Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Codenamenina

Ich bin völlig Jeck - mein Faschingskostüm WIP

Recommended Posts

Auch wenn ich jetzt gerade noch nichts zeigen kann hier die Vorgeschichte....

 

Seit 4 Jahren gehe ich jetzt mit meinen Freundinnen zum Frauenkarneval. Meine Freundinnen sogar schon länger.

In den letzten Jahren haben wir beim Kostümwettbewerb immer 1. oder 2. Plätze abgeräumt.

 

Dieses Jahr war das Thema "Alles im Lot auf dem Boot, alles in Butter auf dem Kutter."

 

Karneval5.jpg

 

Nächstes Jahr ist das Thema Märchen.

 

Wir haben lange überlegt was wir machen wollen. Da wir mehrere sind war der erste Gedanke wir gehen als Schneewittchen und die 7 Zwerge, Wolf und die 7 Geißlein.

Aber wir haben gedacht - das macht jeder.

 

Also wurde weiter gedacht und die endgültige Idee war - je Märchen eine Person.

Das bedeutet es gibt halbe Kostüme je Seite.

Dazu kamen beim rumspinnen mit einer anderen Freundin gleich die passenden Namen.

Wir werden:

Frönig

Henretel

Shizo Marie

Wolfkäppchen

Schneerotchen

 

Für Dornröschen fehlt uns noch ein zusammen gesetzter Name. Wenn Ihr ne Idee habt immer her damit!

 

Gestatten ich bin:

ARSCHERELLA

(hat sich durchgesetzt gegen Cindebrödel)

 

Ja ich weiß bekloppt!

 

 

Hier ist der Plan:

 

Sorry ich bin nicht gut im Zeichnen

IMG_2906-002.jpg

 

rechte Seite - Prinzessin

 

Corsage wird passend einfarbig mit Satin

Ärmel Organza pink mit Holopailetten

eventuell nen leichten Wasserfallkragen das seh ich wenns soweit ist.

Dann eventuell noch ein paar Pailetten wenns zu langweilig ist

Gürtel mit Strass oder so seh ich dann auch

 

linke Seite - Aschenputtel

Leinen braun

Blusenoberteil

Gürtel eventuell aus Leder

mit Ruß und Drahtbürste auf dreckig und alt getrimmt

 

Ich habe einen Schnitt für einen Hosenrock. Der Prinzessinnenteil wird ein Unterrock genäht mit Corsagenband um die Form hin zu bekommen.

Obenrum wird als Grundstock eine Corsage bezogen - wenn ich eine finde oder eben eine neue genäht.

 

Dazu gibt es einseitig schickes Makeup und Hochsteckfrisur und andere Seite Zopf und dreckig.

 

Irgendwelche Einwände? Anregungen? Ideen?

Edited by sticki
Shoplink entfernt

Share this post


Link to post
Share on other sites

mir fällt zwar dazu nichts ein, aber ich finde die Idee einfach klasse:super::super::super:

 

Ich schau mal gespannt zu.

 

 

LG Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist ja eine tolle Idee. Und deine Zeichnung finde ich gut gelungen. Kann man sich schon richtig vorstellen, was da geplant ist.

 

Ich setz mich mal dazu und verfolge das gespannt. Auch wenn ich kein Karnevalsjeck bin finde ich solche Ideen klasse. :super::super::super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich ja cooooooool

deine Idee.

Dornröschen..hmmmm

Duurnroesken

Schlafdöschen :ups:

Wiki sagt dazu: Dornröschen in Deutschland ursprünglich unter dem Namen Dornröschen und der Prinz veröffentlicht, ist der 16. abendfüllende Zeichentrickfilm der Walt-Disney-Studios aus dem Jahr 1959, dem das Märchen La Belle au Bois dormant (Die schlafende Schöne im Walde)

Vielleicht hilft das bei der Namesfindung.

 

Noch was hast du net ein bissel angst deine tolle Idee hier zu posten?Was wenn jemand abkupfert :freak:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spannende Sache, da schau ich zu. :)

Letztes Jahr habe ich an Karneval so ein Halbe-Halbe-Brautpaar nach dem selben Prinzip gesehen, das war auch sehr genial.

 

Noch was hast du net ein bissel angst deine tolle Idee hier zu posten?Was wenn jemand abkupfert

 

Neu ist das ja nicht, aber jeder setzt die Grundidee von so einem Halbe-Halbe-Kostüm ja anders um. Von daher freu ich mich sehr drauf. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich ja cooooooool

deine Idee.

Dornröschen..hmmmm

Duurnroesken

Schlafdöschen :ups:

Wiki sagt dazu: Dornröschen in Deutschland ursprünglich unter dem Namen Dornröschen und der Prinz veröffentlicht, ist der 16. abendfüllende Zeichentrickfilm der Walt-Disney-Studios aus dem Jahr 1959, dem das Märchen La Belle au Bois dormant (Die schlafende Schöne im Walde)

Vielleicht hilft das bei der Namesfindung.

 

Noch was hast du net ein bissel angst deine tolle Idee hier zu posten?Was wenn jemand abkupfert :freak:

 

Klar hab ich Schiß das es kopiert wird, auch wenn die Idee nicht neu ist. In der Hoffnung das keiner aus der Ecke hier was mitbekommt.

 

Hmmm Namensfindung:

Dornprinz

Prinszröschen

Dorinz

 

...*grübel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist ja eine supertolle Wahnsinnsidee :super::super:

Da setz ich mich doch gleich mal dazu und bin total

gespannt auf die Umsetzung und natürlich auf das Ergebnis.

Hhmmm, wie wäre es denn mit Dösschenprinz, wie schreib ich das bloß :confused:

Also ich meine Dös-chen-prinz, ist es verständlich ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

sehr schöne Idee, bin gespannt wie du das Ganze nähtechnisch hinbekommst.

 

mmh, was fällt mir denn zu "Dornröschen - Prinz" so alles ein :confused:

 

-Rosenprinz

-Dorinz

-Prinröschen

-Rösinz

-Dornröschinz

-Dorprin

-Prinzröschen

-Dornprinz

-Prindorn

-Prinzrose

 

hört sich alles irgendwie ziehmlich verrückt an , oder :D

Edited by lanora

Share this post


Link to post
Share on other sites
sehr schöne Idee, bin gespannt wie du das Ganze nähtechnisch hinbekommst.

 

mmh, was fällt mir denn zu "Dornröschen - Prinz" so alles ein :confused:

 

-Rosenprinz

-Dorinz

-Prinröschen

-Rösinz

-Dornröschinz

-Dorprin

-Prinzröschen

-Dornprinz

-Prindorn

-Prinzrose

 

hört sich alles irgendwie ziekmlich verrückt an , oder :D

 

Verrückt paßt ja auch am besten zu uns!!!

Dorinz gefällt mir seht gut - paßt zu frönig

Prinzsröschen ist auch gut oder Prinzrose. Ich leite das mal weiter mal schauen was die "Betroffene" sagt!

 

Bei Prinzessin fällt mir gerade Die Prinzessin auf der Erbse ein.

Eine Seite Matratzen und andere Seite Prinzessin :D

 

Nach müde kommt Blödsinn - es ist wieder so weit!

Share this post


Link to post
Share on other sites

So jetzt hab ich ne Frage um den Schnitt an zu passen!

 

Der Hosenrock hat eine feste Beinweite - diese möchte ich aber für den Prinzessinnenteil an der äußeren Beinnaht weiter haben - jetzt ist die Frage wie das Schnittmuster erweitern sodas ich oben am Sattel (fehlt in der Zeichnung) nicht noch raffen muß.

 

Oben

Original

 

Mitte

Schnittmuster an Fadenlauf öffnen und Keile einsetzen

 

Unten

an der äußeren Beinnaht unten weiter auslaufen lassen

 

Oder eventuell doch komplett verbreitern und oben an Sattel etwas raffen?

 

 

Hosenrock.jpg.0bd7dc134cfcce1e8e21b05d1746d2f9.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab mal in deinem Bild rumgemalt (blaue Linie), hoffe das ist ok.

 

Ich würde wahrscheinlich ( hab aber keine Ahnung ob das schnitttechnisch korrekt wäre) so machen, das ich einfach vom Bund eine gerade Schräge nach unten zeichnen würde . Wäre dann vom Prinzip her wie ein Rock in A-Linie.

Besser wäre es womöglich noch die untere Kante etwas abzurunden (grüne Linie).

 

65359031_Hosenrock1.jpg.3f57b7276a3597723c2784f6ae472389.jpg

Hosenrock.jpg.08c6eaca7a1352e6f8ccb7c2fcd94dd5.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lustige Idee!

 

Ich schau auch gerne zu.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh immer mehr Zuschauer - das freut mich.

 

Heute kam der Brokat für den Rock.

Leider paßt der mitbestellte Satin farblich nicht dazu - das heißt ich muß morgen nochmal los damit ich am Wochenende anfangen kann.

Ich mache nachher mal ein Bild.

 

Derzeit versuche ich das "Unterkonstruktionsproblem zu lösen siehe hier

 

Mein Kopf qualmt und ich frage mich gerade ob ich völlig bescheuert bin sowas zu machen?!

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Hmmm Namensfindung:

Dornprinz

Prinszröschen

Dorinz

 

...*grübel

 

Dorinz

Wäre mein Favorit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei uns heißt das Märchen grundsätzlich "Dornprinzchen"...:rolleyes:

 

LG,

Calia

Share this post


Link to post
Share on other sites

dein Projekt hört sich ja spannend an, ich drück dir die Daumen und lese still mit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem ich mich gestern durch eine brechend volle Innenstadt gezwängt habe um noch etwas Nähkram zu besorgen.

Habe ich für den Prinzessinnenteil bis auf den Chiffon für die Ärmel alles zusammen. Ob ich schlußendlich alles verwernde - wird sich dann zeigen.

 

Ein Stoffladen hat bei uns Räumungsverkauf und da gab es 50% - es war schon alles sehr ausgesucht, aber so war Nessel und Tüll für den Hummerschwanz noch günstig zu haben.

 

Federstahl kommt und der Schnitt für die Korsage ist auch schon abgepaust.

Für die Korsage werde ich ein Probeteil nähen, weil ich den Burda Größen nicht traue - laut Tabelle brauche ich eine 48 der Schnitt geht aber nur bis 46 und ich glaube verlängern muß ich sie auch noch.

 

Mal schauen ob ich Euch nachher schon was zeigen kann.

 

Hier erstmal eine Übersicht der Krams für den Prinzessinnenteil

2012-12-15_0014.JPG.21c37531ee2801e8efc021e92d7b0e1b.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

So hier ist das Probestück des Burda Korsagen Schnittmusters 7317.

Achtung Speckrollenalarm, weil nur einfache Baumwolle und ohne Stäbchen.

Entgegen meiner Befürchtung paßt die 46er Größe ganz super.

Ich habe auf den Bildern einen trägerlosen BH drunter.

Der Schnitt sieht im Rücken nur eine Dekorative Schnürung vor das will ich noch ändern - wegen der Bequemlichkeit. Dann muß ich aber noch ne Blende drunter setzen.

 

2012-12-16_0015.JPG.c0375472a2be1625cc2598f9f58ef4fa.JPG

2012-12-16_0016.JPG.a74aeaef4b04d138241c79c0f5929182.JPG

2012-12-16_0017.JPG.da8cd7935257110df8561fa4446d93d3.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Trommelwirbel......

....gleich gehts los!

 

Wenn ich vom Schrotthändler wieder da bin - kann ich endlich los legen!

Alle Materialien liegen parat und die Zeichnung für die eine Pocket Hoop ist fertig.

 

Daumen drücken!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für's erste Probeteil - super gelungen :super:

bin schon total gespannt was daraus wird.

 

Die Farben vom Krimskrams sind spitze!

Share this post


Link to post
Share on other sites

So Schritt eins ist geschafft - der Unterbau ist soweit fertig.

Spaßeshalber am Pulli befestigt und dann mal nen Rock drüber.

Ich komm aus dem Lachen nicht mehr raus!

 

IMG_2971.jpg.a9193631424e39be1341555d641f1e44.jpg

IMG_2970.jpg.6dd28857019d890a1cd0b4d3cf80d18f.jpg

 

Als nächstes geht es mit den Rüschen weiter die unten noch etwas Stand bringen sollen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So das Unterteil hat noch etwas Stoff unten dran bekommen und die ersten Bahnen Rüschen. Es kommt mindestens noch unten eine dran - eventuell auch noch Zwischenstufen. Das teste ich morgen mit nem Rock drüber!

 

IMG_2975.jpg.d4cb9a6c58035ffa912b20d79a1280f8.jpg

 

Ach Ja....

unser Hund hat fleißig im Weg gelegen oder auf dem Stoff gesessen. :mad:

 

IMG_2972.jpg.d84e6a9ef1f060ab13d05fa1d28b9fb2.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.