Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

kiwi22

Problem mit Anleitung it's a fits 1055 (Hollandmarkt)

Recommended Posts

So richtig sauber sah das bei mir auch nicht aus. Da aber die Schleife/ das Bindeband darüber liegt, sieht man das aber nicht mehr so.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für eure Antworten. Was mich irritiert ist, dass man die Naht ja dann von rechts sieht, was ich mir vor allem bei einer Zickzack-Naht eher unschön vorstelle, zumal ich die Variante ohne Schleife nähe. Aber gut, wenn es nicht anders geht...

 

Mir ist trotzdem noch nicht klar, wo überall ich das Gummi aufnähen muss. Das Oberteil ist ja gedoppelt. Beim ersten Versuch habe ich das Gummi deshalb über die gesamte Länge (Innen- + Außenteil) angenäht. Das wurde zusammen mit der dicken Overlocknaht und dem am Ende doppelt liegenden Gummi aber sehr wulstig. Gedehnt zwischen die zwei Lagen zu nähen hat gar nicht geklappt. Bliebe noch

 

a) erst die zwei Lagen an der Mittelnaht zusammensteppen und dann links das Gummi aufnähen

 

b) das Gummi doch über die gesamte Länge aufzunähen, aber nicht nur auf die Nahtzugabe, sondern mit großem Zickzackstich auf die Mittelnaht

 

c) die Overlocknaht auftrennen, mit der NäMa steppen, Nahtzugaben auseinanderbügeln und dann nach a) oder b) vorgehen.

 

Crusadora, wie hast du das Gummiband aufgenäht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, ich habe mich jetzt für Variante c) + b) entschieden. D.h. Mittelnaht vorne aufgetrennt und mit der Nähmaschine mit engem Zickzack-Stich neu zusammengenäht. Nahtzugaben auseinandergebügelt und ein breiteres, weicheres Gummiband unter maximaler Dehnung mit breitem Zickzackstich über die gesamte Länge des gedoppelten Vorderteils aufgenäht. Sieht ganz okay aus, finde ich. Auf jeden Fall wesentlich besser als die beiden vorherigen Versuche.

 

422706646_1055_Gummiinnen.JPG.fa1cf7ba6b4c6153b2842b95d8a5f3c3.JPG

409110383_1055_Gummiauen.JPG.880a6e8981bb9f0e47635ef48da012e7.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde diese Naht gar nicht mit einem Zickzackstich nähen - sondern einfach mit einem Gradstich. Die Naht wird durch das Gummi ja nochmal gerafft - muss sich also wirklich nicht in Längsrichtung noch stärker dehnen als die ursprüngliche Stofflänge war - und damit muss die Naht auch nicht elastisch sein...

 

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Kleid ist fertig und die Zickzacknaht ist nicht so auffällig wie befürchtet, dennoch werde ich das Gummiband das nächste Mal wie von Sabine vorgeschlagen mit einem Geradstich aufssteppen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Äh ne - das Gummiband schon mit Zickzack - die Naht am Oberteil selbst mit Geradstich...

 

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.