Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Bernina 7er Serie vorgestellt in Salzburg - Bernina 710 750 780


Recommended Posts

Quertransport

 

...ist etwas, das ich definitv gerne hätte, seht gerne sogar :)

 

@Ulla, es sieht sehr schön aus, was Du gezaubert hast !

 

Vielleicht sollte ich meine Aurora eintauschen.....;)

 

Liebe Grüße

Susanne

Link to post
Share on other sites
  • Replies 175
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

 

Vielleicht sollte ich meine Aurora eintauschen.....;)

 

Liebe Grüße

Susanne

 

Darüber hab ich auch schon nachgedacht. Letzte Woche beim Bernina Händler war eine Dame von Bernina, die mir alles genau erklärt hat. Einfach toll, das Maschinchen.

 

Übernächste Woche geh ich mal probenähen:D

 

LG Heike

Link to post
Share on other sites
...ist etwas, das ich definitv gerne hätte, seht gerne sogar :)

 

@Ulla, es sieht sehr schön aus, was Du gezaubert hast !

 

Vielleicht sollte ich meine Aurora eintauschen.....;)

 

Liebe Grüße

Susanne

 

Ich schliesse mich an, hätte ich auch sehr gerne, Danke Ulla!

 

Ich mag meine aurora so gerne das ich Sie gerne behalten würde.

Ich finde es schade das nur die 780 diesen Quertransport hat, mir würde Die 750 reichen da ich nicht sticken möchte. Und der Preisunterschied ist gross.

Link to post
Share on other sites
Ich schliesse mich an, hätte ich auch sehr gerne, Danke Ulla!

 

Ich mag meine aurora so gerne das ich Sie gerne behalten würde.

Ich finde es schade das nur die 780 diesen Quertransport hat, mir würde Die 750 reichen da ich nicht sticken möchte. Und der Preisunterschied ist gross.

 

Hallo,

 

die Artista 730 hat den Quertransport übrigens auch!

Und da nun viele ihre Maschinen tauschen wollen, wirst Du sie sicher günstig bekommen können...

 

LG, Simone

Link to post
Share on other sites
Hallo,

 

die Artista 730 hat den Quertransport übrigens auch!

Und da nun viele ihre Maschinen tauschen wollen, wirst Du sie sicher günstig bekommen können...

 

LG, Simone

 

Hallo Roximaxi,

Ja ich hatte schon früher darangedacht, wollte diese dann doch nicht da mehrere Nachteile.

Ich werde doch die neue 750 Probenähen sobald ich kann oder wie bei Vielen warten auf loto....

LG Nath

Link to post
Share on other sites

Ich bin recht gespannt auf das eigentliche Nähverhalten, na, Montag bzw. Dienstag weiß ich mehr, weil die 780-Gurke dann hier Einzug hält und dann schauen wir mal, ob Bernina hält, was sie verspricht. Sicher ein bischen Abenteuer, aber ich bin da guter Dinge und bereit, das Risiko einzugehen.

 

Liebe Grüsse

Heike

 

Na, als Gurke würde ich sie ja nun nicht bezeichnen....:p

Aber nun habe ich doch noch ne Frage, ob ich das richtig verstanden habe:

780: Geradstichplatte ist dabei, 9mm Platte ist dabei.... Die 5mm muss ich mir dann noch dazu kaufen???- weil die braucht Frau ja doch oft genug!

Oh Mann, ich halte die Warterei nicht aus...

Nun geh ich mal D- Füße gucken.....

Heike, ich brauch mal ne Zubehörberatung...:hug:

LG und danke fürs testen... Lese mehr als gespannt hier mit, bis ich endlich selber testen kann....aber man überliest ja doch immer wieder was....

Sabine

Link to post
Share on other sites
...9mm Stichplatte ist dabei

 

....Geradstichplatte ist dabei (übrigend MIT Markierungen)

 

 

 

sorry, da muss ich mich entschuldigen, ich hatte jetzt beim Schreiben meine eigene von der 830 vor Augen, da hab ich wohl damals bei der Cutworkschulung eine der Ersten zum ausprobieren bekommen.

 

hier sind übrigens die Stichplatten 830 und 640 im Vergleich zu sehen

Link to post
Share on other sites

Ich hätte mal eine Frage an euch. Würdet ihr eine Bernina 450 eintauschen in eine 750? Meine Maschine habe ich jetzt etwa ein Jahr und ich vermisse immer noch den IDT meiner Pfaff. Die 750 hat ja so etwas ähnliches. Mehr Unterfaden und ein Fadenabschneider wären ja auch noch ein Vorteil.

lg Klementine

Link to post
Share on other sites
Ich hätte mal eine Frage an euch. Würdet ihr eine Bernina 450 eintauschen in eine 750? Meine Maschine habe ich jetzt etwa ein Jahr und ich vermisse immer noch den IDT meiner Pfaff. Die 750 hat ja so etwas ähnliches. Mehr Unterfaden und ein Fadenabschneider wären ja auch noch ein Vorteil.

lg Klementine

 

Hallo,

 

das würde ich mir gut überlegen! Für die Aurora wirst Du vom Händler nur sehr wenig bekommen, der Wertverlust wäre enorm...

 

Die anderen Sachen, die Du nett findest, sind ja nur Kleinigkeiten. Irgendwo -evtl. Bernina-Blog- habe ich gelesen, dass der neuartige Transport nicht immer so toll ist und dass die Damen dann noch zusätzlich den Obertransportfuß benutzen...

Evtl. besorgst Du Dir diesen Fuß, das wäre um Einiges günstiger!

Ich habe ihn auch und benutze ihn sehr gerne und auch sehr oft...

 

LG, Simone

Link to post
Share on other sites

Ich würde die Maschine nur eintauschen, wenn ich ein supertolles Angebot vom Händler bekäme!

Ansonsten würde ich beide behalten. Die 450 ist eine tolle Reisemaschine, die 750 ist doch dafür zu groß und zu schwer.

Alternativ nimmst du die 710 und behälst die 450, dann bleibt dir die Stickoption.

Link to post
Share on other sites

ja das überlege ich auch gerade...habe ja die 440QE und bin sehr zufrieden.

 

Es gibt ein paar Dinge welche das nähen dann erleichtern würden....

 

780 oder 830 kämen für mich in Frage.

 

Aber das sprengt momentan meinen finanz. Rahmen.

Link to post
Share on other sites

es geht mir genau so, ich liebe meine 440 und würde diese wirklich gerne behalten. Das mit den Quertransport wâre schön aber nur bei der 780automatische Fadenaschneider, grössere Knoplöcher auch schön aber wenn ich ehe nicht sticke frage ich mich ob ich das wirklich brauche!!!!

Sammstag probiere ich beim Händler, ich habe gestern das Manual von der 780 und der 750 gelesen, schön aber wenn man hauptsächlich Kleider und Patchwork macht vielleicht langt auch das was man hat, eine schöne Aurora...

Link to post
Share on other sites

Hallo !

 

Mit meiner 440 bin ich auch sehr zufrieden, doch die 750 hat schon ein paar Sachen die ich sehr gerne hätte (Ober- u.Unterfadenwächter, Fadenabschneider, größere Spule und vor allen Dingen größerer Durchlaß). Das alles würde mir das Quilten schon sehr erleichtern.

Bin mir aber auch noch nicht sicher ob der neue Greifer wirklich ausgereift ist, auch wenn das keine Neuerfindung ist, gab es früher auch schon bei einer anderen Maschine, bin ich da noch etwas skeptisch.

 

War das Greiferproblen "nur"beim Quertransport oder auch bei der 710,750, welche den ja nicht haben.

 

Herzliche Grüße

Conny

Link to post
Share on other sites
Hallo !

 

Mit meiner 440 bin ich auch sehr zufrieden, doch die 750 hat schon ein paar Sachen die ich sehr gerne hätte (Ober- u.Unterfadenwächter, Fadenabschneider, größere Spule und vor allen Dingen größerer Durchlaß). Das alles würde mir das Quilten schon sehr erleichtern.

Bin mir aber auch noch nicht sicher ob der neue Greifer wirklich ausgereift ist, auch wenn das keine Neuerfindung ist, gab es früher auch schon bei einer anderen Maschine, bin ich da noch etwas skeptisch.

 

War das Greiferproblen "nur"beim Quertransport oder auch bei der 710,750, welche den ja nicht haben.

 

Herzliche Grüße

Conny

 

Hallo,

 

das sehe ich auch so, mir juckt es ja bei der 780 in den Fingern.

 

Ich habe aber die Artista 730, die fast gleich ist, sie hat natürlich nicht den neuen Greifer und die div. Spielereien... aber den Quertransport in 16 Richtungen hat sie auch und das funktioniert auch einwandfrei.

 

Ich würde sie aber frühestens 1 Jahr nach Markteinführung kaufen, dann dürften die div. Kinderkrankeiten abgearbeitet sein.

Meine Artista ist auch noch nicht so alt, da wäre der Wertverlust auch immens, daher warte ich noch einige Zeit ab...

 

LG, Simone

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

jetzt habe ich schon einiges über die neue Maschine gelesen und bin wirklich in der Überlegung, ob ich sie gegen die 830 eintausche?

Ob ich einen guten Preis bekomme oder lieber erst 1 Jahr warte?

Ich gucke noch ein wenig bei Ulla zu, was es noch tolles gibt.

Dake für das Erklären.

Gruß rosamunde

Link to post
Share on other sites
Hallo,

 

jetzt habe ich schon einiges über die neue Maschine gelesen und bin wirklich in der Überlegung, ob ich sie gegen die 830 eintausche?

Ob ich einen guten Preis bekomme oder lieber erst 1 Jahr warte?

Ich gucke noch ein wenig bei Ulla zu, was es noch tolles gibt.

Dake für das Erklären.

Gruß rosamunde

 

Ich gebe zu, darüber habe ich auch kurzfristig nachgedacht !

Aber der größere Durchgang, das große Stickfeld, die Garnrollenhalter, die gut zugängliche Spulfunktion usw. sind schon auch schön. Außerdem habe ich mich doch langsam wirklich mit der 830 gut angefreundet !

Seit ich mich mit der 780 beschäftige, finde ich auch wieder einege längst vergessene tolle Funktionen bei der 830 wieder.

 

Evtl. lass ich die 710 mal irgendwann bei mir einziehen ... dieses summsende Nähgeräusch fasziniert mich :=)

Edited by Ulla
Link to post
Share on other sites

Au ja, Knopflöcher, bitte mit Foto! Bei meiner Janome 6600 sind diese im Schnitt einfach ca. 5mm zu lang (und ob der neue Knoplochfuss dran passt... Wo ist denn der passende Smiley abgeblieben??)

 

Herzlichen Dank Ulla für Deine Tests. Lese diese immer sehr gerne.

 

Euch allen einen guten Tag.

Link to post
Share on other sites

Ihr seit gemein! Ich hätte so gerne eine neue Maschine... nur wird der Nachwuchs nicht so schnell flügge....

 

Aber wenn ich ehrlich bin, ich habe das Geld auch noch nicht zusammen... und bis zum Tag X wo ich mein Zimmer endlich bekomme ist noch etwas Zeit.

 

Aber trotzdem verschlinge ich bereits alle Berichte von Dir über die Neuheiten... ich träum mich schon mal in die schnurrende Bernina Welt!

Link to post
Share on other sites

Die Knopflöcher habe ich zwar genäht, aber vergessen ein Bild zu machen, der Bericht kommt dann heute Abend.

Aber zum Trost kommt ein Glückskäferchen

 

IMG_5920.jpg.b7ac07eef0fdddfb7dabdcfb7cea3040.jpg

 

Das ist besonders für Sabine, die mich neulich besucht hat. Da hat uns das "Maschinchen" ein bisschen geärgert. Aber wie sooft, saß der Fehler vor der Maschine und ich weiß jetzt woran es lag. Ich muss ja leider noch bis Ende November auf die offizielle Einschulung auf der Maschine warten und versuche bis dahin möglichst viel durch Ausprobieren herauszufinden.

 

Ich finde das aber gar nicht schlimm, denn so lerne ich eine neue Maschine auch immer durch die Augen einer Neuanwenderin kennen.

Edited by Ulla
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.