Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Quälgeist

Stofflagerräumungsversuch 2012 oder der x. Stoffbergeabbau

Recommended Posts

Motiviert durch meine beiden WiP zum Thema Kinderkleidung und der Kombination aus WiP und UWYH versuche ich mal damit weiter zu machen.

 

Ich habe hier so einiges liegen, daß sich für Kinderkleidung nutzen lässt.

Ebenso die Schnitte.

 

Also starten ich mal mit einfachen Dingen.

 

Bei verschiedenen Threads hier zu dem Thema, habe ich auch gesehen, daß die Schnitte einbezogen wurden. Da schließe ich mich auch an.

 

Die ersten Stoffe und der Schnitt, den ich vermutlich verwenden werde.

Schon 2x genutzt, für einfach und schnell befunden :)

IMG_0783.jpg

IMG_0784.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Quälgeist

 

Also deine Stoffe sehen ja gut aus und weil ich immer auf der suche nach schönen sachen bin werde ich dir über der Schulter schauen wenn ich darf:o

 

Gruss Ette

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da schau ich auch gerne wieder zu.

Lieben Gruß

Sonja

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mache es mir auch bequem und schaue zu.:)

 

Lieben Gruß

 

Manuela

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huch! Zuschauer?! :)

 

Da muß ich mich ja ranhalten... mal sehen ob ich meine aktuelle Nähgeschwindigkeit einhalten kann.

 

Aber ich freue mich, wenn Ihr Interesse an meinen "Bastelarbeiten" habt.

 

 

Für morgen steht auf dem Einkaufszettel:

 

- diverse Reissverschlüsse für den Schnitt. (ich will ihn in verschiedenen Größen nähen)

- Mircotex-Nadeln, mehrere Päckchen

- Jersey-Nadeln

- Stretch-Nadeln

 

und als kleines Augenfutter zwischendurch, was so aus Resten entsteht ;)

 

Von den Jacken wird auch einigens übrig bleiben, so daß wieder der ein oder andere nette Geselle entstehen wird.

dasunbeschreiblichePaar.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war von deinen WIP's total begeistert und als ich grad sah das du UWYH'st musste ich sofort reinluschern...

 

So da bin ich also... *bequemen Stuhl zurechrück*

*Kekse und Tee in die Runde reich*

 

Ich bin gespannt was du so alles zaubern wirst...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, ich schaue auch gern zu. Und habe eine Anfängerfrage: Wo finde ich denn die WIPs? Danke und viele Grüße.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Nähgemeinde,

 

wäre eine der Damen so freundlich, mir die Kindergrößen zu verraten, wenn der Knirps ca. 3Jahre alt ist?

 

Ich habe da keine Erfahrung.

 

Vielen Dank.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie groß ist der Knirps?

Bei der Tochter von Freunden war mit den durchschnittlichen Angaben die Du hier finden kannst burda style - Richtiges Manehmen nichts zu wollen, die war einfach mal "1 Jahr größer"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und guten Morgen euch allen!

Da bin ich schon gespannt! Hab gesehen, das es diesen Schnitt für die Jacke auch für Erwachsene gibt,-kann das sein? Da kann ich gleich mal bissel gucken und vielleicht trau ich mich dann auch dran!!

Also, ich bin bereit, es kann looosgehen:ja:

Liebe Grüße-Debora

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ohhh ein neuer UWYH-Thread und schon gleich mit so schönen Stoffen und tollem Augenfutter!!! Ich gesell mich mal dazu und bin gespannt was da noch alles schöne dazu kommt.

 

Könntest du zu den Kuscheltieren mehr schreiben, also ich meine Schnittmuster bzw. Stickdatei für das Gesicht des Affen etc. Ich finde dies eine schöne Variante der Restverarbeitung und bin natürlich neugierig :D

 

Mit den Kleidergrößen bei den Kindern ist es glaube ich genauso wie bei uns Erwachsenen, das kann man nicht mal Alter ausmachen, gut so ca. schon aber dann fallen alle Schnittanbieter anders aus und schwups stimmt es nicht mehr. Der Sohn meines Arbeitskollegen hatte Gr. 92/98 als er 1 Jahr wurde, die Tochter meiner Freundin wird diesen Monat 1 Jahr und trägt Gr. 74, da liegen Welten dazwischen. Kannst du nicht die Mutter fragen? Der 3 jährige einer Freundin trägt momentan 110 aber wie gesagt liebe nachfragen bevor man sich später ärgert.

 

LG

Chero

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wie groß ist der Knirps?

Bei der Tochter von Freunden war mit den durchschnittlichen Angaben die Du hier finden kannst burda style - Richtiges Manehmen nichts zu wollen, die war einfach mal "1 Jahr größer"

 

 

Ich habe es befürchtet, daß es wie bei uns Erwachsenen ist. Also lieber eine Nummer gößer nähen....

 

Die Mutter kann ich nicht fragen und der Papa ist eher etwas ahnungslos ;)

 

Dann werde ich mein Glück herausfordern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Haha, was sind denn das für lustige Tiere, die sehen ja toll aus!

 

PSSSST..... also... eigentlich nähe ich ja nach Burda, Patrones, Knip, Jalie usw.... aber manchmal mache auch ich einen Ausflug in die Farbenmix-Welt.

Nein, ich bin nicht bekennende Farbenmixerin :cool:, auch wenn es gerade den Anschein hat.

 

Die Viecher sind auch von dort. Ich fand sie vergangenes Jahr:

 

- der Affe trägt manchmal den charmanten Namen "Mir-doch-egal"-Affe

- das Vögelchen ist dort auch bekannt unter "Frechmatz",

- und es gibt noch "Pepe Rübenzahn"

 

Für den Affen und das Vöglchen gibt es entsprechende Stickdateien, auf die beim Schnitt hingewiesen wird.

 

Das Äffchen lässt sich schneller nähen und hat in meiner Umgebung deutliches Wohlwollen, wohingegen Herr Frechmatz wenige Fan´s hat.

(ich fürchte, ich bin der einzige Fan :o)

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, nach dem es mir vergangene Woche einfach zu warm und klebrig war, geht es wieder weiter.

 

Ich habe mich entschieden: aus kleinFehmarn wird Fehmarn.

Zumindest für den blauen Jersey mit den Blümchen.

 

Fehmarn: nicht passformsensibel und für Menschen, die gerade aus der Form geraten sind dennoch tragbar :(

 

Mal sehen, wie flott mir die Jacke von der Hand geht. Genäht habe ich sie ja schon mal.

FehmarnG3.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Jacke sieht in meinen Vorstellungen im unfertigen Zustand ungefähr so aus...

 

.... ob das am Ende auch noch so ist?

Mal sehen, wie weit ich heute noch komme.

FehmarnG4.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, wieder ein paar "Stoffetzen" verarbeitet.

 

Baumwollstoffe, vermutlich Tilda oder ähnliches und gutabgelagerter "Probestoff" für 2 Kissen für Kinder.

 

Eines ca. 45x45 mit Stickereien und ein winziges für den Bruder der jungen Dame, die das Kissen genäht hat.

Dabei mußte ich feststellen, daß die eine Stickdatei und meine Stickmaschine nicht gut miteinander können. D. h. ich werde mich jetzt mal ans "Probesticken" machen.....

 

Die Stoffe werden tatsächlich weniger ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Probegestickt... Datei1, SteampunkSeepferdchen, hat jetzt funktioniert.

Lag wohl an der Kombination Stoff/ Stickvlies und Unterfadenkapsel.

 

Datei2, SteampunkMeerjungfrau, sieht jetzt auch besser aus, aber irgendwie wollte die Maschine hier auch keine optimale Leistung bringen. Irgendwas beim Unterfaden hat nicht so gewollt wie ich. Ich finde es dennoch hübsch.

SteampunkSeepferd.jpg

SteampunkMeerjungfrau.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute morgen habe ich beschlossen, obwohl meine Fehmarn-Jacke noch nicht fertig ist, in die "Massenproduktion" von kleinFehmarn zu gehen.

D. h. ich nähe die Jacken parallel :D , so der Plan.

 

 

Daraufhin habe ich die den Schnitt in den Größen 86/92, 110/116 und 146/152 abgepaust.

Die kleinste und die größte Jacke haben bereits ihre Stoffe gefunden, für die mittlere Jacke werde ich wohl diverse Reste zusammenstellen.

Es heißt ja schließlich Use What You Have.

 

Die große Jacke wird in Sommerfleece, Camouflage, hergestellt und mit Stickereien von UrbanThreads ausgestattet.

Da die letzt Jacke bei dem jungen Mann sehr gut ankam, hoffe ich, daß ich hier auch wieder seinen Geschmack treffe.

 

Wenn die 3 Jacken fertig sind, habe ich hoffentlich meine "Ich-benähe-anderer-Leute-Kinder"-Phase hinter mir.

Eigentlich wollte ich mir ein paar Jerseykleidchen nähen und in 3 Wochen Urlaub sollte das möglich sein.

 

Jetzt aber der Start zu 3* kleinFehmarn und meine Fehmarn fertig stellen

kleinFehmarnMassenproduktion.jpg

kleinFehmarnCamouflage.jpg

Edited by Quälgeist

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch die mittlere Jacke, Gr. 110/116, ist zugeschnitten.

 

Aus Resten von der Jacke "Felix", Pseudo-WiP und einem schwarzen Fleecerest, der aus einer älteren "kleinFehmarn"-Jacke stammt.

Dazu ein Totenkopfwebband.

 

Mir gefällt es, mal sehen, was die Eltern sagen werden:cool:

kleinFehmarnFleecereste.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die letzte Jacke ist zugeschnitten. Ich hätte nicht gedacht, daß der Sweatshirt-Stoff SOOOOO fusselig und staubig ist.

Ich habe das Gefühl, die kleinen Teilchen haben sich alle in meinem Hals getroffen und machen mir jetzt das Schlucken schwer :mad:

 

Im Lauf des Tages sind ein guter Liter sehr gut gekühlter Früchtetee, diverse Espressi, ein Telller Bohneneintopf und das Radio mein Begleiter gewesen.

 

Ich überlege gerade, ob ich frustriert sein soll oder mich gemobbt fühle, weil so garniemand einen Kommentar hinerlässt, trotz des ein oder anderen Lesers.

Aber ich habe beschlossen, daß ich erwachsen bin und das einfach ignoriere :cool:

 

Mich motiviert das Schreiben im UWYH derzeit, daher werde ich weitermachen und wenn es nur für mich ist. Stoffberge wollen auch bezwungen werden.

 

Für heute habe ich vor, meine Nähmaschinen nicht mehr zu "quälen", daher nur noch ein letztes Bild heute von der Fehmarn-Mania:

ein Tisch voller Fehmarn in den unterschiedlichsten Grössen.

FehmarnMania.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
...oder mich gemobbt fühle, weil so garniemand einen Kommentar hinerlässt

 

Müsste das nicht bedeuten, dass in einem anderen Fred jemand lästern würde "habt Ihr gesehen, was Quälgeist da für einen Quatsch veranstaltet"? Ist mir aber nicht untergekommen, auch nicht in ähnlicher Form...:D

 

Also sei nicht so hart - die Sonne scheint, die Menschen freuen sich und gehen Eis essen. Abends, wenn es dunkel und kalt wird, dann wird das Internet wieder attraktiver - und damit auch Dein UWYH ;)

 

Mach' Du mal ruhig weiter und sei anschließend überrascht, wer so alles mitliest.

 

Liebe Grüße, haniah

Share this post


Link to post
Share on other sites

...also ich lese eigentlich auch still mit - bin aber schon sooo gespannt auf deine Ergebnisse :D und überlege, ob ich so etwas auch mal versuchen sollte ;)

 

Mach mal weiter so - ich würd mich freuen und bin schon ganz gespannt auf die Stoffkombinationen in "fertisch" :p

 

Liebe Grüße

 

Michaela

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.