Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Kanti

Die ungeschminkte Wahrheit...

Empfohlene Beiträge

ACHTUNG! Als erstes werden jetzt ein paar wirklich schockierende und bloßstellende Bilder aus dem Leben der Frau B. aus D. zu sehen sein:D

IMG_4236.jpg.e8b5fc97d3dd2ec28c44023fa74db465.jpg

IMG_4237.jpg.4cde88c3de124b2ff8a308acedac4fa4.jpg

IMG_4238.jpg.d9025d3306bc52c556179cb4a886915a.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...tja, so sieht es halt wirklich aus, die ungeschminkte Wahrheit eben:)

 

Hallo erstmal,

diese schockierenden Stoffberge sind in den letzten vier Jahren entstanden und vielleicht hat sich jemand schon vom ersten Schock erholt und will mir ein bißchen beim abbauen über die Schulter schauen und mich motivieren? Ich habe vor bis Ende des Jahres möglichst nichts neues mehr zu kaufen (außer es fehlt dringend bei einem Projekt) und viele Klamotten für mich und vielleicht auch ein paar für die kleine Mamsel (3 Monate) und den großen Bruder (3 1/2 Jahre) zu schaffen.

Die speziellen Hürden: ich habe noch ein paar Kilos von der Schwangerschaft drauf und muss deshalb gut abschätzen ob die Sachen auch in alter Form wieder passen (oder auf bewährte Schnitte zurückgreifen) außerdem habe ich Stillbedingt Körbchengröße D statt A :(...Kleider fallen natürlich auch aus).

So, alles weiter folgt:)

Maike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Frau K. aus D.

vielleicht sieht es ja gar nicht so schlimm aus, wenn die Stoffe gebügelt und ordentlich zusammengelegt sind :lachen:

schaue dir gern zu, wie du die Stoffberge verarbeitest

 

LG

 

Babels

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so schlimm ist das doch gar nicht- also ich brauche keine 4 Jahre für so eine Unordnung. Schaffe ich viel,viel schneller. Ich würde mal vorschlagen: aufräumen- jedes Teil in die Hand nehmen, überlegen: brauche ich das ?- wenn nicht- weg damit. Alles das, was diese Prüfung überstanden hat, bügeln und schön sortieren, nach Farbe oder Material...

und nach dem Einräumen der Schätze dann kannst Du ja mal Pläne machen, was soll aus jedem Stück werden ? Das wär mein Vorschlag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Babbels,

könnte schon sein das dann mehr Platz wäre:D aber der Motivationsschub bringt mich immer wieder dazu das unterste nach oben zu kehren...aber die Schnittmuster sind säuberlichst sortiert, immerhin. Allerdings ist da wirklich einfach kein Platz mehr im Regal und den anderen Geheimecken die jetzt nicht auf dem Bild sind:cool:

Maike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wär auch meine erste Tat: erst mal alle Stöffchen sortieren und ordentlich stapeln, wenn es für transparente Kisten nicht reicht, tun es auch Pappkartons mit Beschriftung. Aber Du wirst Dich sicher wohler fühlen, wenn die Stoffe schön sortiert sind nach Material, Farbe wie auch immer Du das handhaben willst. Du findest dann auch schneller was wieder und wenn Du kombinieren willst, ist es viel einfacher für Dich. Und Du kannst Dich wieder besser zwischen Deinen Schätzen bewegen. Das dauert gar nicht so lange und hilft erstmal, überhaupt zu sichten, was Du denn da alles hast. Zeigst Du uns ein Foto, falls es klappt??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Motivationsschub , wie Du sagst, kehrst Du alles von oben nach unten und ich glaube dabei bleibt es dann auch- oder ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja Cheyenne so ähnlich habe ich das ganze vor:)

Hier ist der Masterplan:

-möglich nicht dauernd einen neuen Schnitt abpausen sondern sich in Variation üben

-einen angeschnittenen Stoff möglichst ganz verbrauchen; die Reste blockieren mich und mein Regal. Ausserdem braucht man dann die Maschinen nicht dauernd umzufädeln (bin halt in vielen Sachen faul äh..gut organisiert)

-keine Ufohaufen (neige ich eh nicht so zu)

Maike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-aufräumen und aussortieren (gründlich) wollte ich natürlich auch nicht vergessen:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na dann leg mal los und zeige uns demnächst die Bilder vom Räumen und Sortieren ! Gute Nacht und gutes Gelingen:hug:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Kanti,

dann bist du schon weiter als ich :o

meine Schnittmuster fliegen im Zimmer rum.

Ich muß immer suchen. Beim Nähen ist dann die totale Unordnung

LG

Babels

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auch gute Nacht :)

 

So, ich seh schon ihr seid ganz scharf darauf mich beim sortieren zu sehen:D und keine Angst, gehört zum Plan und wird nächste Woche erledigt wenn der große Bruder ausser Haus ist. Jetzt kommen noch ein paar Bildchen vom heute fertig gewordenen Blüschen (jaja auch nicht frisch gebügelt weil heute getragen) und den nach demselben Schnittmuster zugeschnittenen Teilen für zwei weitere.

IMG_4252.jpg.0f4b07a79879f76e73e1839b518a4fe2.jpg

IMG_4255.jpg.94e2bce56703ea6343fc04777ef68efa.jpg

IMG_4256.jpg.31e7ea1fb059306c4450ddc48eb24cfb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würde auch in Schachteln sortieren.

Weggeschmissen ist es schnell - und wenn es nicht mehr da ist, kommt die Idee, was daraus noch hätte gemacht werden können!:rolleyes:

Gruß Annemarie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht sollten wir einen Ordnungs-Notdienst einrichten, in dem chronisch Ordnungsliebende ihre Dienste gegen (hier persönliches Defizit / Hasstätigkeit eintragen) XY eintauschen? Also beispielsweise: 1 x Neustrukturierung eines kompletten Regals gegen... 4 Kuchen für den nächsten Geburtstag, oder einmal Fenster putzen, oder so ?? :D;).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Ärmel in Deiner Bluse sehen ungleich eingenäht aus, oder täuscht das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schöne Bluse. Welches Schnittmuster ist das ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich melde mich freiwillig, ich räume gerne Stoffe auf. :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen:)

Also der Schnitt ist eine Mamina, ich werde mir angewöhnen immer dabei schreiben um welche Schnitte es sich handelt. Mich selbst interessiert das bei anderen ja auch immer.

@ Quälgeist: eigentlich sind sie gleichmäßig eingenäht aber an der richtigen Fotografierhaltung muss ich wohl noch üben :) Also um genauer zu werden: gleichmäßig sind sie aber das ganze wäre für mich noch verbesserungswürdig, ich würde auch das nächste mal kein Leinen für so einen Ärmel verwenden. Aber als Probstück finde ich das ganze O.k und tragbar.

@ Sissy: komm vorbei, der Gatte kocht dir auch was leckeres:p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...

@ Quälgeist: eigentlich sind sie gleichmäßig eingenäht aber an der richtigen Fotografierhaltung muss ich wohl noch üben :) Also um genauer zu werden: gleichmäßig sind sie aber das ganze wäre für mich noch verbesserungswürdig, ich würde auch das nächste mal kein Leinen für so einen Ärmel verwenden. Aber als Probstück finde ich das ganze O.k und tragbar.

...

 

Dann bin ich beruhigt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da das Baby schläft zeig ich euch noch an was ich diese Wochenende arbeite, danach wird die Ovi dann endlich auf Lila umgefädelt und die schwarze Phase ist beendet:rolleyes:

Der schön gepunktete Haufen ist ein fast fertiges Knipkleid in Wickeloptik (hoffentlich Stilltauglich) und aus dessen Rest und den schon lange liegenden Schmetterlingsstoff soll ein einfacher Jerseyrock entstehen.

IMG_4257.jpg.423cf27ead736e9f44e2404232a61960.jpg

IMG_4259.jpg.1b8368dcf78875bb5bd0386b327af6cc.jpg

IMG_4260.jpg.0e90fde82116d726eaaddf5ddc378ee5.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
so schlimm ist das doch gar nicht- also ich brauche keine 4 Jahre für so eine Unordnung. Schaffe ich viel,viel schneller.

 

;);)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

Einen Rock aus dem Schmetterlingsjersey kann ich mir sehr gut vorstellen. Bin gespannt, wie dein fertiges Werk aussehen wird :)

 

Liebe Grüße,

Alina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Schmetterlingsjersey ist toll, falls Du doch keine Verwendung dafür hast... *klimperklimper*.;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich vertrau dir mal meine ersten Gedanken an, als ich den Threadtitel und danach die ersten Bilder sah...warum muss ich nur so verdammt ehrlich sein :D.,

Ich dachte " ups ein neuer UWYH......hat da jemand was zu beichten" Neugier!!!!

 

Dann die Fotos "ohhhhh Gott........." und danach direkt "das wird interessant ........muss ich mir ansehen und mitsenfen......."

 

Ich persönlich mág es lieber geordnet und strukturiert aber auch ich habe so meine Ecken bzw. Unordnung :-) Zudem willst du ja nähen und auch sortieten....passt doch!!!

 

Also ich schau dir gerne über die Schulter!!

 

VG

Chero

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ich glaube, diese Bilder shcocken die wenigsten von uns!:D

 

Bei mir sieht es ähnlich aus, ich habe gerade einen Kleiderschrank als Stofflager umgebaut...

Als Tipp: Wenn man die Stoffe aufrollt (und nicht vorher bügelt) lassen sie sich gut in Regalfächern stapeln, man sieht immer, was noch da ist und kann den entsprechenden Stoff gut rausziehen, ohne dass die oberen Stoffe arg durcheinander kommen...

 

Und falls Du Stoffe findest, die Du definitiv nicht mehr magst: Es ist unglaublich, für was für Summen Restekisten bei ebay weggehen!

 

Liebe Grüße aus Paderborn

 

Daniela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.