Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Schnipps

Langzeit WIP - chaotisch zum Tanzkleid!

Recommended Posts

Dein rechter Floater war das letzte mal noch am Reissverschlussansatz verbunden. :D

 

Das ist ja ne schöne Frikelei, die du da machst. Aber das Resultat ist klasse! Ohne Rückenbänder sieht das wirklich besser aus. Aber hauptsache es sitzt gut!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dein rechter Floater war das letzte mal noch am Reissverschlussansatz verbunden. :D

 

Das ist ja ne schöne Frikelei, die du da machst. Aber das Resultat ist klasse! Ohne Rückenbänder sieht das wirklich besser aus. Aber hauptsache es sitzt gut!

 

:D Ups. Da gehört er eigentlich auch hin. Muss ich wohl vergessen habe. Ich hab das mit einem Druckknopf gelöst, damit der Schleier bei einer Kollision nicht abreißt, sondern sich nur löst..

Share this post


Link to post
Share on other sites
. Dann habe ich im inneren noch breite Gummibänder vom BH zu Kleidkanten verspannt, sodass der jetzt auch sitzt als ob er hinten geschlossen wär.

Hast du davon ein Foto? Da rästsel ich immer, wie das hält.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hast du davon ein Foto? Da rästsel ich immer, wie das hält.

 

Ich versuche heute Abend mal daran zu denken :).

Share this post


Link to post
Share on other sites
[attach]180213[/attach]

Body mit eingearbeiteten Rockteil, erstmal nur für Training , wollten den Lycra testen, der ist echt toll

 

Lg Kitty

 

Kitty, ich will dir jetzt nicht auf die Füße treten, aber möchtest du zu deinem Kindertanzkleid nicht einen eigenen Thread aufmachen? Ich finde deine Posts hier zwischendrin nicht so passend, auch wenn es ein ähnliches Thema ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Chrissie Recht geb: Das interessiert bestimmt einige, die es hier nicht finden und umgekehrt bekommst du sicher mehr Tipps.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe gestern nochmal in das Innenleben reinfotografiert. :)

 

Aber erstmal ein Foto des Strass.. auf der Rückansicht sieht man ja nur, dass es funkelt.. nicht wo ;)

picture.php?albumid=5530&pictureid=70736

Das ist oben der Brustbereich - an Kanten habe ich den roten Strass ganz allmähnlich dichter werden lassen :). Ud wie man sieht relativ zufällig, obwohl man immer kleinere geordnete Bereiche erkennen kann. So war es Absicht. :) Ordnung, aber nicht zu viel davon.

 

So.. und jetzt das Innenleben. Bitte nicht geschockt sein :D. Die Gummibänder habe ich mit Absicht relativ lang überstehen lassen, falls ich die Länge doch nach dem Probetanzen variieren wollte. Man sieht auch die neu geänderte Stelle oben ;).

Und die Handnähte sind ein bisschen schepp :rolleyes: Ich bin kaum mit der Nadel durch die ganzen Schichten gekommen ;).

picture.php?albumid=5530&pictureid=70737

 

Vom BH starten diagonal zwei breite Bänder - das was runtergeht, ist kurz vorm Reißverschluss angenäht. Man sieht es nicht, wenn ich es trage, es spitzt nicht oben raus. Das andere Band geht zum Träger schräg hoch. Beide zusammen halten den BH - ja, dadurch kommt Zug auf die Träger. Deutlich mehr als normal beim BH, aber es ist mir nicht unangenehm. Der Vorteil eines gut haltenen BHs überwiegt deutlich ;).

Beide Bänder sind natürlich kürzer als der Stoff, soll sich ja dehnen und den BH halten. Ich hab es vor dem Nähen einfach gesteckt, bin reingehüpft und habe geschaut ob es sich angenehm anfühlt. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Toll! Da ist jetzt ein gekaufter BH drin?

 

 

Genau - einer der unter Super Push läuft ;). Der war mal für das Vogue Kleid gedacht gewesen und ist dann kurzerhand "umgezogen".

Share this post


Link to post
Share on other sites

raffiniert! Das muss ich auch mal probieren. :)

(Latein ist ja immer so eine Sache... die dinger sind viel mehr Flugkräften ausgesetzt :D )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sieht ja wirklich nach einer interessanten Konstruktion aus! Wobei ich befürchtet hätte, dass alles Richtung Vorderteil gezogen wird und der Rückenausschnitt dadurch eher klafft. Deine Tanzfotos zeigen aber gut, dass das Kleid super sitzt!

 

Und der Strass mit Spitze in Nahaufnahme - *zumdahinschmelzen* - ach, ist das schön!:hug:

Edited by Lacrossie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für das Zeigen des Innenlebens, habe ich so noch nie gesehen. Auch ich hätte gedacht, das zieht dann nach vorne. Aber ich glaube, der Trick ist, dass du die Bänder Richtung RV gezogen hast. Reicht da hinten der Druckknopf, wird der nicht aufgezogen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke für das Zeigen des Innenlebens, habe ich so noch nie gesehen. Auch ich hätte gedacht, das zieht dann nach vorne. Aber ich glaube, der Trick ist, dass du die Bänder Richtung RV gezogen hast. Reicht da hinten der Druckknopf, wird der nicht aufgezogen?

 

Der Drucknkopf ist für den Floater. Hinten ist ein Reißverschluss mit Haken und Öse obendrüber.

Das mit den nach vorne ziehen habe ich auch befürchtet. Ich denke der Schlüssel ist, dass es wirklich am Reißverschluss angreift.

Edited by Schnipps

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach so! Habe mir schon gedacht, dass so ein kleiner Drücker das alles hält! Ja, das mit dem RV ist wohl tatsächlich sehr clever, muss ich mir unbedingt merken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Deine Strasssteinchen und ihre Verteilung sehen absolut super aus :super:

Das Innenleben höchst interessant ;) wenn alles da bliebt wo es soll ist es sozusagen perfekt :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also das mit der Verankerung am RV werde ich mir merken, das kann man vielleicht auch mal für ein Sommer- oder Abendkleid verwenden. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und dank Photo habe ich auch verstanden, warum das das wissen wolltest!

 

(Das liebe ich einfach so hier... was ich mir nicht vorstellen kann, kann sich ein anderer vorstellen... stellt die richtige Frage... und ich verstehe dann die Antwort. :D )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.