Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Stefanie85

Stoffabbau 2014

Recommended Posts

Guten Abend zusammen,

 

kaum hat das neue Jahr begonnen, beginnt bei mir auch wieder die Zeit zum Stoffabbau.

Die Weihnachtsfeiertage habe ich genutzt um meine Stoffvorräte (und das sind nicht wenige :D) zu sortieren und auch ein wenig auszumisten.

 

Übrig geblieben sind 3 kleine Schränke und ein Regalfach voller Stoffe sowie diverse Schnittmuster, Zeitschriften und Kleinkram wie Webbänder, etc.

Zusätzlich besitzte ich noch 4 große Kisten verschiedenster Wolle, die gerne verarbeitet werden möchte.

 

Wie ihr seht wird es mir auch dieses Jahr nicht langweilig werden.

Außerdem schwirren mir schon wieder verschiedene Projekte im Kopf rum und einige "Vorbestellungen" habe ich auch schon.

 

Damit ich nichts vergesse fange ich schnonmal eine Liste an:

- mein UFO Valentina fertig nähen

- Geburtstagsgeschenk für eine 2jährige im Februar

- 2 oder 3 Paar Topflappen (gewünscht von meiner Mutter zur ihrem Geburtstag Mitte Januar)

- eine Mütze (gewünscht von meiner Kusine)

- 1 Paar Filzhausschuhe für einen Bekannten

- 1 Kinderrucksack für meine Kleinen zum Kindergartenbeginn

- 2 Geschenke für 2 Geburten im Februar und im April dieses Jahr

- eine Tischdecke oder Läufer für unseren neuen Esstisch

- eine Spieldecke für meinen Sohn

- eine Kuscheldecke (gestrickt oder gehäkelt)auch für den kleinen Mann

- für mich noch Hosen, Oberteile, Röcke, etc.

- 2 Taschen für mich

- für meine Mann noch ein paar Shirts und was er sich halt so wünscht übers Jahr

- 2 Leseknochen (1 für meine Kusine und 1 für mich)

- 1 Buchhülle für meinen neuen Kalender

- 1 Geldbeutel für mich

- nach Bedarf noch Kleider für meine Sohn

... und es werden bestimmt noch ein paar Sachen dazukommnen

 

Uff, ganz schön lang schon die Liste, und dabei hat das neue Jahr gerade erst angefangen :D

 

Damit ihr seht, dass ich nicht ganz untätig war heute, hier der Beweis:

011.jpg.a1e994357a86d160b8c2582a592ffce9.jpg

die zugeschnittenen Stoffteile für den Kinderrucksack

 

Morgen muss ich noch das Vlies ausschneiden, da hat mir heute die Zeit gefehlt. Vielleicht komme ich ja auch schon ein wenig zum Nähen

 

Außerdem habe ich vorhin schon angefangen einen Topflappen für meine Mutter zu häkeln.

 

Nun aber genug mit dem Schreiben,

ich wünsche euch noch alles Gute fürs Neue Jahr und

hoffe auf viele Zuschauer hier, die mich immer wieder motivieren und ihre Kommentare hier hinterlassen :hug:

Edited by Stefanie85

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Steffie,

 

Da gucke ich dir gerne über die Schulter. :) . Du hast ja eine lange Liste. Die Leseknochen möchte ich auch gerne mal nähen. Die scheinen sehr praktisch zu sein.

 

Liebe Grüsse

 

Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frohes Neues Jahr für Dich!

 

Na, dieses Stöffchen kommt mir ja schon mal sehr bekannt vor;)

 

lg

birgit

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frohes Neues Jahr für Dich!

 

Na, dieses Stöffchen kommt mir ja schon mal sehr bekannt vor;)

 

lg

birgit

 

mir auch :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ birgit und mz

ja, das glaube ich euch gerne. eigentlich wollte ich da im letzten Jahr einen neuen Bezug für unseren Kindersitz nähen, aber irgendwie bin ich nicht dazu gekommen und jetzt haben wir einen neuen gekauft, aus dem anderen ist der Kleine schon rausgewachsen.

 

Daher musste ein anderes Projekt her. Da ja jetzt der Kindergarten ansteht wird eben ein Kinderrucksack drauf.

 

Nachher werde ich auf jeden Fall noch ein bißchen dran nähen.

 

@ all

schön, dass ich schon ein paar Zuschauer habe. Das motiert gleich so richtig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wisst ihr was so richtig gemein ist??? Heute habe ich Werbung vom Ausverkauf bei Stoff und Stil im Briefkasten gehabt. Und das ausgerechnet wo ich doch noch immer Kaufverbot habe was Stoff und Wolle angeht. Ich bin schinden ganzen Tag um den Prospket geschlichen, hab aber noch nicht reingeschaut *tapfersein*

 

Aber dann gibts auch noch was Schönes zu berichten, der Rucksack ist fest fertig. Muss ihn morgen nur noch wenden und dann die Gurte drannähen. Ich hoffe er gefällt meinem Kleinen. Bilder gibts dann morgen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und damit Du nicht in den bunten Prospekt guggst, einfach gleich in die Papiertonne werfen. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Stefanie,

 

zuerst einmal freu ich mich schon auf den Rucksack und bin gespannt wie er fertig aussieht. Dein Kleiner wird sich sicherlich freuen, hat schließlich Mama gemacht!!!!

 

Na und was dieser olle Zettel betrifft...... einmal zerknüllen, ab in die Altpapiertonne und sich freuen der Verführung entgangen zu sein. Du lässt dich doch nicht von einem Papier von deinem Plan abhalten, wo du doch schon so lange so tapfer bist!!!!

 

LG

Chero

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Werbung hatte ich auch Stefanie :D Das ist ein Willenstest den man

bestehen muss glaube ich...

Ich schaue dir gern über die Schulter!:hug:

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich schau auch mit. Das kommt sehr passend, ich brauche nämlich auch für April ein Babygeschenk und habe noch so gar keine Idee.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich komm auch dazu ;) denn Leseknochen und Filzhausschuhe haben mein Interesse geweckt :rolleyes:

 

lg

Ariane

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ chero, birgit, amalthea

der prospekt wurde eben ungelesen, dafür aber in zerrissen (damit ich bloß nicht mehr versuche doch noch reinzuschauen) in die tonne geschmissen.

 

aber das schlimme ist, dass heute dann der nächste prospekt von buttinette gekommen ist. nicht wegen der stoffe, aber auf der ersten seite ist wolle, die ich echt schön finde. aber auch da war ich tapfer und habe es gleich in die tonne verfrachtet.

 

@ mrs. marple

mit den babygeschenken bin ich mir auch noch etwas unsicher. habe schon mehrere zeitschriften gewälzt und kann mich einfach nicht entscheiden.

 

 

@ ArianeM

ein leseknochen ist für mai geplant, die filzschuhe mache ich wenn ich zeit habe, da habe ich keinen "abgabetermin". kann sein, dass du dich daher noch etwas gedulden musst.

 

 

habe heute den Rucksack fertig genäht, allerdings noch kein foto gemacht da es zu dunkel war und meine beleuchtung in meinem nähzimmer ist nicht so dolle. morgen werde ich euch aber auf jeden fall augenfutter bringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe heute leider nur den Faschingskatalog von B. bekommen... der interessiert mich ja nicht die Bohne... ich bin ein Katalogjunkie, könnte, und tue ich auch, stundenlang schauen...aber nur schauen.

 

lg

birgit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Steffi,

 

hey suuuuuuper!!! Bin wirklich stolz auf dich und ich bin zweimal was Wolle betrifft bei Butinette aufgefallen :-(, falls dich das tröstet :hug:

 

Ich habe die Tage auch einer Verführung widerstanden und weiß wie schwer das ist...... darum ein ganz großes Lob an dich.

 

Nun will ich mich aber auch mal wieder meinem UWYH widmen, habe mich doch über Tage erfolgreich um mein Ufo herumgedrückt, heute soll es landen!!! Kann ja wohl sonst nicht angehen:D

 

Liebe Grüße

Chero

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ chero

danke für dein Lob, das motiert mich richtig den nächsten Verführungen aus dem Weg zu gehen. Ich hatte bis jetzt nur einmal Wolle bei buttinette bestellt und das war Sockenwolle. Da war ich eigentlich auch ganz zufrieden damit. Aber ich bin tapfer und verbrauche erstmal meine schpn lange gelagerte Wolle. Im Kopf schwirrt mir schon länger ein einfacher Loop rum, mal sehen was ich da passendes finde.

 

Hier nun aber das versprochene Augenfutter für alle:

002.jpg.3cd871371bbe5688e237fe4b4d70b155.jpg

 

003.jpg.e854e6949ee099075dc2e224f53f812e.jpg

 

Auf die Klappe soll noch der Name meinen Kleinen kommen, aber da habe ich leider nicht die passenden Buchstaben zum Aufbügeln. Ich werde sie dann morgen noch besorgen und aufbügeln. Ansonsten bin ich eigentlich ganz zufrieden mit meinem ersten Rucksack.

 

Als nächtes habe ich mir vorgenommen das Kleidchenschnittmuster für den 2. Geburtstag der Tochter einer Bekannten zu kopieren und den passenden Stoff zu suchen.

Folgender Schnitt wird es dann werden:

Aus Burda 10/2005 die 139 in Größe 92

004.jpg.3e62d290fce74ed6d5840d3026f2ea6f.jpg

 

und die Topflappen muss ich diese Woche auch noch fertig machen. Da wird mir bestimmt nicht langweilig.

Edited by Stefanie85

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

@ ArianeM

ein leseknochen ist für mai geplant, die filzschuhe mache ich wenn ich zeit habe, da habe ich keinen "abgabetermin". kann sein, dass du dich daher noch etwas gedulden musst.

 

 

Ich schau auch so immer mal rein da du sehr schöne Sachen nähst :)

 

vlg

Ariane

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ ArianeM

das fruet mich, dass dir meine Sachen gefallen und auch dass du immer mal wieder reinschaust.

ich bin bei dir ja auch oft stille mitleserin :hug:

 

das Schnittmuster ist schon kopiert, geht ja schnell bei Größe 92

 

Jetzt werde ich aber erstmal was zu essen machen, Männe wünscht sich heute einfach nur Kartoffelsuppe. Danach such ich dann noch den Stoff aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

.....ich schaue auch immer gerne mal rein.

 

Der Rucksack ist ja total süüüüß.....wo hast Du den Schnitt her?

Oder ist der etwa selbst entworfen??

 

LG Ingrid

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ ingridh

schön, dass du da bist.

den schnitt hab ich von hier, ein freebook

LiebEling: Kinderrucksack Lieselotte {FreeBook}

 

ich hab die große variante genäht, und er passt meinem Sohn richtig gut mit seinen fast zwei Jahren.

 

Den Stoff für das Kleidchen habe ich auch schon ausgesucht.

005.jpg.13a9ff297f08284e74282a89c182bdcb.jpg

 

Es wird zwar knapp, weil es ein Rest aus einem Tauschring war und er auch nicht gerade ideal geschnitten ist, aber wenn ich alles etwas zusammenrücke sollte es noch gehen. Allerdings werde ich den Stoff erst morgen zuschneiden.

 

Sagt mal, hat einer eine Idee was wir der Oma meines Mannes zum 85. Geburtstag schenken können? Leute in dem Alter haben ja schon alles. Gerne würde ich ihr was selbstgenähtes schenken. Ich dachte da an was patchworkmäßiges, vielleicht eine Decke oder so? Aber ob ich das bis dahin schaffe?

Wenn jemand Ideen hat, dann bitte her damit.

Edited by Stefanie85

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen zusammen!

 

Gestern abend hatte ich noch etwas Zeit und habe beim fernsehen noch eine Mütze für meine Kusine gehäkelt, ging ja flott mit Nadelstärke 6. Und ich hab ca. 90g Wolle aus meinem Vorrat verbraucht :D

 

Hier noch der Beweis:

001.jpg.0706870d964d4f840b494f69ad8f4f2b.jpg

 

Später wenn wir vom Kindergarten wieder zurück sind mache ich mit dem Geburtstagskleidchen weiter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok, den Stoff für das Kleidchen habe ich eben erst zugeschnitten, hat ganz knapp gepasst. Morgen will ich dann die ersten Nähte machen, vorausgesetzt es findet sich etwas Zeit.

 

Mein Mann hatte die Idee für seine Oma ein Decke zu häkeln aus lauter kleinen Granny Squares. :ohnmacht: Ich glaub er hat noch nicht mal eine vage Vorstellung davon wieviel Arbeit dahintersteckt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

für die Oma:

 

selbst wenn es eine Decke aus einem großen Stück ist in einer freundlichen Farbe - Decken so etwa 80 X 80 cm sind handlich und nicht zu schwer und wärmen angenehm die Knie oder lassen sich als Dreieck um die Schultern legen. Ich hab meiner Mutter mal eine gehäkelt ( auch Grannys), sie hat erst gefragt, was sie mit so einer Decke soll? und dann hat sie die dauergebraucht, weil handlich und bequem.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke lehrling, die idee mit einer nicht allzu großen decke klingt gut. mal sehen was ich daraus mache.

 

hab eben das kleidchen in die tonne gekloppt :mad: beim zuschneiden hab ich doch tatsächlich das vorteil falsch aufgelegt und jetzt stimmt es nicht. so ein mist, egal wie ich es drehe und wende, da ist nix mehr zu machen und stoff hab ich auch nicht mehr genug um da noch was zu schneiden. :mad: mal sehen, in meinem fundus finde ich hoffentlich noch ersatz.

 

 

jetzt werde ich wohl irgendwas anderes machen um mich abzulenken und nicht mehr an das kleidchen zu denken

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.