Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Recommended Posts

Ich habe früher alles mit Zwillingsnadel gesäumt. Hatte immer eine Janome.

Ich habe nie an der Unterfadenspannung gespielt. Meine Ruückseite war etwas besser als Deine.

Aber die Nähte waren haltbar! Hat mein kleiner ausgiebig bewiesen ;-)

Link to post
Share on other sites
  • Replies 27
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

So einfach kann ich heute nur im Laden schauen, aber ich möchte sagen dass da auf der Pappe was stand wegen dem Greifer. Und ich habe Jersey oder Strech.... und 2 unterschiedlich breite Nadeln.

 

Na ich geh heute eh in den Stoffladen, also schau ich auch nochmal wegen der Nadeln, gut dass ich für den Nähkurs noch einen Reissverschluss brauche...;)

 

Liebe Grüße Jacky

Link to post
Share on other sites
So einfach kann ich heute nur im Laden schauen, aber ich möchte sagen dass da auf der Pappe was stand wegen dem Greifer. Und ich habe Jersey oder Strech.... und 2 unterschiedlich breite Nadeln.

 

Na ich geh heute eh in den Stoffladen, also schau ich auch nochmal wegen der Nadeln, gut dass ich für den Nähkurs noch einen Reissverschluss brauche...;)

 

Liebe Grüße Jacky

 

Mag ja sein, dass da ein Hinweis stand, die Nadeln seien für horizontalen Greifer geeignet, das heißt dann aber nicht im Umkehrschluss, dass sie für den vertikalen Greifer nicht geeignet sind.

 

Die Zwillings-Stretchnadel gibt mit 2,5 mm und 4,0 mm Nadelabstand. Welche Naht dir besser gefällt, bestimmt dein persönlicher Geschmack. Ich habe - für mich persönlich - festgestellt, dass bei MIR die 4,0 mm Nadel ein längeres Leben hat (d.h., ich schrotte sie weniger schnell...:o).

Empfehlung: kauf die gleich zwei Zwillingsnadeln, es ist kein Fehler, eine in Reserve zu haben.

Tipp: manchmal kann man mit der Zwillingsnadel ganz gut rückwärts nähen (vernähen), aber halt nur manchmal. Sie verbiegt sich dabei auch mal gerne oder bricht ab und das Nädelchen kostet immerhin fast 4 Euro.

 

lg Nähbaerchen

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.