Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Craftsy-Nähkurse


Recommended Posts

Ich bin ohnehin ein "Jersey-Mädchen" und muss ich an Webstoff am Oberkörper erstmal gewöhnen, trägt sich ja doch ganz anders.
Grins, ich auch. Ärmellos geht.

 

Seit ich einmal was gekauft habe, bekomme ich regelmäßig Angebote von reduzieren Kursen. Und wenn ich über den Link aus der Mail dahin gehe, ist es plötzlich manchmal noch günstiger.

So vor ein paar Tagen: ein Hosenkurs von Pati Palmer, 60% off für 19,90. Angeklickt - 15,00. Beim Bezahlen habe ich gemerkt, dass noch ein Hosenschnitt inkl free shipping dabei ist. Der Schnitt kostet, wenn man ihn über die McCalls-Seite kauft ca 12€...:rolleyes:

Link to post
Share on other sites
  • Replies 421
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Grins, ich auch. Ärmellos geht.

 

Seit ich einmal was gekauft habe, bekomme ich regelmäßig Angebote von reduzieren Kursen. Und wenn ich über den Link aus der Mail dahin gehe, ist es plötzlich manchmal noch günstiger.

So vor ein paar Tagen: ein Hosenkurs von Pati Palmer, 60% off für 19,90. Angeklickt - 15,00. Beim Bezahlen habe ich gemerkt, dass noch ein Hosenschnitt inkl free shipping dabei ist. Der Schnitt kostet, wenn man ihn über die McCalls-Seite kauft ca 12€...:rolleyes:

 

Heidrun,

 

das lag aber daran, dass in der Mail 19,90 Dollar stand (ging mir nämlich genauso...)

 

Hach, ich will mich auch mal trauen mit einer Bluse. Aber wenn Ihr meint, dass in dem Sassy Librarian Blouse das eigentliche Nähen nicht erklärt wird, ist das keine so gute Idee. Den hätte ich nämlich, aber nun einen zweiten kaufen und trotzdem nicht wissen, ob ich mich jemals an eine hintrauen werde...

Link to post
Share on other sites

Hallo Daniela, so würde ich das nicht sagen. Das Nähen der Sassy Bluse wird Schritt für Schritt sehr ausführlich gezeigt. In meinen Augen ist das ein Anfänger-Kurs. Ich finde, man lernt keine sonderlich raffinierten Techniken, wird aber sehr gut an die Hand genommen.

Allerdings ist die Sassy-Bluse kein allzu kompliziertes Modell, dafür ein sehr interessantes finde ich.

 

Ich habe auch noch den Hemdblusenkurs von Pam Howard. Da ist kein Schnittmuster dabei, aber sie zeigt von vorn bis hinten wie man eine Hemdbluse (oder ein Herrenhemd) näht. Das hat mir die "Angst" davor absolut genommen. Da lernt man dann auch die Manschetten zu nähen etc., das fällt im Haynes-Kurs weg, weil die Bluse kurze Ärmel oder gar keine Ärmel hat.

 

Oh Sikibo, der Hosenkurs von Palmer/Pletsch interessiert mich auch. Letzte Woche hatte ich eine Tax-Free-Mail, da kosteten mich alle Kurse einen Tag lang 15 Euro. Ich hätte fast zugeschlagen - fast.

Link to post
Share on other sites
Hach, ich will mich auch mal trauen mit einer Bluse. Aber wenn Ihr meint, dass in dem Sassy Librarian Blouse das eigentliche Nähen nicht erklärt wird, ist das keine so gute Idee. Den hätte ich nämlich, aber nun einen zweiten kaufen und trotzdem nicht wissen, ob ich mich jemals an eine hintrauen werde...

 

Das Nähen ist sehr gut erklärt, sorry, wenn das falsch rüber kam. Wenn Du noch nie eine Bluse genäht hast, kannst Du viel lernen.

 

Nur der Schnitt ist für eine Nicht-Modell-Figur eher naja. Ich denke in einer kleineren Größe ist der bestimmt gar nicht schlecht.

 

Manche ihrer Nähtechniken habe ich in mein Repertoire übernommen, so gut haben die mir gefallen. Das ist übrigens die Autorin, über deren Buch gestern hier berichtet wurde:

Buchvorstellung - Der große Fotoguide für perfektes Nähen - Hobbyschneiderin 24 - Forum

 

Angebote bekommt man vor allem für Kurse auf der Wunschliste. Ich habe eine richtig lange!

 

LG Rita

Link to post
Share on other sites

Ich habe mir den Blusenkurs geholt, weil ich noch nie eine Bluse genäht, es aber noch vor mir habe. :)

Also nicht wg dem Schnitt sondern wg den Nähschritten- mal schauen.....

 

Bin auch am Überlegen ob ich mir so ein Jacket-Video holen soll. Möchte für meinen Freund ein Justeaucorp nähen und habe so was noch nie gemacht. Kann Jemand einen Kurs empfehlen zu diesem Thema wo die Herstellung gut erklärt wird von Blazer/Jacken mit Futter? :)

Edited by Catweasel
Link to post
Share on other sites

Hör ihn doch einfach mal durch von vorn bis hinten.

Ich mach das immer so, mit einem Zettel und Stift für Notizen.

 

LG Rita

Link to post
Share on other sites
Heidrun,

 

das lag aber daran, dass in der Mail 19,90 Dollar stand (ging mir nämlich genauso...)

Wäwäwa :klatsch: - Einheiten beachten und nicht Äpfel mit Birnen mischen. Lernt man schon in der Schule.
Link to post
Share on other sites

Damit ich sie immer parat habe. Es gab schon Webseiten, die irgendwann plötzlich verschwunden waren. Deshalb wollte ich auch alle gekauften Kurse zeitnah anhören, was ich aber nicht geschafft habe.

 

Und was nutzen mir die Notizen im Kurs? An der Nähmaschine habe ich keinen PC und das Tablet tut sich dort auch schwer. Einen Zettel kann ich mitnehmen.

 

Ich bin sowieso eher der Papier- und Büchertyp. Diese Bluse ist der einzige normale Kurs, den ich habe. Die anderen sind eher sehr speziell, also zu Themen für die ich hier auch einen Kurs besuchen würde, wenn er in der Nähe angeboten würde.

 

Das mit dem Runterladen und offline schaue muss ich noch testen, gehen die Notizen dann auch?

 

LG Rita

Link to post
Share on other sites
Kann man sich die Videos auch im Vollbildmodus ansehen? Wenn ich auf die Pfeile rechts klicke gehen nur die Fragen weg und das Video spielt in der Mitte ab, aber es wird nicht größer :(

 

Ja, kann man:

über der Zeitleiste, dort wo du auch links auf "Pause" stellen kannst, ist am rechten Rand ein Zeichen mit zwei diagonalen Pfeilen.

Link to post
Share on other sites

Dankeschön Unicorn,

 

die 2 Pfeile habe ich rechts unten und wenn ich darauf klicke passiert nur das, was ich oben beschr habe. Links wo Start/Pause ist sind keine Pfeile. Schade, falsches Betriebssystem wahrscheinlich mal wieder :(

Link to post
Share on other sites
Dankeschön Unicorn,

 

die 2 Pfeile habe ich rechts unten und wenn ich darauf klicke passiert nur das, was ich oben beschr habe. Links wo Start/Pause ist sind keine Pfeile. Schade, falsches Betriebssystem wahrscheinlich mal wieder :(

 

Vielleicht auch nur ein Fehler im handling. Du musst mit dem Cursor auf den Bildausschnitt gehen, relativ unten an den Rand. Erst dann erscheint oft das Feld, auf dem ein Dreieck für play, 30 sec repeat, speed settings, Lautstärke und ganz rechts außen, aber UNTEN eben auch die "Vergrößerungs" Pfeile zu sehen sind.

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Jetzt bin ich auch infiziert :D. Habe in kurzer Zeit sechs Kurse gebucht, alle zu einem guten Preis. Schon gesehen habe ich "Jean-ius!" mit Kenneth D. King - tolles Video, aber noch nichts danach umgesetzt - und den 1. Kurs mit Beverly Johnson. Danach habe ich meinen ersten BH genäht, der auf Anhieb passte (habe allerdings auch keine Problemfigur). Die anderen Kurse sind auf Vorrat, da ich offensichtlich eine Craftsy-Phase mit vielen Ermäßigungen erwischt hatte. Inzwischen sind die Kurse wieder teurer...

 

Mal sehen, was die weiteren vier Kurse noch so bereithalten. Bis jetzt bin ich positiv angetan!

 

Grüße an alle,

Ulrike

Link to post
Share on other sites

Ich bin der Meinung, ich habe alles durchgeschaut, aber ich find es nicht! Nachdem ich von meinen Problemen mit dem ruckelnden Empfang über wlan erzählt habe, hat jemand eine Seite gepostet, auf der beschrieben war, wie man downloaden kann, um offline zu schauen. Aber ich finde den link nicht mehr. Oder war das irgendwie etwas verbotenes?

 

fragende Grüße

Rita

Link to post
Share on other sites

Es gibt eine kostenlose App für Craftsy auf den IPad und fürs IPhone. Mit der kann ich die Kurse auch offline sehen. Hier die Erläuterungen. Offensichtlich geht das aber nur in der "IOS" Welt.

Gruß Maria

Link to post
Share on other sites

Es gab auch mal neben der App fürs iOS eine Möglichkeit, die Videos direkt herunterzuladen, was aber wieder abgeschafft wurde. Nach Protesten gab es bis Ende Mai noch einmal einen inoffiziellen Link, der von Craftsy für begrenzte Zeit zur Verfügung gestellt worden war. Jetzt kann man immer noch herunterladen, aber muß sich dafür halt eine technische Möglichkeit suchen. Ich hatte mich nach Hilfsmitteln umgesehen, um gestreamte Videos abzuspeichern und habe mich dann für den Downloader des Realplayers entschieden, es gibt aber auch andere Wege zum Ziel. Solange man die Videos nicht für andere verfügbar macht, sollte das auch legal sein, denke ich.

Link to post
Share on other sites

So ein MIst, da hätte ich mich wohl einfach früher drum kümmern müssen.

Pech gehabt.

 

Ich dachte halt, dass ich, wenn ich wieder arbeite im Zug schauen könnte, aber dafür kaufe ich mir sicher ein Ipad. Naja evt schafft es das feature ja auch noch in die Android Welt.

 

Danke

Rita

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.