Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sign in to follow this  
drago_pepper

Star Trek into darkness Tunica

Recommended Posts

Hallo Leute,

Die Uniform für frauen aus dem Film Star Trek / Star Trek Into darkness finde ich vom schnitt her sehr spannend.

 

Beispiel:

 

http://www.geekalerts.com/star-trek-into-darkness-tunic-dress-replicas/

 

Nun ist es so, dass man dazu wirklich kein schnittmuster findet.

Da ich das im Alltag tragen möchte und nicht auf eine convention, muss es nicht wirklich eine replik heraus kommen.

Also habe ich mir gedacht, ich suche mir einen schnitt, der zumindest ähnlich ausschaut.

 

Aus meiner heftsamlung habe ich dieses kleid gefunden.

 

Beispiel:

http://www.burdastyle.de/burda-style/damen/jerseykleid-kleider_pid_204_9965.html

Und überlege mir gerade in der theorie ob die Anpassungen so funktionieren wie ich sie mir vorstelle.

 

1. Die Arme sehen zwar so aus als würden sie zum hals reichen, aber leider wird der Bereich vom Hals bis zur schulter aussenseite durch ein "zusatz" angenählt - sprich der Ärmle ist ein ganz normaler ärmel schnitt.

 

Gehe ich recht in der Annahme das ich die zusätzlichen schulter "Fetzen" zusammen kleben kann im schnittmuster ? Da die burda schnittmuster ohne nähzugabe ist, sollte das doch eigentlich klappen.

 

Aber ich müste die schulterpartie die am halz abschließt noch zusätzlich verbreitern.

 

2. Das untere teil des kleides ist ja angenäht.

Ich würde das einfach "nur" verlängern bzw einen passenen rockschnnitt "anpappen"

 

Der ausschnitt müsste ein wenig flacher bzw hochgezogen werden (find ich eh zu tief)

3. Das stelle ich mir noch recht einfach vor. Wenn man halt alles erstmal mit papier "testet"

 

Dann was mich noch beschäftigt sind die nähte.

Was sind das für welche und wie werden solche gemacht?

reime ich mir das richtig zusammen, das die in einem schrägband eingefasst sind? und wie hallten die zusammen?

 

Sind die bisherigen ideen umsetzbar, oder übersehe ich da etwas ?

Edited by drago_pepper

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, Shoplinks sind erlaubt, wenn sie der Diskussion dienen. Ist ein Herstellerlink möglich, ist der immer eine gute Variante.

Hier hat nowak es mal ganz schön erläutert, wie wir es momentan handhaben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.