Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Tarlwen

Langzeit-WiP: Eine neue Elben-Garderobe fürs LARP

Recommended Posts

Guten Abend Ihr Lieben,

 

Da stecke ich noch mitten in zwei anderen (Langzeit)WiPs und jetzt mache ich schon wieder ein neues Fass auf. :D (Zumindest am Rokokokleid mache ich nebenbei weiter, das brauche ich im Juni *flöt*)

 

Aber die Anlässe für neue Gewandung fragen nicht, was sonst noch alles Angefangenes hier liegt. ;) Der Anlass heißt in dem Fall "Drachenfest" und steht für Mitte Juli in meinem Veranstaltungskalender. Das Drachenfest ist eine große Mittelalter-Fantasy-LARP-Veranstaltung auf der ich die letzten beiden Jahre bei einer tollen Gruppe am Wochenende (Freitag bis Sonntag) war, dieses Jahr soll es eine ganze Woche werden mit neuem Charakter und Zelt Marke Eigenbau.

 

Das Konzept für den Charakter steht soweit, es handelt sich um eine Elbe (die mit den spitzen Ohren :D), die mit ihrem Clan (wir nennen es lieber Haus ;)) durch den Großen Wald zieht, diesen aber bei Zeiten verlässt, um das Wissen fremder Völker zu erforschen und aufzuzeichnen.

Wie alle Elben ist auch mein Charakter eng mit der Natur verbunden, hat aber eine besondere Beziehung zum Element Feuer (keine Elementmagie), die sich natürlich in Handlung und Ausstattung wiederfinden wird.

Später dazu mehr...

 

Während also in einer Werkshalle in Neuss das Team "Zelt" (bestehend aus Tarlwen und einer Pfaff 463) ein standesgemäßes Dach über dem Kopf baut, macht sich Team "Gewandung & Ausstattung" (bestehend aus Tarlwen, einer Näh- und einer Stickmaschine von Brother und einer Menge Kreativität) an das entsprechende Outfit und Drumherum. :cool:

 

Bis Anfang Juli will ich soweit mit allem fertig sein, das klingt nach viel Zeit, ist es aber nicht. :o

Für eine Woche braucht es eine Menge an Kleidung; Schönes, Praktisches, Warmes, was für gutes Wetter, was für schlechtes Wetter, Ersatz wenn was dreckig/nass wird usw.

 

Ihr seht, ich hab viel vor... :D

 

Vielleicht habt Ihr ja Lust, mir zuzusehen, Ideen mit beizusteuern, mitzufiebern, Euren Senf dazuzugeben und Motivation werde ich bestimmt auch brauchen. :)

Ich würde mich freuen! :hug:

 

 

Einen richtigen Plan habe ich noch nicht, aber ein paar Ansätze:

 

Mein Farbspektrum wird sich - passend zum Feuerthema - im Bereich bordeaux, rot, orange, gelb, gold und braun bewegen.

 

Vom Kleidungsstil her möchte ich ganz grob in Richtung Herr-der-Ringe-Look gehen, also lange, fließende, mittelalterlich anmutende Gewänder, gerne mehrlagig und am liebsten möglichst untereinander kombinierbar.

Ich will nicht aussehen wie Galadriel in orange, aber beim Stichwort Elben haben die meisten Leute diesesn Stereotyp im Kopf und ein bisschen muss ich das Klischee ja auch bedienen. ;):D

 

Bis jetzt steht auf meiner To-Do-Liste:

  • Ein warmer Radmantel aus Wolle
  • Eine Kopfbedeckung (Gugel o.ä.)
  • Ein Festgewand (aus dunkelrotem Samt, zweilagig)
  • Ein "Kampfdress" zum Überziehen - was fürs Schlachtfeld zum Bogenschießen und als Heilergewand, am liebsten aus Leder
  • Was Praktisches - Ein Hosenrock und eine Tunika (mit abnehmbaren Ärmeln)
  • Ein bis zwei schicke, aber recht einfache Kleider für den Alltag, gerne mit weiten Ärmeln
  • Kleinkram wie Taschen, Gürtel, Schmuck...

 

Die Liste wird sicher noch fortgesetzt. ;)

 

Hier schon mal ein paar grobe Skizzen und Ideen dazu:

 

Scribbles.jpg

 

 

Das A und O auf einer solchen Veranstaltung - auch im Sommer - ist ein warmer Mantel. :) Es gibt zumindest für mich nichts schlimmeres, als da zu sitzen und zu frieren. Deswegen fange ich auch mit dem Mantel an.

 

Ich habe einen tollen, dunkelroten Wollstoff bestellt, der die nächsten Tage hier eintreffen müsste. Dekorieren möchte ich ihn gerne mit ebenfalls dunkelroten Soutacheverzierungen. Als Extra soll der Mantel ein orangefarbenes Futter bekommen.

Geplant ist das Ganze als Dreiviertelkreismantel, damit ich mich darin richtig schön einwickeln kann. Bis der Stoff und die Soutache kommen, mache ich mich an den Entwurf für die Dekoration.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin sprachlos.... was Du alles vorhast. Die Entwürfe sind super. Ich schaue gerne zu.

LG

Claudia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf wienerisch:

 

NA BUMM!

 

Freue mich schon sehr auf die Entstehng Deiner Outfits!

 

M.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich knie jetzt schon nieder und hab den abo-knopf bereits gedrückt! (und ich bewundere deine zeichenkünste - bei mir schaut sogar ein hund aus wie eine kuh....)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein tolles Projekt! Ich finds sehr interessant für einen (noch) fiktiven Charakter eine ganze Garderobe zu gestalten. Die Zeichnungen sehn sehr stimmig aus. Ich bin schon seeehr gespannt:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na, das sieht doch schon nach einem recht konkreten Plan aus! Ich bin auf jeden Fall dabei und schau zu! Deine WiPs sind immer toll!:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spannend. Da schau ich gerne zu. Besonders das Festkleid interessiert mich. Ich plane einen ähnlichen Schnitt und auch ähnliche Farbkombis für einen Maskenzauber nächstes Jahr. Da bekomme ich bestimmt noch Inspirationen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, das ist ja ein umfangreiches Projekt, ich ziehe meinen Hut und sehe dir gerne zu :).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, schon so viele Zuschauer! *freu*

 

Ein tolles Projekt! Ich finds sehr interessant für einen (noch) fiktiven Charakter eine ganze Garderobe zu gestalten. Die Zeichnungen sehn sehr stimmig aus.

 

Ich hab den Charakter schon mal auf einer Taverne gespielt, ganz fiktiv ist er also nicht mehr. ;)

Ich freu mich schon, mal eine komplette, in sich stimmige Garderobe zu entwickeln und zu nähen, das ist auch neu für mich. Bisher haben meine Larpcharaktere und ich immer nur nach und nach was neues bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow! Du hast mich mal wieder umgehauen, Tarlwen :) . Da bekomm ich fast selber wieder Lust aufs LARP .

Vielen Dank, dass du uns an der Entstehung Teil haben lässt :) . Ich freu mich schon, dir weiter über die Schulter zu gucken!

Deine Entwürfe sehen wirklich traumhaft und sehr elbisch aus, sind aber eindeutig keine Galadriel-Kopie. Das hast du echt super hinbekommen.

Beim Umsetzen wünsche ich dir ganz viel Erfolg!

Share this post


Link to post
Share on other sites

was für ein Großprojekt! Da hast du dir ja so einiges vorgenommen. Deine Skizzen gefallen mir schon sehr gut. Ich bin gespannt auf das was du hier zaubern wirst. Ich wünsche dir gutes Gelingen und viel Ausdauer!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beim Umsetzen wünsche ich dir ganz viel Erfolg!

 

Danke! :hug:

 

Ich habe mal ein wenig in meiner Stoffsammlung gegraben und einiges zu Tage gefördert, was in mein Farbkonzept passt:

 

DSC054921.jpg

 

Den Crashtaft links könnte ich mir schön als sichbares Ärmelfutter o.ä. vorstellen, für ein komplettes Kleid wäre mir das too much. Aber ir gefällt die Struktur, die erinnert ein bisschen an Holz, finde ich.

 

Die beiden nächsten Stoffe sind jeweils glatter Taft, der braune ist recht dünn und nur ein Rest, der rote ist schön steif, vielleicht etwas für Gürtel oder für die Schürze am Hosenrock.

 

Die beiden Stoffe rechts habe ich erstmal fürs Festgewand reserviert. :)

Der orangerote ist recht schwer und fließend, der orangegoldene hat einen schönen Stand, beide Stoffe changieren wunderschön, die Kamera bekommt das gar nicht so gut eingefangen.

 

DSC05497.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hach wie toll.... Das wird eine super Garderobe...

Ich setz mich mal dazu und guck Dir über die Schulter. :):)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallole

 

Ich schau mal zu, die Stoffe haben alle eine schöne Farbe. Die Entwürfe sind vielversprechend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohh, da bin ich neugierig. Sollte je meine Figur mal wenigstens in die Nähe der Elbenkleidtauglichkeit kommen, würde ich mir auch gerne eines nähen.

Das dauert aber noch ein bißchen, solange schau ich hier gern zu :D .

 

Viele Grüße

 

Nina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin auch mit dabei! Freu mich wies wird!

Die Farben sehen alle spuer aus. Bin gespannt wie du des umsetzt!

 

LG Babsi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich auch, ich auch... :D Freu mich immer, wenn du wieder ein neues Projekt anfängst und uns teilhaben lässt. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

da stürze ich mich doch glatt mit ins getümmel und schaue Dir über die Schulter. Deine "groben" (darunter verstehe ich etwas anderes :D) Skizzen sind ja schon der Hammer. Bin gespannt was und wie Du das genau umsetzen wirst. Die Stoffe sind wirklich Traumhaft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da setz ich mich doch auch mal dazu. Mir gefallen bisher alle deine Werke ausnehmend gut - und deine bisherigen Skizzen lassen schon sehr Vielversprechendes erahnen.

 

*Tee, Kaffee und Knabberzeugs für alle hinstell*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.