Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Wir nähen Hundemäntel für osteuropäische Hunde


nalpon
 Share

Recommended Posts

  • Replies 827
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

:)So Ihr Lieben,

 

damit ich Chaot es nicht vor lauter Hektik am Schluss vergesse zu erwähnen: Der türkisfarbene Stoff bei den Brustlätzchen (bei den weißen ist er drunter..)

 

 

 

Brustlatz-Stoffspende.jpg.1f30a65f4a07c214c0034ccf6534c45f.jpg

 

stammt aus einer Stoffspende vom Pfotentreff/Quiltchaotin :hug:.

 

Beim "Abschlussfoto" will ich nicht extra alle Lätzchen mit dem türkisfarbenen Stoff umdrehen (habe auch noch Lätzchen mit einem Rest von meinem eigenen Stoff dabei).

 

Obwohl ich nur einen Bruchteil von Moni 1 :D schaffe, schwirren in meinem Kopf nur Lätzchen, Kletter und Co. rum. Wird Zeit, dass ich es bald abschicken kann.;)

Link to comment
Share on other sites

:) Wie immer Moni - der helle Wahnsinn :hug:.

 

Wir wissen inzwischen alle, dass Du kein Maßstab für uns bist, da wir dieses überirdische Pensum nie schaffen könnten, aber ich zeige mal trotzdem meinen kleinen täglichen Wahnsinn :D.

 

Meine Familie rollt schon mit den Augen, wenn ich hier im Wohnzimmer versuche, Lätzchen mit Außenteil halbwegs hübsch zu kombinieren.

 

Die armen Jungs müssen halt auch mal mit rosa Lätzchen rumlaufen...., dann gehen sie bestimmt nicht mehr in der Menge unter :rolleyes:., aber lieber rosa und trocken, als farblich passend und klatschnass, nicht?

 

 

hunde-0044.gif

 

 

422210223_Hundemntel-Latzanbringen.jpg.e397cf187f3b7657c994882beac858b6.jpg

 

 

Jetzt muss ich sie noch endgültig zusammennähen...

 

frauen-0024.gif

Link to comment
Share on other sites

:) .

 

Die armen Jungs müssen halt auch mal mit rosa Lätzchen rumlaufen...., dann gehen sie bestimmt nicht mehr in der Menge unter :rolleyes:., aber lieber rosa und trocken, als farblich passend und klatschnass, nicht?

 

 

 

Eben, deshalb sollst Du auch nicht rum probieren, was farblich zusammen paßt. ich glaub - Hunde sehen sowieso nur schwarz-weiß.

Link to comment
Share on other sites

Ich finde die modischen Jungs tragen gerne Rosa:D -

 

Monica, Deine Mäntel sind sehr sehr schön!!!!:)

 

:super:Ich nähe mehr in Natogrün und dunklen Fleecestoffen.

 

Moni kann man nicht mehr toppen in welchen Mengen sie produziert...unglaublich - ganz toll Moni!!!!:hug:

Link to comment
Share on other sites

Ich finde die modischen Jungs tragen gerne Rosa:D -

 

Monica, Deine Mäntel sind sehr sehr schön!!!!:)

 

:super:Ich nähe mehr in Natogrün und dunklen Fleecestoffen.

 

Moni kann man nicht mehr toppen in welchen Mengen sie produziert...unglaublich - ganz toll Moni!!!!:hug:

 

Pink ist in:p Auch bei Adlermoden... das wäre auch mal eine tolle farbe für Menunderwear..lacht. Und nein ich würde das net anziehen!

Link to comment
Share on other sites

:D Meine lieben Mitstreiterinnen :hug:,

 

Moni 2 ist fertig, fix und fertig.

 

Hier kommt mein Beitrag zur Novemberlieferung für die Tiernotfelle:

 

 

843224321_Hundemntel-November-Tiernotfelle.jpg.2a0a1b0a24ff02d81b29b50371e44095.jpg

 

Es sind 14 Mäntel:

 

Außenstoff: Der Rest aus der Spende von Extremtextil

Innenstoffe: karierter Fleecestoff von mir, Steppfutter darunter aus Stoffspende meines Stoffgeschäfts, türkisfarbener Lätzchenstoff aus Stoffspende Pfotentreff/Quiltchaotin,

Nähgarn :-): : Garnspende von ntVt (Maike).

 

So, ich habe hoffentlich niemanden vergessen.

Link to comment
Share on other sites

Super, super, super, dann kannst Du das ja schon vor Donnerstag losschicken. Ich traue der Post immer nicht, obwohl ich beim Absende-Termin schon einen Tag Karenz eingebaut habe, aber mein letztes Hermes Päckchen an Elisabeth hat fast eine Woche gedauert . . . . .

Link to comment
Share on other sites

Hier nochmal für alle, die mitnähen:

 

Bitte die Mäntel SPÄTESTENS (wenn vorher fertig, bitte lieber früher)

 

Donnerstag, 21.11.

 

losschicken an

 

Elisbabeth direkt,

 

hier unter dem folgenden Link könnt Ihr die Adresse sehen.

 

 

Und bitte zeigt auch Eure Mäntel und sagt, wieviel Ihr losgeschickt habt.

 

Falls es bei irgend jemandem nicht so klappt, wie vorgesehen, dann bitte bald Bescheid an mich, dann fülle ich die entsprechende Anzahl Mäntel auf,damit Elisabeth ihre 30 zusammen bekommt.

.

.

.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab zwei 60-cm-Mäntel gemacht, die Quiltchaotin bekommt für die Futterhilfe Hameln, die ja den Obdachlosen mit Hund Mäntel zur Verfügung stellen möchten.

 

Die Mäntel sind auf jeden Fall Unikate :-)))) Stoffe in der Hauptsache von Quiltchaotin/Pfotentreff, und ein paar rote Reste von Quetschfalte.

 

Bei diesem hier hab ich den Latz genommen, den ich als aller erstes für die 60er Mäntel aufgespreizt hatte. Der hing aber am Bauch durch, ich hatte es zu gut gemeint. Also hab ich ein Dreieck raus geschnitten und auf Stoß zusammengenäht, denn wegwerfen tun wir ja nach Möglichkeit nichts, schon gar keinen völlig fertig genähten Latz.

 

Dann hab ich aus einem Rest von Quetschfaltes wasserfestem Außenstoff eine Art Applikation über die Naht genäht, damit das wieder schön dicht ist.

 

Ich hab Euch Bilder von innen und von außen vom Latz gemacht. Hier von innen

 

DSCN3906.jpg

 

 

und hier von außen - sieht richtig gut aus, als ob es gewollt wäre.

 

 

DSCN3907.jpg

 

 

Und hier der zweite 60er Mantel, den auch Quiltchaotin bekommt: Ich hatte einen neuen Schnitt konstruiert, wo die Ärmchen vorn mehr angehoben sind und daher nicht um die Brust,sondern eher um den Hals gehen.Dann anprobiert am hauseigenen Labrador, aber das sitzt total nicht. Das spannt am Hals, klafft dann über der Schulter auf, wenn er mit dem Kopf nach unten geht, und auch die Mäntel im Netz sind immer über der Brust geschlossen.

 

Natürlich wollte ich den Mantel nicht wegwerfen, also an den Seiten rein geschnitten, auf einen Mantel drauf gelegt und die Ärmchen nach unten geschoben, bis es paßt. Dadurch hat sich natürlich Stoff am Schnitt übereinander geschoben. Alles mit ZickZack festgenäht und auch hier eine wasserfeste "Applikation" drauf gesetzt. Auch Reste von Quetschfalte.

 

Schaut die Bilder, hier von innen

 

DSCN3909.jpg

 

 

und hier von außen

 

DSCN3908.jpg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.