Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Recommended Posts

Hi, Ihr Lieben:)

sagt bitte ,wie machen Sie Markierungen auf dem Jersystoff?

Ich meine ,wenn man die Schnittmuster vom Papier auf dem Stoff überträgt

auf feste Stoff geht es mit dem Burdakopierpapier sehr gut !

danke:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Burdaikopierpapier geht auch auf Jersey gut. Aber vorsichtig, sonst hast Du schnell Löcher im Jersey vom Durchradeln. Rate woher ich das weiß? :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Waschbarer Kinderfilzstift von Edding oder Stabilo :D

 

Edit: Und ich übertrage meist nur die Passzeichen. Nahtzugabe ist 1cm.

Edited by AnkeHe

Share this post


Link to post
Share on other sites
Burdaikopierpapier geht auch auf Jersey gut. Aber vorsichtig, sonst hast Du schnell Löcher im Jersey vom Durchradeln. Rate woher ich das weiß? :rolleyes:

 

Dafür nehme ich ein "glattes Radel", hat keine Zacken, gibt dann 'ne durchgehende Linie. Ein leerer Kuli tut es wohl auch. Seitdem habe ich keine Löcher mehr im Jersey.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja ,das klingt ganz gut! aber ;) wenn man auf dem Jersy etwas mallt- auch mit verschiedene Methode wird der Stoff gedennt (gezogen) und die punkte ,Linien ziehen den Stoff mit und können verzerrt (zeichenlinie) sein:confused:

ich nähe nicht oft aus dem Jersy ,obwohl finde der Stoff sehr komfortabel und für sommer besonders gut - und darum frage ich ,weil es ist bei mir schon vorgekommen ist:o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin komplett auf wasserlösliche Filzstifte umgestiegen.

Da verzieht sich nichts beim Malen. Man darf eben nicht doll aufdrücken.

Die Filzstifte waschen sich (mit Waschmittel im normalen Waschgang, nicht durch spülen) auch raus, wenn man drübergebügelt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Schnittmuster erst auf Papier oder Folie ohne Nahtzugabe, auf den Stoff gelegt und ganz genau mit 1 cm Abstand (oder 1,5 cm) ausschneiden.

Liegt der Stoff im Bruch knipse ich mit der kleinen Schere eine kleine Kerbe in die Mitte und an den markierten Stellen, wie Taille, Ärmeleinsatz.

 

Dann nähe ich genau mit 1 cm Nahtzugabe und es passt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ALSO gleich auf dem Stoff legst du das muster nicht ,sondern erst muss das muster kopiert werden?:) und NUR dann schon kopierte auf dem Stoff?

danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja, und den Schnitt messe ich sicherheitshalber an Brust und Hüfte noch nach, ob es auch passen kann. Am Papier oder der Folie kann noch geändert werden. Dann schneide ich erst den Stoff zu.

Bei Jersey fallen aber kleine Fehlerchen nicht so auf ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mache keine durchgezogene Linie wenn es zerrt, sondern setzte eine punktierte Linie bzw einzelne Punkte mit Trickmarker (falls ich markiere, bei Jersey bin ich da sparsam)

Edited by Marion72

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kopiere mir mein Schnittmuster erst mal ganz normal auf Malerfolie (man kann natürlich genausogut das übliche Seidenpapier nehmen) und dann zeichne ich mir die Nahtzugabe schon auf die Folie.

 

Danach schneide ich meine Schnitteile mit der NZG dran aus.

 

Die lege ich auf den Stoff und schneide dann direkt an der Folien/Papierkante entlang.

 

Die wenigen nötigen Markierungen übertrage ich dann auch indem ich auf der Nahtzugabe kleine Einschnitte mache.

 

Bei Abnähern markiere ich die Spitze durch Kreuz mit Nadel und Faden und die Enden der Abnäher durch Einschnitte auf der Nahtzugabe. Die Strecke dazwischen ergibt sich dann und ich kann sie mit Lineal und dem Prym Minenstift einzeichnen.

 

Oder dem Aqua Trickmarker von Prym oder Clover.

 

Bei mir funktionieren beide mit wenig Druck.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also meine Lieben :D- habe ich jetzt endlich drang MEHR aus dem Stoff zu nähen, als früher

danke sehr für Ihre liebe Antworten!:hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.