Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Nummer zwölf. Genügen 10,5 qm Stoff?


Recommended Posts

@Ika Ja, ich meine die Nähte, den Ansatz jeweils in den Ecken. Da die Stoffstückchen so ähnlich sind, wirken die halt deutlich.

 

Ich hab mir jetzt den Link angesehen, in den Farben wirkt das ganz anders. (Sorry, im Forum wurden letztens einige sehr unübersichtliche Blogs verlinkt).Hast du das Probestück alles aus einem Stoff genäht, aber der Quilt soll so bunt werden?

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 698
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

vor 54 Minuten schrieb Ika:

Allerdings muss ich dabei sehr aufpassen, dass die Reihenfolge stimmt. Ich habe es mit einem Probestoff probiert

20201117_220122.jpg

und der Trenner war gut beschäftigt  :( , da die Blöcke spiegelbildlich gemacht sind. 

Wie wäre es, wenn Du große Blöcke - jeweils ganz so wie die diagonal gegenüber liegenden ?  Also immer größer werdende Quadrate.

Die könnte man dann zerteilen (vierteln) und mit den jeweils anderen zusammensetzen (so wie beim "Disappearing Nine Patch"  Man müßte die Blöcke nur einen halben Inch größer machen,  als sie hinterher sein sollen, weil man beim Zerschneiden die Nahtzugabe verliert.  Dann braucht man sich keine Gedanken mehr um Spiegelbild oder nicht zu machen ;) 

LG hilde

Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Großefüß:

@Ika Ja, ich meine die Nähte, den Ansatz jeweils in den Ecken. Da die Stoffstückchen so ähnlich sind, wirken die halt deutlich.

 

Ich hab mir jetzt den Link angesehen, in den Farben wirkt das ganz anders. (Sorry, im Forum wurden letztens einige sehr unübersichtliche Blogs verlinkt).Hast du das Probestück alles aus einem Stoff genäht, aber der Quilt soll so bunt werden?

 

Ich wollte immer hell dunkel je Block machen. 

Allerdings sind die Kombinationen nicht immer sehr stark ausgeprägt hell dunkel

Da ich von diesem Stoff nur das oben gezeigte habe muss ich mir überlegen, was geht

 

 

20201118_094356.jpg

Link to post
Share on other sites

Wieder mal ein Text verschwunden. 

Ich arbeite nicht so gern mit dem Handy.

Aber da sind die Bilder drauf und ich muss sie nicht erst auf den PC ziehen :(

 

Die Idee mit dem ganzen Log Cabin ist auch überlegenswert. Allerdings müssen die Streifen dann angesetzt werden und es kann nicht mit Doppelstreifen gearbeitet werden, was das Ganze erleichtern würde. 

 

ich habe mir auch überlegt die Viertel in eine Richtung zu legen. Wie würde das aussehen?

Link to post
Share on other sites

Das Bild oben zeigt meine Auswahl an hell dunkel

Es wären 42 Blöcke nötig

Aus einem Doppelstoff bekäme ich eventuell 1 1/2 Blöcke.

 

War alles im verschwundenen Text :classic_sad:

Edited by Ika
Korrekturen
Link to post
Share on other sites

@Ika Zu den verschwundenenText: Tücke in diesem Forum: Wenn zum Text bereits ein Bild (oder mehrere) hochgeladen ist, nirgends mehr hinklicken, auch nicht auf "neue Antworten ansehen", sonst ist der Text weg. Ich lade daher Bilder immer ganz zuletzt hoch.

 

Was auch geht: Text am PC schreiben mit Hinweis "Foto folgt". Dann am Handy Beitrag wieder öffnen zum Bearbeiten, den Hinweis löschen und die Bilder einfügen.

Link to post
Share on other sites

Danke Großefüßgabi die erste und Itha 

 

Zu der Überlegung von Ibohiga Log Cabin größer zu machen und als Ganzes nähen:

 

das klappt nicht, dann müsste ich jeweils zwei gleich farbige Blöcke nähen können einmal hell innen einmal dunkel innen. Sonst wird der gewollte Effekt nicht erreicht. Habe es gerade auf Papier probiert. 

 

Vielleicht mache ich mir zu viele Gedanken.  Bisher habe ich eher genäht und dann überlegt, wie das Ganze werden/aussehen soll ;). Und so ganz schlecht bin ich damit bisher nicht gefahren, oder?

 

Probieren geht wohl nach wie vor über studieren ;)

 

Itha: meinst du mehrfarbig, nicht nur zweifarbig?

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb violaine:

Der Block ganz links aussen fällt ein wenig aus dem Rahmen äh Muster. Ich glaube, den müsstest Du noch um 90° gegen der Uhrzeigersinn drehen.

War nur Spielerei

Entschieden wird, wenn ich viele Teile genäht habe ;)

Hakenkreuz sehe ich keines, allerdings erinnert es an Runen

Link to post
Share on other sites

Mir persönlich gefällt der Bento-Block sehr gut! (Das wäre die allererste Idee von Dir)

 

Was hältst Du von dem Gedanken, den Block nicht zweifarbig zu machen, sonder vierfarbig? Wenn Du aus jeder Stoffkombi 8 Viertel bekommst, kannst Du die Farbe viermal im Quilt verteilen...

Jeden Block mit einer anderen Farbe kombinieren. Und äh... natürlich den Hell-Dunkel-Wechsel so wie ursprünglich. Meine Bildproggie ist nicht der besten eines...

BentoVorschlag.JPG

Edited by Allysonn
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.