Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Barbara1965

Hilfe -Notstand im Kleiderschrank:eek: ... Oberteile aus Jersey und Strick in Gr. 48

Recommended Posts

Hallo ihr Lieben:hug:

 

Bei mir im Kleiderschrank ist der Notstand für Shirts und Pulli für Herbst und Winter ausgebrochen:o. Da es aber in einem anderen Schrank;);) einen gewissen Überschuss an Jersey und Strick gibt, wäre es schön, wenn ihr mich ein wenig motiviert, damit ich endlich mal was auf die Reihe bekomme.

 

Der Zeitpunkt ist ideal, da 2 Wochen Ferien vor mir liegen:D. Zwar muss auch noch einiges andere erledigt werden, aber es muss definitiv genäht werden.

 

Nähen werde ich mit meinem Basicshirtschnitt, den ich entsprechend abwandele. Gern greife ich immer auf bewährte Schnitte zurück. Da weiß ich einfach, dass sie passen:rolleyes:Ich habe mal Zeichnungen von Pullis gemacht, wie ich sie mir vorstelle.

DSC06550.jpg.93cab0f16918a03fe70a99b7bb693107.jpg

Zur Verfügung stehen mehrere bunte Jerseys und Strick, sowie Strick in dunkelbraun, lila, schwarz, grün, blaumelange, braunmelange sowie Punta de la Roma in braun und schwarz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey, Barbara uses what she has! Da bin ich doch dabei und Deine Projekte sehen echt vielversprechend aus. Besonders Dein Nebensatz, aus einem bestehenden Basisschnitt die Varianten zu entwickeln, finde ich interessant. Vielleicht zeigst Du ja das ein oder andere Vorgehen?

 

Liebe Grüße, haniah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh die Zeichnungen sehen sehr interessant aus.

Ich gucke Dir sehr gerne bei der Umsetzung über die Schulter und schicke Dir ne Portion Motivation rüber. :p

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihr beiden Katja`s:hug:, das ist super, dass ihr dabei seid:D

 

Gerne zeige ich euch, wie ich die Schnitte abändere. :D Heute komme ich nicht mehr dazu, aber morgen werde ich Stoff kramen und Bilder machen:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Barbara Deine Entwürfe sehen in der Tat sehr interessant aus. Da bleib ich auch dran, denn ich näh auch aus einem Basisschnitt immer die verschiedensten Oberteile, wobei ich auch gerne abwandle und so kann ich vielleicht noch neue Anregungen bekommen. Ich hab einen sogenannten Tunikaschnitt von burda, von dem ich mindestens schon gefühlte 100 Variationen genäht habe u.a. auch viele Shirts. Hat man einmal einen vernünftigen gut passenden Schnitt, kann man soo viel Ideen umsetzen. Ich bin gespannt, was kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wäre auch gerne dabei. Deine Projekte schauen toll aus, bin sehr interessiert an die Realisation solche abgewanderte Schnitte.

Schaut vielversprechend aus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich schau dir auch sehr gerne zu :) denn an Schnittabwandlung habe ich mich auch momentan herangewagt :rolleyes:

Hier kann ich mir bestimmt ein paar Ideen mopsen :D

 

vlg

Ariane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Barbara,

ich schau dir auch gerne zu. Bräuchte auch dringend Pullis für Herbst/Winter.

Und deine Zeichnung sieht vielversprechend aus!

 

Danny

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na da reihe ich mich doch auch mal ein.

Du hast tolle Ideen für Deine Shirts, da bin ich sehr gespannt auf die Umsetzung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Barbara,

 

ich bin auch mit dabei. Eigentlich habe ich den gleichen Notstand, komme aber im Moment nicht so wirklich zum viel nähen. Da kann ich bei dir wenigstens zuschauen und dich motivieren.

 

LG

 

flocke1972

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klar, dass ich auch wieder mit dabei bin. Wir feuern uns gegenseitig an:D

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Haben wir uns nicht über einen UWYH von Dir und Gabi kennengelernt? Wer weiß, was für nette Frauen Du diesmal in Dein Leben lässt ;)

 

Liebe Grüße, haniah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu Barbara, ich habe dich auch gefunden :):hug:

 

Deine Ideen sehen ja interessant aus. Vor allem, dass sie alle aus einem Grundschnitt entstehen sollen.

 

Kannst du bitte, bitte mit dem Rollkragenteil anfangen? Ich bräuchte da dringend eine Umsetzungshilfe :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieser UWYH klingt so, als wäre das eine Menge für mich dabei:

a. ich habe bei den Oberteilen auch Gr. 48

b. bin ich seit geraumer Weile Jersey-Fan

c. ich habe einen kleinen Jersey-Stapel, der weg möchte

 

Also meine Aufmerksamkeit hast Du in vollem Umfang :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Barbara ich schau dir auch wieder zu und bin gespannt was du zauberst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Barbara,

ich würd mich auch gerne in die Kette der Mitleser einreihen.

Dein Thema spricht mich total an, da ich auch gerne nach einem Basisschnitt nähe und immer auf der Suche nach Ideen für Abwandlungen bin. Ich hoffe, Du hast nichts gegen einen eventuellen *Ideenklau* einzuwenden:o

 

Also, viel Erfolg

Renate

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen ihr Lieben:hug:

 

ich bin überwältigt, wie viele von euch mir zuschauen und motivieren wollen:hug::hug::hug:, danke, danke, danke! So viele Zuckerpuppen und auch noch neue Gesichter, wow. Katja, da werden sicherlich auch wieder Freundschaften entstehen, genau wie mit dir:D Generell freue ich mich, wenn euch die Sachen gefallen und ihr das ein oder andere auch für euch verwenden wollt. Das sehe ich als Kompliment.

 

Erstmal möchte ich in Ruhe mit euch frühstücken. So viel Zeit muss sein! Zeigen möchte ich euch dabei mein neues Häkelprojekt. In der Sabrina spezial Häkelmode habe ich eine tolle Häkeljacke entdeckt, die ich jetzt aus 6-fach-Sockengarn in anthrazit-melange häkele. Da ich ganz knapp nicht in die 36/38 passe:nix:, stelle ich das frei Schnautze um auf Gr. 48.;)

DSC06555.jpg.12ad39d7cef93fc540790a5461182acd.jpg

 

Bei uns ist es trübe und regnerisch. Also besteht auch momentan kein Bedarf in den Garten zu gehen oder Fenster zu putzen:rolleyes:

Edited by Barbara1965

Share this post


Link to post
Share on other sites

So ihr Lieben, erst mal gibt`s Bilder vom Stoff, der unter die Nadel soll;)

Jersey

DSC06556.jpg.09f1aa8309e98347c0b98ab2c3c5fcd8.jpg

Strickstoff

DSC06557.jpg.d361a86ee2ac08c6b0e71f6399489a93.jpg

Strick mit etwas "Durchsichtigem", das ich in den Wirren meines Kleiderschrankes völlig erstaunt gefunden habe. Wenn ich nachdenke, sollte das mal ein Shirt ergeben wo runter ich dann eins in beige oder braun trage. Nur ist das jetzt nicht mehr mein Ding. Auf jeden Fall mache ich mir einen Loop zum Strickpulli.

DSC06558.jpg.2ba0002493e34c9359f14888b16757a0.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dieser UWYH klingt so, als wäre das eine Menge für mich dabei:

a. ich habe bei den Oberteilen auch Gr. 48

b. bin ich seit geraumer Weile Jersey-Fan

c. ich habe einen kleinen Jersey-Stapel, der weg möchte

 

Also meine Aufmerksamkeit hast Du in vollem Umfang :)

 

Genauso ist es bei mir auch. :rolleyes:

 

Ich werde deinen Thread voller Spannung verfolgen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin natürlich auch dabei und feuere dich an.:hug:

Zeigen möchte ich euch dabei mein neues Häkelprojekt. In der Sabrina spezial Häkelmode habe ich eine tolle Häkeljacke entdeckt, die ich jetzt aus 6-fach-Sockengarn in anthrazit-melange häkele.
Das ist ja ein super Anfang. Das Modell gefällt mir sehr gut.

 

So ihr Lieben, erst mal gibt`s Bilder vom Stoff, der unter die Nadel soll;)

 

Strickstoff

[ATTACH]171427[/ATTACH]

der untere gefällt mir.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe Anna-Maria:hug: auch du bist natürlich willkommen hier.

 

Der einfachheithalber rede ich bei meinem Schnitt vom "Perfekt-Schnitt". So erspare ich mir immer wieder die Erläuterungen.

 

Von meinem Perfektschnitt fertige ich eine Kopie aus Folie an. Danach lege ich den zu kopierenden Schnitt genau darunter und pausche in einer anderen Farbe die Linien ab. So erspare ich mir die vielleicht doch zeitaufwendigen Änderungen für die Anpassung. Zumal mindestens Abnäher eingebaut werden müssten.

Als Grundlage dient dabei für die Anpassung der Burdaschnitt Nr. 8291, der mehrere interessante Ausschnittvarianten bietet. Mir geht es aber in erster Linie um den Rollkragen. Die Strichellienie ist meiner Änderung bei dem Perfektschnitt für die schmalere Schulter.

DSC06562.JPG.4883ee751879ee89921293f5d718d467.JPG

Hier kann man noch schön die verschiedenen Varianten sehen

DSC06561.jpg.0543adc2e17b6e1041226b96b62808d2.jpg

 

So jetzt kommt der schwarze "Wollstoff" unter die Schere.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe Heidrun:hug:, wir waren fast zeitgleich.;)

 

Bei dem Stoff werde ich auch wohl die Einfachvariante wählen, das heißt ohne Schnickschnack geraderunter und mit Rollkragen.;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Barbara, schöne Stöffchen hast du da liegen, die meisten dürften auch bei mir einziehen:D

 

Bei der Häkeljacke musste ich direkt an deine tollen Röcke (welchen ich noch nicht mal angefangen habe:rolleyes:) und die Gemeinschafts-Rundhäkeljacke denken.

 

Die Ausschnittlösungen vom Schnitt sind ja schon recht vielseitig, das gibt Inspiration.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.