Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Zoje 0302cx


Recommended Posts

Hallo Gemeinde

suche für die ZOJE 0302CX verschiedene Nähfüße, ich weiss das die mit irgendeiner Maschine Baugleich ist.

Diese Maschine hat Ober und Untertrasport.

 

Danke schonmal :hug:

Link to post
Share on other sites
  • Replies 28
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

Hallo Forum!

 

 

Ich habe da mal eine Frage.

Man sieht an Profimaschinen oft diese Vorrichtung, für die ich keine Erklärung habe.

Ich habe sie mal in dem Bild markiert.

ZJ0302CX-1_.jpg.070ea12ccc0da2551ca5aa1e6dc00906.jpg

Wozu dient das Teil bitte?

 

 

Alles Gute!

 

Ramses298.

Link to post
Share on other sites

Bohr!! Jetzt bin ich aber von den Fotos echt schwer begeistert!! So eine haett ich auch gerne, damit ich mir endlich mal richtig coole Ledertaschen selbst naehen kann :) . Aber Du hattest irgendwie schlechte Erfahrungen mit dem Haendler gemacht, oder?

Link to post
Share on other sites

Nei, die Maschine habe ich letzten Donnerstag aus Kaiserslautern geholt von Privat.

330 Km hin und das selbe zurück....

Maschine hat auch einen Servomotor der ist recht gut, nur das originale Füßchen kann ich nicht gebrauchen.

Link to post
Share on other sites

@Tapferes

ich hab ne Bernina 530 & ne Aurora 450. Wenn ich mir jetzt noch eine weitere Maschine ( in einem Anfall von geistiger Umnachtung) hole, dann nur noch eine Industrie-Naema. Ansonsten bin ich ziemlich gut ausgestattet. Aber trotzdem danke fuer Deinen Tipp ;) .

Link to post
Share on other sites
... nur das originale Füßchen kann ich nicht gebrauchen.

 

wie weit hast du es bis gelsenkirchen? google meint, dass dort ein fachbetrieb für industrienähmaschinen ist (Nähtechnik Nord-West). die könnten dir am ehesten weiterhelfen. denn bestellen im internet funktioniert wohl nur, wenn du die genaue bezeichnung des gewünschten fusses weisst. im geschäft kannst du es ihnen vor die nase halten und sagen "sowas, nur das und das soll anders sein"

 

die google-treffer zu deinem modell und "presser feet" waren in australien und neuseeland.

 

ein händler bei dem ich maschinen anschauen war, meinte, dass es für industriemaschinen mit obertransport nur wenig auswahl an füßchen gibt (im vergleich zu schnellnähern mit untertransport).

Link to post
Share on other sites

Hallo Forum!

 

 

das ist der rückwärts-hebel (disclaimer: bei den 4 industriemaschinen, an denen ich bisher gesessen bin)

Aha! Danke!

Wenn ich mal mit solch einem Teil hantieren würde, dann hätte ich es schnell selber bemerkt.

 

Für professionelle Näher, nebenbei mit dem Ellenbogen bedienbar! :)

 

 

Alles Gute!

 

Ramses298.

Link to post
Share on other sites
wie weit hast du es bis gelsenkirchen? google meint, dass dort ein fachbetrieb für industrienähmaschinen ist (Nähtechnik Nord-West). die könnten dir am ehesten weiterhelfen. denn bestellen im internet funktioniert wohl nur, wenn du die genaue bezeichnung des gewünschten fusses weisst. im geschäft kannst du es ihnen vor die nase halten und sagen "sowas, nur das und das soll anders sein"

 

die google-treffer zu deinem modell und "presser feet" waren in australien und neuseeland.

 

ein händler bei dem ich maschinen anschauen war, meinte, dass es für industriemaschinen mit obertransport nur wenig auswahl an füßchen gibt (im vergleich zu schnellnähern mit untertransport).

Gelsenkirchen ca 10 Minuten, und Pfaff dort kenne ich auch...räusper

Link to post
Share on other sites

Wenn ich mal mit solch einem Teil hantieren würde, dann hätte ich es schnell selber bemerkt.

 

Für professionelle Näher, nebenbei mit dem Ellenbogen bedienbar! :)

 

ja, wenn man davor sitzt, ist es einleuchtend. die industriemaschinen, an denen ich bisher gesessen bin, waren von der bedienung her total einfach. müssen sie wohl auch sein, weil die näherinnen oder näher das ja nach kurzer einschulung können müssen.

 

gewöhnungsbedürftig ist allenfalls, dass man je nach motor, leicht aufs pedal treten muss, um das handrad bewegen zu können. das ist mir erstens von den haushaltsnähmaschinen nicht vertraut und zweitens muss man das gefühl dafür entwickeln, wieviel pedalbewegung ausreicht, um das handrad zu lösen, aber nicht loszunähen.

 

raffiniertere maschinen mit nadel- u/o füßchentransport, differential, programmierbaren zierstichen usw habe ich aber noch nicht kennengelernt, nur einfache schnellnäher.

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Vielleicht hilft es ja noch. Sieht einer Juki DU-1181N sehr ähnlich.

Wenn Du "Nähfüsse Zoje 0302" in die bekannte Suchmaschine eingibst, kommt direkt ein Webshop, der eine ganze Reihe von entsprechenden Nähfuss-Paaren anbietet (runterscrollen). Ansonsten vielleicht dort nachfragen, wo es Juki Industrienähmaschinen gibt. Pfaff hat so eine Maschine nicht im Angebot.

Link to post
Share on other sites
Vielleicht hilft es ja noch. Sieht einer Juki DU-1181N sehr ähnlich.

Wenn Du "Nähfüsse Zoje 0302" in die bekannte Suchmaschine eingibst, kommt direkt ein Webshop, der eine ganze Reihe von entsprechenden Nähfuss-Paaren anbietet (runterscrollen). Ansonsten vielleicht dort nachfragen, wo es Juki Industrienähmaschinen gibt. Pfaff hat so eine Maschine nicht im Angebot.

 

hast DU mal den Link zum Shop???

bei mir wird nur der angezeigt als erster Nähmaschinen-Dealer

Link to post
Share on other sites
hast DU mal den Link zum Shop???

bei mir wird nur der angezeigt als erster Nähmaschinen-Dealer

 

sd15.gif

 

das ist aber ein Händler für haushaltmaschinen

für die schweren industriemaschinen hat er kein Angebot

 

und deine zoje ist eine dreifach-transport-Maschine

 

du wirst um original-füßchen-paare, eventuell von juki nicht herumkommen

dann hast du auch die Sicherheit, daß die dinger nicht alle paar meter den geist aufgeben

Link to post
Share on other sites

@Josef

das ist egal ob nur original, ich suche einen Fuß der genauso ist wie bei der normalen Nähmaschine, also mit Schlitz, nicht mit Loch.Mehr brauch ich nicht, die Kederfüsse usw waren dabei.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.