Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
K_tja75

...ich habe mich entschieden!!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

nachdem ich hier schon lange "heimlich" mitgelesen habe, habe ich mich heute angemeldet um auch ein bisschen mitzureden und mitzufragen.

Trage mich schon seit zwei/drei Jahren (!) mit dem Gedanken eine Näma zu kaufen. Habe als Jugendliche in der Schule auf einer Industriemaschine mit Knieschalter Beutel genäht (also nur "geradeausnähen").

Nachdem ich jetzt davon weggekommen bin eine Discountmaschine zu kaufen, war ich jetzt endlich mal in einem Laden und hab mir was vornähen lassen und jetzt werde ich mir eine Brother innov-is 10 A kaufen.

Hier im Forum wird immer wieder berichtet, dass Jersey nicht so gut läuft, da ich aber vor allem Deko/Taschen/Tischwäsche nähen möchte ist das auch erst mal nicht sooo wichtig.....

 

freue mich total, dass ich mich entschieden habe, hat irgendjemand Bedenken über die Maschine und ihr geplanter Einsatz???

Samstag soll sie gekauft werden.

 

Wenn ich irgendwann mal ganz was anderes nähen will (und ich es auch wirklich regelmäßig tue) kann ich ja immer mal noch aufstocken...

 

LG

Katja

Share this post


Link to post
Share on other sites

An sich eine feine Näma. Das mit dem Jersey weißt du ja schon. Und die Durchstichkraft kommt schonmal an ihre Grenzen. Nimm mal von den schwereren Taschenmaterialien mit und teste dann, wie weit sie kommt. Da kann man Glück haben oder Pech.

Viel Erfolg und Spaß :ja:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

hast du auch schon bei Elna geschaut?

 

Nette, robuste Maschinen, die schon in der unteren Preisklasse den verstellbaren Fussdruck haben (falls du doch mal Jersey vernähen möchtest;))

 

LG Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

 

hast du auch schon bei Elna geschaut?

 

Nette, robuste Maschinen, die schon in der unteren Preisklasse den verstellbaren Fussdruck haben (falls du doch mal Jersey vernähen möchtest;))

 

LG Heike

 

Ich werfe dann mal Janome in die Runde.:D

 

Verstellbaren Nähfußdruck finde ich persönlich nicht uninterressant und das nicht nur für Jersey. Elastischer Jeans ist da auch so ein Kandidat oder Fleece.

Nimm am besten verschiedene Materialien mit und teste "Deine" Nähmaschine ausgiebig.

 

Viel Spaß!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich persönlich würde mir ebenfalls noch die kleinen Modelle von ELNA und Janome ansehen.

 

Zum Probenähen würde ich auch in jedem Fall die Stoffe mitnehmen, die Du später verarbeiten möchtest. Gerade bei Taschen kommen ja sehr schnell einige Lagen Stoff zusammen - und da muss die Maschine durchkommen.

 

Wenn ich Dich richtig verstanden habe, möchtest Du mit dem Nähen erst anfangen. Ich finde es vollkommen okay dafür eine Einsteiger-Maschine zu wählen, aber ich würde trotzdem darauf achten, dass sie mit den gängigsten Materialien klar kommt. Wenn Du nämlich Spaß am Nähen hast, wirst Du vermutlich sehr schnell auch andere Dinge probieren wollen, dann ist es furchtbar ärgerlich, wenn Deine Maschine diese nicht verarbeiten könnte (z.B. Jersey). Nur mal so als Denkanstoß gedacht: Klar gibt es finanziell eine Obergrenze, die Du festlegen musst - aber wenn Du jetzt evtl. 50€ mehr investierst, brauchst Du nicht sofort eine neue Maschine falls es doch mal andere Materialien werden.

Solltest Du feststellen, dass Dir das Nähen doch keinen Spaß macht, ist es so oder so ärgerlich bezüglich der Anschaffungskosten.

 

Noch ein kleiner Tipp zum Schluß: Selber Probenähen - nicht vornähen lassen.....Du musst anschließend mit der Maschine klar kommen:)

 

Viel Glück bei Deiner Entscheidung!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau, selbst probenähen ist wichtig, dir muss die Maschine liegen. in den Nähkursen kam ich z.B. nie mit Pfaff klar.

 

Was das Preis-Leistungsverhältnis angeht ist auch die W6 empfehlenswert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

 

danke für die vielen Kommentare, da ich ja wild entschlossen bin mir morgen die näma zu kaufen, werde ich heute noch ein paar Stoffproben kaufen und die dann morgen nochmal mitnehmen. Hoffe, die haben auch bisschen was festeres hier im Laden.

 

LG

 

 

Katja

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht findest du was im Altkleidersack (bzw. bei den Sachen auf der Abschussliste ;) ) oder auch eine unbrauchbare Tasche aus brauchbaren Materialien?

Viel Spaß und Erfolg morgen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

...Sie ist da!

 

Liebe Forengemeinde,

 

nachdem ich gestern nochmal längere Zeit im Laden verbracht habe und wild rumgenäht habe, steht sie jetzt bei mir (brother innov-is 10 anniversary).

 

Wenn man niemanden zur Hand hat, der sich bisschen auskennt und mit nimmt ist es ganz schön schwer. Man nimmt zwar (dank Internet) ganz schön viele Ratschläge und Hinweise mit, aber bei vielen Sachen wußte ich dann doch nicht, warum brauch ich das jetzt nochmal??

Hatte meinen Schatz dabei (handwerklich eher unbegabt, aber pragmatisch) und nachdem der sich auch alles mit angehört hat und ich auch im Selbstversuh zufrieden war haben wir sie dann genommen. Wenn es sich zu einem dauerhaften Hobby entwickelt und ich andere Funktionalität brauche, dann muss ich halt nochmal schauen.....und dann bin ich auch erfahrener im Nämakauf...

 

.....übrigens, das erste Katzenspielzeug ist fertig: viele Lagen dicker Stoff zu einem Streifen übereinandernähnen (dabei die verschiedenen Stiche ausprobieren) und mit Katzeminze einsprühen! Dem Kater hats gefallen!

 

LG Katja

Edited by K_tja75

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja dann herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit deiner neuen Näma :ja:

 

Das was du beschreibst

Man nimmt zwar (dank Internet) ganz schön viele Ratschläge und Hinweise mit, aber bei vielen Sachen wußte ich dann doch nicht, warum brauch ich das jetzt nochmal??

kenne ich auch gut... :rolleyes:

 

Jetzt nutz erstmal die vielen Mögichkeiten aus, die du mit der Innovis hast, da bist du erstmal gut beschäftigt :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.