Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

VivianvonAvalon

Ecken einfassen mit gekauftem Schrägband

Recommended Posts

Hallo, liebe Leute ...

 

anscheinend gehöre ich zu den großen "Dummchen" ... ich bekomme es einfach nicht hin, Ecken mit vorgefertigtem Schrägband einzufassen - das klappt bei mir nicht!

 

Und die Anleitungen, die ich über Mr. Google gefunden habe, verwirren mich nur noch mehr ...:confused:

 

Hat jemand eine Anleitung für "Dummies" wie mich in seiner Zauberkiste?????

 

Brauche das für Barbiesachen - und die sind ja nun auch noch soooo klein ....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und herzlich willkommen hier in der HS!

 

Das ist ein Thema welches schon zigmal gefragt und beantwortet wurde. Oben in der grünen Leiste steht " Suchen". Wenn du dort draufklickst und dann Schrägband, oder Ecke mit Schrägband einfassen eingibst,dann bekommst du ganz viele Themen gezeigt, wo das schon mal behandelt wurde.

Ja,als Neuling ist es nicht immer leicht,sich gleich auszukennen. :)

 

LG Elsnadel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du hier im Forum suchst, findest du dazu sicher einiges, aber weil ich vor zehn Minuten grad ne Ecke eingefasst habe, versuch ich das mal kurz zu erklaeren.

Leider ohne Bilder:

 

Du naehst das Schraegband rechts auf links, SToffkanten zusammen, gerade auf den Stoff bis 1/4 deiner gesamten Schraegbandbreite (also soviel, wie nachher auf jeder Seite zu sehen ist) vor der Ecke.

Dort erst mal Stopp, Faden abschneiden.

 

Teil drehen, so dass das bereits genaehte Schraegband oben liegt.

Das noch nicht genaehte Schraegband um 90 Grad nach oben knicken, so dass du eine schoene 45 Grad Kante hast, und das Schraeband direkt von dir weg zeigt.

Dann an der oberen Kante (wo schon Schraegband genaeht ist) das ungenaehte Band wieder umknicken.

Jetzt laeuft das Band auf dich zu.

 

Festhalten oder feststecken, denn jetzt wird weitergenaeht.

 

Du hast jetzt wieder eine 'normale' Gerade bis zur naechsten Ecke.

 

Dort verfaehrst du genauso.

 

Beim Annaehen des Vorderteils wirst du sehen, dass sich das mit der Ecke ganz von selbst ergibt.

Du musst einfach wieder deinen schoenen 45 Grad Winkel hinlegen, und die naehste Seite umlegen.

 

Ich bin jetzt davon ausgegangen, dass du fuer Barbieklamotten alles mit der Maschine naehst.

Ansonsten kannst du natuerlich auch auf der Vorderseite anfangen, und dann hinten mit der Hand naehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super klasse, liebe Bohne!

 

Habe es gerade mal ausprobiert - endlich mal so erklärt, dass sogar ich es verstehe ... sieht richtig gut aus!

 

Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag ...

 

LG von Vivian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest caleteu
Hallo, liebe Leute ...

 

anscheinend gehöre ich zu den großen "Dummchen" ... ich bekomme es einfach nicht hin, Ecken mit vorgefertigtem Schrägband einzufassen - das klappt bei mir nicht!

 

Nein, Du bist kein Dummchen!. Das ist einer der schwierigeren Nähkünsten!

Liebe Grüße, Deine Cambron

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also ganz ehrlich? Die Version finde ich nicht wirklich schön oder nachahmenswert :rolleyes:

 

da hst du REcht! Das sind keine 90° mehr, das läuft ja spitz zu :eek:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Super klasse, liebe Bohne!

 

Habe es gerade mal ausprobiert - endlich mal so erklärt, dass sogar ich es verstehe ... sieht richtig gut aus!

 

Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag ...

 

LG von Vivian

 

Freut mich, dass es geklappt hat.

Manchmal muss man etwas einfach noch mal 'anders' hören, dann gehts!

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.