Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Kanti

Die ungeschminkte Wahrheit...

Empfohlene Beiträge

Schön das euch der Rock gefällt:freu: (den Smiley wollte ich schon immer mal benutzen).

Was habe ich heute geschafft? Bei dem schönen Wetter war ich natürlich draußen aber auch auf dem Gartentisch kann man prima Schnitte kopieren:D Zuhause habe ich endlich die Zwillingnadel eingebaut und hab diese beiden Teilchen beendet.

Das Tanktop ist aus der Ottobre 2/2007 und der letzte Fitzel vom Ärgerkleid (das zwar jetzt auch gesäumt aber immer noch nicht tragabar ist und das Longsleeve ist aus der Burda 2/2013. Der Stoff erinnert mich irgendwie an eine Gefängnis-warscheinlich wegen der Strich die an der Zellenwand die Tage bis zur Freilassung zählen...Kann man die Raffung an den Raglanärmeln erkennen? Ich hab extra zwei Fotos gemacht.

IMG_4287.jpg.2a6c2bdf09d75f6888cdd5dbccf800ee.jpg

IMG_4288.jpg.11ca7b69f044aad5aaedc386b6d5a292.jpg

IMG_4289.jpg.06ae0b62e8d4830d0b34a51f005c055f.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für das nächste Projekt habe ich gaaanz tief im Stoffstapel gewühlt und den noch genau für einen Rock reichenden blauen Leinenrest gefunden aus dem ich eine Lieblingshose genäht hatte. Ich träume schon länger von diesen Dekoreißverschlüssen und möchte den grünen vorne gut sichtbar aufnähen (Schnitt und Idee für den sichtbaren Reißverschluss aus dem Buch Rockfestival). Eigentlich wollte ich auch noch passend knallgrüne Spitze am Saum aber die ist halt nicht da:D Irgendwie hätte ich auch noch Lust für die Symetrie ( der Reißer soll nicht mittig sondern zur Seitennaht versetzt drauf) unten ein bißchen was zu tüddeln...oder doch nur den einen Higucker? Was meint ihr? Ausserdem habe ich noch das Muster für eine Tasche abgepaust, das ist fast Neuland für mich.

So, jetzt muss ich mal in Bettchen den morgen muss ich ganz gegen unsere Gewohnheit das kleine Volk schon gegen sieben aufwecken...sonst schlafen wir ja gerne bis neun (so ein Lotterleben:D).

Guten Nacht

Maike

IMG_4290.jpg.e9b86de8677eb57d985e89d5487e7314.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Maike, wo gibts denn so einen Reißverschluss?

Bisher war ich immer dafür, dass man den Reißverschluss nach Möglichkeit nicht sieht, aber der muss ja sichtbar angenäht werden.

LG

Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maike, wo gibts denn so einen Reißverschluss?

Bisher war ich immer dafür, dass man den Reißverschluss nach Möglichkeit nicht sieht, aber der muss ja sichtbar angenäht werden.

LG

Andrea

 

den hab ich bei dawanda bestellt, ich glaube da gibt es mehrere Anbieter

Nachti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, ich glaub hier muss ich regelmäßig reinschauen, deine Teilchen gefallen mir gut.

Sag mal, wie fällt das Burdashirt mit den gerafften Raglanärmeln größentechnisch aus? Der Schnitt liegt hier schon ausgedruckt und wartet auf die Zusammenklebaktion (diese Burda hatte ich mir nämlich nicht gekauft), ich werd aner die Kleidversion mit kurzen Ärmeln machen.

 

Und danke für den Tipp mit dem Freebook, ein Sommerröckchen wär ja für denm Urlaub auch noch was.....

 

 

... und zum Hingucker: Hast du noch einen passenden Aufnäher, eine Stickmaschine oder so??? Oder Jojos? Giftgrüne Knöpfe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sag mal, wie fällt das Burdashirt mit den gerafften Raglanärmeln größentechnisch aus?

 

Anja, ich hab so eins im Schloss Altenhausen, oder wie auch immer es hieß, genäht. Hattest du das nicht anprobiert? Leichter Jersey, Kurzarm, rosa Hintergrund, unten eine Mohn- und andere -blumenwiese. Ich hatte 38 genäht, ich meine, du wolltest 40 nehmen, zumindest über der Brust. Ärmel wären auch in 38 ok gewesen. Kannst du dich erinnern?

LG

Andrea

 

Lese hier auch interessiert mit...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Oh, ich glaub hier muss ich regelmäßig reinschauen, deine Teilchen gefallen mir gut.

Sag mal, wie fällt das Burdashirt mit den gerafften Raglanärmeln größentechnisch aus? Der Schnitt liegt hier schon ausgedruckt und wartet auf die Zusammenklebaktion (diese Burda hatte ich mir nämlich nicht gekauft), ich werd aner die Kleidversion mit kurzen Ärmeln machen.

 

Und danke für den Tipp mit dem Freebook, ein Sommerröckchen wär ja für denm Urlaub auch noch was.....

 

 

... und zum Hingucker: Hast du noch einen passenden Aufnäher, eine Stickmaschine oder so??? Oder Jojos? Giftgrüne Knöpfe?

 

Huhu:) ich finde die Paßform bei mir etwas schwer zu beurteilen da ich sehr schmale Schultern und recht dünne Arme habe :p aber nach der letzten Raglanshirt Enttäuschung (auch Burda) bin ich mit diesen recht zufrieden: Ich habe bei den französischen Hobbyschneiderinnen dieses Modell massenhaft gesehen und das ist ja immer ein gutes Zeichen und spricht für den Schnitt:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ojeoje, da hast du aber noch etwas vor dir bei den Mengen an Stoff :D

Aber so hat man keine Langeweile :rolleyes: und Stöffchen sortieren und rumwühlen kann auch Spaß machen :p.

 

Zu den Reißverschlüssen, die gibt es leider nur in 20cm , hatte nämlich mal vor so einen hinten für ein Kleid zu benutzen....was ja leider nicht geht. z.B. von hier (darf ich den Link setzten?) oder googeln = neocreo : Reißverschluss | mit Spitzenband | mit Strasssteinen | Spezial Ausführungen | Reißverschlüsse | online kaufen | neocreo - der FadenVersand

 

Habe gerade festgestellt, das dieser Laden tatsächlich auch Reißverschlüsse mit Strass hat......muß ich im Hinterkopf behalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Kanti,

 

ich würde mich mal einen Abend hinsetzen und alle Stoffe einzeln nehmen, nach Farben sortieren und alle schön zusammenlegen. Du wirst wahrscheinlich merken, dass Du echte Schätze im Haus hast! Farblich sortiert und ordentlich gestapelt hast du ein kleines Stoffdepot.

Wenn Du dann schöne Schnitte entdeckst, fällt es viel leichter gezielt nach Stoffen zu schauen und auszuwählen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo die Damen:)

tja, zu viel bin ich heute nicht gekommen. Der große Junge hatte eine kleine OP und den Abend musste sich die Näherei mit dem Joggen teilen. Fertig geworden ist heute eine Myla als Kleidchen die ich unbedingt jetzt nähen musste obwohl ich das Ding ja erst nach dem Abstillen tragen kann-na, egal:rolleyes: Der Rock ist ungefähr zur Hälfte fertig und erst jetzt stelle ich verwundert fest: Der hat ja gar keine Abnäher O.o Naja, man muss auch mal was neues probieren und wenn er überhaupt nicht sitzt, mach in den Reißer wieder ab.

Zum Regal: sobald ich die Chance hab (bzw. nur ein Kind zuhaus) werd ich als erstes alle Jerseys rauskramen und besichtigen. Ich bin schon gespannt :) leider habe ich bei wirklichen allen Stoffen die ich anfasse eine feste Idee was daraus werden sollte, das nervt ein bißchen weil ich dadurch so einen fiesen Druck versprühe. Ich erhoffe mir von der Entschlackung ein bißchen mehr Leichtigkeit beim nähen-obwohl ich mir immer eine gewisse Auswahl erhalten möchte.

So, genug geschwafelt-morgen gibt's Bilder:p

Gute Nacht

Maike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, der blaue Leinenrock. Ich hab mich dann doch dafür entschieden außer dem Reißverschluss keine weitere Deko zu verwenden. So bleibt er kompatibel zu gemusterten Oberteilen und trotzdem nicht langweilig-solche Teile brauche ich:) Die fehlenden Abnäher sind übrigens kein Problem, der Rock sitzt überraschend gut, ein schöner Schnitt für Großformatige Drucke.

Der Rock ist übrigens knielang, der Fotogravierwinkel täuscht:D

IMG_4302.jpg.a959801cf53b2ffa6eb1ab5a0c7a1990.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Jerseysortierung ist schon mal beendet und ging schneller als erwartet. Im Regal sind jetzt nur noch Stoffe aus denen mindestens noch ein Top werden kann und ein paar Kinderstoffe. Alles andere ist in der Tonne oder in einer kleinen Kiste für Kindersachen. Die Rollen bestehen aus Jersey oder leichten Strickstoffen und sind wirklich Platzsparend, danke für den Tipp:)

Allerdings finde ich das sie in echt viel ordendtlicher aussehen als auf den Fotos, na was solls:p

Nicht im Bild sind vier Stoffe für die nächsten Projekte.

 

Viele Grüße

Maike

 

...liest eigentlich noch jemand mit? Ansonsten mach ich das natürlich trotzdem zu meiner persönlichen Müllbezwingung:D

IMG_4306.jpg.8ddac02b1ed547177819e15eca7bd584.jpg

IMG_4309.jpg.109a53a70aa8e882f91fff6b49579353.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

...liest eigentlich noch jemand mit? Ansonsten mach ich das natürlich trotzdem zu meiner persönlichen Müllbezwingung:D

 

Na klar...Big Sister is watching you...:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Kanti,

 

ich schaue auch zu, aber im stillen. Du machst schoene sachen.

 

Gruss

 

Michelle :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ups, das eine Regalbrett scheint sich ja schon zu verbiegen.

 

Du solltest dringend mal in dieser Abteilung umsortieren und nähen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...liest eigentlich noch jemand mit? Ansonsten mach ich das natürlich trotzdem zu meiner persönlichen Müllbezwingung:D

 

Logo les ich noch mit. Ich komm nur momentan nicht so viel zum Schreiben, aber ich bin noch da.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Ich schau dir auch über die Schulter und sowohl deine genähten Oberteile aber auch deine Ordnungsaktion finde ich super. Mach weiter so und du wirst sehen das Stoffregal nimmt ab und dein Kleiderschrank zu

VG

Chero

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ups, das eine Regalbrett scheint sich ja schon zu verbiegen.

 

Du solltest dringend mal in dieser Abteilung umsortieren und nähen :D

 

Meinst du das obere? Das sind alle Webstoffe-zum Glück ist das Biegen nur eine optische Täuschung, es ist eins von diesen superstabilen Kellerregalen:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schaue auch immer gerne bei dir rein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Unterstützung:hug: Ich denke als nächstes werde ich wirklich die Webware angehen und sortieren, dabei möchte ich alle Problemstoffe mal auf einen Haufen legen und mal darüber nachdenken was mit diesen geschehen soll:silly:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich lese auch noch mit, nur bei der Hitze hier im Dachboden fällt es mir schwer Sätze zu formulieren.

Heute ists ja schön kühl, dann funktioniert auch das Oberstübchen wieder etwas besser :D:D:D.

 

LG Brit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schau auch zu :)

 

Schritt 1 Aufräumen geschafft

wenn Du das obere Brett bewältigt hast sieht die Ecke bestimmt schon super ordentlich aus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also irgendwie finde ich, dass die Aufraeumaktion jetzt nicht soooo viel gebracht hat, oder ;) ?? Mich wuerde das "aufgeraeumtere Chaos" immer noch stoeren. Liegt wahrscheinlich daran, dass die Stoffe durch Phase 1 extrem zerknautscht sind und sich das eben in Phase 2 immer noch bemerkbar macht. Grundsaetzlich wuerde ich mehreren stapelbaren Kisten (z.B. von Ikea) den Vorzug geben, als ein Regal zu nutzen, welches aus Platzmangel zum Einstauben neigt. Das wuerde mich so nicht zum Naehen motivieren; Staub finde ich extrem aetzend.

 

Aber Du laesst Dich ja anscheinend nicht von Deinem Tatendrang abringen :p. Deine Klamotten gefallen mir gut und ich bewundere es, dass Du trotz der beiden kleinen Monster und Deinem Lauftraining nicht zu muede bist, die Stoffberge abzubauen. Ich hab nur eine Tochter die fast ein Jahr alt ist und ich muss mich schon maechtig ueberwinden mein Jogging durchzuziehen und die Naehmaschine nicht zu vernachlaessigen.

Also: Weiterhin gutes Gelingen :) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also irgendwie finde ich, dass die Aufraeumaktion jetzt nicht soooo viel gebracht hat, oder ;) ?? Mich wuerde das "aufgeraeumtere Chaos" immer noch stoeren. Liegt wahrscheinlich daran, dass die Stoffe durch Phase 1 extrem zerknautscht sind und sich das eben in Phase 2 immer noch bemerkbar macht. Grundsaetzlich wuerde ich mehreren stapelbaren Kisten (z.B. von Ikea) den Vorzug geben, als ein Regal zu nutzen, welches aus Platzmangel zum Einstauben neigt. Das wuerde mich so nicht zum Naehen motivieren; Staub finde ich extrem aetzend.

 

Aber Du laesst Dich ja anscheinend nicht von Deinem Tatendrang abringen :p. Deine Klamotten gefallen mir gut und ich bewundere es, dass Du trotz der beiden kleinen Monster und Deinem Lauftraining nicht zu muede bist, die Stoffberge abzubauen. Ich hab nur eine Tochter die fast ein Jahr alt ist und ich muss mich schon maechtig ueberwinden mein Jogging durchzuziehen und die Naehmaschine nicht zu vernachlaessigen.

Also: Weiterhin gutes Gelingen :) .

 

Hallo Irrlicht,

die Stoffe die ich bis jetzt sortiert habe sind ja nur die Jersey die sind ja eigentlich nicht so knautscht anfällig :) deshalb auch die Rollen-die anderen Stoffe werde ich natürlich erst mal glätten und dann ordentlich falten:D

Kisten liebe ich auch, aber bei den Mengen muss erst mal was verarbeitet werden und dann werde ich schauen was für eine art Aufbewahrungssystem ich mir da überlege und wie viele ich davon brauche; etwas Vorrat will ich ja schließlich schon immer haben.

Danke für die Blumen;) Ich habe übrigens festgestellt das ich jetzt mehr hinbekommen als mit einem Kind, wahrscheinlich möchte man die kostbare Zeit die einem bleibt einfach bestmöglich nutzen und ich hatte jetzt ja fast vier Jahre Zeit mich an Mitbewohner zu gewöhnen:D

 

...Staub kann ich allerdings relativ gut akzeptieren *räusper* für alles reicht die Zeit dann auch nicht:cool:...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.