Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

*ilsebilse*

Help wanted - was für ein Tragegurt?

Recommended Posts

Hallo ihr Lieben,

 

meine Weihnachts- und Geburtstagswerkstatt ist in vollem Gange, im Moment nähe ich eine Ledertasche für mein Ma, sie hat sich 3 bestimmte Farben gewünscht.

 

Da solche Ledertaschen schnell altbacken wirken, habe ich mit Nieten und einem moderneren Schnitt gearbeitet, soweit so gut. (na ja, bis auf das die Nieten nicht ganz gleichmäßig geworden sind, trotz anzeichnen :rolleyes: )

 

580231048_2012-11-1909_47_39.jpg.36590cd3084df6086d47f6e2a17cf51e.jpg

 

Aber - nun fehlt mir die zündende Idee, welche Trageriemen ich dazu bauen soll? Er darf ruhig trendy sein, auch wenn meine Ma schon 60 ist, so ist sie doch modern.

 

Habt ihr Ideen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde Leder nehmen und an beiden Enden Ösen einschlagen.

Allerdings größere als an der Tasche.

An jeder Seite drei Stück, da ist dann eine Verbindung zu den Ösen in der Tasche hergestellt. An den Ösen können Karabinerhaken befestigt werden, so dass der lange Riemen auch mal abgenommen werden kann.

 

Die Tasche gefällt mir.

 

Gruß Mecki

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich würde einen geflochtenen Lederriemen vorschlagen, der die Farben der Tasche aufgreift, in Blau, Türkis, Rot (also einen „Zopf“ aus drei Streifen).

 

Viele Grüße

Tamiya

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

ich würde einen geflochtenen Lederriemen vorschlagen, der die Farben der Tasche aufgreift, in Blau, Türkis, Rot (also einen „Zopf“ aus drei Streifen).

 

Viele Grüße

Tamiya

 

Genau das selbe habe ich mir auch gedacht :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh das mit den Ösen finde ich ne tolle Idee :D

 

Und den geflochtenen, der ist mir auch schon durch den Kopf gegangen, aber ich will halt bewusst modern arbeiten, und geflochten ist ja eher klassich, oder?

 

Zumal ich gar nicht weiß, wo ich soviele lange Streifen herbekommen soll :nix:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht könnte man die Streifen stückeln?

 

Ich würde auf jeden Fall bei einem Material/Farbe bleiben, das auch in der Tasche verarbeitet wurde, damit das Ganze stimmig ist.

 

Und „klassisch“ bedeutet ja nicht automatisch „altbacken“. Übrigens, mir gefällt die Tasche sehr gut.

 

Viel Erfolg in der Ideenfindung!

Tamiya

Edited by tamiya

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr schönes Endergebnis.

 

Wenn ich deine Ma wäre, würde ich mich über die Tasche riesig freuen.

 

Gruß Mecki

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Güte, ganz toll ist diese Tasche geworden! Kompliment! Viel schöner als jede Kauftasche! :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.