Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Kellnerholster


schockilein1
 Share

Recommended Posts

Hallo ich bin noch ganz neu hier und beim stöbern im Netz auf euch gestoßen. Mein Name ist Steffi und ich nähe,häkel und stricke sehr gerne. Im Moment nähe ich sehr viel da ich noch die letzten 2 Wochen meiner Elternzeit geniesse. Dannach gehts wieder los mit Arbeiten und deshlab möchte ich mir gerne so ein Kellnertäschen oder auch Holster genannt nähen. Wir haben nur Blusen da paast nix rein und man braucht ja doch so einiges. Ich suche nun schon überall nach einer einfachen Anleitung oder einem Schnittmuster kann mir da vielleicht jemand helfen konnte leider nicht fündig werden.

 

Vielen Dank und einen schönen Sonntag noch

LG Steffi

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 41
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • nalpon

    10

  • schockilein1

    9

  • sticki

    4

  • alusru

    2

Top Posters In This Topic

Posted Images

Hallo Steffi,

gib mal in... Suchen....

 

Kellnertasche

 

ein evtl. findest du dort was!

 

Allen einen schönen Sonntag wünscht alusru.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

erstmal herzlich Willkommen hier.

 

Googel mal nach "BAuchtasche Schnittmuster" da solltest du einiges finden.

Wenn du unter Bilder googelst dann siehst du viele Ergebnisse, meistens aus Blogs, aber wenn die Bloggerin lieb war ;) hat sie das Schnittmuster beigeschrieben.

 

Sonst war mal son Ding in einer Taschenzeitschrift ... müsste ich später mal gucken. Ab und zu bekommt man die noch mal.

LG Brit

Link to comment
Share on other sites

Willkommen und hereinspaziert.

Hast du denn besondere Vorstellungen und Ansprüche an dein gutes Stück...

 

Eher wie eine Gürteltasche oder nur vom Gürtel abnehmbar?

Hast du dir schon über das Material Gedanken gemacht?

Welche Form wär dir denn lieb, quadratisch oder was weiß ich?

Was soll denn alles rein passen?

...

 

Prinzipiell kannst du sie dir ganz nach deinen Wünschen bestimmen, das ist ja das tolle am Selbernähen, keine Grenzen. :D

 

Grüßle erstmal

 

 

P.S. der armen Kellnertasche geht es genauso wie der Abendtasche, die Suche spuckt nicht viel aus..... kommt auf meine Taschen-WIP-Liste ;)

Edited by Ideena
Link to comment
Share on other sites

Hallo danke euch schon mal, also weder unter Bauchtasche noch Kellnertasche wurde ich fündig. Ich brauche eine solche Kellnertasche weil die offen sein muss damit ich an Kulli, Block, Taschenrechner, Cutter, Maßband etc. Schnell dran kommen. Der Tipp mit dem so nähen wie ich es brauch ist lieb aber genau daran scheitert es ja ich weiss nicht wie ichs anfangen soll. deswegen hatte ich gehofft jemand hat eine Anleitung oder wenigstens einen Schnitt für mich:-)

Link to comment
Share on other sites

Hast Du jetzt bei Machwerk geschaut?

 

Ansonsten hab ich bei Dawanda noch eine Anleitung vor kurzem gesehen von einem Geldbeutel, der auch Fächer hatte und dann noch so wie eine Schütte (wie die echten Kellnergeldbeutel) für Kleingeld, das ging so viereckig raus.

 

Gib bei Dawanda mal Taschenanleitungen ein, da kommts dann irgendwo. Sind einige Seiten.

Link to comment
Share on other sites

Vorher hatte ich ne normale Gürteltasche aber die ist unpraktisch zu dick bleibt man immer mit hängen und halt nich praktisch wegen der Reissverschlüsse. Bei machwerk konnte ich nix finden meint ihr den blog? Bin nicht sicher das ich die richtige Seite hatte. Bei dawanda hab ich eine gefunden aber das hilft mir nicht recht weiter wo ich anfangen soll, wollte ei unikat und deswegen eine nähen oder auch mehr damit man mal ein anderes acessoire hat:-)

Link to comment
Share on other sites

Hy, vllt. hilft dir das hier weiter

http://socreativ.over-blog.com/pages/Tuto_de_la_ceinture_porteoutils-1799731.html

http://www.cutoutandkeep.net/projects/crafty_tool_belt

http://creativelittledaisy.typepad.com/creative_little_daisy/2006/11/craft_apron_tut.html

 

Zum Umschnallen kann man ja einfach eine Schnalle hernehmen und das Material ist ja auch beliebig abwandelbar.

lG

Link to comment
Share on other sites

hahahaha.... gut ein paar mehr Details hätten wir ja denn dann schon ;)

 

Ich weiß, dass du das nicht aus dem Stehgreif kannst, deswegen wollte ich ja deine Vorstellungen hören.

Höhe, Breite, Länge maximal???...

recht viereckig denke ich soll sie sein... oben offen zum reingreifen also....

Abnehmbar vom Gürtel oder direkt als Gürteltasche???

 

ich empfehle abnehmbar, macht weniger Arbeit...

 

Würde dir eine Bilderklärung reichen und live Unterstützung im Forum?

 

 

:chat: kann dir fix ein paar Zeichnungen machen, wie die Teile aussehen können und wo die Nähte zu setzen sind, kann sowas gut mit dem Computer, wird dann auch ordentlich.... nur zum Vornähen hab ich grad nicht die Zeit (Kleid in der Mache).... kann dir was ganz einfaches zusammenstellen

 

Grüßle

 

 

P.S. digitale Bilder gehn bei Ideena immer :D

Link to comment
Share on other sites

Ach Du meinst das, was die immer unter ihren Schürzchen haben? Da hab ich Dich falsch verstanden, ich dachte so einen Kellner-Geldbeutel. Da war mein Tip mit Machwerk dann falsch, tut mir leid.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ideena,

das würde mir super weiter helfen wäre dir sehr dankbar für deine Hilfe. Ich meine so eine ganz einfache wie die Kellner sie tragen mit einer grossen Tasche hinten und vorne so zwei geteilte für Kulli und Cuttermesser und ein kleinen Rechner. Grösse so wie so ein Kellnerholster würd mir schon reichen.

 

Freue mich sehr das ihr alle so lieb weiter helft Danke.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

die gibts doch schon ab 25 € zu kaufen. Da wo es Geldbörsen gibt, kann man meistens auch Kellnerbörsen und die passende Tasche finden.

 

Ich weiß, ich tret jetzt vielleicht ein paar auf die Zehen, die sagen:"kann man doch selber nähen". Aber meine Nähmaschine kann vielleicht keine 3 Schichten Leder nähen (und die hat man bei dem Modell) und dann geb ich lieber die 25 € für die Tasche aus als mehr für die Reperatur meiner Nähma.

 

Gruß einer langjährigen Bedienung, die seit 23 Jahren die selbe Tasche hat...

 

Gruß

Maria

Link to comment
Share on other sites

So du kleine Schokolade ;), ich wär dann soweit.

Hab sogar noch eine bessere Idee gehabt, als so ein paar Skizzen... ich bau dir das Ding in Papier vor und du machst mit. Kleben und so kann ich schließlich noch.

 

Hast du schon deinen Stoff bereit oder musst du erst noch einkaufen gehn?

Grüßle

 

 

P.S. ich setzt jetzt einfach mal vorraus, dass du nicht die blutigste Anfängerin bist und mit Stoff und Werkzeug umgehen kannst

Link to comment
Share on other sites

Ja Stoff und so weiter hab ich da, hab schon einiges genäht aber irgendwie hakts bei dem dinglchen mit der Logik wo ichs anfang. Alos von mir aus kanns los gehen

Link to comment
Share on other sites

Hi Schau mal, meinst Du so was Ähnliches, wie ich es hier skizziert habe, oder jetzt doch einen Geldbeutel?

 

Die Ecken unten rechts und links könnte man auch leicht abrunden. In der Tasche, die die über die ganze Breite geht, kannst Du was rein tun und in beide Einzeltaschen auch, und das Ganze wird wie ein Mini-Schürzchen umgebunden mit dem Bindeband.

 

Holster.jpg

Link to comment
Share on other sites

@Nalpon - Das ist ja eine Kellnerschürze. ;)

 

Ok, bin endlich mit meinen Wip-Fotos fetig, ich wisch noch eben mein Haus und dann sollte mein Mann wieder da sein, dann kann ich mir auch die Kamera wieder stibitzen...

 

Bis dahin etwas Geduld.

:buegeln:

 

 

 

 

:ohnmacht: Weia hab ich heut noch viel zu schreiben. :ohnmacht:

Link to comment
Share on other sites

Nein, ich denke sie meint das ganze schon auf "Bauchtaschengröße".

 

Übrigens gibt es so Kellnertaschen nicht erst ab 25 €...

Link to comment
Share on other sites

Ach so ich meine nicht das Portemonei sondern das Holster wo die Kellner es rein machen und block und stift usw

 

Bitte sehr, das sucht sie, nicht den Geldbeutel. Und so was hab ich jetzt skizziert.

 

Das kann sie ja in Bauchtaschengröße machen, geht ja jetzt nur um die Idee.

 

Wenn die Tasche 20 cm lang ist, 30 cm breit, die Einsteckteile je 15 cm oder so. Dann ist das doch klein, oder sie kann es größer machen, oder nicht?

 

Schokilein, wo bist Du, was meinst Du denn?

Link to comment
Share on other sites

 

Übrigens gibt es so Kellnertaschen nicht erst ab 25 €...

 

Sondern schon ab 5 € ;). Google oberstes Ergebnis ;)

 

Wie gut das Ding ist kann ich nicht beurteilen, aber es ist mit Fächern für Kuli, Feuerzeug, Block und Börse und lässt sich am Gürtel befestigen. Wenn man keinen Gürtel trägt also nicht das richtige.

Aber wenn ich nachdenke haben Kellner Innen meistens Gürtel an... Oder eine Kellnerschürze.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.