Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Boomer

Dessous-Mitnähfred Februar 2012

Recommended Posts

Schon wieder ein neuer Monat.Man,geht das immer schnell.Ob ich mir für diesen Monat was vornehme:rolleyes:Auf jeden Fall muß ich an meiner Patchworkdecke weitermachen.Aber vorher schaffe ich vielleicht noch ein Setchen:rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach mehr als drei Wochen kranksein habe ich heute endlich einen BH genäht, an Hemdchen und Höschen bin ich noch dran.

 

Da das Set dunkelblau ist, habe ich aufgehört dran zu nähen, da ich nachts auch mit gutem Kunstlicht zu wenig sehe.

 

Also vielleicht gibt es morgen Bilder :) falls die Sachen fertig werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern habe ich ja angefangen, heute sind fertig :jump::

 

ein BH, ein Hemdchen und drei dazu passende Slips in dunkelblau.

 

Ein weiterer BH und ein Hemdchen sind zugeschnitten und warten auf gutes Licht und Zeit, drei weitere Slips in MIttelblau sind fertig.

 

Da ich meistens noch genügend Stoff habe, gibt es halt 3 Slips. Vielleicht mach ich aus den Resten mal noch einen BH aus einem anderen Schnitt.

 

Dummerweise habe ich mich bei der weißen Spitze verschnitten. Das ist mir schon lange nicht mehr passiert :o. Da ich aber noch viel von dem hellblauen Band habe hab ich halt damit weiter gearbeitet.

 

Alle Dessous sind aus Baumwolljersey. Der BH mit Powernet gefüttert und mit Charmeuse unterlegt. Die Spitze oben habe ich mit blauem Charmeuse unterlegt und ein dünnes Gummiband dazwischen genäht.

 

Die Slips sind mit Paspelband verarbeitet, die Spitze aufgesetzt, an den Seiten zwischengenäht.

 

Für den mittelblauen Stoff, der etwas gemustert ist, habe ich keine farblich passende Spitze gehabt und hab dann dunkelblau mit rot genommen und finde, es beißt sich nicht.

 

Der BH-Schnitt ist wieder Rebecca, da weiß ich halt inzwischen, dass er sitzt. Die Slips sind ähnlich wie Rebecca. Ursprünglich war es ein Jallie-Schnitt, den ich verändert habe und da Spitze hinsetze, wo sie mir gefällt bzw. die Reste, die beim BH nähen übrig bleiben, weiter verarbeite.

 

Warum der eine Slip so ungleichmäßig aussieht weiß ich nicht :(, ich habe nachgemessen, die Beinausschnitte sind gleich lang ;)

 

oh, ich habe ja nen ganzen Roman geschrieben :)

CIMG8013.jpg.95a9241cdf9609a27eef7278e43044be.jpg

CIMG8011.jpg.9a2d872c473ed1780b6957cf16daf93b.jpg

CIMG8017.jpg.9bf6e6dbca33e40e004abd3d2ad836fc.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Monika, das ist ja der Wahnsinn, was Du in der kurzen Zeit geschafft hast!

Ich hätte da mindestens 2 Wochen dran gesessen.

Gefällt mir gut, die blaue Serie.

 

liebe grüsse

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gratuliere

He, das ist echt der Wahnsinn, so viele Teilchen in der Zeit. Ganz toll geworden. vor allem das Hemdchen sieht ja ganz super aus.

Hast du da ein Muster oder von einem abgekupfert? Ich suche schon lange ein Schnittmuster, nur leider in meiner Elefanten-Größe (48/50) etwas schwierig.

 

LG

Prallinchen20

Share this post


Link to post
Share on other sites

das sind wieder so schöne Teile.

Ich habe ein Hemdchen aus Jersey genäht, da fehlen noch die Träger.

Der Slip dazu ist fertig.

Was mich immer wundert ist, dass die selbst genähten Slip immer wie Zelte ausfallen und die gekauften dagegen klein sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest janeway

ich hänge mich auch wieder ran, um zu sehen, was ihr schönes zaubert. meine dessous-stoffe liegen immer noch im karton zusammen mit dem schnittmuster - ich trau mich noch nicht.

 

aber gucken will ich :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
meine dessous-stoffe liegen immer noch im karton zusammen mit dem schnittmuster - ich trau mich noch nicht.

 

Das ist mir auch so ergangen, deshalb habe ich bis heute noch nicht viel zustande gebracht. Aber jetzt geh ich ran den die schönen Spitzen und Stoffen sollen nicht im dunklen weiter eingesperrt bleiben.;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

auch ich versuch mich mal wieder mit einem Dessous-Set mit bewährten Schnitten:

 

* BH Kwik Sew 3300 in Gr. 80B

* Slip Jalie in Gr. 38

 

Stoff aus meinem Fundus in champagner, in sich gemustert, ohne Spitze.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

@ Pralinchen

 

Such mal nach KWIK SEW 2930 das ist ein Schnitt für extra große Größen oder einfach den Schnitt von einem gekauften abnehmen.

 

LG elsnadel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gratuliere

He, das ist echt der Wahnsinn, so viele Teilchen in der Zeit. Ganz toll geworden. vor allem das Hemdchen sieht ja ganz super aus.

Hast du da ein Muster oder von einem abgekupfert? Ich suche schon lange ein Schnittmuster, nur leider in meiner Elefanten-Größe (48/50) etwas schwierig.

 

LG

Prallinchen20

 

Ich nehme eines meiner bereits bestehenden Hemden und schneide frei Schnauze ;). Meistens klappt es. In der Zwischenzeit schneide ich es aus einem Stück, (Overlock-)Naht ist dann im Rücken. Bei der Spitze schaue ich, was vom BH übrig bleibt, nähe es zusammen und setzt sie oben druf und schneide den Stoff drunter weg. Als Träger nehme ich auch BH-Träger oder wie hier sonstige Spitze, die farbenmäßig passt.

 

Heute habe ich nichts genäht :(, dabei sit ja schon zugeschnitten und gesteckt. Ich war nach dreieinhalb Wochen das erste Mal wieder arbeiten und war dann einfach nur platt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was mich immer wundert ist, dass die selbst genähten Slip immer wie Zelte ausfallen und die gekauften dagegen klein sind.

 

das ist mr egal. Solange sie angezogen gut sitzen und gut ausssehen, was soll's ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ elsnadel,

vielen Dank für den Tipp mit dem Schnittmuster, bei der nächsten Bestellung ist der bestimmt dabei.

 

@ Monika,

auch dir vielen Dank für die prompte Antwort. Man kann nicht genug Tipps mitnehmen.

 

an alle

ich bin ja eine stille Mitleserin und nun will ich euch auch mal was präsentieren, Der Slip ist vom Rebecca-Muster, nur kann ich die Hüftslips nicht leiden, deshalb verlängere ich den um 4 cm, leider passt dann die dazugehörige Spitze nicht mehr, dann wird halt so improvisiert. Das Set habe ich mal als Geburtsgeschenk bekommen und musste jetzt endlich mal verschafft werden.

190695206_SetMarieII.jpg.eecfdae01de9a1ca3997c5f1e18ced31.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

heute will ich euch mal mein neues Set zeigen und von meinen Stoff-Größe-Erfahrungen berichten. ;)

Der BH ist ein Julie in 80E und der Slip ein Smoothie Pantie in L.

Nun die Geschichte zum BH: Ich hatte mir den ersten Julie in 80D (sonst meine Größe beim Merckwaerdigh-BHS10) aus blauer dehnbarer Microfaser genäht, hübsch anzusehen, gut gepasst, aber zu wenig stützend beim Tragen. :rolleyes: Nun ein Versuch mit stabilem Baumwollgemisch in grau und dazu noch mit Charmeuse verstärkt, das war dann es guten zuviel und die Körbchen wurden definitiv zu klein - grrrrr.:silly: Letzter Versuch mit gleichem Stoff, aber nicht mit Charmeuse verstärkt und E-Körbchen - passt und hat den Tragetest bestanden. :D

Ich habe übrigens den Träger aus Stoff direkt an den Kragen mit angeschnitten, geht prima und liegt schön flach an.

Da habe ich wieder mal lernen müssen wie entscheidend die Dehnbarkeit beim Stoff ist und ob die Teile verstärkt werden oder nicht.

Julie.jpg.8296f2f2757e209ad4853f30c9cd69ec.jpg

Edited by Paradies

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, endlich fertig! Eigentlich sollte das Set im November genäht werden, dann wurde es "schon" im Januar begonnen, nun endlich im Februar fertig. Aber bei diesen Temperaturen kommt das Hemd gerade recht. Ich liebe diese Teile , die so schön das Kreuz und die Schultern bedecken. Wie immer BH und Hemd nach Kontruktionskurs, der BH mit Laminat, so habe ich keine Schwierigkeiten mit der Cupanpassung, die Slips sind Linda. Vom Stoff ist noch genug da, dass meine Freundin auch noch ein Set bekommen kann,allerding ohne Hemd.

Schönen Sonntag wünscht Karin

453950029_FrischeKiwis2.jpg.2667e21619dd05516720e88fea585fb3.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schöne Sets habt ihr genäht.Ich bin gerade am Leonie.Bis jetzt hat alles gut geklappt.Nun kommt die Paspelgummigeschichte.Ich hasse das.Irgendwie bekomme ich das immer nicht richtig gefasst.Ich hab es jetzt erst mal abgelegt.Nächstes Wochenende hab ich mich sicher wieder beruhigt:o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich brauche mein Set nur noch fotografieren.

Es sind BH - Hemdchen mit passenden Höschen, von Merkekwaerdigh die ich erstmals nähte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, schöne Sachen habt ihr gemacht!

@prallinchen: Das Set ist superschön, wo hast du den Stoff oder das Paket her? So hübsch französisch..!

Ich habe endlich das lilane (tolles Wort) gemacht, aber noch nicht fotografiert, (ich habs schon an) und endlich einen anderen Schnitt genommen. Den Brenda, den ich als allererstes in zu klein gemacht hatte. Diesesmal in 75 D, passt, mein Mann kommentiert: Macht n schönen Busen!

Mehr später, das Kind stirbt an Hunger...

Share this post


Link to post
Share on other sites

es hat funktioniert, nun kann ich euch meine ersten Versuche, "Was Frau drunter trägt " zeigen

35815264_ElkesMode.jpg.f9aa8bc306582a990d0c905686228b7c.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest janeway
So, endlich fertig! Eigentlich sollte das Set im November genäht werden, dann wurde es "schon" im Januar begonnen, nun endlich im Februar fertig. Aber bei diesen Temperaturen kommt das Hemd gerade recht. Ich liebe diese Teile , die so schön das Kreuz und die Schultern bedecken. Wie immer BH und Hemd nach Kontruktionskurs, der BH mit Laminat, so habe ich keine Schwierigkeiten mit der Cupanpassung, die Slips sind Linda. Vom Stoff ist noch genug da, dass meine Freundin auch noch ein Set bekommen kann,allerding ohne Hemd.

Schönen Sonntag wünscht Karin

 

den stoff finde ich super, ist total mein ding. muß ich mal gucken, wo ich auch sowas bekomme.

 

edit: eben erst gesehen: das set von elke finde ich auch super und die anderen sind auch schön

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wunderschöne Sachen näht Ihr! Das motiviert - mich auch :hug:!

 

Ich habe auch mein Set eben fertiggestellt, ein relativ schlichtes Set in champagner, mit Metall-Ringen und - Schieber, da ich dieses Set auch beim Sport tragen möchte, und ich hier mit den Plasik-Dinger schon schlechte Erfahrung gemacht habe:

 

Dessous-Set_champagner.jpg.cd039aca4ce22bb516dfa19d60dd6317.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Angelika, sowas Schönes trägst du beim Sport?? Da gibts bei mir nur die restlichen Kauf-BH in hautfarben zum Auftragen!

Also, den Brenda hab ich mit dem doppelseitigen Vlies gemacht, das mit dem Laminat ist nicht meins. Das ist mir irgenwie zu "warm", da fühle ich mich so abisoliert. Und ne schöne Form macht das auch nicht (vielleicht bin ich auch nur zu blöd!). Als nächstes ist wieder die Tochter dran, ich will mal den Pin up Amanda mit den vorgeformten Cups probieren. Gibts da irgenwelche Erfahrungsberichte??

LG hajulina

Share this post


Link to post
Share on other sites

da habt ihr ja schöne Sachen produziert! Schön, dass ich nicht alleine arbeite ;)

 

Heute habe ich den zweiten BH fertiggenäht und auch das Hemdchen. Beim BH bin ich schier verzweifelt. Ich habe das Obermaterial aus Baumwolle an verschiedenen Stellen mit undehnbarem Stoff und mit Charmeuse verarbeitet. Aber es gab immer wieder Falten. Selber Schuld, eigentlich weiß ich ja, dass das so nicht geht :(

 

Zwischendrin hat die Fadenspannung gesponnen, Unterfaden an den unmöglichsten Stellen ausgegangen...

 

So viel getrennt wie heute habe ich schon lange nicht mehr :o. Was soll's. Der BH fertig und ob er sich gut trägt werde ich halt morgen ausprobieren ;).

CIMG8021.jpg.a567352b1398ee21e95750e46ffef540.jpg

CIMG8022.jpg.9e054bc7bef9c87664d43061df4a8698.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr schöne Sachen habt ihr genäht. :) Ich habe mir vorgenommen , erst Probeteile passend zu machen. Das viele trennen, hat mir schon viel Stoff unansehnlich gemacht, na und dann ärgere ich mich über mich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.