Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Sign in to follow this  
tape

Anzieh-Tipp gesucht

Recommended Posts

Ihr kennt es bestimmt.

4 qm im Schrank nebeneinander und gestapelt nix anzuziehen...

 

Ich fahre demnächst auf einem Partydampfer mit und weiß nicht, was ich anziehen will. Es gibt keinen Dresscode.

 

Ich schwanke zwischen rockig-rotzig-verrucht (passend zu meinen roten Haaren) und edel-elegant. Nur: was ziehe ich da an? Für die erstere Variante kommt mir als erstes schwarz in den Sinn. Aber schwarz an einem lauen Sommerabend?

Und für das zweite fällt mir gar nichts ein. Was wirkt farblich elegant bei roten Haaren?

 

Ich freue mich jede Idee und Anregung,

lg, tape :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

was ist der Anlass? einfach so?

nur einen Abend? welches Alter ist so an bord?

 

ist ja nicht so einfach ohne hintergrundwissen, ne.....:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist der Veranstalter eine Brauerei mit Bier im Preis inclusive?

 

Dann kleide dich so, wie du dich für einen Kneipenbesuch kleiden würdest. Da geht es ums Bierschlucken, nicht um Eleganz.

 

lg Nähbaerchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welches Rot haben denn deine Haare?

 

Ich find zu Naturroten so smaragdgrün ja immer ganz toll.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo allerseits, ich war on tour, deshalb etwas verspätet:

 

Der Anlass ist Party, sonst nichts. Der Altersschnitt liegt zwischen 25 und 60 - also quer Beet. Keine Brauerei-Veranstaltung, eher eine etwas gehobenere Veranstaltung ohne elitär zu sein. Bierfestklamotte ist definitiv underdressed. Ein bisschen Pep solls haben.

 

Smaragdgrün ist etwas zu kühl für mich, ich bin etwas zwischen Herbsttyp und Frühling - ohne das sklavisch zu befolgen. Aber im großen und ganzen ist meine Farbsortierung im Kleiderschrank auf warme Farbtöne ausgelegt.

Zwischendrin mal ein quitschiges Pink für die blonden Zeiträume und natürlich schwarz. Wenn ich braun bin, steht mir das auch.

 

lg, t.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Blau oder dunkelblau kann zu roten Haaren auch gut aussehen (kommt halt immer drauf an, welcher Farbtyp man sonst ist) und ist etwas weniger "hart" als schwarz. Ggf. mit goldenen oder silbernen (je nach Typ) Sandalen und entsprechendem Schmuck, Gürtel,...

 

Oder ein Ton in Ton Muster mit kleinen Motiven (egal ob Blümchen, Pünktchen oder Karos), Farben, die eher ineinander übergehen, als zu kontrastieren.

 

Der Klassiker für Sommerfeste: weiß.

 

Hochmodisch: Neonfarben (wahlweise mit schwarz, weiß oder - ganz aktuell - nude Tönen), dann aber bitte auch inklusive der Schuhe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Neonfarben zu roten Haaren und gefühltem Herbsttyp?

 

Verunsichert mich.

 

Cremefarben? Rentnerbeige? Steht mir eigentlich gut, aber womit aufpeppen?

 

lg, t.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nude mit Neon? Wenn man Neon als Gürtel, Schuhe und Tasche einsetzt KANN das interessant sein. (Außerdem sagte ich die modische Lösung, Mode muß einem ja nicht unbedingt stehen. :D )

 

Creme mit gold? Creme mit blingbling? Creme mit dunkelblau? Creme mit grün? (nicht Smaragd, gibt ja warmes grün auch).

 

Und "gefühlter Herbst" kann eh alles sein. :o Ohne dich zu sehen kann keiner entscheiden, was dir steht. ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Cremefarben? Rentnerbeige? Steht mir eigentlich gut, aber womit aufpeppen?

lg, t.:)

 

Creme mit Schwarz. Was hast du denn in Creme, ein Kleid?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kein Kleid in Creme - Jedenfalls keins, das tauglich wäre.

 

Ich tendiere momentan zu einer dunklen (vielleicht blau?) dreiviertel Hose- die ich aber noch nicht habe - und ein Oberteil. Maritim solls aber nicht sein. Mit viel Schmuck/Gedöns mag ich mich nicht behängen, das stört mich beim tanzen.

 

Ich möchte ein paar fette Pölsterchen verstecken, also mit schmaler Linienführung ist nicht. Da "quillt" zuviel an den Ecken raus.

 

So unsicher war ich schon lange nicht mehr. Liegt wahrscheinlich daran, dass ich schon länger die Haare blond gefärbt hatte. Und ebenso lange kein derartiges Event besucht habe.

Vom Typ her bin ich eher klassisch-sportlich-elegant mit Hang zu rockigen Stilbrüchen :D

 

lg, t.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Denk bitte auch daran, dass es an Deck des Schiffes kalt sein könnte, also nichts zu dünnes.

 

Ich bin Herbst mit rot gefärbten Haaren. Neongrün steht mir sehr gut. Ich trage dazu einen dunkelpinkfarbenen Lippenstift und schwarze Ohrringe.

 

lg Nähbaerchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

und was ziehst du außer neongrün dazu passend an? Schwarz? Weiß? Dunkelgrün-Dunkelblau?

 

lg

Share this post


Link to post
Share on other sites
und was ziehst du außer neongrün dazu passend an? Schwarz? Weiß? Dunkelgrün-Dunkelblau?

 

lg

 

Ich persönlich trage eine schwarze Hose oder einen schwarzen Rock dazu, schwarz bringt neongrün zum leuchten.

 

lg Nähbaerchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Schmale Linienführung" geht übrigens grundsätzlich bei jeder Größe. Wenn etwas rausquillt ist es nicht schmal, sondern zu eng. Auch unabhängig von der Größe. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab' naturrote Haare und Sommersprossen und trage zu eleganten Gelegenheiten - wenn andere das kleine Schwarze ausführen - dunkelrot oder dunkelviolett.

Wenn ich auffallen will dann goldfarben oder orange.

 

Viel Spaß beim Tanzen!

 

Seta

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich bin extrem irritiert. Ich als Herbst könnte nie Pink, Schwarz oder Neongrün tragen. Da holen sie bei mir den Notarzt.

Ich gehe aber davon aus, dass es bei dir geht. Egal warum.

 

Hm.... gut, dunkelbraun steht mir besser als schwarz, gebe ich ja zu. Neongrün muss kräftig sein, nicht blass; auch der pinke Lippenstift ist sehr dunkel-warm-pink, nicht blass.

 

Ich habe nie eine Farbberatung gemacht, vielleicht bin ich ein Herbst-Winter-Mischtyp? Die entsprechende Farbpalette würde passen.

 

lg Nähbaerchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

blau kann passen. Wirkt aber mitunter sehr spielerisch, fast schon kindlich. Ansonsten die Komplementärfarbe zu rot, nämlich grün. Ich persönlich würde es bei schwarz belassen und mit den Accessoires ein wenig spielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hej,

 

vielen Dank für die Antworten --- die Dampferfahrt war toll. Und ich habe vorher noch ein rockiges Outfit (gold-silbrig glänzende Hose + schwarzes Top) geshoppt, um mich dann abends spontan für eine bequeme weiße Hose, weiße Bluse, lachsfarbenem Schal und dezentem Silberschmuck zu entscheiden.

 

Die Entscheidung war gut - ich hab mich wohlgefühlt.

 

lg, t.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.