Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

jelena-ally

50% weniger in einem Jahr - UWYH DOB 38/40, Junge 116 und ein bisschen Deko

Empfohlene Beiträge

Eigentlich mag ich mein Lager - ich habe viel Stoff, viele Schnitte und Hefte, viel Garn, viel KrimmsKramms ...

 

Aber jetzt wird es doch ein bisschen zuviel - ich habe das Glück ein schönes und auch nicht all zu winziges eigenes Nähzimmer zu haben aber irgendwie sieht es darin einfach nie schön und aufgeräumt aus sondern es ist immer vollgestellt und chaotisch.

Dies liegt zum einen an der etwas unglücklichen Möbelsituation aber auch daran, das nicht alles Material schön im Schrank Platz hat sondern vieles in Kisten verstaut wird.

In zwei Jahren wird dieses Zimmer renoviert und auch teilweise neu eingerichtet - vorher sind etliche andere Baustellen zu bewältigen, da unser Haus ein 60er Jahre Bau ist und viel zu machen ist.

 

Ziel ist es also einen Großteil meines Materials in zwei Schrankbereichen unterzubringen, welche momentan völlig mit Stoffen gefüllt sind.

Dies will ich zum einen durch Abbarbeiten meiner Bestände erreichen, es soll aber auch ausgemisstet, weggeworfen, verkauft, verschenkt ... werden.

 

Ich hoffe Ihr habt ein bisschen Lust mir dabei zuzusehen und mich zu unterstützen.

Zukauf ist natürlich erlaubt, wenn es notwendig ist - also passendes Garn, Reißverschlüsse, ... und auch mal einen neuen Stoff, wenn er für ein Projekt nötig ist.

 

Es geht mir nicht darum unbedingt ungeliebte Stoff in ungeliebte Kleidung zu verwandeln weil das Material da ist und Geld gekosten hat, sondern es geht darum meine Bestände zu sichten zu überprüfen und zu minimieren auf wirklich Benötigtes zu reduzieren.

 

 

Ich brauche Platz und Luft!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nina,

 

ich schaue Dir sehr gerne zu, wenn ich darf.

 

Deinen Shirt-Thread habe ich auch verschlungen und dadurch endlich wieder mal ein wenig Motivation für mich selber bekommen. Ich habe jetzt tatsächlich 3 Shirts in Angriff genommen - und bin sogar fast fertig damit :).

 

Also ich bin dabei und vielleicht schaffst Du es ja sogar mich weiterhin zu motivieren:D. (Echt grausig wenn man sich nicht richtig aufraffen kann).

 

Ich warte dann auf Deine ersten Ergebnisse.....:D

 

LG Margret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein erstes Projekt ist die Navyhose von Schnittvision - Ihr könnt sie Euch hier ansehen.

 

Sie ist schon fast fertig - es fehlen noch die Knöpfe und sie muß noch gesäumt werden.

Genäht habe ich sie aus einem leicht dehnbaren Sommerjeans; mit der Paßform bin ich für den ersten Versuch schon mal sehr zufrieden - ich musste sie zwar schon um einiges enger machen, aber das könnte auch am Stoff liegen; sie ist ein bisschen zu hüftig geschnitten für meinen Geschmack, das werde ich bei der zweiten dann in jedem Fall ändern.

 

Eigentlich wollte ich auch gleich noch eine zweite Hose nach diesem Schnitt zuschneiden - aber leider hab ich in meinem Bestand keinen wirklich passenden Stoff gefunden. Jetzt überlege ich, ob ich mir einen kaufe oder ob ich erstmal was anderes nähe. :o

 

Bilder kann ich Euch später sicher zeigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schau dir auch gerne zu, freu mich schon auf die hosen-bilder! :)

 

Dein shirt-thread ist toll, hab eben geguckt - WOW!! Gefällt mir gut, was du nähst und stickst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Hose ist fertig und gefällt erstmal sehr gut. :)

 

Leibhöhe ist eindeutig zu knapp - da muß bei der zweiten Hose noch einiges dazu.

Was wirklich extrem ist, diese Hose muß am Bund sehr genau auf die eigenen Maße (oder Masse - je nach dem) angepasst werden - sonst rutscht sie oder es quilt alles.

Ich hab mit einem Stoff mit leichtem Strech gearbeitet, beim zweiten Versuch würde ich warscheinlich einen ohne Dehnung nehmen.

Auserdem sind die Schnittvisionanleitungen sehr kurz und ohne Schnörkel - dadurch ist meine Innenverarbeitung noch nicht wirklich klasse und auserdem würde ich bei der zweiten Hose auch noch die angeschnittenen Belege mit Einlage bebügeln - diesmal waren es nur Bund und Innenbelege für vorne.

 

Heute ist es bei uns überwiegend dunkel, deshalb musste ich das Foto dann schon ziemlich aufhellen - ich hoffe Ihr könnt trotzdem genug erkennen.

 

SeglerHose1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich setze mich dazu und nähe mit :)

 

Die Schnittvision-CD LOOK N° 4 lag gestern in meinem Briefkasten. Und ganz zufälligerweise war gestern bei uns auch noch Stoffmarkt :D Die Stöffchen wurden bereits alle :waesche:, trocknen noch und werden so schnell wie möglich :buegeln: und dann gehts los...

 

Mal sehen, vielleicht eröffne ich auch einen UWYH.

 

LG, Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schließe mich mal der Runde an :)

Die Hose mag ich. Sehr hübsch :) Ich habe blos immer Probleme soetwas anzuziehen. :o Ist nicht so mein Ding.

Bekommt man auch ein Bild von den vielen Stöffchen? :)

 

Liebe Grüße

Jule

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nina,

 

hast Du Deine Mütze schon bei den Wintersachen verstaut? :D

 

Mir gefällt die Hose gut (und auch Dein Kopf ;)).

 

Liebe Grüße, haniah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich schließe mich mal der Runde an :)

Die Hose mag ich. Sehr hübsch :) Ich habe blos immer Probleme soetwas anzuziehen. :o Ist nicht so mein Ding.

Bekommt man auch ein Bild von den vielen Stöffchen? :)

 

Liebe Grüße

Jule

 

Danke :D - was ist eigentlich soetwas? (konservativ, retro, spießig, ...) - ich bin aber auch fast 20 Jahre älter als Du, da darf die Mode schon etwas unterschiedlich sein. ;) :hug:

Ob es Bilder von den Stoffen gibt weiß ich noch nicht - der Schrank steht nicht so, daß ich einfach davor stehen und Bilder machen könnte (da steht der Zuschneidetisch im Weg) und auf großes räumen und verrenken hab ich im Moment keine wirkliche Lust. :o

 

Hallo Nina,

 

hast Du Deine Mütze schon bei den Wintersachen verstaut? :D

 

Mir gefällt die Hose gut (und auch Dein Kopf ;)).

 

Liebe Grüße, haniah

 

Im Sommer gibt es Sonnenbrille - obwohl, Du erinnerst mich an meine wunderschöne SommerStrickMütze in knalligem Türkis - die hab ich im letzten Jahr gestrick; muß ich fürs nächste Foto in jedem Fall nutzen. :D

 

Stickprojekte wird es im Übrigen auch geben - ich habe zwar keine wirklichen Wollberge (naja, Sockenwolle ist schon in großer Menge vorhanden), aber es ist einiges da was für spezielle Projekte gekauft wurde und nun unbedingt auch verstrickt werden will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Juhu, ich hab auch noch ein paar Socken fertig bekommen. :hug:

 

Es sind die Kalajokis aus einer wunderschönen handgefärbten Wolle in hellblaue/blau/creme.

Morgen vernähe ich die Fäden und zeige Euch Bilder. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Hosenschnitt gefällt mir total gut an dir! Ich bin um den Schnitt auch schon rumgeschlichen... verrätst du mir, wie man den schließt? Mit den Knöpfen oder ist da drunter noch ein RV?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Hosenschnitt gefällt mir total gut an dir! Ich bin um den Schnitt auch schon rumgeschlichen... verrätst du mir, wie man den schließt? Mit den Knöpfen oder ist da drunter noch ein RV?

 

Danke :) - die Hose wird wirklich mit den Knöpfen geschlossen (es reicht aber wenn ich eine Seite öffne und schliesse).

Bei Durchlesen der Anleitung hatte ich zuerst einen Knoten im Gehirn und dachte, das verstehe ich nie - wenn frau dann aber brav Schritt für Schritt abarbeitet macht alles Sinn und es klappt wunderbar.

 

An Dir könnte ich mir die Hose sehr schön vorstellen - ich bin eigentlich ein bisschen zu rund dafür; aber ich wollte schon so lange solch eine Hose und war so glücklich jetzt endlich einen schönen Schnitt dafür gefunden zu haben.

 

Auserdem habe ich beschlossen einen meiner eigentlich schon verplanten Stoffe jetzt für eine weitere Sailorhose zu nutzen - naher werde ich mal nochmal den Schnitt mit ein paar Veränderungen ausdrucken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke :D - was ist eigentlich soetwas? (konservativ, retro, spießig, ...) - ich bin aber auch fast 20 Jahre älter als Du, da darf die Mode schon etwas unterschiedlich sein. ;) :hug:

QUOTE]

 

hm soetwas ist der schnitt an sich. Es gibt eigentlich keinen stil den ich nicht mag aber so hosen mag ich nicht an mir. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... heute hab ich viel gemacht und kann nichts zeigen. :o

 

Ein Shirt für meinen Shirt-UWYH hab ich mit Schmetterlingen bestickt; meine zukünftige Schultasche hab ich zugeschnitten und teilweise bestickt ... dann hab ich noch zwei Kleinigkeiten für meine Geburtstagsrunde gemacht (dat darf ich aber nicht verraten).

Auserdem hab ich viel in meinem Zimmer geräumt und ausgemistet - alte Kleidung und ein paar Stoffe (z.B. ein Rest Tiegerfleece vom vorletzten Faschingskostüm meines Sohnes).

 

... und weil ich nicht wirklich was zeigen kann, gibt es eben doch noch ein Bild von meinem Stoffschrank - mind. 2 Fächer sollen leer werden.

 

1258342136_StoffschrankMai2012.jpg.1676fdc7dc4e372d16f9dd0ecbed461b.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Au ja, das ist eine ganze Menge, aber du bist ja fleißig. :D

Die Hose sieht super aus, kannst du gut tragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nina, du sprichst mir aus der Seele :) und die Hose ist genau mein Ding, nur leider funktionieren die SV CD´s auf meinem Lappi nicht... muss mir noch eine andere Möglichkeit suchen (das bekannte 64er Problem...)

Prima, ich freu mich auf mehr von dir und schaue gerne weiter zu.

Gruß

Heike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

An Dir könnte ich mir die Hose sehr schön vorstellen - ich bin eigentlich ein bisschen zu rund dafür; aber ich wollte schon so lange solch eine Hose und war so glücklich jetzt endlich einen schönen Schnitt dafür gefunden zu haben.

 

Huch, seh ich ja jetzt erst, danke :)

 

Du hast echt viele Stoffe, ich bin gespannt was du noch draus zauberst!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ja es ist viel Stoff ... aber rechts unten sind meine Tragetücher (leider ist mein Sohn inzwischen zu groß dafür, warscheinlich sollte ich sie einfach mal verkaufen - aber ich schaffe es nicht) und es sind auch 2 Rückseitenfleece für Quiltdecken dabei ... die brauchen viel Platz (dat wäre ein Ansatz zum Platz schaffen). :D

 

Jetzt weiß ich wieder, weshalb ich keine Taschen nähe ... es macht mir einfach keinen Spaß!

Ich kämpfe tapfer mit der Alles drinn Tasche, aber es macht nicht so richtig Spaß ... naja vielleicht schaffe ich es ja morgen sie fertig zu bekommen und dann nähe ich wieder Sachen die mir mehr liegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ja, ja es ist viel Stoff ... aber rechts unten sind meine Tragetücher (leider ist mein Sohn inzwischen zu groß dafür, warscheinlich sollte ich sie einfach mal verkaufen - aber ich schaffe es nicht) und es sind auch 2 Rückseitenfleece für Quiltdecken dabei ... die brauchen viel Platz (dat wäre ein Ansatz zum Platz schaffen). :D

 

Na dann auf, auf! Ich schicke dir einen Motivationskeks (Stell dir bitte an dieser Stelle das Bild eines Motivationskekses vor, ich weiß nicht wie man die macht ;) )

 

Jetzt weiß ich wieder, weshalb ich keine Taschen nähe ... es macht mir einfach keinen Spaß!

Ich kämpfe tapfer mit der Alles drinn Tasche, aber es macht nicht so richtig Spaß ... naja vielleicht schaffe ich es ja morgen sie fertig zu bekommen und dann nähe ich wieder Sachen die mir mehr liegen.

 

Taschen nähen macht mir auch überhaupt keinen Spaß. Mittlerweile habe ich es aufgegeben. Zumal ich auch nur Ledertaschen trage, wie ich in der Vergangenheit festgestellt habe :o Eine Ledertasche würde ich mir evtl. gerne nähen, aber wenn die mir auch keinen Spaß macht, dann läuft sie Gefahr ein UFO zu werden, und da wärs doch schade um das Leder!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Taschen nähen macht mir auch überhaupt keinen Spaß. Mittlerweile habe ich es aufgegeben. Zumal ich auch nur Ledertaschen trage, wie ich in der Vergangenheit festgestellt habe :o Eine Ledertasche würde ich mir evtl. gerne nähen, aber wenn die mir auch keinen Spaß macht, dann läuft sie Gefahr ein UFO zu werden, und da wärs doch schade um das Leder!

 

Ich mag eigentlich auch viel lieber meine gekauften Taschen, als die zwei die ich dann doch irgendwann mal gemacht habe (von der einen wüsste ich im Moment nicht einmal wo sie ist).

Aber meine schönen Taschen sind mir für meinen Schultag einfach zu schade; da muß eine 1,5 l Flasche Wasser, mind. 2 Bücher, ein DinA4 Ordner, 2 Dosen mit Vesper, ein Block, evtl. meine Jacke, Stifte, kleines Kosmetiktäschchen, ... rein. Im Klassenzimmer ist es sehr eng und es stolpert immer irgendjemand über die Tasche oder schiebt sie mit den Füßen zur Seite ... nein, da sind meine schönen Taschen nach 2 Jahren im Eimer.

Also mache ich eine große, grausame, quitschbunte Tasche im Farbenmixstil :D ... für diesen einen Schultag in der Woche sicher toll und im Sommer kann ich sie dann noch als Schwimmbadtasche nutzen.

 

So, und jetzt gehe ich mal ins Nähzimmer und mach weiter ... vielleicht bekomme ich sie ja dann doch heute noch fertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na da setz ich mich doch mal gebannt dazu und schau dir über die Schulter.

Wenn ich doch auch schon so weit wäre wie du (Stoff"berge" ordnen, sichten, ordentlich irgendwo einräumen....:rolleyes:) Im Moment müssen meine "Neukäufe" sich auf dem Boden (der auch nicht wirklich frei ist) ihr Plätzchen suchen und ich verliere allmälich den Überblick.

 

Also, nur her mit der Inspiration :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Tasche ist fertig - ich hab sehr viele Fehler gemacht, aber immerhin habe ich es hinbekommen den Boden wirklich super zu stabilisieren.

Aber diese Tasche ist doch um einiges zu groß - da finde ich ja meine Bücher nicht mehr :D ... deshalb wird es jetzt die Schwimmbadtasche (Aufschrift wird halt einfach ignoriert) und ich muß wohl nochmal rann und eine kleinere Tasche machen (aber erstmal nähe ich wieder Sachen die mir Spaß machen).

 

Allesdrinn.jpg.15f1df40412040ba70196417424562c0.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auch wenn sie Dir zu groß ist, die Tasche ist toll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich finde die Tasche auch ganz klasse und bei allem was du so mitnehmen musst, vielleicht doch nicht zu groß :confused::confused::D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

 

Ich bin gerade hier zufällig rein gestolpert. Ist das eine Alles drin Tasche? Sie ist super geworden. Ich habe die Tage die kleine Alles drin genäht für meine Tochter. Ein Din 4 Heft oder Block passen in der Höhe nicht rein. Ich wollte jetzt die große nähen und bin gespannt wie groß sie dann doch wirklich ist.

 

Grüße So

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.