voller Breite (von meiner Mutter für meine Nichte gekauft - die wird im Februar übrigens 14!) , das ist doch kein Rest! Seufz!

 

Ich werde beim Sortieren mal Bilder machen, vielleicht findet sich jemand, der so etwas haben will. Oder ich nehme es mal mit zum Nähtreff :rolleyes:

 

So, der Kaffee ist jetzt alle (meine Tasse, eure Kanne habe ich gerade noch mal aufgefüllt ;)) und jetzt gehe ich an den Stoff!

 

Lieben Gruß

Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na sowas hübsches wird schon noch abnehmer finden.

Mal was zum Nähtreffen mitzunehmen ist bestimmt eine gute Idee.

 

Fang erst mal an zu sortieren, dann wird das schon :hug:

Mein Altbestand hat auch noch etliche dutzend Meter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Julia,

ich nehme dir gerne Reste ab um darauß Galgo Hundemäntel zu nähen.Also alles was nicht deinem Geschmack entspricht und anderweitig keine Abnehmer findet,kannst du mir schicken.Sag mir nur was du dafür haben willst.:)

Gruß Mella

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen Mäuschen

 

heut gibts ausnahmsweise selbstgebackenes Weißbrot mit Butter und Marillenmarmelade zum Kaffee mit Milch.

 

Julia, das Problem kenn ich. Ich hab da noch Hosenstoffe liegen (Anzugqualität) und einige Meter wunderschönen Loden von meiner Mama.....leider blau :o. Da ich aber weiß wie schweineteuer der war kann ich mich auch nicht entschließen.........aber sonst wird gnadenlos aussortiert und weggegeben - auch an den Kindergarten oder Schule zum Basteln oder Verkleidungsspiele ;).

 

Bei mir ist Sturm und 11°, Kopfweh kündigt sich schon an :(. Vielleicht geh ich Vormittag doch eine Runde raus, frischen Wind um die Nase wehen lassen ggg.

 

Schönes WE :hug: :bussi:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Christa : blauer Lodenstoff ist doch sooo geil ! und auch nicht preiswert.Daraus läßt sich doch sicher etwas machen,vielleicht ein Cape zum überschmeißen,wenn du walken gehst.

Gruß Mella

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werfe mal einen schönen guten Tag in die Runde :winke:

 

Eben habe ich den Sohn zu einer Geburtstagsfeier gebracht, den bekomme ich dann zwischen 16 und 17 Uhr wieder frei Haus gebracht. Daran habe ich dann direkt die Einkaufsrunde angeschlossen - zu Fuß, weil es sooooo windig ist, da wäre mit dem Rad gar nichts gegangen. Bin ja so schon teilweise nicht vom Fleck gekommen, wenn der Wind von vorne kam! Aus diesem Grund spare ich mir heute auch die Bücherei: verlängern kann ich online und Lesestoff habe ich auch noch, da brauche ich nicht für die paar Meter das Auto aus der Einfahrt holen (mit dem Rad sind das keine 10 Minuten, mit dem Auto eher länger, da man dann keine Schleichwege fahren kann ;)).

 

Daher drehe ich jetzt hier ein kurzes Ründchen, trinke dazu eine Tasse Kaffee - die Kanne habe ich euch übrigens gerade wieder frisch aufgefüllt - und werde mich dann gleich wieder meinem Stoffchaos widmen. Die Stoffe werde alle ganz säuberlich fotogafiert, ausgemessen, zusammen gelegt und erst mal wieder in den Schrank gelegt. Auch die Stoffe, die ich eigentlich nicht mag.

 

Da sind vielleicht Schätze zutage getreten, ich habe es fast kaum glauben können. So viele Stoffe, die ich immer noch toll finde und wo mir spontan eingefallen ist, was ich daraus machen will (also eher in Richtung Jeans-Jacke, langer Rock oder so, nicht immer konkrete Schnittmuster)! Ok, nicht aus allen, aber aus den meisten. Unglaublich! Vielleicht sollte ich demnächst Stoff-Bingo spielen: ich lose einen Stoff und suche mir dann einen Schnitt dazu, statt umgekehrt, denn meist meine ich nicht den richtigen Stoff zu besitzen.

 

Aber da ist auch das ein oder andere Stöffchen, dass ich mir an meiner Freundin vorstellen kann - die liebt blau. Aber auch die wird eher nicht mit Giraffen rumlaufen ;) Da wird also wahrscheinlich gern etwas für dich abfallen, Mella. Mal sehen, was sich da noch so für dich und die Hunde findet.

 

Und Moni, ein paar Dutzend Meter? Ich bin noch nicht ganz durch und bin schon bei über 100m :eek: Verratet mich aber nicht bei meinem Mann! Und das Schlimme ist: fast nichts ist davon für Deko geeignet, also muß ich doch direkt an die Konfektion?! Vielleicht versuche ich mich mit nicht ganz so geliebten Stoffen (wie dem Wollstoff für den Mantel oder dieses Wildlederimitat mit Kuschelabseite für die offenkantig verarbeitete Jacke oder dem Leinen oder ....) an Dingen, die ich immer schon mal ausprobieren wollte und von denen ich nicht weiß, ob sie mir stehen?

 

Da wäre dieser Karo-Stoff, da würde ich einen Faltenrock draus nähen wollen. Ok, 2m sind auch für mich übertrieben, aber wenn ich dann etwas weniger geworden bin (hoffentlich) und der Rock mir immer noch gefallen würde, ich aber nicht mehr rein passe (im positiven Sinne, wieder hoffentlich), dann könnte ich mir den ja noch einmal nähen :rolleyes: Aber erst einmal der Pulli aus dem rosa Nicki, passend zur Haushose!

 

So, genug gelabert, ran an den Stoff. Zum Glück brauche ich heute nicht kochen, da ist noch gefüllte Paprika von gestern, die kann man ganz hervorragend in der Mikrowelle warm machen.

 

Ich wünsche euch einen schönen, stressfreien Tag und einen guten Start ins Wochenende.

 

Einen lieben Gruß

Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mella für ein Cape ist er entweder nicht dünn (gefüttert) oder dick (Solostoff) genug - für ein Umschlagtuch zu steif (!) - eben richtig für ein Lodenkostüm, was a) nicht mein Stil und b) nicht meine Farbe ist, seufz.

 

Abgesehen davon, daß ich ihn (Schmutzfink :p) auch nicht waschen kann........

Share this post


Link to post
Share on other sites

Christa ein Trachtenkostüm in blau sieht bestimmt gut aus ich hatte mal eins in schwarz das hab ich heiß und innig geliebt.;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr Mäuschen,

 

ich husch hier nur mal kurz vorbei. Hab das letzte Ferienwochenende und noch einiges zu erledigen. Trotzdem freue ich mich auch, dass es wieder los geht. Sind ja auch nur noch 4 Wochen Schule, dann geht das erste Praktikum los. Da Seidentuch ist immer noch nicht fertig. :o Aber dafür anderes. ;)

Wenn ich mich also demnächst wieder etwas rar mache, wisst ihr wieso. Ich hoffe während des Praktikums finde ich öfter mal Zeit, hier reinzugucken.

 

Ich wünsche Euch bis dahin eine schöne Zeit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Mädels,

 

@ Andrea, vielen Dank für die Grüße.

 

jetzt habe ich doch glatt ein schlechtes Gewissen, ich könnte oder sollte meine Stoffe auch mal sichten und sortieren und und und. Habe aber doch so gar keine Lust. Ob ich auch mal so ein Foto wie Julia uns gezeigt hat mache? Dann fühlt sich unsere liebe Julia nicht so alleine mit ihrem Stoffberg. :D

 

Die letzten Tage habe ich gestrickt und meine Sylter Mütze ist fertig geworden. :) Jetzt fehlt mir nur noch das Meer.

 

So werde noch eine Runde durchs Forum wandern und dann Stoffe sichten oder Wolle sichten oder stricken oder nähen. Puh was für eine Auswahl. :cool: :D

 

Bleibt gesund :hug::hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Mäuse

 

@Tanja

eine schöne Mütze :super:

 

@Julia

StoffBingo klingt gut, mach mal :hug:

 

Mein Bestand sind bestimmt auch mehr als 100m

und heute kam das Paket von Buttinette + 16,8m ist aber alles direkt verplant und wird die Tage gewaschen und möglichst auch verarbeitet.

Sind 4 Schlafanzüge (2 x 5 = 10 m Jersey) für Töchterlein

und 4 Jogginghosen ( 2 x 3 = 6 m Sweat) auch fürs Kind

und die 0,8 sind noch Sweat in petrol zusammen mit dem Rest vom vorherigen gibt das noch einen Pulli für mich

 

Stürmisch ist es hier auch, Backtag hatten wir :) und jetzt ist eine Forumsrunde angesagt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mich doch noch aufgerafft und meinen Wollbestand gesichtet. :D Das Ergebnis seht ihr hier:

 

Hobbyschneiderin 24 - Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Wolle uwyh für alle und gemeinsam 2015

 

@Doro wünsche Dir viel Spaß beim Praktikum. :hug:

 

@Monika, oh wie schön dann bekommen wir ja bald wieder Augenfutter. :klatsch1:

 

Wünsche Euch einen schönen Abend bleibt gesund :hug::hug:

Edited by Näh-Nix

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen Mäuse

 

Heute nochmal das Weißbrot mit Honig zum Kaffee mit Milch.

 

Angel: ein dunkelblaues Trachtenkostüm ist bestimmt toll - nur leider nix für mich. Ich hab heuer tolle Sachen gesehen auf einer Präsentation........Alles Leinen.........Und für den tollen Zipfelrock ist der Stoff leider zu steif, würd nicht fallen. Aber ich kann mich eben auch nicht zum Weggeben entschließen.

 

Tanja, meine Wohnung ist ganz sicher kleine wie Deine, mein Wollberg ist dafür proportional größer :lol:

 

Julia - Stoffbingo :confused: - guter Plan ggg.

 

Nach dem gestrigen Fastfrühlingstag hat das Wetter in der Nacht radikal umgeschlagen, geschüttet daß ich ein paarmal davon munter geworden bin, 2x Stromausfall und die Katzen sehr unruhig............

 

Meine Fremdwäsche wird bald abgeholt, dann werd ich mir einen Wellnesstag in der eigenen Wohnung gönnen bevor es Abends wieder für 3 Tage zu meinem Freund geht :p.

 

Habt einen schönen Sonntag, macht es Euch gemütlich :hug: :bussi:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.