Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
littlelursa

Kinder(be-)nähtreff 24.09.-30.09.2012

Recommended Posts

Hi Andrea,

das schaffe ich noch, das schaffe ich noch.

 

:happybirthday:

 

Alles alles gute zum Geburtstag. Ich hatte letzte Woche am 21. ich glaube wie Monikas Mann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich hatte letzte Woche am 21. ich glaube wie Monikas Mann.

 

Na dann mal noch schnell alles Gute zum Geburtstag nachträglich. :hug: So lange ist das ja noch nicht her.

 

 

Sagt mal, wir haben ja nun meiner Schwiegermutter zum 60. Geburtstag die Renovierung ihrer Wohnung und Wellnessreise geschenkt. Da wir das schon Juli gemacht haben, sie aber erst diesen Freitag Geburtstag hat, würdet ihr da jetzt noch ne Kleinigkeit machen (ich meine außer die Kinder ein Geburtstagsbild malen lassen, das machen wir immer)?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen, wir fahren nun doch noch für zwei Tage weg, das Wetter ist auf der anderen Seite der Alpen besser, deshalb fahren wir ins Wallis.

 

Samstag ist Stoffmarkt :freu:

 

Bis bald

Share this post


Link to post
Share on other sites

@linda

ich fand Trauerfeieren auch immer recht tröstlich, viele Verwandte, die man länger nicht gesehen hat, die aber dennnoch mitfühlen können. Und schön, daß es jetzt doch noch klappt mit dem Urlaub!!!

 

@sylvava

nachträglich auch noch alles Gute! Die Elodie ist wunderschön, ich mag den Schnitt auch total gerne die Kopftücher und die anderen Kleinigkeiten sind auch hübsch geworden.

 

Ich gönne mir heute einen Nähmorgen! :-) Am Samstag habe ich Nähtreff, eigentlich wollte ich da endlich mal meine Chino nähen, aber der Schnitt ist noch nicht wirklich angepaßt...

 

Auf der Suche nach einem Mantelstoff, habe ich was gefunden kostet auch nur 128 €/m.... ich bräuchte 3 m! ;-)

Edited by Alisna
Was vergessen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was tut man nicht alles um sich vor dem Hosen nähen zu drücken, aber dafür habe ich jetzt den passenden Loop zur Weste!

1189669321_Loop_grn.jpg.6bf299215c2af27c109f2ea18f607e12.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Was tut man nicht alles um sich vor dem Hosen nähen zu drücken, aber dafür habe ich jetzt den passenden Loop zur Weste!

Kann ich gut nachvollziehen, ich trau mich auch nicht mehr so recht dran, nachdem die Beiden die ich genäht habe doch nicht so toll sitzen und nur im Schrank hängen:rolleyes:

 

Alles alles gute zum Geburtstag. Ich hatte letzte Woche am 21. ich glaube wie Monikas Mann.

 

Stimmt !!!!!!

 

:hug:Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag und alles Liebe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr Lieben,

 

entschuldigt bitte meinen "Zwischenruf", aber ich bräuchte eure Hilfe...

Vor ein paar Wochen bekam ich von euch einen Link zu einer tollen Granny-Anleitung.

Nache einem totalen Computer-Crash sind nun leider alle meine gesetzten Lesezeichen weg.

Könnt ihr mir helfen, wo ich diese Anleitung finde?:hug:

Übrigens habe ich bei euch wieder viele tolee sachen gesehen. Besonders die Weste mit dem Loop haben es mir angetan.:)

 

LG Trudchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu,

danke nochmal für eure lieben Glückwünsche gestern!!

 

Und Silvia: dir auch noch HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH nachträglich :hug::hug:

 

@Ansilla: der Loop ist total toll und passt klasse zur Weste!! Und 128€/m :freak::freak::freak: Wahnsinn...dann muss der Mantel aber sitzen :-)).

Wobei man natürlich für einen echt guten Wollmantel auch schon einiges Geld lassen kann :-). Ich hätte aber zuviel Angst, dass den tollen Stoff verhunze...

 

Und hier ist noch mein Schal, ist der gleiche Strickstoff wie der Wickelbolero...und echt kuschelig

 

20120927_130155a.jpg.be3d8428513bb8dd3079a073f33573af.jpg

 

Muss jetzt noch mal zu diesem Laden, die mein Handy repariert haben, irgendwie staht da das Glas vom Display so komisch hoch an einer Ecken...mpf..

20120927_12550a9.jpg.36aa67686729c4123b7d814110a0ec12.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Ihr Lieben,

 

entschuldigt bitte meinen "Zwischenruf", aber ich bräuchte eure Hilfe...

Vor ein paar Wochen bekam ich von euch einen Link zu einer tollen Granny-Anleitung.

Nache einem totalen Computer-Crash sind nun leider alle meine gesetzten Lesezeichen weg.

Könnt ihr mir helfen, wo ich diese Anleitung finde?:hug:

Übrigens habe ich bei euch wieder viele tolee sachen gesehen. Besonders die Weste mit dem Loop haben es mir angetan.:)

 

LG Trudchen

 

Guckst du hier

und hier

:-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Tasche ist toll, die Stoffe sind super kombiniert!

Und das blaue Kleid ist verliebt.gif

 

Ich habe ein von Paul bestelltes Traktor-Shirt fertig. Ist mit 116 noch bissel groß aber so brauche ich keine Angst vor dem nächsten Schuss zu haben :D Ursprünglich wollte er ein rotes Shirt mit rotem Traktor drauf :lol: Schnitt ist grundsätzlich "Let it be" aus der Ottobre 6/2010 glaube ich. Den angesetzten Ärmel habe ich mir nun mal gebastelt, den wollte ich schon lange mal so machen. Und die Größe habe ich oben reingestempelt, das sieht man auf dem Foto nicht.

 

Süß, das würde dir hier auch jemand klauen!:D

Tolles Shirt, Claudia!!

 

Linda: der Stoff ist Leinen.

 

So, ganz schnell zwei angezogen Fotos, musste im Schlafzimmer fotografieren, da der andere Spiegel kaputt ist....mpf....die Lichtverhältnisse sind da noch übler..

 

bis später

 

Alles Gute nachträglich!!!! Das Kleid und der Schal sind oberklasse! Könnte ich dir beides so klauen!

 

[quote=Elidaschatz;2023042

Ich habe gestern noch diese Lina für Elida genäht, passend zum Geburtstags- Rock vom Sommer.

 

Süß!

 

Sylvia, dir auch noch alles Gute nachträglich zum Geburtstag!

 

Der Loop zur Weste gefällt mmir auch sehr gut! Ich habe mir gestern auch noch schnell einen genäht! Sollte eigentlich verkauft werden, aber ich konnte ihn nicht hergeben, also muss ich einen neuen machen. Meinen darf ivh hier dann doch zeigen, da ich ihn jetzt behalte, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@andrea

toll geworden Dein Schal, bestimmt schön kuschelig!

Ich habe Loop und Weste heute getragen, perfekt für das wechselhafte Wetter hier.

Na ja 128 € ist mir auch viel zu viel, allerdings meinte meine Mutter, daß früher vernünftige Mantelstoffe auch schon 40 DM gekostet haben...

 

@Kerstin

na ja wenn Du den Schal behälst darfst du ihn selbstversändlich zeigen

 

@Jessica

vielleicht nen schönen Herbststrauß, ich finde Blumen gehen immer oder habt ihr ein paar bilder von der UmbauAktion gemacht, so ne kleine Fotocollage wäre sicher auch ne schöne Erinnerung

 

Wir waren den ganzen Nachmittag bei meinen Eltern unter anderem ne neue Schafweide aufbauen, die Kinder hatten Spaß und ich auch.

 

Liebe Grüße

Alisna

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu,

 

wollte nur mal ein schnelles Lebenszeichen von mir geben ;)

Ich bin im Moment irgendwie leider ein Forumsmuffel....schade über mich. Aber es bleibt hat durch den job und die ganzen Termin drum rum im Moment echt so gut wie keine Zeit.....heute habe ich nach 2 Wochen hier endlich mal wieder eine Stunde zeit gefunden zu wischen.....soviel dazu ;)

Ich hoffe es wird hier bald ruhiger....

 

Aber nähen tu ich abends im Moment viel. Mein Mann ist unterwegs, da kann ich abends ohne schlechtes Gewissen an die Maschinen ;)

 

Aber ich freu mich schon wie Verrückt aus Treffen.

Wisst Ihr schon was Ihr näht?

Ich habe mir überlegt, dass ich einfach Hosen für die Kinder nähe. Ich mag halt die Cover nicht wieder mitschleppen und da eignen sich Hosen ja ;)

Außerdem näh ich die zu Hause nicht so gerne, weils immer sooo langer dauert ;)

 

@Andrea + Sylvia: Sorry, für die Verspätung...Herzlichen Glückwunsch nachträglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Was tut man nicht alles um sich vor dem Hosen nähen zu drücken, aber dafür habe ich jetzt den passenden Loop zur Weste!

 

Sieht super zusammen aus!

 

Ich war heute wieder den ganzen Tag mit und für die Kinder unterwegs und alle Markierungen von Gestern sind jetzt weg. :mad: Aber allen Geburtstagskindern alles, alles Gute! :hug:

 

Wegen den Tips noch mal Danke. Wir haben hier auch eine Mittagspause. Aber eben nur eine Stunde. Und in der Zeit mache ich die Küche und Haushalt und trinke wenns reicht einen Kaffee. Wenn Mathilda im Kindergarten ist ahbe ich ja Bastian und gehe dann ja auch raus. Bei jedem Wetter. Und wenn Bastian schläft hab ich Mathilda. Ich weiss auch nicht. Es liegt glaube ich an den vielen Hobbys von Mathilda und daran dass ich unter der Woche sehr viel alleine bin weil Thorsten extrem viel arbeitet. Er hat so viele kranke Mitarbeiter und muss deshalb mehr arbeiten. :( Ich hab auf jeden Fall eine andere Spielgruppe gefunden und nach den Herbstferien die am Freitag beginnen geht Bastian am Donnerstag Nachmittag zu Naemis Mama die ja neben uns wohnt. Sie wird dann seine Tagesmutter und er sieht dann an zwei Tagen mal jemand anders als nur mich. Übel ist einfach, dass ich merke, dass es den Kindern gut tut wenn ich mich liebevoll um sie kümmere. Basteln, backen, gemeinsames Lesen, Velo fahren usw. Aber wenn ich das alleine abdecke weil Thorsten nie da ist (momentan) dann hab ich gar keine Zeit für mich. :( Blödes Dilemma.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sagt mal, wir haben ja nun meiner Schwiegermutter zum 60. Geburtstag die Renovierung ihrer Wohnung und Wellnessreise geschenkt. Da wir das schon Juli gemacht haben, sie aber erst diesen Freitag Geburtstag hat, würdet ihr da jetzt noch ne Kleinigkeit machen (ich meine außer die Kinder ein Geburtstagsbild malen lassen, das machen wir immer)?

 

Ich finde, ein Strauß Blumen und je nach Gegebenheit, was Süßes, kommt immer gut. So mit ganz ohne käm ich mir blöd vor. :o

 

Auf der Suche nach einem Mantelstoff, habe ich was gefunden kostet auch nur 128 €/m.... ich bräuchte 3 m! ;-)

 

Na, das geht doch mal ganz spontan aus der Portokasse oder nich? :D

Ich hab ja jetzt echt gedacht, du hast da nur das Komma vergessen :cool: Naja und 40 Mark (aka rund 22 Euro) ist da ja wohl kein Vergleich.. (Ich hatte in Fulda in einem sehr schönen Stoffladen einen wunderschönen, weichen Walk gesehen - für ich glaub 45 €/m. Eher mehr als weniger. Uffza.. das hat mich niedergebrettert. Ich hab den gestreichelt und mich verabschiedet :o)

 

@Sylvia: Alles alles Gute noch nachträglich! :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sieht super zusammen aus!

 

Ich war heute wieder den ganzen Tag mit und für die Kinder unterwegs und alle Markierungen von Gestern sind jetzt weg. :mad: Aber allen Geburtstagskindern alles, alles Gute! :hug:

 

Wegen den Tips noch mal Danke. Wir haben hier auch eine Mittagspause. Aber eben nur eine Stunde. Und in der Zeit mache ich die Küche und Haushalt und trinke wenns reicht einen Kaffee. Wenn Mathilda im Kindergarten ist ahbe ich ja Bastian und gehe dann ja auch raus. Bei jedem Wetter. Und wenn Bastian schläft hab ich Mathilda. Ich weiss auch nicht. Es liegt glaube ich an den vielen Hobbys von Mathilda und daran dass ich unter der Woche sehr viel alleine bin weil Thorsten extrem viel arbeitet. Er hat so viele kranke Mitarbeiter und muss deshalb mehr arbeiten. :( Ich hab auf jeden Fall eine andere Spielgruppe gefunden und nach den Herbstferien die am Freitag beginnen geht Bastian am Donnerstag Nachmittag zu Naemis Mama die ja neben uns wohnt. Sie wird dann seine Tagesmutter und er sieht dann an zwei Tagen mal jemand anders als nur mich. Übel ist einfach, dass ich merke, dass es den Kindern gut tut wenn ich mich liebevoll um sie kümmere. Basteln, backen, gemeinsames Lesen, Velo fahren usw. Aber wenn ich das alleine abdecke weil Thorsten nie da ist (momentan) dann hab ich gar keine Zeit für mich. :( Blödes Dilemma.

 

Hihi, ich habe gerade getestet zu Amy passt er auch, die Stoffe sind nämlich auch mit drinnen! ;-)

 

Klingt so als wäre das Hauptproblem, daß Du einfach viel alleine bist mit den Kindern. :hug: Klar tut es denn Kindern gut, wenn man sich gut um sie kümmert, aber wenn die Mutter dabei vor die Hunde geht, nützt ihnen das auch nur kurzfristig was, aber immerhin gib es für die Zukunft ein paar Zeitfenster für Dich! Ansonsten kannst Du vielleicht auch ein Teil des Haushaltes zusammen mit den Kinder erledigen und die Mittagspause eher nutzen um mal hinzusitzen. Bügeln und Wäsche mache ich oft zusammen mit den Kindern, die helfen ein bißchen wenn sie Lust haben oder spielen eben bei mir im Zimmer und staubsaugen funktioniert auch ganz gut, die schwingen dann auch mal selber den Sauger.

 

So ich gehe jetzt mal zu meiner Hose! ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bärbel :hug: Bastian ist noch so klein und braucht dich halt auch! Er spielt ja auch alleine, das ist auch wichtig. Meine können alle drei relativ gut selber spielen, die einen besser, die anderen weniger. Mein Mann geht um 6:45 aus dem Haus und kommt um 18 Uhr nachhause. WE ist er da. Aber ich bin auch erste Bezugsperson. Klar seit ich wider arbeite ist noch meine Mama da, aber die Kinder brauchen einfach eine liebevolle Betreuung. Das tut ihnen gut. Zu, Glück hast du einengute TM gefunden! Das gibt etwas Freizeit. Und lass ihn auch einfach mal eine halbe Stunde alleine spielen, das verträgt er schon ;)

Ich hatte auch einige Jahre keine Zeit ohne Kind. Erst seit diesem Jahr habe ich zwei Vormittage ohne Kind.

Das ist jetzt etwas weit ausgeholt... Aber ich wurde während meinem Fachschulabschluss schwanger mit Valeria und habe danach noch 16 (!!!) Monate 100% weiter gearbeitet und gelernt für meinen Abschluss. Im nachhinein bin ich mega traurig dass ich die Zeit mit Valeria damals einfach verpasst habe. Obwohl ich alle tat was ich konnte... Ich habe sie sogar 13 Monate gestillt und das mit 100% Arbeit ausser Hause (also mehr pumpen als stillen)... Also geniesse die Zeit auch mit deinem Basti!! Irgendwann ist es vorbei und oftmals schneller als einem lieb ist! :hug:

Edited by smilelynn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klingt so als wäre das Hauptproblem, daß Du einfach viel alleine bist mit den Kindern. :hug: Klar tut es denn Kindern gut, wenn man sich gut um sie kümmert, aber wenn die Mutter dabei vor die Hunde geht, nützt ihnen das auch nur kurzfristig was, aber immerhin gib es für die Zukunft ein paar Zeitfenster für Dich! Ansonsten kannst Du vielleicht auch ein Teil des Haushaltes zusammen mit den Kinder erledigen und die Mittagspause eher nutzen um mal hinzusitzen. Bügeln und Wäsche mache ich oft zusammen mit den Kindern, die helfen ein bißchen wenn sie Lust haben oder spielen eben bei mir im Zimmer und staubsaugen funktioniert auch ganz gut, die schwingen dann auch mal selber den Sauger.

Montags kommt ja unsere Putzfrau und ich putze dann mit ihr zusammen. Den Rest der Woche mache ich eigentlich nur Schadensbegrenzung. Aber es gibt eben auch einen Haufen Alltagsaufgaben im Haushalt. Küche, Spielsachen aufräumen usw. Ich bin einfach zu viel alleine mit den Kindern und Mathildas Hobbies sind wahnsinnige Zeitfresser. Leider sind die zwei Zeitfenster nicht wirklich für mich. Donnerstags geht Bastian von vier bis halb acht zu Luzia. Und das ist dann genau die Zeit in der ich Mathilda ins Turnen bringe, warte und den Wocheneinkauf mache und wieder heim fahre. Also bringt das nur Bastian etwas weil er dann spielen kann und nicht mit muss. Und am Mittwochvormittag wenn er in der Spielgruppe ist werde ich wahrscheinlich arbeiten gehen. Ich werde wahrscheinlich Stellenprozente aufstocken und einen zusätzlichen Nachtdienst von Dienstag bis Mittwoch machen. Also bin ich dann ausser Haus am Arbeiten. :(

Bärbel :hug: Bastian ist noch so klein und braucht dich halt auch! Er spielt ja auch alleine, das ist auch wichtig.

Er kann wirklich gut alleine spielen. Aber ich will eben auch aktiv Zeit mit ihm verbringen. Und wenn ich nichts mit ihm mache dann merke ich richtig wie unterfordert er ist. Er ist so mega süss und voll dabei wenn ich ihm vorlese oder mit ihm koche oder Puzzle mache. Dann ist er hinterher auch wieder total entspannt. Alles doof. :(

Thorsten muss einfach neue Mitarbeiter einstellen. Bewerbungsverfahren läuft aber ein ende ist erst in ein paar Monaten in Sicht. :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau Bärbel, er soll einfach etwas weniger arbeiten. Es reicht schon wenn er einmal das zubett gehen ubernehmen kann, das erleichtert ungemein! Ich bin total froh dass wir uns das am Abend teilen können. Einer Kinder, der andere die Küche und drum herum :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Aber wenn ich das alleine abdecke weil Thorsten nie da ist (momentan) dann hab ich gar keine Zeit für mich. :( Blödes Dilemma.

 

So geht das bei uns seit JAHREN und ein Ende ist nicht in Sicht....man gewöhnt sich an alles ;) Und die Zeit für mich, nehme ich mir abends, wenn die Kinder im Bett sind...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen in die Runde, ich darf heut außerplanmäßig daheim bleiben - Vanessa hat die Nacht Fieber gehabt und ist jetzt immer noch nicht so wirklich fieberfrei. Und das Kind hat einen 6. Sinn dafür, wann der Kinderarzt Urlaub hat oder frei oder Fortbildung oder sonstwie nicht da ist *kopfschüttel* Grundsätzlich wird sie nämlich immer dann krank :rolleyes: Ich habe allerdings wenig Lust mich mit einem mittelmäßig fiebrigen und müdem Kind in ein volles Wartezimmer zu setzen um mir den Schriebs für den AG abzuholen... Ab 9 kann ich meinen Chef erreichen und frag mal nach. Andreas kommt früher von der Arbeit, so dass ich am nachmittag hin kann. Dann wärs ein halber Tag :o Mal schaun, was er sagt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen, vielen Dank für eure Granny-Links!!!:hug:

Da war genau das bei, was ich gesucht habe...

Es ist immer wieder schön, bei euch mitzulesen und sich inspirieren zu lassen. Leider fehlt mir meistens die Zeit alles zu kommentieren, bzw. oft traue ich mich gar nicht, weil ich nicht zur festen Runde gehöre.

Umso schöner ist es, daß auch mir geholfen wird.:)

 

LG Trudchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

@sandra

gute Besserung ans Töchterlein!

 

@Bärbel

entweder Du machst irgendwo Abstriche oder Du mußt da halt durch! ;-) Wobei ich ja der Meinung bin, weniger ist mehr. Ich fange mit 12h/Woche an, eigentlich wollte ich mehr, aber mein Mann meinte laß Dir auch noch ein bißchen Freiraum und jetzt freue ich mich auch darüber! Ich würde wohl so lange Dein Mann soviel arbeiten muß erst mal keine Stunden aufstocken.... Wir Frauen meinen viel zu oft wir müssten alles machen, ich nehme mich da nicht aus! ;-)

 

So ich gehe jetzt mal Taschen basteln für meine Hose!

 

Grüße

Ansilla

Share this post


Link to post
Share on other sites

Durch die Selbständigkeit von meinem Mann arbeitet er auch sehr sehr viel und ich stehe oft, auch am Wochenende, alleine mit den Kindern da. Man kann dabei nicht allen gerecht werden oder geht selbst dabei unter, das ist mir nun klar geworden. Bei uns wird es bestimmt nicht stressfreier, wenn ich jetzt studiere, aber ich kann was für mich tun und das ist ganz ganz wichtig, denn meine Ärztin sagte auch immer zu mir, dass es den Kindern am wichtigsten ist, eine glückliche Mama zu haben. Die spüren das. Ich gehe jetzt auch schon oft unter in Arbeit und meinen Job behalte ich ja auch, aber ich kann nun Prioritäten setzen und suche gerade verstärkt nach einer Haushaltshilfe. Ich konnte das bisher auch nicht und wollte am liebsten jeden Augenblick mit meinen Kinder in mich aufsaugen, aber als ich krank geworden bin, musste ich lernen, auch für mich selbst zu sorgen. Schließlich will ich ja noch viele Jahre hier bleiben!

 

Hier noch mal Bilder.

Einmal mein Loop. Der passt sooo toll zu meinem Mantel, den konnte ich nicht verkaufen:D und dann noch eine ganz schlichte Joana. Ich habe aber fleißig an der Cover geübt und bin nun ganz zufrieden mit ihr und mir:D

CIMG1440.jpg.a0d6021c3a7982d20ef9e2bc7a0434dc.jpg

CIMG1443.jpg.dbc4de38fc9127c796ab809b88c08c72.jpg

CIMG1444.jpg.6c49be7780aae550a02a2c7c20aa8cfc.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Bellatrix: Wow, die Joanna mit dem 3-fach-Coverstich gefällt mir saumäßig gut! :super: Und der Loop passt wirklich toll zu dem Mantel, da hast du Recht. :)

 

@Bärbel: Oh je, das hört sich ja gar nicht gut an bei dir. Bekommst du Bastian denn in absehbarer Zeit auch in den Kiga? Oder ist wenigstens absehbar, wann diese Bewerber-Runde rum ist? Sonst gehst du ja irgendwann auf dem Zahnfleisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bea, die Joana sieht richtig gut aus, obwohl Blau so gar nicht meine Farbe ist ;)

 

 

Me: Unser Aufenthalt im Wallis ist auch wieder ausgefallen, Fabio wurde krank und hatte Fieber, Halsschmerzen und wieder Bauchkrämpfe (Nun schon das dritte mal in einem Monat). Er hat einfach immer die Symptome eines entzündeten Blinddarmes, aber im Blutbild und auch Ultraschall sieht man dann nichts... jetzt warten wir mal noch weiter ab wie das so weiter geht. Es könnte auch eine Nahrungsmittel Unverträglichkeit sein oder eben eine immer wieder kehrenden Entzündung des Blinddarmes bzw. des Wurmfortsatzes...irgendwann müsste der dann wohl doch raus... ach alles doof!!

Jedenfalls ist mein Mann jetzt mit dem Mädchen unterwegs und ich versuche mal wieder meinen Sohn davon zu überzeugen dass Luft und Liebe eben doch nicht zu leben reicht. Wenn er nur etwas mehr Reserven hätte. :(

 

Jedenfalls habe ich endlich noch Valerias Nickyjacke fertig gemacht die hier schon seit 3 Wochen auf den RV gewartet hat.

 

Mehr dazu ist gebloggt.

 

 

Ah, ich kann gerade wieder das Bild nicht hochladen....

Edited by smilelynn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.