Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

WIP Tetraeder-Täschchen (mit Wendetrick)


Recommended Posts

Also es scheint echt am Reißverschluss gelegen zu haben. Ich hab es dann auch nochmal mit der anderen Hälfte des Reißverschlusses versucht aber das ging auch nicht. Wie gesagt ich hab es 2h in alle Richtungen versucht.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 75
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ist das Stoffstück ungefähr quadratisch?

 

Maße für den Stoff etwa 15x50-60 cm.

Reißverschluss an der langen Seite annähen. Gegenüberliegende Seite zusammennähen. Kurze Seite schließen (bei Schuh: so schließen, dass der Reißverschluss in der Mitte liegt). Beim "Absatz" ein Dreieck abnähen, damit der Schuh besser steht. Ebenso beim normalen Mäppchen, dort aber zweimal abnähen (die unteren Ecken)

 

Falls du eine Anleitung willst, schicke mir ne PN mit Mailadresse, da ich hier noch nicht gefunden habe, wie ich bei PNs Anhänge verschicken kann (gerne auch aufklären ;)). Oder geht das Apload hier in der Zwischenzeit wieder??

Link to post
Share on other sites

DAnke für den tollen WIP. Ich hab am WE 20 solcher Dinger genäht mit den Ma0en 14 auf 24. Sie sind wirklich schön geworden und darin warten 24 kleine Adventsideen als Lose gerollt auf nette Kolleginnen und tolle Kinder.

 

@ Maggie: ich hab auch schon die Erfahrung gemacht, dass esReißverschlüsse gibt, mit denen das nciht geht. Seitdem bestelle ich immer Enbdlosreißverschlüsse beim selben Händler, wo ich weiß, dass es geht. Durch diesen Fehlkauf liegen nämlich ca 20m Endloreißverschluß hier rum und ich weiß noch nciht, was ich damit tue.

Edited by Cantarella
Link to post
Share on other sites

Hallo liebe Tetraeder verrückte!!

Heute habe ich erst!! den dritten genäht. Ich fummele mich an

dem Zipper kaputt. Nehmt ihr ne Zange oder sowas um ihn einzufädeln?

So, wie ich das mache, dauert es Stunden !

Da kriegt man keine Serie zustande.

 

:confused:

LG Filokee aus der Grafschaft

Link to post
Share on other sites

Wenn man den Trick mit dem Zipper mal raus hat geht das ruckzuck. ich habe das aus diesem Beitrag: http://www.hannover-entdecken.de/home-of-limetrees/taschchen-nahen-mit-nem-endlosreisverschluss/

 

Also auf die eine Seite fädelst Du den Zipper auf, die andere Seite schneidest Du schräg ab so dass Du einen Zipfel zum festhalten behälst. Geht ganz leicht :-)

Seit dem benutze ich eigentlich nur noch Endlosreisverschluss (außer es geht gar nicht anders), der näht sich auch viel unkomplizierter an wenn da kein zipper im Weg ist :-)

Link to post
Share on other sites

hi jabberwocky!

danke für die schnelle Antwort, habs wohl schräg geschnitten,

aber verkehrt rum ! Übrigends sind die Täschchen auch super aus

Polsterstoff, und ausserdem sehr stabil . So, jetzt muss ich erstmal

einen Autositz beziehen:( und dann kommen noch einige Tets:D

 

LG Filokee

Link to post
Share on other sites

Zipper auffädeln hängt auch ein bisschen vom Zipper ab, die mit Bremse sind etwas schwieriger als die ohne.

Ich schnippel nix schräg sondern schiebe den Zipper einfach auf.

 

Viel Spaß weiterhin :winke:

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Ich nähe die Täschchen auch mit dem Wendetrick, jedoch etwas anders.

Bei Stoffen mit Musterrichtung stehen dann die Motive nicht auf dem Kopf.

 

Ihr benötigt:

Außenstoff 28,5 x 15

Vlies H 630

Futterstoff 2x 15x15

EndlosRV 33cm (1Seite)

1 passenden Zipper

1 Stoffstückchen für "Schniepel" (nicht auf dem Bild)

1828784056_01-BentigteTeile.jpg.2214cd79a6299ae96996ee3288c67b5b.jpg

 

Außenstoff mit dem Vlies verstärken

 

Als erstes nähe ich die beiden Futterstoffe zusammen und lasse dabei eine Wendeöffnung (es geht auch mit einem Stück Stoff, aber ich habe die Wendeöffnung gern an dieser Stelle)

279689817_02-Futter-Wendeffnung.jpg.9ec077c72aa7c699d780a09dbd674178.jpg

 

Nun schließe ich bei beiden Stoffen die obere Naht, so dass 2 "Käppchen" entstehen

1968068591_03-obereNahtgeschlossen.jpg.04a9554c9cb95bbfd4b671230a6919cd.jpg

 

Dann stecke ich den RV mit den Zähnchen nach unten auf den Außenstoff

379158747_04-Reiverschluss1.jpg.a4c5615b0d31b6632266a647bfd7ab52.jpg

 

Den Futterstoff wenden und ebenfalls feststecken, sodass die Stoffe rechts auf rechts liegen und der RV dazwischen liegt

888727446_05-Reiverschluss2.jpg.0a3c969f8c109dfd856f5b127dc5d235.jpg

 

Dicht an der Zähnchenreihe festnähen, wenden und von außen absteppen

535041389_06-Reiverschluss3.jpg.4efd36a1c36a57f661f609319ce543d9.jpg

 

Zipper auffädeln

1983276731_07-Reiverschluss4.jpg.2b4bdf4ae9edb5ed1f5715a1e78cf410.jpg

 

RV ein Stück zum späteren Wenden offenlassen

 

Das Täschchen wie folgt wenden, nun sieht es wieder aus wie bei Monika.

08-Wenden1.jpg.d8a85377cb521a406bd8a58aff494e38.jpg

 

Ein Stückchen Stoff (ca.7x7) wie Schrägband bügeln und zur Mitte falten

09-Schniepel.jpg.0042966fc624ac19ba717f2cb9493792.jpg

 

Dieses Stoffstück lege ich auf den RV und fasse es beim Zusammennähen mit

Die Tasche nun so hinlegen, dass die Futternaht und die Mitte des Futtersoffes auf dem RV liegen

10-Naht-auf-RV.jpg.1559ed101c3fca171ab453ad0e35ca84.jpg

Link to post
Share on other sites

Jetzt wird die letzte Naht geschlossen,

1556658419_11-letzteNaht.jpg.45cf638bd7047e998faed4b24043676f.jpg

 

Der RV gekürzt, die Tasche gewendet, Ecken vom Außenstoff ausgestülpt und

die Wendeöffnung geschlossen

1188186900_12-Wendeffnungschlieen.jpg.f7972409917d0c00c24bc56e63de3f0f.jpg

 

Sosieht das fertige Täschchen aus

189620939_13-fertigeTaschen.jpg.8fde9365c6bc36e46ca3116cdc71636a.jpg

 

(Erklären in schriftlicher Form liegt mir nicht so. Die Anleitung ist nur zur Ergänzung des Vorhergegangenen gedacht)

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
  • 1 month later...

Hallo,

auch von mir vielen vielen Dank für die tolle Anleitung!!!

Hatte bisher immer Schwierigkeiten mit Endlosreißverschluß usw. Aber Dank deiner Beschreibung habe auch ich es kapiert.:):)

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...
  • 1 month later...

Huhuu

 

ich versuche jetzt seit einer geschlagenen Stunde diesen Zipper aufzufädeln..... :banghead::banghead::banghead:

 

Gibt es da irgendeinen Geheimtrick?? Einmal hab ich es geschafft, da ging aber der Reißverschluss fast nicht mehr zu öffnen so schwergängig war das ... ich bekomm hier gerade echt Puls...

 

Liebe Grüße

Ruby

Link to post
Share on other sites

Das kenn ich auch, guck mal hier, da hatte ich die gleiche Frage und habe etliche Antworten bekommen. Da sind auch einige Links mit Anleitungen dabei. Komischerweise geht es ganz leicht, wenn man es erstmal geschnallt hat. Viel Glück!

(ich glaube, es gibt noch mehr solcher Threads, musst mal suchen)

Link to post
Share on other sites

Oh man war ich blöd..... na gut .. ich fang an und hab null Vorahnung aber Gehirn ist vorhanden... dachte ich ..

 

Wenn man den Reißverschluss falschrum näht, dann kann man den Zipper natürlich nicht in der Richtung anbringen, wie er dran soll...

Na gut .. jetzt ist es fertig ... und drinnen wohnt ein kleines Auto :-) Man könnte auch Autogarage dazu sagen.. :D:D:D

 

2013-06-22_16_37_54.jpg

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.