Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

janeway

Patchwork-Stoffe: neuer SWAP: Rottöne

Recommended Posts

ich möchte wieder einen neuen swap starten, weile es mir bisher soviel spaß gemacht hat. :ja: und wieder habe ich mich an meinem eigenen bestand orientiert und mir fehlen eindeutig rote stoffe.

 

 

Regeln:

Welche Größe: Streifen von 15 x 55 cm²: diese lassen sich sowohl zu Quadraten oder auch zu Streifen weiter verarbeiten. Wichtig: Gemeint ist damit eine Streifenbreite von 15 cm über die halbe Stoffbreite! Wenn ihr also einen Patchworkstoff habt, der nur 105 cm breit ist, dann sind eure Streifen damit automatisch 15 x 52,5 cm. (Ihr müsst da nix ankleben )

 

Welche Farben: Rottöne entweder einzeln (Unis/falsche Unis) oder Rot-Weiß oder Rot+eine weitere Farbe. Der Anteil von Rot muß dabei mindestens 70% betragen. Das seht ihr ja beim angucken, ob ihr sagen würdet "das würde ich noch als Rot verarbeiten oder nicht".

Es darf das gesamt Rotspektrum gekauft werden (notfalls schaut euch einen Farbkreis an), also auch helles Rot und auch Bordeaux, solange es noch Rot ist.

 

Wenn ihr im Internet gekauft habt und der Stoff dann doch anders aussieht, dann fragt hier in die Runde, wer bereit ist, den Stoff trotzdem zu tauschen. Meist gibt es ein oder zwei Teilnehmerinnen, denen dasselbe passiert und die können dann ihre Stoffe "nebenher" tauschen.

 

Welche Muster: Alles erlaubt - Muster und Unistoffe.

 

Welche Stoffe: Ausschließlich echte Patchworkstoffe von namhaften Herstellern mit einer Stoffbreite von 1,10 m (ggf. auch 1,05 m). Außerdem Westfalenstoffe, Tilda und TanteEma.

 

Zustand der Stoffe: Gewaschen.

 

Wie viele Streifen kann ich tauschen? Das hängt stark von der TN-Zahl ab. Es können maximal TN-1 identische Päckchen getauscht werden und das auch nur einmal. Die weiteren Kombinationen müssen dann von geringerer Anzahl sein. Darüber sollten wir reden, wenn die TN-Zahl mehr oder weniger fix ist.

 

Wichtig: Falls ich feststelle, dass minderwertige Qualität oder schiefe Streifen eingeschickt wurden, geht der Stoff leider ungetauscht zurück. Dabei werde ich sicher nicht alle Stoffe überprüfen können, aber im Interesse aller werde ich Stichproben machen…

 

Termine:

Anmeldeschluss: 11.01.2013.

Einsendeschluss: 11.02.2013 bis dahin sollten alle Streifen bei mir sein.

Ich habe die Termine diesmal so entzerrt, da viele erst die Stoffe bestellen, wenn die Anzahl der TN bekannt ist (ich auch). Und Nachzügler können dann immer noch dazukommen, so wie es beim letzten SWAP auch vorgekommen ist.

 

Wie wird gepackt: Die Stoffe werden Paarweise in kleine Tütchen verpackt und beschriftet werden. Das sollte in unser aller Interesse sein, so sind sie vor Beschädigungen geschützt.

 

Noch wichtiger:

ich werde weiterhin keine "gemischten" Tüten akzeptieren, diese sind ein Nachteil für all diejenigen, die ihre Tüten getrennt packen. Was meine ich damit?

Üblicherweise packt man die Tütchen so (Beispiel mit sechs Stoffen):

Tüte 1: Stoffe A und B

Tüte 2: Stoffe C und D

Tüte 3: Stoffe E und F

 

Jeder Stoff steckt in nur einer Tüte.

 

Werden die Stoffe so verpackt:

Tüte 1: Stoffe A und B

Tüte 2: Stoffe C und D

Tüte 3: Stoffe A und D

Tüte 4: Stoffe A und C

Tüte 5: Stoffe D und E

Tüte 6: Stoffe E und F

ist der Tausch als mathematische Logikaufgabe kaum mehr lösbar. Vor allem dann nicht, wenn es mehrere Teilnehmer machen.

 

Daher werde ich, so drastisch es klingen mag, diese gemischten Tüten aussortieren.

 

Wie wird verschickt:

Ihr schickt mir außerdem einen adressierten Rückumschlag oder die Online-Frankierung für DHL mit, alternativ das Geld.

Bitte denkt auch daran, nichts ist ärgerlicher, als wenn es daran scheitern sollte.

Mit Hermes kann ich leider nicht verschicken, der nächste Hermes-Shop ist 15 Minuten entfernt.

 

Wer darf teilnehmen:

Anmelden darf sich jeder. Wer Fragen hat, einfach hier stellen.

 

So, das klingt jetzt alles ein bischen streng... aber klare Regeln sind oft einfach besser und helfen, Mißverständnisse vorzubeugen. Neben mir haben auch alle anderen TN ein Recht auf einen anständigen und einwandfreien Tausch und damit niemand benachteiligt wird und es während des Tausches oder danach nicht zu bösen Überraschungen führt, gibt es diese Regeln.

 

:streichelstoff: Und, Lust bekommen?

 

Hier ist die Liste:

1. sholtmann

2. ???

Edited by janeway

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Simone,

 

du bist ja wirklich im Tauschrausch :D:D:D

 

Ich werde mal drüber nachdenken und mich kurzfristig bei dir melden.

 

Liebe Grüße

 

Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites

...... mmmmmh Rot...... mal eine Farbe für mich :D ich überleg es mir, ist ja noch ein bisschen Zeit...... :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ui, Rottöne!! :D

 

Würd auch schon gern ein paar wenige Stöffchen tauschen! Nur der Mix "Rot mit anderen Farben" schreckt mich ein wenig ab. Rot mit weiß ok, aber mit anderen? Wird das nicht zuuuuu bunt? Ich mein, wenn, dann möcht ich ja wirklich rot tauschen! :rolleyes::o

Share this post


Link to post
Share on other sites

mir geht es da wie Steffi,

 

rein Rot wäre für mich absolut toll, weil ich mal einen schwarz-weiß-grau-roten Quilt machen möchte und da nur noch die Rottöne fehlen würden. Aber andere Farben möchte ich da dann nicht drin haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also wenn sich genug melden, die sagen "ich mache mit, aber nur wenn es maximal rot-rot oder rot-weiß ist", dann ist es für mich auch o.k., dann können wir uns ja darauf einigen.

 

ich fand es aber bei dem gelb-orange schon extrem schwierig, passende stoffe zu finden. beim blau-tausch war es einfacher, da gab es viel mehr.

 

ich sammle mal die farbwünsche:

egal:

sholtmann

 

rot/rot und rot/weiß:

bambola1974

KleinerElch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich brauche auch dringend Rottöne und möchte gerne mitmachen. :)

 

Jetzt lese ich die Regeln noch mal in Ruhe durch, damit ich auch kapiere, wie das geht. :rolleyes:

 

Edit: So, die Regeln scheine ich begriffen zu haben, eine Frage habe ich aber noch zu den schiefen Streifen. Gehst du da nach dem Fadenlauf oder nach dem Muster? Kann ja sein, dass das Muster leicht schief draufgedruckt ist, dann ist es schief, obwohl ich im Fadenlauf geschnitten habe. :confused:

 

Und bezüglich der Rot-Varianten: Ich bin für alles offen, solange es im rot-orange-gelben Bereich bleibt bzw. eben rot-weiß und rot-rot, da ich es für einen in diesen Farben geplanten Nearly Insane verwenden möchte.

Edited by Jezziez

Share this post


Link to post
Share on other sites
......

 

ich sammle mal die farbwünsche:

egal:

sholtmann

 

rot/rot und rot/weiß:

bambola1974

KleinerElch

 

ich auch nur rot/rot maximal rot/weiss

Share this post


Link to post
Share on other sites
Edit: So, die Regeln scheine ich begriffen zu haben, eine Frage habe ich aber noch zu den schiefen Streifen. Gehst du da nach dem Fadenlauf oder nach dem Muster? Kann ja sein, dass das Muster leicht schief draufgedruckt ist, dann ist es schief, obwohl ich im Fadenlauf geschnitten habe. :confused:

das geht nach dem fadenlauf. mit dem schiefen muster muß man dann leben.

ich habe auch schon so oft das problem gehabt, dass muster schief waren, manchmal sogar absichtlich (glaube ich).

der fadenlauf ist ja auch das, was du bei manchen quilts berücksichigen mußt.

 

 

farbwünsche:

egal:

sholtmann

 

rot/rot und rot/weiß:

bambola1974

KleinerElch

Elinchen

jezziez

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab mal noch ein zwei Fragen, bin noch unbedarft was einen SWAP angeht.

 

Also, wenn wir jetzt 5 Teilnehmer sind und ich möchte 4 Stoffe (es geht ja immer nur 2/4 oder 6?) tauschen, mach ich für jeden Teilnehmer 2 Tüten fertig, jeweils mit Stoff A/B und Stoff C/D, oder? Die schick ich dann zu Dir. Oder wären es gesamt dann nur 5 Tüten mit entweder Stoff A/B oder Stoff C/D?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also bei rot/rot und rot/weiß bin ich auch mit dabei. Als andere Farben wären für mich nur gelb und orange ok, sonst wird es mir zu bunt. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

bei der Farbkombination rot/rot und rot/ weiß wäre ich auch gerne dabei,

viele Grüße

Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich hab mal noch ein zwei Fragen, bin noch unbedarft was einen SWAP angeht.

 

Also, wenn wir jetzt 5 Teilnehmer sind und ich möchte 4 Stoffe (es geht ja immer nur 2/4 oder 6?) tauschen, mach ich für jeden Teilnehmer 2 Tüten fertig, jeweils mit Stoff A/B und Stoff C/D, oder? Die schick ich dann zu Dir. Oder wären es gesamt dann nur 5 Tüten mit entweder Stoff A/B oder Stoff C/D?

 

huhu ...... hilf mir mal simone :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

also, angenommen wir sind 8 TN, dann kannst du beispielsweise einschicken:

1x 7 päckchen (stoffe AB)

1x 6 päckchen (stoffe CD)

2 x 3 päckchen (stoffe EF / GH)

6 x 2 päckchen (stoffe IJ / KL / MN / OP / QR / ST)

 

in dem fall kaufst du 8 stoffe und packst insgesamt 31 päckchen

oder du kombinierst es anders.

wichtig ist nur, dass du nur einmal TN-1 päckchen packst, sonst geht es nicht auf.

 

du kannst auch gleich 6x 5 päckchen packen, also (AB CD EF GF IJ).

wie du magst.

 

deine rechnung funktioniert nicht:

Also, wenn wir jetzt 5 Teilnehmer sind und ich möchte 4 Stoffe (es geht ja immer nur 2/4 oder 6?) tauschen, mach ich für jeden Teilnehmer 2 Tüten fertig, jeweils mit Stoff A/B und Stoff C/D, oder? Die schick ich dann zu Dir. Oder wären es gesamt dann nur 5 Tüten mit entweder Stoff A/B oder Stoff C/D?

 

4 stoffe bedeutet, du kannst 2 päckchenkombinationen packen: (AB CD)

bei 5 TN kannst du maximal einmal 4 päckchen schicken und mußt von der folgenden kombi weniger schicken, zum beispiel:

1x 4 (AB)

1x 3 (CD)

also insgesamt 7 tüten

 

 

ich denke, dann bleiben wir bei rot/rot und rot/weiß:

sholtmann

bambola1974

KleinerElch

Elinchen

jezziez

liabell

patchworkfan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, das heißt also im Moment bei 7 Teilnehmern: ich kaufe 7 Stoffe, packe aus diesen 7 Stoffen für 6 Leute Päckchen in folgenden Kominationen:

 

2 x AB

2 x CD

2 x EF

1 x G

 

Oder kaufe ich dann auch bloß 6 Stoffe?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Simone,

 

ich habe gestern mal meinen Stoffvorrat in Rot angesehen und da ist nicht so wirklich viel dabei. Also mache ich auch mit. :D

 

Liebe Grüße

 

Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ok, das heißt also im Moment bei 7 Teilnehmern: ich kaufe 7 Stoffe, packe aus diesen 7 Stoffen für 6 Leute Päckchen in folgenden Kominationen:

 

2 x AB

2 x CD

2 x EF

1 x G

 

Oder kaufe ich dann auch bloß 6 Stoffe?

 

du kannst soviele stoffe kaufen, wie du möchtest, hauptsache die zahl ist gerade --> in jedes päckchen müssen 2 verschiedene stoffe UND hauptsache du schickst nur einmal die maximalkombination aus TN-1

 

ich versuche es nochmal mit dem beispiel:

 

angenommen zu kaufst nur 2 stoffe (AB) (nicht je 0,6 sondern je 0,8m)(EDIT: 0,6m reicht nicht, dann hast du ja nichts mehr für dich übrig)

dann packst du aus diesen streifen 6 päckchen mit je einem streifen A und B darin --> 1x 6 päckchen (AB)

du schickst also 6 päckchen ein und bekommst 6 verschiedene zurück

 

du überlegst, dass du doch noch mehr stoffe tauschen möchtest (CD) und kaufst davon 0,4m (jeweils); daraus kannst du 4 streifen schneiden, einen behälst du und 3 kannst du verpacken --> 1x 3 päckchen (CD)

 

du kaufst dir noch 10 fatquarter dazu (EF GH IJ KL MN) und schneidest 2 streifen ab, die du in päckchen packst --> 1x 2 päckchen (EF) --> 1x 2 päckchen (GH) --> 1x 2 päckchen (IJ) --> 1x 2 päckchen (KL) --> 1x 2 päckchen (MN)

 

du schickst also insgesamt 19 päckchen ein:

1x 6 (AB)

1x 3 (CD)

5x 2 (EF GH IJ KL MN)

Edited by janeway

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Simone,

 

ich habe gestern mal meinen Stoffvorrat in Rot angesehen und da ist nicht so wirklich viel dabei. Also mache ich auch mit. :D

 

Liebe Grüße

 

Heike

 

oh heike, das freut mich aber :)

 

ich mache mal eine liste und wir tauschen rot/rot und rot/weiß:

 

1. sholtmann

2. bambola1974

3. KleinerElch

4. Elinchen

5. jezziez

6. liabell

7. patchworkfan

8. mickyG

9. ???

Share this post


Link to post
Share on other sites
du schickst also insgesamt 19 päckchen ein:

1x 6 (AB)

1x 3 (CD)

5x 2 (EF GH IJ KL MN)

 

Und bekomme dann auch wieder 19 verschiedene Päckchen?

 

Cool, ich gehe Stoffe shoppen. :klatsch1:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Und bekomme dann auch wieder 19 verschiedene Päckchen?

 

Cool, ich gehe Stoffe shoppen. :klatsch1:

 

genau so ist es.

 

deshalb macht für mich so ein swap auch erst richtig sinn (also für mich persönlich meine ich), wenn man eine größere menge einschickt, damit man auch eine schöne variation zurückbekommt. deshalb gucke ich immer dass ich bei 25-30 päckchen lande. das ist umso wahrscheinlicher, je größer die TN-zahl ist.

und man kann mit den streifen soooo viel machen, für die meisten patchworksachen reichen kleine stücke. aus dem blautausch habe ich eine tolle-auswahl an blauen stoffen, von denen ich schon viele benutzt habe und bei schwarz-weiß-grau war es genauso.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, und ich ich hab gelb/orange voll verpasst. :( Die Farben bräuchte ich nämlich auch noch für meinen Nearly Insane, den ich in gelb-orange-rot machen möchte.

 

Aber das find ich dann richtig cool. Warum mir das bisher nicht aufgefallen ist, frage ich mich ernsthaft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tja, und ich hab gelb/orange voll verpasst.

 

Jessica, einfach das ganze Forum Tauschringe abonnieren, dann entgeht dir nichts. Da bin ich aber auch erst draufgekommen, nachdem ich einen SWAP verpasst habe :rolleyes:.

 

Bei dem Rot-SWAP hätte ich auch gern mitgemacht, aber mit rot/weiß fange ich leider gar nichts an.

Edited by Karo

Share this post


Link to post
Share on other sites

also zu rot/weiß möchte ich dann noch folgendes sagen:

der farbanteil von rot soll natürlich auf jeden fall überwiegen. nicht gedacht habe ich an rot-weiß gestreift oder kariert oder so.

 

ich würde mal sagen, mindestens 75% rot, der rest darf weiß sein. es ist ja auch oft nicht direkt erkennbar, ob es jetzt hellstes rot oder doch weiß ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich werde vermutlich hauptsächlich rot-rot gemusterte Stoffe raussuchen, so dass da der Anteil eh überwiegt. Rot-weiß hat für mich sonst so nen Küchenhandtuch-Touch. :cool:

 

Und kariert oder gestreift werde ich gar nicht für so einen Swap kaufen, die kann ich schließlich überall bekommen.

 

Mich würde man ja mit Batiks in entsprechenden Farben auch glücklich machen, sind die ausgenommen aus dem Swap?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.