Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Recommended Posts

Naja, mit Windis hab ich keine Erfahrung, und wenn das halt nicht anders geht als mit Halsband, um sicher zu sein . . . .

 

Wenn der Hund halt sozusagen in die Leine rennt und dann der Ruck am Hals kommt, ist es - egal wie breit und gut gepolstert - sehr schlecht für Kehlkopf und Halswirbelsäule.

 

Aber vielleicht machen das Windis ja nicht so wie normale Hunde, daß sie oft mal losrennen und dann sich die Leine plötzlich strafft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, doch , das machen sie. Besonders wenn sie Wild sehen.

Ein gut passendes Geschirr ist sicher sehr gut. Meist passen sie aber nicht, und dann richtet man eher Schaden an, als mit einem breiten Halsband.( Breite ab 5cm meine ich). Ein schmales HB geht direkt bei Zug auf den Kehlkopf, ein breites darüber und darunter, also Verteilung des Zuges auf eine breitere Fläche.

 

Aber egal, hier geht es um Mäntel und die macht Ihr alle super toll:hug:

 

LG Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Doch klar machen das windis auch sehr gerne, besonders bei wildsichtung :D

Mir kommen ja halsbänder prinzipiell nicht an meine hunde, massgeschneiderte geschirre in der grösse kosten nicht die welt, selbst wenn man extra ausbruchssichere mit doppeltem bruststeg nimmt.

Oder selber nähen, ist auch keine hexerei?

Ich würde allerdings statt fleece lieber beopren oder kunstleder nehmen.

Auf meinen kurzhaarigen hunden rutscht fleece wie blöde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine letzten Arbeitsergüsse.

 

Podenco-Mäntel (knapp 60 cm RL)

 

DSCN4091.jpg

 

 

Galgomäntel Standard (ca. 70 cm RL)

 

DSCN4092.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn sie mir auch das Schnittmuster per Mail schicken würden. Wollte eine PN schreiben, aber da ich neu bin kann ich das erst ab 50 Beiträgen.

Für unseren kleinen Hund suche ich schon lange etwas in dieser Art. Habe den Bericht auf VOX gesehen und mich dann auf die Suche gemacht und bin hier gelandet.

 

LG

Denise

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Denise, was ist das für ein kleiner Hund?

 

Das normale Schnittmuster ist für 70 cm Rückenlänge,das andere für knapp 60 cm. Außerdem wäre eine Mail nicht schlecht, um den Schnitt zu schicken. Kannst mir mailen an

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

maus_0000.gif

 

Hi, Ihr Lieben, wünsche allen, die hier mit gelesen und mit geholfen haben, schöne Weihnachen und einen guten Rutsch in 2014.

 

Vielleicht interessiert es einige von Euch:

 

Wir haben im Dezember

 

30 Galgomäntel



 

und

 

4 Podenco-Mäntel

 

verschickt.

 

 

maus_0015.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super Moni.

Du bist Klasse,dass du den Thread so am leben hälst.

Gruß Melanie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank Ihr beiden, aber Ihr habt auch sehr geholfen mit Euren Probenähereien und den Anproben. Danke nochmal.

 

 

:hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kein Thema, Moni, hab ich gern gemacht. Ich hoffe auch, dass es bei mir irgendwann mal Ruhe gibt, dass ich daran weiter machen kann, ich schäm mich schon:o

 

LG Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Andrea:

Nicht schämen ! ! !

 

 

Sodele von

 

 

haben wir jetzt Bilder von den Hundemänteln bekommen, die wir denen geschickt haben. Hier zeige ich die Galgo-/Podenco-Bilder, wobei der Podenco-Mantel zweckentfremdet wurde und einem normalen Hund angezogen wurde,

 

.... nur nix verkomme losse . . ..

 

Hundemaumlntel72302_207978592719487_1641044626_n-Kopie-1.jpg

 

Hundemaumlntel1459085_207978819386131_549221721_n-1.jpg

Edited by nalpon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieder ein paar Galgomäntel fertig, damit wir gewappnet sind für Notfälle:

 

Aussenstoffe: Maike

Innenstoffe: Q/P

Lätze: Außen Drehorgelfrau und von mir, innen Reste

 

DSCN4141.jpg

 

 

DSCN4136.jpg

Edited by nalpon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist doch genial, wenn die Mäntel auch anderen Hunden passen. So muss dann keiner frieren :)

 

LG Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schon, aber dem hätte ein normaler Mantel besser gepaßt. Die haben ja auch solche bekommen. Hätte mal gern einen"fremden" Podenco in so einem Mantel gesehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwei Standard-Galgomäntel

 

DSCN4184.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu nalpon,

 

ich habe dir mal eine E-Mail geschickt bezüglich der Mäntelchen, ich hoffe das war in Ordnung :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider kann ich noch keine PN schreiben, daher überfalle ich euch gleich mal so. :)

 

Ich bin Mitglied im Verein Bodeguero in Not e.V. und auch dort werden immer wieder Mäntel für die Hunde in Spanien gebraucht. Ich würde gerne mithelfen und Mäntel nähen. Leider finde ich nirgendwo ein Schnittmuster, an dem ich mich orientieren kann. Hab euer Forum schon hoch und runter gesucht und bin jetzt hier gelandet.

 

Hätte jemand für mich ein Schnittmuster, welches ich als Vorlage nehmen könnte? Galgos sind zwar ein bißel größer als Bodis, aber ich denke kleiner machen bekomme ich hin. ;)

 

Ich sag schon mal vielen Dank!

 

LG,

Kathrin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

so ich melde nun nach einigen Startschwierigkeiten mit dem Nähen der Mäntel Vollzug!

Ich hatte mir das irgendwie einfacher vorgestellt, da meine Maschine mit dem Material total herumgebockt hat und ich letztlich noch einen Teflonfuss gekauft habe (mit dem es dann viel leichter ging). Es hat auch ne Weile gedauert bis ich auf die Idee gekommen bin , zum "Stecken" der einzelnen Teile Büroklammern zu verwenden... das ich keinesfalls mit Stecknadeln stecken wollte, um das Material nicht unnötig zu perforieren, ist das vorher alles wild herumgerutscht :ups:

Auch das Herumgematsche mit Seamsure , um die Nähte und Stichlöcher abzudichten hat aufgehalten, aber nach allen aktuellen Eigentest müssten die Mäntel jetzt nicht schön ,aber ziemlich wasserdicht sein:D.

Auf jeden Fall habe ich eine Menge über das Material gelernt und vermute die nächsten gehen mir deutlich leichter von der Hand.

LG

Doro

maentel-beide.jpg.31d79ff9cd28d6c57570061a81b73797.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, super, daß Du Dich so angestrengt hast. Aber Seamsure benutzen wir alle nicht, also sooooooooo wasserdicht müssen die jetzt nicht sein. Denn Wasser kommt immer rein, und wenn es beim Spielen passiert oder wenn die sich hinlegen oder so.

 

Wenn beim stundenlangen Regen mal bißchen was durchkommt, dann geht das ganz langsam und tröpfchenweise, und das wird gleich wieder weg gedampft von der Körpertemperatur. Deshalb muß das Material dann am besten atmungsaktiv sein. Und innen als Futter nur Fleece, also nichts mit Baumwolle oder so.

 

ABER eine Frage:

Hast Du vorn mehr als 4 cm zu genäht? Das sieht sehr weit zugenäht aus? Dann spannt es nämlich beim Laufen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich bin Mitglied im Verein Bodeguero in Not e.V. und auch dort werden immer wieder Mäntel für die Hunde in Spanien gebraucht. [/Quote]

 

Du, wenn die Mäntel brauchen, können sie sich jetzt schon mal bei mir melden - msc25@web.de -, aber nur wenn sie das Porto übernehmen und uns Bilder schicken von den Hunden, die die Mäntel tragen.

 

Natürlich ist es noch besser, wenn Du auch mithilfst, aber wenn jetzt grad Not am Mantel ist, können wir hier direkt aushelfen, zu obigen Bedingungen.

 

 

Hätte jemand für mich ein Schnittmuster, welches ich als Vorlage nehmen könnte? Galgos sind zwar ein bißel größer als Bodis, aber ich denke kleiner machen bekomme ich hin. ;)

 

 

Schreib mir eine Mail an obige Mailadresse. Wir haben ja auch einen Podenco-Schnitt für ca. 60 cm Rückenlänge, würde das passen?

:hug:

:hug:

:hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites
naplon

 

ich für meinen Teil, würde das Schnittmuster gleich in einem Grafikprogramm zeichnen, daß den Schnitt beim Druck gleich rastern und Markierungen setzen kann. Dann als PDF abspeichern.

Leider haben ja die wenigsten so ein Programm auf dem Rechner.

Ich nutze dafür immer Corel Draw. :o

Rein theoretisch könnte ich versuchen, daß in Corel zu zeichnen, nur bräuchte ich dafür mehr Daten ;) und es könnte auch ein bissl dauern, bis ich das fertig habe. Diese Woche habe ich im Studio total viel zu tun.

Geht auch mit Adobe Illustrator und Photoshop.:-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Moni,

diese 8 Mäntel sind am Freitag nach Spanien auf die Reise gegangen.

Ich hoffe das es von dort auch noch Bilder gibt.

Liebe Grüße

Melanie:)

PS: der Hund bleibt natürlich hier ;)brauche ihn zur Anprobe :D

1752055936_MntelfrTomelloso001.jpg.bfb579d61160ae55d1b1f65dd198e67b.jpg

1502962914_MntelfrTomelloso003.jpg.01207fe7c18628c54a1934e3f9151de2.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, super.

 

Ja, Bilder wären schön.

 

Und wenn Du oder sonst jemand noch eine Orga kennt, die Mäntel brauchen, dann meldet Euch bei mir.

 

Voraussetzung sind immer: Versandkosten müssen übernommen werden, und Bilder brauchen wird.

 

Aber jede Orga, die Mäntel braucht und willig ist, diese ja wirklich nicht besonders schweren Bedingungen zu erfüllen, wird Mäntel bekommen.

:hug:

 

:hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.