Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

modeste

Eure Einschätzung... was ist das hier für ein Stoff?

Recommended Posts

Hallo Ihr lieben!

 

Ich bin Begeisterte Tangotänzerin und liebe fließende Stoffe.

Der Stoff in dem Video unten ist einfach toll! Aber was ist das? Bin jetzt schon auf der Suche nach Satin gewesen, aber der ist immer so steif, oder zu dick (Kettsatin). Seide wird das auch nicht sein. Was sagt Eure Erfahrung? könnte das irgendein Gemisch sein mit Viskose oder sowas?

 

 

[YOUTUBE=https://www.youtube.com/watch?v=zTic9QMjJOQ&feature=related][/YOUTUBE]

 

[YOUTUBE=][/YOUTUBE]

Share this post


Link to post
Share on other sites

an Satin glaub ich auch nicht, aber es gibt Stoffshops für Tanskleidung, vielleicht ist sogar einer bei den Hinguckern.

 

Ansonsten fällt mir hier nur noch Thibia, dieTanzkleiderfachfrau ein, die dir weitehelfen könnte.

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde eher auf eine Jersey tippen. Letztens hatte ich einen Stretchsatin in der Hand, da hätte man auch sowas daraus zaubern können.

Der Stoff sollte weich dehnbar und glänzig sein und zum Tanzen mag ich eigentlich keine Polytierchen.

 

Das ist übrigens ein schönes Video.

 

Gruß Johanna

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist Seidensatin und zwar schräg geschnittten. Da fällt dieser ganz phantastisch! Keine Shoplinks

 

Der Stoff ist nicht ganz billig aber dafür ganz erstklassig in der Qualität und super schöne Farben!.

LG Carola

 

Tolles Video übrigens!

Edited by nowak
Editiert und Shoplink gelöscht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Ihr lieben!

 

Ich bin Begeisterte Tangotänzerin und liebe fließende Stoffe.

Der Stoff in dem Video unten ist einfach toll! Aber was ist das? Bin jetzt schon auf der Suche nach Satin gewesen, aber der ist immer so steif, oder zu dick (Kettsatin). Seide wird das auch nicht sein. Was sagt Eure Erfahrung? könnte das irgendein Gemisch sein mit Viskose oder sowas?

 

 

[YOUTUBE=https://www.youtube.com/watch?v=zTic9QMjJOQ&feature=related][/YOUTUBE]

 

[YOUTUBE=][/YOUTUBE]

 

Jersey ist es keinesfalls, weil dieser nicht diesen feinen Glanz hat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich tippe eigentlich auch auf einen Poly-Jersey, gerade wegen des Glanzes.

Kann es sein, dass im Saum etwas mitgefasst wurde, damit der so wirkungsvoll ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab mal einen Stoff verarbeitet für ein Kleid, bei dem der Rock einen ähnlichen Fall hatte (ohne Rüsche). Ich meine mich erinnern zu können, daß das Stretch- Satin war- das war natürlich Polyester/Elasthan. Einen solchen Glanz bekommt man wahrscheinlich mit natürlichen Materialien nicht hin.

 

Ich würde auf jeden Fall hier ins Fachgeschäft gehen, wo man den Fall des Stoffes testen kann und nicht online bestellen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Argentinischer Tango ist auch was ganz tolles :).

 

Danke für die ideen. Also Seide. bzw. Seidensatin.

 

Editiert.

Edited by nowak
Diese Frage stellst du im Markt. Danke. Die Moderation.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Öööhm, dafür ist ja das Verbot gerade da, dass hier nicht über Handel etc gesprochen wird. Frag doch sowas bitte im Markt, oder wenn nur per PN, aber nicht im Thread.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo auch,

 

also ich würde sagen, so ein Fall des Stoffes ergibt sich, wenn man Cupro verwendet, ist so ähnlich wie Seide aber aus anderem Material und fällt daher etwas schwerer, obwohl der Stoff sehr dünn ist.

Habe so einen Rock zu Hause und gehe sehr gerne damit tanzen, sogar auch Tango Argentino :-)

 

Viele Grüße,

Anke

Share this post


Link to post
Share on other sites
Argentinischer Tango ist auch was ganz tolles :).

 

Danke für die ideen. Also Seide. bzw. Seidensatin.

 

Editiert.

 

...ich kann leider noch keine PN schicken, weil ich noch nicht so viele Beiträge habe....

 

LG Carola

Edited by nowak
Egal ob mit oder ohne Link, Shophinweise gibt es ausschließlich im Markt. Wenn dort keiner danach fragt, dann behälst du sie eben für dich. Danke. Die Moderation.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die beiden Tänzer sehen so als, als würden die das nicht zum ersten mal machen... Tanzkleidung fällt unter Sportkleidung und man nimmt in der Regel keine Seide dafür.

 

Außerdem fällt m.E. der Rock zu schwer für Seide, ich tippe auch eher auf Kunstfaser/Microfaser. Ggf. Sogar Jersey, so aus dem Bereich für Tanzsport und Bühne. Die glänzen sehr wohl so.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube mittlerweile an Seidensatin. Poly würde elektrisieren! Wirklich... ein paar Schritte über den Boden geschlurft (ist halt beim Tango so) und die Haare stehen hoch.

 

Der Stoff ist auch der Gleiche. (So mein Empfinden zumindest.)

 

Da noch mal besser zu sehen. Ich glaube, elastisch wie bei poly ist da nichts....

https://www.youtube.com/watch?v=_heyo-LaInE&feature=related

 

[YOUTUBE=https://www.youtube.com/watch?v=1MC2xie5vdg&list=PL85380E8FE7080D2B&index=4&feature=plpp_video] [/YOUTUBE]

Edited by modeste

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seidensatin fällt ähnlich fließend und sollte nur mit tadeloser Figur getragen werden. Jedes noch so kleine Pölsterchen lugt gnadenlos hervor. Ich habe das nicht gewußt.... so kam der Frust....

 

Die CheerleaderMädchen tragen solche fließenden Röcke aus reinem Polyester. Ist absolut pflegeleicht....ùnd einiges Lycra fällt auch so schön.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich glaube mittlerweile an Seidensatin. Poly würde elektrisieren! Wirklich... ein paar Schritte über den Boden geschlurft (ist halt beim Tango so) und die Haare stehen hoch.

Manche Seiden laden sich ganz heftig elektrostatisch auf! ;)

Da noch mal besser zu sehen. Ich glaube, elastisch wie bei poly ist da nichts....

Poly braucht überhaupt nicht elastisch zu sein!

 

Davon abgesehen nutzten Dir alle diese Spekulationen nichts. Denselben Stoff wirst Du nicht bekommen und um einen ähnlichen zu finden, hilft nur anfassen.

Es kommt dabei auf so viele Dinge an - Faser, Stoffgewicht, Ausrüstung, Webart..., dass Dir nicht mit einem "Stoffnamen" geholfen ist.

Grüsse, Lea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Modeste,

 

ich oute mich mal als Turniertänzerin (tanze aber - noch - keinen Tango Argentino) aber ich habe meine Standard-Turnierkleider alle selbst genäht.

 

Als Stoffe eignen sich Crepe, Seide, Satin, div. Jersey + Lycra, auch Cupro oder andere Poly-Gewebe/Jersey.

 

Vieles wurde schon gesagt: Wichtig ist, daß es keine elektrostatischen Ladungen gibt (der Stoff würde sonst auch "kleben" anstatt zu schwingen); weiters günstig ist, daß der Stoff nicht knittert (sonst kann man sich niemals hinsetzen und muß vor jedem Turnier tüchtig bügeln) und wenn er noch waschbar ist, ist es auch von Vorteil. Es soll Tänzer geben, die ihre Kleidung verschwitzen...

 

Hier glaube ich auch an nicht-dehnbaren Seidensatin oder Poly-Satin, schräg geschnitten. Dies ist am Saum gut zu sehen, in welchem zum besseren Stand Sulin (= Polyesterdraht) eingenäht ist. Es gibt ihn in verschiedenen Stärken im Bastelbedarf, falls der Kurzwarenhändler ihn nicht führt.

 

Die Stärke hängt vom Effekt ab, der erzielt werden soll bzw. von der Stärke des Stoffes, in den man ihn einnäht. (Da ich Reste verschiedener Stärke zu Hause habe, probiere ich es immer aus und kaufe dann entsprechend ein). Hier glaube ich an einen dünnen, etwa 0,25mm. Der Saum im schrägen Fadenlauf (wird meist mit der Ovi genäht) wird beim Nähen gedehnt und das Sulin mitgefasst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich schwingen das rote und das grüne Kleid aus den beiden zuletzt eingestellten Videos aber doch anders als das gelbe aus dem ersten. Zumal das Rote auch mit weniger Saumweite geschnitten ist.

 

Und das sich Kunstfaser immer, Seide aber nie elektrostatisch aufläd ist ein Gerücht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Denke mitlerweile auch, dass das Grüne und gelbe elastisch sein könnten. Unten kräuselt sich der Stoff und ich glaube nicht, dass das von einem eingearbeitetn Band kommt.

 

In meinen Stoffläden bin ich nicht fündig geworden. Ich werde mir wohl Proben von onlineläden zuschicken lassen müssen.

Wenn ich DEN Stoff gefunden habe melde ich wieder ;).

 

Dance Crepe kann ich ausschließen. Der ist wohl so ähnlich, wie sehr stark dehnbarer Jersey.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.