Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Stefanie85

Steffi's UWYH für 2013

Recommended Posts

@ mellsche

hab dir gerade ne pn geschickt

:)

 

 

Ich auch bitte:hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

schön, dass du mich auch besuchst, trudchen :hug:

 

has tnatürlich schon ne pn von mir.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na da setz ich mich auch gleich mal mit dazu und abonnier den Thread.

Vielleicht schaff ich es auch endlich mal, mehr zu nähen als zu kaufen.... Ich hab zwar noch nicht so viele Stoffe wie Du, aber trotzdem tummelt sich schon so einiges im Nähzimmer in den Boxen (und darauf :o)...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein wunderschöner Stoffvorrat. :)Damit ich sehen kann was daraus wird, bleibe ich hier und schaue gerne zu. Besonderes Interesse habe ich an der Entstehungsgeschichte des wunderbaren Dinos.

 

LG,

Juta

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh wie schön, noch mehr Zuschauer. Freut mich, dass ihr hier seit.

Ja, das mit dem Stoffe kaufen und verarbeiten ist so eine Sache. Aber ich hab ja jetzt Kaufverbot :(. Da bleibt ja nur das abbauen.

 

Die Stoffe dür den Dino hab ich gestern schon gewaschen, sind heute auch schon trocken. Wprde heute gerne das Schnittmuster abpausen, aber ich weiß noch nicht ob ich das schaffe.

 

Das Kleidchen steht ja auch noch an....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallöchen!

 

Ich schau dir auch gern zu.

Verrätst du mir, welche Schnittmaße der Loop hatte? ich habe mir auch mal einen gemacht, bin aber immer noch am grübeln ob er ander besser wäre.

Solche Dinosauerier(zumindest ganz ähnliche) hat meine Mama damals auch mal genäht sollten, für uns Kinder und ihre Nichten und Neffen sein, ein paar hat sie auch geschafft, aber so manchen hab ich vor kurzem aufm Dachboden gefunden.Natürlich unfertig:D

So, ich freu mich noch mehr von dir zu sehen!

Lg Anja

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ nähanja

schön, dass du mich auch besuchst.

die maße für meine loops sind folgende: ca. 30cm breit und ca. 12cm lang. dann passen sie auch wunderbar zweimal um den hals und halten super warm.

 

zum glück muss ich nur einen dino nähen, das wird wohl schon reichen.

 

die stoffe sind alle schon gewaschen, es kann also losgehen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte meinen 135 cm lang(rund) und 20 cm hoch, das könnte beim nächsten mal etwas kürzer denke ich, also die länge, habe aber auch aus fleece und baumwolle gemacht, und von material schon toll warm.

Bin gespannt auf deine Dinos

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin ja mal gespannt, was Du aus dem Stoff aus dem kleinen Päckchen machst :D;)

 

Viele Grüße, Ina

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ quälgeist

dafür werd ich mir wohl was ganz besonderes überlegen :D

 

im moment bin ich am zuschneiden der teil für den dino. bin heute nicht wirklich weit gekommen.

heute vormittag waren wir schwimmen und danach haben wir noch unseren Kleiderschrank ausgemistet. Könnt ihr euch das vorstellen, 5 große Müllsäcke haben wir für die Kleidertonne gepackt :eek:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, da habt ihr ja richtig ausgemistet. Nach solchen Aktionen fühle ich mich immer richtig befreit. Ich denke, wenn ich ehrlich ausmisten würde, dann käme ich auch auf die Anzahl der Müllsäcke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ stalock,

ja, ich fühle mich auch richtig befreit. ich habe nach der schwangerschaft viele Sachen, die mir einfach nicht mehr passen. Ich habe zwar wieder das selbe Gewicht wie davor, aber viele meiner Hosen passen einfach nicht mehr über die Hüften.

Und mein Mann hatte auch so einiges zum wegwerfen. Von wegen nur Frauen hätten immer so viele Klamotten :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Witzig, bei mir passen manche Klamotten über der Hüfte auch nicht mehr, obwohl ich auch dasselbe Gewicht wie vor der Schwangerschaft habe und sie passen müssten. Ob sich da doch etwas verändert hat?

Ja genau, mein Mann hat einen riesen Fundus an Hemden, von dem er nur noch die Hälfte trägt. Das schreit nach ausmisten und wenn ich ihm das vorschlage, dann schreit wohl er ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Mann hat ganz verwundert geschaut, als er seinen riesigen Klamottenberg gesehen hat :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh man, ich bin so traurig, ich könnte nur noch heulen :schnief:

Meine Nähmaschine näht nicht mehr. So ein Mist.

Ich weiß aber nicht ob es sich lohnt sie zur Reparatur zu geben. Ich habe mir damals eine Singer zugelegt für um die 180 Euro, also nix besonderes. Naja, damals wusste ich ja auch noch nicht, dass mich das Nähfieber so furchtbar packt und ich nicht mehr davon loskomme.

 

Egal, wie auch immer. Sie will nicht mehr. Ich wollte vorgestern eine Jeans umnähen. Das erste Hosenbein hat noch super geklappt und beim zweiten fämngt sie an zu spinnen. Zuerst ging die Nadel ganz schwer rauf und runter und dann ist sie komplett stecken geblieben. Ergebnis war, dass aud der Stoffunterseite lauter lange Schlingen zu sehen sind. Dabei hab ich zwischen dem ersten und zweiten Hosenbein weder Nadel, noch Faden oder sonstwas geändert.

 

Ich hab sie dann mal sauber gemacht und alles wieder eingesetzt,richtig eingefädelt, die Jeansnadel gegen eine Universalnadel getauscht und ein altes Stück Baumwolle rausgekramt um Probe zu nähen. Am Anfang super und plötzlich mittendrin wieder das gleiche Problem. Ich bin echt am Ende mit meinem Latein.

 

Werde sie wohl mal ins Stoffgeschäft schleppen, die können sie evtl. zur Reparatur schicken, vorausgesetzt es lohnt sich. Ansonsten muss wohl was neues her, aber dann was gescheites.

 

Naja, wie ihr seht liegt's also nicht an mir, dass es hier nicht weitergeht.

Vielleicht kann ich mir aber morgen die Nähmaschine von meiner Mama ausleihen :rolleyes: :kratzen:, damit ich wenigstens des Dino zum Geburtstag meines Kleinen fertignähen kann. Die Teile liegen alle zugeschnitten hier und warten darauf zusammen genäht zu werden. :schneider:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du Arme, lass dich mal :hug:

Ich drück' dir die Daumen, dass sich noch was machen lässt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, ich hab jetzt die Nähmaschine von meiner Mutter geholt, ist zwar so ein Uralt-Modell, aber wenn sie näht ist ja gut.

 

Meine eigene Nähmaschine bring ich am Montag weg. Wir sind grad noch voll im Renovierungsstress und da bleibt für sowas leider nur wenig Zeit.

 

Morgen soll's aber weitergehen mit dem Nähen.

 

LG Steffi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Erfolgserlebniss :freu::freu::freu:

Die alte Nähmaschine von meiner Mutter hat wirklich dirchgehalten und den Dino genäht.

 

Seht selbst:

002.jpg.e00c964e24abe1549e1b31120cc3ba9e.jpg

 

Natürlich muss ich ihn noch ausstopfen und die Arme und Beine drannähen sowie ein paar Augen, aber ich denke morgen wird er fertig sein. :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, der Dino sieht ja schon super gut aus! Ich bin gespannt auf das Endergebnis. Dein Sohn freut sich bestimmt riesig! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin fast fertig mit dem Dino.

Ausgestopft ist er, Arme und Beine hat der Kerl auch schon dran. Nur muss ich mir jetzt noch was für die Augen einfallen lassen. Eigentlich will /wollte ich Knöpfe drannähen, aber hab leider nix passendes da. Die einen sind zu groß und die anderen zu klein :rolleyes:

Hab mir jetzt überlegt die Augen aus Filz auszuschneiden und aufzukleben. Denn weißen und schwarzen Filz hab ich noch irgendwo. Muss mal heute abend in den Tiefen meines Schrankes suchen gehen.

 

Wenn der arme Kerl dann nicht mehr blind ist, dann mach ich euch ein Foto.

Aber ich kann euch schon verraten, er sieht echt klasse aus :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Aber ich kann euch schon verraten, er sieht echt klasse aus :)

 

Das glaube ich dir sofort. Warte schon ganz gespannt. Mit welchem Material hast du ihn ausgestopft. Da geht doch eine ganze Menge rein?

 

Herzlich *Mika*

Edited by *mika*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt bin ich aber ganz schön gespannt darauf, das Kerlchen zu sehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ mika

ich hab diese polyesterfüllwatte genommen. und du hast recht, da geht ne ganze menge. ungefähr so viel wie in 2 gelbe säcke passt. das hatte ich auch erst nicht gedacht, war aber im nachhinein froh, dass ich mal ne riesige menge davon bestellt hatte und noch einen teil über hatte.

 

so ganz untätig war ich heut aber auch nicht:

ich habe eine jeans für mich kürzer gemacht und noch zwei hosen von meinem mann geflickt.

 

wenn ich lust hast kümmer ich mich noch um einen neuen knopf für meine zweite jeans und näh noch die ärmel in die fleecejacke von meinem mann ein.

die fleecejacke ist so eins von meinen wenigen ufos, die hier liegen. aber ärmel einnähen mag ich nicht so gern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn das so weiter geht, Steffi, bekommst Du Zugang zu meinem privaten Stoff- und Schnittlager :D;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.