Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

4xJ

Urlaub und Nähmaschine

Recommended Posts

Hallo ,

ich fahre morgen nach Holland für 2 Wochen ,und überlege jetzt ob ich die Maschine mitnehmen soll,wie macht Ihr das ,fährt Eure Maschine immer mit oder erholt Euch auch schon mal von nähen???

LG Janina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich nehme meine Nähmaschine nicht mit in den Urlaub. Ich will diese Zeit nur mit meinen beiden Lieben verbringen und abends quatschen oder mal ein Ründchen Backgammon spielen.

 

Hängt vielleicht davon ab, wohin man fährt bzw. was der Partner so vorhat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Janina, war das jetzt ein Scherz oder dein blanker Ernst???

 

Also urlaub ist für mich Urlaub, da lasse ich alles hinter mir, verkrieche mich mit Mann und Kindern im Zelt, im Wald, am Wasser etc ... da will ich kein Internet haben (so wie manche, die dann echt fingerjuckig ein Internetcafe suchen), da brauch ich keinen Fernseher und KEINE Nähmaschine ...

Alles was ich da will, ist raus aus dem normalen Trott, rein in die Natur und meine kleine Familie um mich haben ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest nähhobby

Hallo Janina,

 

also wenn ich daran denke was ich außer der Nähmaschine noch alles mitnehmen müsste, Stoffe, Schnittmuster und was man sonst noch zum Nähen alles braucht hätte ich schon keine Lust alles mitzunehmen. Davon abgesehen wird unser Auto auch so schon voll genung mit zwei Kindern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, es war kein Scherz,bin wirklich am überlegen ob ich sie mit nehmen soll.Zum Zelten würde ich die Maschine auch nicht mitnehmen,aber da wir ein Häuschen gemietet haben ,würde es sich doch anbieten,oder???Nächstes Jahr wollten wir das mit Zelten versuchen,ich liebe Zelten ,nur weiß nicht wie das mit Kindern ist.

Ich habe aber auch gelesen daß der 6 Harry Potter im Oktober rauskommt und müsste eigentlich noch den 5 lesen.Ich kann schlecht abends nur da sitzen und nichts tun.

LG Janina

Share this post


Link to post
Share on other sites

also wenn ich daran denke was ich außer der Nähmaschine noch alles mitnehmen müsste, Stoffe, Schnittmuster und was man sonst noch zum Nähen alles braucht hätte ich schon keine Lust alles mitzunehmen. Davon abgesehen wird unser Auto auch so schon voll genung mit zwei Kindern.

Deshalb habe ich überlegt nur die Maschine zu nehmen,ein Malbuch für vorlagen und Kindersachen die ich sowieso aufpeppen will,Und Stoffe?????Ich fahre doch nach Holland!!!!

LG Janina

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest nähhobby

Und was macht dann dein Mann? Schaut der zu? Also ich gehe im Urlaub gerne abends bummeln oder schön essen und mit einer gewissen Weinlaune ist mir dann nicht mehr nach nähen.

 

Schönen Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

selbstverständlich nehme ich alle meine nähmaschinen mit in den urlaub, alle stoffe, alle bücher und schnitte. dieses jahr darf zum ersten mal die ovi mit. ich freue mich schon so.

ich habe ein wunderschönes ferienhäuschen in Oltorf le Bas. das ist ein kleiner ort in Balkonesien auf der Halbinsel Terrassinien. ich fahre jedes jahr ein paarmal dort hin. jede menge platz, alles greifbar, was ich brauche, mein gewohnter comfort, die anreise ist nicht erwähnenswert und es ist auch nicht zu teuer. internetanschluß natürlich vorhanden, damit ich hier rein kann. keine währungsumstellung, keine zeitverschiebung - ich bin etwas jetlaganfällig - keine fremde sprache und vor allem: keine Touris mit plärrenden gören. schön isses da. solltet ihr auch mal hin.

Share this post


Link to post
Share on other sites
keine Touris mit plärrenden gören. schön isses da. solltet ihr auch mal hin.
Auf Balkonien waren wir auch schon .leider ist es so klein daß ich noch nicht mal eine Nähmaschine drauf stellen kann,und da die Kinder gleich daneben schlafen,fällt das nähen auch aus
Und was macht dann dein Mann? Schaut der zu? Also ich gehe im Urlaub gerne abends bummeln oder schön essen und mit einer gewissen Weinlaune ist mir dann nicht mehr nach nähen.

 

Schönen Gruß

Mein Mann macht im Moment ein Fernkurs und hat Gestern weitere Unterlagen bekommen (ca.6 Kg) und da er bis November fertig sein will ,wird er wohl viel lernen müssen.Augehen abends geht schon wegen der Kinder nicht,zum Bummeln mit den beiden (3und 6 Jahre )habe ich gar keine Lust,die wollen alles haben.und mit einem Glas Wein lässt sich doch wunderbar nähen.

Gruß Janina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mit der einen Ausnahme, als diesen Februar klar war, daß mein Mann im Urlaub Sachen machen wollte, die ich nicht wollte und ich deswegen die Näma (und alles für Dessous, weil das relativ handlich zu verpacken ist) mitgenommen habe, lasse ich sie sonst ganz bewußt zu Hause.

 

"Sinn" eines Urlaubes ist ja, daß man was tut, was man sonst nicht tut. Erst das bringt einen mal auf neue Gedanken, ermöglicht anderen Ideen hochzukommen... und die Bücher aufzulesen, die sich wieder mal gestaut haben. :o Ein bißchen "Zwangsruhe" ist da schon nützlich. Abgesehen davon ist dann auch Zeit, mal das eine oder andere zu besprechen, was sonst immer so liegen bleibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo,

wenn wir in unsere Ferienwohnung fahren, nehme ich auch meine Nähmaschine mit. Habe dann allerdings schon alles zugeschnitten, sodaß ich

dann nur noch zusammennähen muß.

In unseren anderen Urlauben wie z.B. Italien oder Mallorca, nehme ich die NäMa nicht mit.

Dann wird Urlaub gemacht mit Strandlauf, schwimmen und abends flanieren usw. :D

Gruß Gabi :) :) :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ola Janina,

 

Balkonien und Balkonesien ist ein himmelweiter Unterschied. Balkonesien ist viiiiel größer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mein Mann macht im Moment ein Fernkurs und hat Gestern weitere Unterlagen bekommen (ca.6 Kg) und da er bis November fertig sein will ,wird er wohl viel lernen müssen.

 

Ich gebe zu... bei der Konstellation klingt Näma gut. :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi,

hab ich auch schon mal drangedacht - würd ich aber nicht machen.

Weil ich durch die Kinder total selten zum nähen komme, denke ich auch immer wenigstens im Urlaub mal auf meine Kosten kommen zu müssen - weil wir aber meisten fliegen ...

Abschalten (vom Nähen) kann man im Urlaub dann aber doch meist nicht, immer ein Auge auf Stoffgeschäfte, Zeitschriften ect. Hab auch schon mal überlegt einige Zeitschriften von zuhause mitzunehmen um Schnitte raus zu kopieren oder einige zu verändern, das nimmt nicht so viel Platz ein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ob mit oder ohne Nähmaschine: SCHÖNEN URLAUB!!!!

 

wohin gehts denn?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, Danke,wir fahren nach Holland ,an die Nordsee,meine kleine hat gerade eine Lungenenzündung hinter sich,und auch sonst immer Probleme mit Bronchitis,deshalb Nordsee.Wir fahren nach Julianadorp,liegt in der Nähe von Den Helder,ist eine sehr schöne Anlage mit Schwimmbad,also wenn das Wetter so bleibt dann können wir mindestens schwimmen gehen,die Mädels freuen sich schon drauf.

Gruß Janina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hai Janina,

 

du willst doch nach Alkmaar? Nimm sie mit! Es gibt fast nichts Schlimmeres, als die schönen Stoffe in den Händen zu halten und weder zuschneiden noch nähen zu können.

 

Nun waren wir ja mit Kleinkind in einem Hotelzimmer untergebracht. Im Zimmer konnten wir abends nichts mehr machen. Jeanette und ich mussten unseren Mut zusammennehmen, um an der Hotelbar einen Schnitt abzunehmen. ;) Ähm, die Hotelgäste und -angestellte waren sehr interessiert. ;)

 

Da es bei dir räumlich möglich ist, abends die Kinder schlafen und dein Mann lernen muss, passt es doch wunderbar! :D

 

Ich wünsche euch einen tollen Urlaub! :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Janina! :)

 

Na sowas! Wir fahren heute mittag auch nach Holland und sind ziemlich in der Nähe von Dir. Wir nehmen die Fähre in Den Helder und setzen nach Texel über. Und ich muß mich hier auch als "Nähmaschinen-Mitnehmerin" outen. :o In den letzten Wochen war soviel los, daß ich quasi gar nicht zum Nähen gekommen bin. Nun habe ich hier auch schon einen zugeschnittenen Trenchcoat liegen und den nehme ich mit ins Ferienhaus.

Wir haben eine 2 3/4 Jahre alte Tochter und da ist man abends schon ziemlich ans Haus gebunden, da die Kleine ab ca. 20Uhr schläft. Mein Mann hat sich auch einiges zum Lesen mitgenommen (dazu hatte er sonst keine Zeit) und ihn stört das Nähmaschinengeratter nicht.

Ein weiterer Grund für das "Nähmaschinen mitnehmen" war (ist übrigens mein 1.Mal), daß für die nächsten Tage nicht so dolles Wetter angesagt ist. Da habe ich bestimmt abends Zeit, etwas zu nähen.

Wenn jetzt eine Hitzewelle über Holland einbrechen sollte :rolleyes: , sitze ich abends lieber draussen.

Tagsüber ist klar, da wird etwas mit Mann und Tochter unternommen. Man hat ja Urlaub! :ja:

 

Gute Reise, viel Spaß in Julianadorp und viele Grüße,

Christine :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

also nähmaschine mit in den urlaub? neeeeee! urlaub heißt für mich einfach nur weg von allem, kein arbeitengehen, ausschlafen, kein bett machen, frühstück gemacht kriegen, kein fernsehen, keine verwandtschaft, keine anrufe bei schwiegermutter, ...

 

da ist für die näma kein platz - allerdings so ganz ohne nähen geht's dann manchmal doch nicht, und da ich momentan einen dear jane replica quilt von hand mache, kommt doch das ein oder andere blöckchen zum vorschein, das fertiggestellt werden will ... aber die zutaten haben sozusagen in der handtasche platz (und sind auch genauso schnell wieder weggepackt).

 

aber trotzdem sollte jeder seinen urlaub verbringen, wie er mag. manche liegen gerne am strand (finde ich grässlich), andere zelten (für mich noch schrecklicher), der nächste macht ne schiffsreise (iiiiiiiiiiihhhhhhh) ...

 

liebe (urlaubs)grüße vom

muckelchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen !

 

Ich würde auch gerne meine NäMa und die Ovi mitnehmen. Aber mein Mann und die Kinder würden AUSFLIPPEN !! - verständlicherweise, schließlich interessiert sich sonst fast niemand für´s nähen (mit Ausnahme meiner Mittleren - 3 zu 2, leider verloren ;O)

 

Wenn ich zu meiner Ma fahre nehme ich schonmal die Ovi mit, NäMa ist vorhanden. Meine Familie wohnt in der Nähe von Nürnberg und in der kleinen Stadt gibt es sogar ein Kinderstoffgeschäft :D

 

Allerdings habe ich mir von meinem Göga zum Geburtstag ein reines Nähwochenende gewünscht und auch bekommen. Leider hatte ich bis jetzt noch keine Zeit es einzulösen. Wird auch erstmal nichts, er ist noch für weitere 3 Wochen auf Montage.

 

Einen wunderschönen Tag Euch allen !!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde meine Nähmaschine auch mitnehmen wollen,

wenn es irgendwie geht, nimm sie mit.

Einmal hatte ich sie nicht mit, und ich habe regelrechte Entzugserscheinungen bekommen.Man muss ja nicht jeden Tag davor sitzen, aber wenn du Glück hast, regnet es den ganzen Tag, und dann... :D :D :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi Janina! :)

 

Na sowas! Wir fahren heute mittag auch nach Holland und sind ziemlich in der Nähe von Dir. Wir nehmen die Fähre in Den Helder und setzen nach Texel über. Und ich muß mich hier auch als "Nähmaschinen-Mitnehmerin" outen. :o In den letzten Wochen war soviel los, daß ich quasi gar nicht zum Nähen gekommen bin. Nun habe ich hier auch schon einen zugeschnittenen Trenchcoat liegen und den nehme ich mit ins Ferienhaus.

Wir haben eine 2 3/4 Jahre alte Tochter und da ist man abends schon ziemlich ans Haus gebunden, da die Kleine ab ca. 20Uhr schläft. Mein Mann hat sich auch einiges zum Lesen mitgenommen (dazu hatte er sonst keine Zeit) und ihn stört das Nähmaschinengeratter nicht.

Ein weiterer Grund für das "Nähmaschinen mitnehmen" war (ist übrigens mein 1.Mal), daß für die nächsten Tage nicht so dolles Wetter angesagt ist. Da habe ich bestimmt abends Zeit, etwas zu nähen.

Wenn jetzt eine Hitzewelle über Holland einbrechen sollte :rolleyes: , sitze ich abends lieber draussen.

Tagsüber ist klar, da wird etwas mit Mann und Tochter unternommen. Man hat ja Urlaub! :ja:

 

Gute Reise, viel Spaß in Julianadorp und viele Grüße,

Christine :winke:

 

Hallo Christine ,

Hast Du vielleicht Lust mit mir nach Alkmaar zu fahren? Wegen den Oilily Stoffen?

Sonst wünsche ich Dir auch einen Wunderschönen Urlaub und viel Spaß bei nähen.Wie lange bleibt Ihr da und von wo fährt Ihr los?

Wir machen auch schon mal ein Ausflug nach Texel,für die Kinder ist es immer schön mit der Fähre.

 

LG Janina

 

 

 

also nähmaschine mit in den urlaub? neeeeee! urlaub heißt für mich einfach nur weg von allem, kein arbeitengehen, ausschlafen,kein bett machen, frühstück gemacht kriegen, kein fernsehen, keine verwandtschaft, keine anrufe bei schwiegermutter, ...

Ups,Arbeiten gehen tue ich auch nicht aber mit ausschlafen ist da nicht mit 2 Kindern....,Bett machen tue ich trotzdem weil die kleine sich öffter aufs Bett legen möchte zum Bilder gucken,früstück gemacht kriegen ?? von wem???Wir haben nur das Haus gemietet.Verwandschaft? Meine Mutter und unser Freund kommt mit(sonst könnten wir uns den Urlaub nicht leisten)Und schwiegermutter werden wir auch anrufen,sie wohnt aber Gott sei Dank 1200 Km von uns entfernt,hi,hi,hi.

 

 

LG Janina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir machen auch dieses Jahr wieder Urlaub auf dem Bauernhof in Oberbayern, zum 4. Mal in Folge geht's dahin. :jump: Die Ferienwohnung da ist schön und gemütlich, aber Platz für Näma oder Ovi hätte ich nicht, auch nicht unterwegs im Auto (4 Personen und 2 Wochen Urlaub, da ist der Kombi samt Dachgepäckbox überrandvoll!!!). :rolleyes:

 

Außerdem: Mein Mann würde wohl ausflippen :freak: , wenn ich das nur laut äußern würde, evtl. die Nähsachen mitzunehmen. Wahrscheinlich würde er mich samt Näma und Ovi zuhause lassen! :eek: Hatte schon überlegt, meinen ersten Samplerquilt zum Handquilten einzupacken. Aber auch das werde ich wohl sein lassen. :( Und muss dann ggf. Entzugserscheinungen in Kauf nehmen ... notfalls die Vermieterin fragen, ob ich mal kurz an ihre Näma ran darf (sie hat eine!!!)?

 

Aber: Im Urlaub will ich auch etwas ausspannen. Da lese ich auf einmal 2-3 Bücher, was ich zuhause nur im Wartezimmer beim Arzt ansatzweise schaffe.

 

Wir haben bei der Fewo einen schönen Balkon sowie eine urige Sitzgelegenheit im Garten. Und gegen einen Abendspaziergang oder Mini-Radtour ist auch nichts einzuwenden. :ja:

 

Ich freue mich auf gemütliche Tage am Staffelsee (das Gemeindebad in Uffing hat eine schöne gepflegte Liegewiese mit Blick über den See auf die Alpen!) sowie Bergwanderungen und sonstige Ausflüge. :D

 

Es reicht, dass ich bis dahin noch ein Mammut-Nähprogramm zu absolvieren habe. Ja, ich nähe jetzt bewusst Sachen für den Urlaub :(

 

Ohje, ich freue mich schon sooooooooo - aber es geht erst am 23.07. los (am 22.07. ist letzter Schultag der Kids). :winke:

 

Ich glaube, ich stelle gleich mal wieder den Radiosender um: von Hitradio FFH auf Antenne Bayern - da kommt noch mehr Urlaubsstimmung auf!!! :cool:

 

Ciao

 

Antje

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

wir waren schon 5 mal in Julianadorp und ich kann nur sagen,man kann da so viel unternehmen , auch mit kleineren Kindern das man nicht zum nähen kommt.In Alkmar, Den Helder und Schagen gibt es so viel zu gucken,u.a. Stoffgeschäfte ,jeden Tag ist irgendwoanders ein Markt und vor allen Enkhuizen,sehr sehendswert.Denk dran Seeluft macht auch müde :) Erhol dich lieber

Liebe Grüße

Ute

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guten Morgen,

wir waren schon 5 mal in Julianadorp und ich kann nur sagen,man kann da so viel unternehmen , auch mit kleineren Kindern das man nicht zum nähen kommt.In Alkmar, Den Helder und Schagen gibt es so viel zu gucken,u.a. Stoffgeschäfte ,jeden Tag ist irgendwoanders ein Markt und vor allen Enkhuizen,sehr sehendswert.Denk dran Seeluft macht auch müde :) Erhol dich lieber

Liebe Grüße

Ute

Hallo Ute, wir fahren auch schon zum 5 mal nach Julianadorp,finde da Super schön,die Gegend kennen wir schon ,Enkhuizen besuchen wir auch jedes mal.

Und ich habe mich entschieden ,ICH NEHME DIE MASCHINE NICHT MIT.

Nur was zum malen,zum filzen und vielleicht kaufe ich da noch Fimo und mache paar schöne Knöpfe.

Ich wünsche Euch schönes Wochenende,bis in 2 Wochen.

LG Janina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.