Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Was aus den Putzlappen wurde....


Recommended Posts

Oh welch tolle Anregungen durch Schnitte und Farbkombis. Danke dafür.

 

Einen Elefanten möchte ich fürs Enkelkind nähen und das Crowl Neck Shirt kommt auf die Todo für mich

 

LG

Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.8k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

Ich sehe gerade, dass ich einen ähnlichen Schnitt wie das Cowl Neck Shirt hier liegen haben, nur mit Raglanarm, etwas längerem Rumpf und (offenbar) etwas schmalerem und weniger weiten Halsbund.

Es ist Burda kids 9482, der geht von 104 bis 164, mit Shirt, Hoodie, Jogginghose und Leggins.

Schnittmuster: Kombination: Kapuzenshirts, Shirtkleid, Jogginghose, Leggings - Kinder - burda style

 

... da spar' ich mir das Ausdrucken und Kleben.

Danke aber trotzdem für Deine Anregung und Antwort!

Link to post
Share on other sites

Ich habe den süßen Elefanten aus Trigema-Stoff zugeschnitten und möchte mit dem Sticken der Augen beginnen. Ich habe keine Datei für einen gefüllten Kreis. Hat jemand einen Tipp , wo ich die - mangels Sticksoftware - herbekomme? Habe wenig Stickerfahrung. Danke im voraus.

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...
Ich habe keine Datei für einen gefüllten Kreis. Hat jemand einen Tipp , wo ich die - mangels Sticksoftware - herbekomme? Habe wenig Stickerfahrung.

Das würde ich einfach von Hand sticken ;)

Vorher einmal auf einem Stoffrest üben!

Grüsse, Lea

Link to post
Share on other sites

ein neues Shirt für eine kleine Fee

 

 

picture.php?albumid=5482&pictureid=76497

 

Das rosa ist Trigema Doublejersey,das Motiv von UT,der Schnitt aus einer alten Ottobre und der Punktestoff aus meinem Fundus

Edited by jadyn
Link to post
Share on other sites

Ein echtes Feenshirt - toll!

 

Nähtechnisch läuft heute bei mir nichts. Das Wetter animiert zum Stricken - es ist sooo ungemütlich, es nieselt den ganzen Tag, und jetzt stürmt es auch noch wie blöd.

 

Paßt auf Euch auf und seid schön fleißig ;)!

 

Und ein :hug: für alle Geplagten ...

Link to post
Share on other sites

Mit einem wunderschönen Feenshirt kann ich zwar nicht mithalten, aber aus der letzten grau in grau Lieferung ist dieses Shirt geworden.

 

picture.php?albumid=6064&pictureid=76534

 

Werde es ganz sicher nochmal nähen, dann allerdings mit einem etwas dehnbareren Material (sollte bi-elastisch sein) und den Ausschnitt mit einem Wellenrollsaum verschönern. Dieser Jersey war sehr wenig dehnbar. Aber zur Schnitterprobung sehr gut und das Ergebnis wird auch getragen werden.

 

LG

Claudi

Link to post
Share on other sites

Noch ein Feenshirt und und ein mit "Sicherungslabel" komplettiertes Kaputzenshirt

 

picture.php?albumid=5482&pictureid=76613

 

picture.php?albumid=5482&pictureid=76614

 

picture.php?albumid=5482&pictureid=76553

 

Ich möchte an dieser Stelle noch einmal Tonimama für all ihre Mühe danken...

Edited by jadyn
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Die genähten Kindersachen sind wunderschön. Schade, dass meine beiden schon erwachsen sind. :rolleyes:

 

So ist aus den Trigema Putzlappen ein neuer Schlafi für mich entstanden. Die Hose ist aus lila Pikee und das Oberteil aus türkisfarbenen Jersey entstanden.

Meine neue Sticki kam auch zum Einsatz. Der Schmetterling ist auf der Stickmaschine von brother gespeichert. Das Einstellen der Fadenspannung beim Sticken muss ich auf jeden Fall noch üben...

 

LG Silke

IMG_20160301_190806983.jpg.08a1b9e287786e0f394b97c8c03c908d.jpg

IMG_20160301_192401881.jpg.bdeb164635d18481625f561032dc363d.jpg

Link to post
Share on other sites

Die Fadenspannung ist aus meiner Sicht nicht das Problem, es kuckt ja kein Untergarn hervor.... für mich sieht es nach zu wenig oder nicht dem richtigen Stickvlies aus. Der Stoff hat sich während des Stickens verzogen. zum Glück gleichmäßig;) dann sieht man das nur wenn man das Motiv kennt...

Jersey klebe ich am liebsten auf im Rahmen eingespanntes Klebevlies.bei sehr dünnem Jersey kommt noch eine Lage ausreißbares Vlies lose drunter.

Link to post
Share on other sites

Och, da gibt es ganz verschiedenen Verfahrensweisen. Wahrscheinlich musst du ausprobieren, was dir liegt. Ich bin mit Klebevlies nicht gut zurechtgekommen. Ich klebe Jersey mit Sprühkleber auf eingespanntes Schneidevlies auf.

 

Toll ist er auf jeden Fall geworden, der Schlafanzug!

Ich möchte auch noch welche aus meinen Pikee-Vorräten nähen.

Link to post
Share on other sites

Da musst Du selber testen was Dir liegt:D

 

Ich bin Sprühklebergegnerin;) Bei mir hat die Nadel den Kleber immer angenommen, darauf "klebte" das Garn immer fest, und so hatte ich ständig Fadenrisse....

 

Dazu "staubt" der Kleber alles voll, selbst wenn man in einer Kiste sprüht, und dafür raus zu gehen ist mir zu umständlich. Ich habe Mückengitter an den Fenstern und kann das deshalb auch nicht einfach zum Fenster raussprühen :rolleyes:

 

Vielleicht war mein Sprühkleber einfach zu schlecht zu dosieren, aber ich kam mit der Handhabung nicht klar und nachdem mir mein Händler von vornherein davon abriet ist das Zeug aus meinem Nähzimmer verbannt:rolleyes:

 

Wenn Dein Sprühkleber NonPermanent ist, dann ist das das selbe Zeug was man zum Sticken nimmt.

Link to post
Share on other sites

Wenn Dein Sprühkleber NonPermanent ist, dann ist das das selbe Zeug was man zum Sticken nimmt.

Anderen sowieso nicht, der geht nicht mehr ab.

Sprühzeitkleber oder Sprühfixierer. Vor der Berührung mit Wasser/waschen solltest du mindestens 24 Stunden warten, sonst kann es zu einer üblen Papperei kommen.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.