Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

spring

Springs Stoffstapelabbau Herbst/Winter 2013 DOB, Taschen und so

Recommended Posts

Hallo!

Heute war Stoffmarkt und da sich mal wieder einige Stöffchen nach Hause tragen ließen und die Tüten jetzt vor dem Nähzimmer sind, weil drinnen kaum mehr Platz ist und überhaupt das Chaos im Nähzimmerchen wütet, dachte ich ich starte auch mal durch beim Kampf gegen die Stoffmassen.

 

Ich gehöre zur Fraktion bei der Größe 50 plus, da geht einiges weg pro Teil.

 

Momentan nähe ich an einer Bluse, die habe ich heute nach einiger Zeit wieder hervorgeholt. Vor den Manschetten gruselt mir etwas , aber ich hoffe ich krieg das hin.

 

Stoffe von heute geshoppt für:

- eine Strickjacke (Ottobre 2012)

- Walkjacke (Knip 2008)

- 2 Blusen (Burda plus 2013)

- Shirt ?

- Rock (Burda plus 2013)

- Weste (für meine Mutter)

- Tischdecken, Sets oder Deko

- 2 Taschen

tja, dann hätte ich noch liegen:

Jeans für ne Hose (okay auch noch mehr, nur bei dem Stoff hab ich ein Schnittmuster vor Augen)

einige Jerseys und und und

Meine Nichten bekommen auch ab und an was genäht.

Kurz um: viel Stoff, viele Schnitte die gefallen nur gemacht werden muss es.

Ich nähe fast nur nach Nähzeitschriften, der Fertigschnitt für meine jetzige Bluse war mal eine Ausnahme.

 

So, dann hoffe ich mal auf eine groooße Portion Motivation und noch mehr Durchhaltevermögen zumindest die aufgezählten Teile hinzubekommen.

Edited by spring

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na, da setze ich mich doch mal dazu und bin ganz gespannt was Du so alles

nähen wirst.

Denn mal los :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hört sich interessant an - ich nähe auch 50+

Da setze ich mich gleich dazu und spendiere eine Runde Motivationskekse (oder zwei oder drei....) :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

hast du noch nen Platz frei :D - ich schau gerne zu.

 

Warst du auch in Oldenburg auf dem Stoffmarkt? Ich konnt mich garnicht entscheiden ....

 

Liebe Grüsse

 

Michaela

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Spring, ich schaue auch gern zu. Herzliche Grüße, Anke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ihr Lieben!

Bin heute etwas weiter gekommen, hab den Kragen und Belege dran, nicht ganz fehlerfrei, aber ich denke tragbar.

Morgen dann die Ärmel, vielleicht mach ich dann auch mal ein Foto.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

 

hast du noch nen Platz frei :D - ich schau gerne zu.

 

Warst du auch in Oldenburg auf dem Stoffmarkt? Ich konnt mich garnicht entscheiden ....

 

Liebe Grüsse

 

Michaela

 

Ja, in Oldenburg. Tja, ich hätte da auch noch eine bis zwei Stunden weitershoppen können, nur irgendwann war das Geld auf. Waren wirklich schöne Sachen dabei und soviel Auswahl.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, Tagesaufgabe geschafft, Ärmel sind drin und Manschetten dran- war doch nicht so schlimm. Morgen kommen die Knöpfe dran und ich muss mir überlegen ob ich die Bluse so lang lasse, oder kürze.

001.jpg.38bb7ce1b37882f99e3bd08da61f089c.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, ich habe mich doch gegen die Longblusenversion entschieden. Die Knopfleiste ist fertig, jetzt fehlen noch die Manschettenknöpfe, die sind morgen dran. Dann kann ich langsam mal schaun was als nächstes vernäht wird.

001.jpg.7351eda9ca6e6275b4710c6fa7915ffc.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke!

Soeben ist die Bluse fertig geworden und sie sitzt ganz gut, leider hats mit den Spiegelbildern nicht wirklich geklappt.

Als nächstes wird eine kuschelige Strickjacke genäht, in der Ottobre vom letzten Herbst waren ja viele drin, jetzt muss ich nur das Heft wiederfinden, dann kann ich den Schnitt kopieren.

Bild vom Stoff für die Jacke:

003.jpg.576ab989219d9406410bb6ec0a2ceff6.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Die Jacke ist zugeschnitten und schon mal die Hauptteile zusammengetackert.

Die Ärmel sind etwas eng geschnitten und der Kragen muss noch und und und...

Zu lang isses auch, aber scheint zu passen.

Nun habe ich mir in den Kopf gesetzt die Nähte mit Schrägband zu versäubern. Da muss ich mal schaun ob ich etwas habe, aber ich befürchte ich muß ins Stoffgeschäft morgen. Ich überlege was passen könnte- einfarbig möchte ich glaube nicht- irgendwas witziges, was man auch sehen darf, kariert oder geblümt- mal schaun was da ist.

Hat momentan etwas von Kartoffelsack, aber mal einen Zwischenstand:

005.jpg.1dedc818208fd540efc4952dc0c1410a.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin doch noch fündig geworden und habe einen kleinkarierten rot-graubraunen Stoff zu Schrägband verarbeitet und dann schon fast alle Kanten und Nähte versäubert. Mir gefällts schon mal recht gut. Morgen mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

2 Knöpfe musste ich doch kaufen, dafür konnte ich 3 aus dem Fundus nehmen, sind etwas unterschiedlich von der Größe, fällt aber kaum auf.

Tada, sie ist fertig!

001.jpg.24ed9b1f57c7923c9a971950876fce82.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja das Innenleben ist wirklich WOW, dageben ist -sorry- leider die Außenseite recht langweilig :(:(. Ein bisschen Kontrast auch Außen fänd ich echt toll.

 

LG Brit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Brit,

stimmt auf dem Foto wirkts wirklich fad. Drum hab ich doch die zugehörigen Taschen draufgenäht, hoffe es gefällt so besser. Ich finde es zumindest schon besser.

003.jpg.6075760bf04cf8542bc70f3637cb9b0e.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe auch sofort gedacht, daß die Innenseite die Außenseite sein müßte. ;) Mit den Taschen sieht es schon etwas peppiger aus, kannst Du nicht noch irgendwas mit dem Pink absetzen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich schau auch immer wieder gerne bei dir hier rein. Die Idee mit dem Schrägband in toootal anderer Farbe als Nahtversäuberung zu nehmen muss ich mir mal merken, denn das gefällt mir sehr gut.

 

Die Jacke war mir auf dem ersten Bild auch zu mausgrau, dezent oder wie man das auch immer ausdrücken will. Eine tolle Veränderung hat schon die Tasche mit dem Schrägband bewirkt. Ich glaube mit einem farbigem Schal wird ein richtig peppiges Teil draus oder andere evt. farbige Knöpfe.... was meinst du?

 

VG

Chero

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja mit den Taschen ist da wirklich mehr pep drin.

Würde aber, wie Sissy, noch irgendwas mit Pink machen.

Evtl. sogar die Knöpfe noch mal tauschen.

 

Aus welchem Schnitt ist denn die Jacke genäht?

Gefällt mir vom Schnitt nämlich sehr gut.

 

LG Brit

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja mit den Taschen ist da wirklich mehr pep drin.

Würde aber, wie Sissy, noch irgendwas mit Pink machen.

Evtl. sogar die Knöpfe noch mal tauschen.

 

Aus welchem Schnitt ist denn die Jacke genäht?

Gefällt mir vom Schnitt nämlich sehr gut.

 

LG Brit

 

Danke für eure Tipps!

Andere Knöpfe, da könnte ich nochmal nach schaun. Sie sollte neutral sein, damit man alles drunter anziehen kann, aber das kann wohl auch nach hinten losgehen.

 

Der Schnitt ist aus der Ottobre 5/2012 und ist eine Mischung aus der 6 (Knopfleiste) und 15 (Kragen) weil ich keine Kapuze haben wollte, bzw. der Stoff auch nicht dafür gereicht hätte. Ich hatte überlesen, dass dazu noch 50 cm anders gestrickter Stoff dazugehörte.

Ich hab etwas mehr Weite in den Seitennähten dazugegeben. Bei einer nächsten Jacke würde ich die Ärmel etwas weiter machen, ich weiß noch nicht wies mit Langarmshirt drunter wird.

Der Stoff ist wärmer als gedacht, wird wohl eher Outdoor werden.

 

So, nun muss ich mal überlegen was als nächstes dran ist, Auswahl habe ich ja genug.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sie sollte neutral sein, damit man alles drunter anziehen kann,

na ja mit den abgesetzten Innennähten hat sich das Neutral doch irgendwie wieder aufgehoben *hihi*.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Innenverarbeitung ist wirklich toll ;)

 

Mit den Taschen hast du ja nun das "neutral sein" aufgehoben :D , dann könnten die Knöpfe ruhig auch noch Farbe bekommen ;)

 

Vlg

Ariane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Knöpfe sind also noch mal überlegenswert, mal sehen was zu kriegen ist.

 

Ich habe dann mal weiter überlegt, was ich mit dem gekauften Stoff vom Stoffmarkrt anstellen kann, für viele Schnitte war das zu wenig musste ich feststellen. Aber nach etwas suchen in meinen Nähheften habe ich noch etwas gefunden, wofür mein Stoff reicht und auch noch für transparenten Stoff gedacht ist.

Die Farbe von den lila Ringen ist etwas zu blaustichig, aber etwas Augenfutter schadet ja nie.

Ich steh momentan voll auf Kravattenmuster musste ich feststellen, 3 mal sowas kleingemustertes gekauft.

008.jpg.5819b15e63caa3379cb960e5f4009ec3.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.