Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Babsi26

Ein ausgeflipptes Dirndl!

Recommended Posts

Mein erster WIP - Meine Schwester bekommt ein Dirndl.

 

Stoffe sind schon gekauft!

IMG_4267.jpg.82fb4146ac0c49b66b7c3bc31ff8772b.jpg

 

Normalerweise nähe ich moderne aber dennoch traditionelle Dirndl. Aber meiner Schwester ist das alles zu "langweilig", daher bin ich auf das Ergebnis sehr gespannt, auch weil meine Schwester eine nicht ganz einfache Figur hat! Den Schnitt hab ich aus der DirndlRevue 2013 genommen - Model 18 "Rosmarie" aber ohne Schößchen! Ein Probeteil hab ich schon genäht, und ein zweites Probeteil mit allen Änderungen am Schnitt ist auch schon genäht!

 

Das Oberteil, Futter und Klebe-Einlage sind schon zu geschnitten. Morgen wird beklebt und versäubert!

 

Ich hoff mein kleiner WIP trifft auf ein paar Interessierte! Es würde mich sehr freuen wenn sich ein paar Zuschauer und Kritiker finden.

 

LG Babsi

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich setz mich auch gerne dazu und schaue, wie dieses Dirndl entsteht.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, da bin ich auch dabei, die Farben der Stoffe gefallen mir sehr gut.

Petra

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh schön, schon so viele "Kritiker"

 

Allen ein herzliches Grüß Gott beianand!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin ja so gar kein Dirndl-Typ! Auch 5 Jahre Nieder-Bayern und Gäuboden-Fest haben es nicht geschafft mich umzustimmen :D Lieber hab ich die Krachlederne angezogen. Aber Deinen WIP schaue ich mir gerne an. Vielleicht komme ich ja so auf den Geschmack :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin gespannt auf dein "ausgeflipptes" Dirndl, da ich mich selbst vor einigen Wochen auch an ein nicht ganz so gewöhnliches Dirndl herangewagt habe und es inzwischen schön öfter getragen habe als meine traditionellen Dirndln in den letzten Jahren:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist hier noch Platz :D, ich habe noch nie ein Dirndl angehabt, aber Dirndlstoff gekauft, eigentlich sollte ich mal eines für meine Schwester nähen:o:p

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich möchte auch gerne zusehen.

Ich habe noch nie ein Dirndl genäht, aber ich spiele jedes Jahr mit dem Gedanken, es zu versuchen. Und dann ist es schon wieder zu spät, und die Oktoberfeste sind vorbei.

Schön, dass du uns daran teilhaben lässt.

Rita

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich setz mich auch dazu. Ein Dirndl , allerdings unspektakulär, steht auf meiner Todo-Liste für heuer auch und der Stoff liegt schon bereit. Da freu ich mich über Inspiration:-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jawohl, so eine große Runde schon!

Hab nun alles beklebt und versäubert!

 

IMG_4298.jpg.7e8bf85dcb14193d3241a0934ea7d1bd.jpg

 

Vorne und Hinten in der Wiener Naht sollen schwarze Satinpaspeln rein!

Share this post


Link to post
Share on other sites

bin auch gespannt auf das ausgeflippte dirndl und dessen entstehung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin auch sehr gespannt, wie dein ausgeflipptes Dirndl aussehen wird. Die Stoffe gefallen mir sehr gut.

 

LG,

Junifee

Share this post


Link to post
Share on other sites

Noch mehr Zuschauer! Juhuuu!!!

 

Ich bin wieder auf dem Weg in den Keller und setz mich an die Nähmaschine! Damit ich euch wieder Augenfutter bieten kann!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich setzte mich gerne dazu wenn ich darf :)

An ein Dirdl würde ich mich jetzt nicht herantrauen :rolleyes:

Aber interessieren würde es mich schon :p

 

Liebe Grüße Sleepi

Share this post


Link to post
Share on other sites

So für heut is Schluß!

 

Für den Armausschnitt hab ich eine Paspel mit Kordel vorbereitet (da gibts bestimmt auch einen Namen, aber der Abend ist spät und mir fällt der Begriff grad net ein)

IMG_4299.jpg.bc79f701ae1dfcd244500d2139219b56.jpg

 

Und so sehen dann die einzelnen Teile zusammengenäht aus. Ich weiß bis jetzt noch nicht wirklich ausgeflippt, aber des kommt noch! :roller:

IMG_4300.jpg.759aa7f35de528d4d4fbfa71d79bda60.jpg

 

Morgen gehts dann mal ans Bügeln und ans zusammenheften! Schwesterchen hat sich für morgen angemeldet, da werden wir doch gleich mal sehen, ob das Original genausogut passt wie das Probeteil! Denn ich hoffe doch, weil der Stoff mit Vliseline gibt absolut nicht nach und hat auch a bissal was von Alufolie beim nähen! Sieht man vielleicht auf dem Bild.

Naja, schau ma mal wenns sies anhat!

 

Ich wünsche für heute eine gute Nacht und bis (wahrscheinlich) Morgen!

Edited by Babsi26

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles gebügelt und zusammengenäht! Schwesterchen war zur Anprobe da, aber als ich dran gedacht hab ein Foto an ihr zu machen, war sie auch schon wieder weg! Aber es passt sehr gut und sie fühlt sich jetzt schon wohl drin! Endgültig kann man das erst immer sagen, wenn dann der Rock dranhängt!

Hier mal die Vorder- und Rückenansicht vom "Blanco"Oberteil!

IMG_4310.jpg.dba00c328cb3b9e68e75d965699b54fe.jpg

 

IMG_4311.jpg.03c834d9788ec755954cc3d0044997a1.jpg

 

Der Rock ist auch schon zugeschnitten. Der Stoff liegt so breit, dass die Hälfte für die Länge des Rockes passt, sie möchte ihn wadenlang. Also reichen 1,5m Stoff in der Länge, damit wir es eine ordentliche Rockweite von knapp 3m gibt.

Eine Schürze wird aus dem gleichen BW-Stoff, wie dass Innenfutter vom Oberteil, die ist auch schon zugeschnitten. Der Stoff von der zweiten Schürze ist grad beim Waschen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sieht bis jetzt sehr sehr schön aus. Seh ich das richtig, dass Du die Schulternähte nicht verstürzt hast sondern "einfach" zusammengenäht und die Nahtzugabe nochmal einmal nach innen gebogen hast, damits sauberer aussieht? Oder ist das mit der Overlock versäubert und Du hast das so einfach nach innen genäht?

Das wäre genau mein Punkt an dem ich mich aufhängen würde (nur im übertragenen Sinn :o) )

 

LG

Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das sieht bis jetzt sehr sehr schön aus. Seh ich das richtig, dass Du die Schulternähte nicht verstürzt hast sondern "einfach" zusammengenäht und die Nahtzugabe nochmal einmal nach innen gebogen hast, damits sauberer aussieht? Oder ist das mit der Overlock versäubert und Du hast das so einfach nach innen genäht?

Das wäre genau mein Punkt an dem ich mich aufhängen würde (nur im übertragenen Sinn :o) )

 

LG

Andrea

 

Danke sehr, freut mich, dass es dir bis jetzt gefällt.

Ja ich hab die Nahtzugabe mit der Overlock versäubert und dann die Schulternähte geschlossen. Ich hab das aus dem Grund gemacht, weil sich so leichter was ändern lässt, ich kenn meine Schwester und nimmt dann doch mal schnell ein paar Kilo ab und dann tu ich mich einfacher.

 

LG Babsi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute stand Fleißarbeit auf dem Programm! - Falten legen!

Das Dirndl bekommt 2 verschiedene Schürzen. Eine wird ganz aus dem BW-Stoff, wie das Innenfutter vom Oberteil und

IMG_4327.jpg.83cda18a87a6e4e9371cec257379f11d.jpg

 

die andere aus dem BW-Stoff mit den großen weißen Punkten. Der Bund und die Schurzbänder werden aus diesem kräftigen Pink. Bund und Schurzbänder sind schon zugeschnitten und der Bund ist auch schon mit Vliseline verstärkt.

IMG_4331.jpg.0c5447293f69abeadc325c9faa96800a.jpg

 

Beide Schürzen hab ich vor im Abstand von 7mm vom Bund her abzusteppen. Zwischen 6 und 8 mal; je nachdem wies gut aussieht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Machst du die Schürzen oben immer so? Ich kenne das nur so das die oben mit der Hand gestiftelt werden oder mit Hilfe eines Bandes zusammengezogen werden (so ähnlich wie ein Gardienband- erst aufsteppen dann zusammenziehen).

 

Liebe Grüße Sleepi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich leg die Schürzen immer wieder anders in Falten je nachdem wies gewünscht ist! :)

 

Bei diesem Dirndl würde eine gestiftelte Schürze nicht recht dazupassen, da es nicht zum Stil des restlichen Dirndls passen würd.

 

Bei so modischen Dirndln kann man da ja recht flexibel sein!

 

 

Aber an sich find ich eine gestiftelte Schürze sehr schön und wertet fast jedes Dirndl optisch auf! Bei meinem nächsten Dirndl für mich wird dann gestiftelt! Sowohl der Rock, als auch die Schürze!

Edited by Babsi26

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.