Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Doli

Wip Cover Janome CPX 1000 auf dem Weg ohne Fehlstiche... und Möglichkeiten, mitmach:

Recommended Posts

 

Also lag es doch an der starken Dehnbarkeit des Materials: Mit der Heftnaht, war es überhaupt kein Problem, nicht mal beim Übergang von 2 auf 10 Lagen.

 

Wieder was gelernt. :)

 

Kann beide Aussagen nur bestätigen, obwohl ich auf einer Babylock covere.

 

Diesen tollen Thread habe ich erst vor kurzem gelesen, weil ich keine Janome habe. Doch seither liegt ein kleiner Kabelbinder neben meiner Evolution. Allein dieser Tipp ist Gold wert.

Nähe gerade empfindlichen Lycrajersey, den kann der Kabelbinder nicht beleidigen, wenn ich die Fäden vorziehe.

Danke, danke! Dir, liebe Doli, und allen anderen HS-Kolleginnen, die hier Tipps, Erfahrungen kundtun. :hug:

 

Ciao

Samba

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Samba, Danke:hug:

 

Hallo

 

So nun mal was Neues:D

 

Was man alle so aus dem 3D Drucker raus holen kann, finde ich ja fantastisch:klatsch1::roller::super:

Hier habe ich mit meinem Mann:hug: mal was umgesetzt.

159354821_R0017118kl.jpg.04cc140e9e6462c3abce1367857ced13.jpg

 

1304613985_R0017117kl.jpg.a4914317c81c9bf1c19996e79fe7663d.jpg

 

341511251_R0017116k.jpg.c66cffc120ef7faa8ba1ac509fee7221.jpg

 

In der Mitte ist ein Dämpfer, den man für Lüfter im PC verbaut.

1369973483_R0017127kl.jpg.5e9dce0f4ab762c575065f91e708b25a.jpg

 

1077024711_R0017128kl.jpg.b247ffacdb486f6c9274667ac4798649.jpg

 

Da die Naht auf der rechten Nadel (unten) noch zu schlaufig ist, denke ich mal das es sich mit dem Verteiler Teller bessern wird, bin gespannt:kratzen:

532251181_R0017120kl.jpg.d0bc8d8f31d1c5046a01e99778f0f8d0.jpg

 

1931714011_R0017121kl.jpg.50729f7d6f3de9f2ea3c3c92281bde64.jpg

 

Das ist jetzt alles entstanden, weil ich mit dem Garn von Ovi und Cover hin und her keine Lust mehr habe.

So kann ich mit 3 Kohnen auf der Ovi und mit einer Kohne auf der Cover für den Unterfaden,

weiter 3 Spulen für die Nadel alles mit einer Farbe abdecken. Will ich mit der Ovi 4 Fäden bedienen,

kann ich ja in der Nadel immer noch einer andere Farbe oder auch weiter eine Spule in gleicher Farbe einsetzen.

 

Bei der Ovi brauche ich keine Adapter Töpfe, da geht es auch so mit der Spule von der Nähmaschine,

weil die Aufnahme nicht so dick ist. Da kann ich mit 2 Tellern arbeiten um die Spule dazwischen zu setzen.

 

I am so happy:jump::jump::jump:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sind ja nette Dingelchen, in Ermangelung eines 3-D Druckers nehme ich weiter meine Tassen oder Gläser und lasse meine Spulen lustig darin herumspringen....

Meist cover ich aber mit Stickgarn oder Nähgarn und das spule ich bei Bedarf auf leere Garnspulen. Im Greifer habe ich fast nur Bauschgarn...

Aber toll,was man alles machen kann...das darf ich meinem Mann gar nicht zeigen,sonst möchte er auch so ein Spielzeug.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Witzige Teile.

Meine Spulen (Bernina, Elna) kann ich aber problemlos "solo" auf die Garnstifte der Cover setzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Mit den neueren Plastik Spulen von Pfaff geht das leider nicht.

Die haben in der Mitte einen Aufnahme-Kranz, also gezahnt.

Es ist kein glatter Kolben, wenn ich hinter der Maschine Gläser

und Co. stelle wird mir mein Arbeitsplatz zu eng.

 

Dann kann ich auch nicht mehr die Maschine so einfach hin und her schieben,

um sie gegen eine andere auszutauschen.

Schieben kann ich die Maschinen, weil ich da Stuhlfilz-Gleiter drunter geklebt habe.

 

Ich sitze beim Nähen an einem Eckschreibtisch, da muss ich schnell mal den

Wechsel zwischen Ovi und Cover einleiten können, so ist das kein Problem mehr:).

 

Ich wünsche mir ein Atelier, was für ein Traum aber das geht euch bestimmt auch so?

Da mein Nähplatz sich massiv einschränkt nicht mal 3 m², um seinem Hobby überhaupt nachkommen zu können.

Das ist echt eng, wenn dann die Nähmaschine, Ovi, Cover oder das Sticken im Projekt eingesetzt werden,

bedarf das schon ganz viel Organisation. Da man aber bei neuen Projekten das nicht immer überblicken

kann, wird es schon kompliziert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

So nun noch mal eine andere Möglichkeit mit Spulen zu Arbeiten.

 

Hierzu nimmt man einfach einen dickeren Strohhalm, der passt auf den Stift

von der Maschine. Am Ende schneidet man diesen 1x bis 2x lang genug ein,

damit es für die Spule dünner werden kann.

 

Der Strohalm geht als Hülse ( bei mir sind es 10 cm) auf den Stift,

auf die Verjüngung kommt dann die Spule, diese sitzt schön fest drauf.

 

Mit dieser Möglichkeit braucht man keine weiteren Behälter hinter der Maschine.

 

1268587471_R0017171kl1.jpg.5d80ec443d87964bcdfd73d3418c85e7.jpg

Es ist eine einfache und Platz sparende Möglichkeit.

1048034238_R0017170kl2.jpg.3c149a036036eb4c6245bcfeb7daace4.jpg

Das nun dünnere Ende habe ich mit Tesa umwickelt.

 

Ist das was für euch:confused:;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Hier habe ich nun endlich die Erklärung mit Loch oder ohne für das Einfädeln beim Fadenbaum in einer Anleitung von Janome 1200D gefunden:

 

Benutzen Sie beim Einfädeln der

Fadenführungsstange entweder den Schlitz oder beides mit Loch , dies wird je nach verwendeter Garnart eingefädelt.

Das Einfädeln des Loches wird vor allem beim Nähen mit Ziergarnen empfohlen.

Einige eng gewickelten Garne müssen sowohl durch

das Loch als auch durch den Schlitz eingefädelt

werden.

 

Somit kann man es sich im normalen Gebrauch, mit Overlockgarn ja doch sparen, durch das Loch einzufädeln.

Edited by Doli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

So nun wieder mal was Neues:D:D:D

 

Habe meine Sendung heute von Ali erhalten und gleich mal alles ausprobiert,

wie und was mit den Teilen machbar ist.

 

Die Kappnaht hat mich ja immer wieder beschäftigt, hier sind nun passende Falter.

Beide könenn oben 1 x um falten.

Unterseite:

Der eine kann ineinander verschlungen falten und der andere nur unten offen. Hier ist die fertige Breite ca. 1 cm.

 

Es gibt diese Falter auch in unterschiedlichen Größen, sicherlich für breit und schmal.

Das muss jeder für sich selber entscheiden.

 

1594295426_R0017494kl.jpg.2d5d78df25a663f1f47c8314e6e4999f.jpg

 

2015772147_R0017500kl.jpg.be333c801663f2ead3884016d5f32411.jpg

 

2036509758_R0017502kl.jpg.1f4ee3e0d0216720b78ffdf569a6b7d8.jpg

 

Unten glatt:

1235020265_R0017496kl.jpg.6769334a4c7c59c14ac3d3449c669214.jpg

 

901243785_R0017503kl.jpg.c201087e1eed7ea5a690416962283200.jpg

 

13418241_R0017504kl.jpg.48ea4e755a9805a7d221fd9124450e40.jpg

 

Das die Naht nicht so gerade ist, liegt am Stoff.

1588827191_R0017505kl.jpg.e5e86c67ebab3186c60efb3bd4c24214.jpg

 

Diese Falter eignen sich sehr gut für die Cover mit breitem Durchlass,

weil sich dadurch große Stoffstücke sehr schön miteinander verbinden lassen.

 

Es braucht hier auch wieder mal einiges an Geduld bis man herausgefunden hat,

wie die Einstellungen je nach Stoffart gemacht werden müssen.

Hat man es aber für sich optimiert, macht es richtig Spaß.

 

Dieser Säumer ist mit dem Schieber durch die Schrauben variabel.

1472000596_R0017506kl.jpg.ecdb6404c5c86e8e6e016b186c500e97.jpg

Mir gefällt er für dünne Stoffe nicht so gut, da sich die Stofflage am Schieber auch mal vorbei mogelt.

 

Wie ist nun der Virus mit haben wollen??? :lachen::roller::roller::roller::lachen:

 

Zur Weihnachtzeit alles Liebe:hug:

Edited by Doli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Der neue Bandeinfasser von Brother hat noch ein Zusatzteil mit an Bord,

was wir anders machen können, sind Kabelbinder zweckentfremden.

 

Schaut mal hier vorbei: Bandeinfasser Cover

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.