Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Ulla

Wir nähen unsere Frühjahrskollektion aus der Ottobre Woman 2/13

Recommended Posts

Das Shirt finde ich einfach nur super!

Auch wenn viele nicht dieselbe Meinung haben: auch an Ulla finde ich es toll!

Seit gestern habe ich diese Ottobre auch, dieses Shirt will ich auch angehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Streifenshirt finde ich sehr hübsch.

Schade, dass das nur zur Hose aussieht - obwohl: zwei Sommerhosen habe ich ja. Die Ottobre ist mir nämlich inzwischen auch zugelaufen. (Nur weil ich lieb sein wollte und meinem Sohn eine Pizza mitbringen. Und gegenüber ist der Zeitschriftenladen. Ich kann also gar nichts dafür - ehrlich).

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ArianeM: Schön ist das Shirt.

Super, dass du die Korrekturen so klar zeigst, danke!

 

Schönen Tag

Samba

Share this post


Link to post
Share on other sites
@ArianeM: Schön ist das Shirt.

Super, dass du die Korrekturen so klar zeigst, danke!

 

Schönen Tag

Samba

 

Gerne doch Samba :) und danke für das Lob :o

 

Ich habe hier im Forum schon so viel gelernt und mit den Zeigen kann ich doch auch endlich mal etwas zurückgeben ;)

 

vg

Ariane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ariane, dein Streifenshirt ist super. Das wäre auch etwas für mich.

 

Ich find es übrignes super, dass hier die fleißigen Näherinnen über ihre Vorgehensweisen berichten. Da kann Frau sich so einige eigenen Fehler sparen. Vielen Dank an alle.

 

L-.G.

Ulrike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Shirt stand eigentlich nicht auf meiner (Endlos-:o) Liste aber das sieht soo toll aus, ich glaub ich mach es auch, das fein gestreifte steht dem Shirt ungemein.

 

Danke fürs Inspirieren und hoffentlich auch Motivieren.

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

@fun : ich hoffe, du hast Geduld :-) - mit Stoff einkaufen und Ideen haben bin ich am schnellsten, der Rest dauert dann schon mal.....

 

@ariane : danke fürs Zeigen - vielleicht rutscht das shirt dadurch auf meine Liste.

 

@Ulla: ich habe meinen Sweatblazer jetzt auch komplett versäubert, dank deiner überzeugenden Bilder. Dazu habe ich eine Frage : hast du die Abnäher erst genäht und dann versäubert? Ich habe es jetzt andersrum gemacht, da es bei Sweat ja auch nicht auf die Versäuberung ankommt. Gibt es da eine "richtige" Reihenfolge?

 

So, jetzt nur noch säumen und morgen (hoffentlich) passende Knöpfe finden.

wenn ich dann auch noch das Aufladekabel für die Kamera finde, gibt es auch Bilder ;-)

 

als nächstes steht die Bluse auf der Liste - aus einem gecrashten BW-Stoff.

 

Grüße

Kerstin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich haben fertig :D

 

1865782826_LemonJuicevorne1.jpg.a2c50dd6fe2451c51cf2be9c3ee54a71.jpg

641467690_LemonJuiceseite.jpg.c242c1ce76ecd3abf8efcdae60ea5518.jpg

1507984878_LemonJuicehinten.jpg.69d240d05de7fd3663504c8f2a634cf7.jpg

 

Mein Ringeljersey ist 100% Baumwolle, ich denke dass es mit einem Viskosejersey + Elasthan noch viel schöner fällt ;)

Der Schnitt versteckt so wunderschön das Bäuchlein :D

 

In der Galerie habe ich noch ein anderes Foto von der Vorderansicht eingestellt ;)

 

vg

Ariane

Share this post


Link to post
Share on other sites
:super: Sieht gut aus.

Und? was als nächstes? :D

 

Dankeschön :o

 

Das Knotenteil schwebt mir vor :)

 

Folgende Probleme ergeben sich da aber für mich:

 

Das Oberteil ist zu kurz - ich habe zuviel Vorbau :D

- o.k., da schneide ich das Teil quer durch und gebe die fehlenden cm dazu

- ich habe keinen Stoff dafür :mad: oder schon wieder Streifen :mad: aber ich möchte ja auch nur kurze Arme ;) vielleicht reicht dann doch ein anderer Stoff :D Morgen haben die Läden auf und am Sonntag ist in Wiesbaden Stoffmarkt :D

- die Anleitung habe ich schon 5 mal gelesen, aber die Ottobre Sprache behersche ich nicht wirklich :D na ja, irgendwie ist es schon klar aber irgendwie auch nicht :confused: Ich muss wegen der Mehrlänge eh erst mal ein Probeteilchen machen ;)

 

vg

Ariane

Share this post


Link to post
Share on other sites

- die Anleitung habe ich schon 5 mal gelesen, aber die Ottobre Sprache behersche ich nicht wirklich

 

Origami halt :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

Ich stehe vor ein Rätsel und hoffe eine unter euch kann mir helfen.

Bei n° 13 frage ich mich wieso unten links also mitte Vorderseite /Rückseite die untere Linie ( die die gebogen ist) doppelt gezeichnet ist mit ca 2 mm Unterschied , es sind 2 Linien. Ich habe sowas noch nie gesehen und weiss jetz nicht welche ich folgen muss um den Schnitt zu kopieren. Ich hoffe Ihr versteht was ich meine.

Auf jeden Fall Vielen Dank für eine Antwort ich würde es gerne Morgen machen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mein Ringeljersey ist 100% Baumwolle, ich denke dass es mit einem Viskosejersey + Elasthan noch viel schöner fällt ;)

Der Schnitt versteckt so wunderschön das Bäuchlein

 

Arianne, ich habe eine ganze Weile über den Schnitt nachgedacht. Ja, nein - weiß nicht.

 

Doch dir steht das Shirt ausgesprochen gut. Vielleicht ist auch der Stoff das I-Tüpfelchen?. Jedenfalls an dir - tolle Figur.

 

Herzliche Grüße *Mika*

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

Ich stehe vor ein Rätsel und hoffe eine unter euch kann mir helfen.

Bei n° 13 frage ich mich wieso unten links also mitte Vorderseite /Rückseite die untere Linie ( die die gebogen ist) doppelt gezeichnet ist mit ca 2 mm Unterschied , es sind 2 Linien. Ich habe sowas noch nie gesehen und weiss jetz nicht welche ich folgen muss um den Schnitt zu kopieren. Ich hoffe Ihr versteht was ich meine.

Auf jeden Fall Vielen Dank für eine Antwort ich würde es gerne Morgen machen

 

Den Teil der Ottobre Sprache habe ich, zumindest glaube ich das, verstanden.

 

Jedes Saumteil bei Ottobre hat 2 Linien, eine durchgezogene und eine gestrichelte. Wenn du bei Nr. 13 genau schaust, dann ist die zur Größe gehörige nicht 2 mm drüber sondern 1,5 cm drüber. Schau dir die größte und die kleinste Größe an, da kannst du es erkennen. ;)

Ottobre schreibt in seiner Einleitung etwas von 1 cm Nahtzugabe. Die gibt man bei Ottobre auch am Saum zu denn die eigentliche Endlinie des Teils ist die gestrichelte Linie und du hast somit einen Saum von 2,5 cm. :)

 

Verstanden :confused:

 

 

Doch dir steht das Shirt ausgesprochen gut. Vielleicht ist auch der Stoff das I-Tüpfelchen?. Jedenfalls an dir - tolle Figur.

 

Danke :o Der Streifenstoff mutierte hier so und wartet auf :confused::confused: bis ich Lemon Juice sah ;) und dachte: das is es, da sieht das bestimmt nicht mehr so geringelt aus. ;) War wohl eine gute Wahl :D

 

vg

Ariane

 

Jetzt ist hier alle Ruhe und ich versuche wiederholt rauszufinden wie ich das Teil unterhalb des Knotens an den Knoten nähe :confused:

Kann das sein, dass das Rockteil an die Naht genäht wird :confused: Also die Naht wo der verknotete Streifen rechts und links an dem Oberteil festgenäht wird. Ja klar, ich habe eben noch mal gelesen und da steht das deutlich als vorletzter Satz bei "Vorderteile" drin :rolleyes:

Manchmal ist man irgendwie maschucke und kapierts nicht und dann auf einmal geht es ;)

 

vg

Ariane

Edited by ArianeM

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ariane Vielen Vielen Dank, jetzt ist es klar,

 

Bin froh wenn Ihr mit den Knotenteil voran kommt den der werde ich wohl als nächste versuchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aus Webstoff habe ich nun die Probe fertig.

Ich komm sogar ohne Reißverschluss rein :D

Ich habs jetzt an der Seite aus Faulheit nicht gerafft und das Rückenstück länger zugeschnitten :D

 

Es geht mir bei der Probe ja um die Verlängerung des Vorderteils um meine Oberweite unterzubringen :D

 

1981758472_knotenvorne.jpg.2d84096af9febaaf3bc45a607f05a1b9.jpg

2117755562_knotenseite.jpg.8b3b1d284db715d3ba1430ad72212685.jpg

1386240874_knotenhinten.jpg.28eb5da1353a8f001fdc94c935f04de1.jpg

 

Wenn ich es aus einem Jersey nähe, würde ich sagen das ist o.k. so :) oder was meint Ihr :confused:

 

Ich bin aber am Überlegen, ob ich es aus Webstoff, z.B. Batist, nähen kann denn dann hätte ich das erste Sommerkleid. Ich würde kurze Flügelärmelchen dran machen.

An den Armausschnitten ist jetzt bei der Probe ne NZ dran ;)

Für einen Webstoff wäre es etwas eng, ggf müsste ich am Hals oben noch verbessern dass es nicht absteht, für Jersey würde sich das bisschen abstehen durchs einfassen geben - denke ich zumindest ;)

 

Was meint Ihr, wieviel Zugabe ist bei einem Webstoff notwendig und würde das ausreichen wenn ich das ganz simpel nur an den Seiten, also unterhalb der Arme zugebe ? Klar, ich kanns einfach ausprobieren :rolleyes:

Aber jetzt muss ich mich erst mal ein bisserl um die Hausarbeit kümmern :mad:

 

vg

Ariane

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Ariane: Das Streifenshirt sieht an dir super aus. Danke für die Inspiration. Und das Knotenshirt ist ja auch sehr vielversprechend...

 

Viel Spaß auf dem Stoffmarkt in Wiesbaden. Mein Sohn hat Fieber, also weiß ich noch nicht sicher, ob ich hinfahren kann...

 

Herzliche Grüße.

Share this post


Link to post
Share on other sites
@Ariane: Das Streifenshirt sieht an dir super aus. Danke für die Inspiration. Und das Knotenshirt ist ja auch sehr vielversprechend...

 

Viel Spaß auf dem Stoffmarkt in Wiesbaden. Mein Sohn hat Fieber, also weiß ich noch nicht sicher, ob ich hinfahren kann...

 

Herzliche Grüße.

 

Danke Anke :o

 

am 6. April ist in Hofheim der Expo Stoffmarkt :D

 

Beim Knotenteil habe ich inzwischen mal versucht zu weiten: NZ raus was geht, das war auch schon besser, ist aber noch zu wenig denn ich konnt insgesamt nur ca. 1,5 cm gewinnen :D An den Schulterblättern spannt es und da habe ich quer aufgeschnitten und 1 cm an Länge zugegeben - wurde auch besser :)

Da ich aber jetzt ins Städtle geh, versuche ich später noch mal mein Glück.

 

Ich werde wohl am Vorderteil seitlich unterhalb des Arms 1 cm zugeben und im Rücken am Stoffbruch ebenfalls 1 cm und natülich die 1 cm Verlängerung oberhalb des Armausschnitts. Den Ausschnitt muss ich dann aufgrund der Mehrweite, die ich im Stoffbruch zugeben, wieder anpassen. :rolleyes:

 

Vielleicht habt Ihr ja auch noch Ideen für mich denn ich hab mir jetzt wirklich in den Kopf gesetzt das Teil aus Webware als Sommerkleid zu nähen. :D

 

 

vg

Ariane

Share this post


Link to post
Share on other sites
Aus Webstoff habe ich nun die Probe fertig.

Ich komm sogar ohne Reißverschluss rein :D

Ich habs jetzt an der Seite aus Faulheit nicht gerafft und das Rückenstück länger zugeschnitten.

 

Wenn ich es aus einem Jersey nähe, würde ich sagen das ist o.k. so :) oder was meint Ihr :confused:

Ich kann jetzt nur aus meinen Erfahrungen vom Burdaknotenshirt reden, ich weiß nicht, ob das 1:1 übertragbar ist.

"Ich habs jetzt an der Seite aus Faulheit nicht gerafft" heißt das, die Unterkante kommt damit höher? Wenn es so bleibt, würde ich sagen, du nähst dir einen Hängebusen :o:, die Naht sollte vermutlich direkt unter der Brust liegen.

Und wenn du das so für Jersey übernimmst, wird es vermutlich zu weit. Ich finde jedenfalls bei mir, dass das Shirt besser sitzt, wenn es um die Brust relativ eng ist. Sonst schlabbert der Knoten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heidrun,

das ist interessant was du schreibst, da tauchen ja schon wieder Fragen auf :mad:

 

Welche Unterkante sollte denn direkt unter dem Busen sitzen?

Ich dachte es sei die, die man bei dem Oberteil macht. :confused:

Man näht ja an einem Oberteil diesen Streifen fest und zieht den Streifen vom anderen Oberteil durch das Loch und näht den dann fest. An diese Naht kommt auch das Rockteil. So habe ich es zumindest verstanden. :confused:

Und diese Naht soll unter dem Busen sitzen.

Oder :confused::confused::confused:

 

vg

Ariane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider kann ich beim Knotenshirt noch garnicht helfen, ich habe gerade den Schnitt kopiert und dann die Anleitung gelesen :confused:

Da muß ich erst mal in Ruhe drüber nachdenken was die da von mir wollen und hoffe, liebe Ariane, das Du zwischenzeitlich weitergekommen bist.

 

Aber da es ja hier auch um andere Schnitte aus der Ottobre geht, kann ich Euch heute meine fertige Buttondown Bluse vorstellen.

 

ButtonDownBluse1.jpg.d64d77b444da8e3f3a287cc99f124285.jpg

 

Leider blieb die Bluse immer am Hosenstoff hängen, darum sieht man diese merkwürdig verlaufenden Falten.

Statt Knöpfe und Knopflöcher wird die Bluse mit Kam Snaps geschlossen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Deine Bluse ist toll geworden, der Stoff gefällt mir auch sehr gut :)

 

vg

Ariane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir würde das Knoten-T-Shirt auch sehr gefallen, aber die Anleitung ist etwas verwirrend:confused:. Ariane Dein Knoten-Teil sieht doch toll aus. Hast Du keine Fotos gemacht vom zuschneiden und nähen, würde mich sehr intressieren.

 

Viele Grüße

Maria

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Ariane:

Ja, entschuldige, du hast natürlich recht. Ich hatte gedacht, an die Unterkante (auf deinem Foto) kommt das Rockteil. Aber das kommt ja höher. Und die Naht sollte nicht tiefer als Brustfalte sitzen.

 

Ich bleibe aber dabei, dass der Knoten bei Jersey leicht straff sitzen sollte :D

 

Und ich habe jetzt mal in die Zeitung geschaut, statt weiter ins Blaue hinein zu schwafeln: Das ist ja ein Modell, bei dem die oberen Vorderteile gedoppelt sind. Beim Burdashirt sind sie einlagig. Da musst du aber einen wirklich feinen Webstoff nehmen, sonst wird der Knoten bestimmt ziemlich wuchtig.

Edited by sikibo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ihr Lieben,

 

jetzt habe ich hier schon soviel mitgelesen und Bilder geguckt und heute endlich habe ich noch eine Ottobre ergattern können. Also werde ich, sobald ich meine anderen Nähsachen, die dringends (Ostern) fertig werden müssen, auch mal loslegen. :D

 

Liebe Grüße

 

Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.